de

CFC Genua vs. AS Rom Tipp & Prognose – 08.11.2020

Formstarke Römer gastieren in Genua – Analyse

Die AS Rom befindet sich derzeit in einer starken Verfassung und konnte 3 der letzten 4 Ligaspiele siegreich gestalten. Außerdem gewannen die Römer unter der Woche deutlich in der Europa League. Auf der Gegenseite ist der CFC Genua seit 5 Spieltagen sieglos. Die meisten Partien der AS Rom waren in dieser Saison torreich. Deswegen tendieren wir neben der Wette auf einen Auswärtssieg, zu einem Tipp auf über 2,5 Tore.

Florian, veröffentlicht am 06.11.2020


Sonntag, 08.11.2020 um 15:00 Uhr (MEZ)

Fallen erneut einige Treffer zwischen beiden Clubs?

Nach dem deutlichen Sieg in der Europa League gastiert der AS Rom am Sonntag, den 08.11.2020 um 15:00 Uhr, beim CFC Genua. Die Gäste aus der Hauptstadt Italiens legten einen soliden Saisonstart hin und mussten erst eine Niederlage in der Serie A hinnehmen. Der Gastgeber aus der Region Ligurien steht nach 6 Spieltagen nur einen Punkt vor der Abstiegszone. In der Vergangenheit fielen oft viele Treffer zwischen beiden Vereinen. Wird dies auch am Sonntag der Fall sein? Der Austragungsort der Partie ist das Stadio Luigi Ferraris.

N
U
S
N
U

CFC Genua

  • seit 5 Ligaspielen sieglos
  • bereits 12 Gegentore kassiert
  • über 2,5 Tore in 2 der 3 Heimspiele
  • seit 12 Partien nicht gegen die AS Rom gewonnen
S
S
U
U
S

AS Roma

  • 5 Ligaspiele in Folge ungeschlagen
  • 3 der letzten 4 Ligaspiele gewonnen
  • unter der Woche ein deutlicher 5:0-Sieg gegen Cluj
  • in 4 der 6 Saisonspiele über 2,5 Tore

Genua ist seit 5 Ligaspielen sieglos

Zwar konnte der CFC Genua zum Auftakt in die Saison einen deutlichen 4:1-Erfolg über den FC Crotone feiern, anschließend blieb der Club aus der Region Ligurien aber 5 Ligaspiele in Folge sieglos. 3 dieser 5 Partien wurden sogar verloren. Mit 5 Zählern steht Genua nun auf dem 16. Tabellenplatz. Der Vorsprung auf Rang 18 beträgt lediglich einen Punkt. Dementsprechend könnte es der CFC Genua in dieser Saison erneut mit dem Abstiegskampf zu tun bekommen, nachdem sich der Verein in der vergangenen Spielzeit gerade noch so vor dem Absturz in die Serie B retten konnte. Im heimischen Stadio Luigi Ferraris gab es neben dem Auftaktsieg gegen Crotone 2 Niederlagen gegen Inter Mailand und den FC Turin. Mit nur 6 erzielten Treffern wirkt die Offensive der „Grifone Rossoblu“ in dieser Saison sehr harmlos. Im Gegensatz dazu sprechen 12 Gegentore für eine sehr anfällige Defensive. Im Durchschnitt muss der CFC Genua in jedem Ligaspiel 2 Gegentreffer hinnehmen. 2 der 3 Heimspiele des Vereine waren recht torreich. In diesen 2 Partien fielen mindestens 3 Treffer.

Ein schlechter Punkteschnitt unter Maran

Nach dem knappen Klassenerhalt in der Vorsaison entschied sich die Vereinsführung von Genua dazu einen Trainerwechsel vorzunehmen. Davide Nicola wurde bereits nach 22 Pflichtspielen entlassen. Sein Nachfolger ist der 57-jährige Rolando Maran. Er verfügt über sehr viel Erfahrung im italienischen Fußball und trainierte zuvor u.a. Cagliari Calcio, Chievo Verona und Catania Calcio. Bislang konnte er in Genua aber nicht überzeugen. Nach 7 Pflichtspielen hat er gerade einmal einen Punktedurchschnitt von 1,14 vorzuweisen. Neben dem Auftaktspiel in der Liga wurde nur das Pokalspiel gegen Catanzaro gewonnen.

Direkte Duelle CFC Genua vs. AS Rom

19.01.20 CFC Genua – AS Rom 1:3
25.08.19 AS Rom – CFC Genua 3:3
05.05.19 CFC Genua – AS Rom 1:1
16.12.18 AS Rom – CFC Genua 3:2
18.04.18 AS Rom – CFC Genua 2:1

Die AS Rom hat eine extrem positive Bilanz gegen den CFC Genua. 3 der letzten 5 direkten Duelle gewannen die Römer. Der letzte Sieg von Genua gegen Rom liegt bereits lange zurück. Im Mai 2014 gewann der Club aus Ligurien zu Hause gegen die AS Rom mit 1:0. Anschließend blieben die „Wölfe“ gegen diesen Gegner 12 Mal in Folge ungeschlagen. Das letzte Auswärtsspiel dort gewannen sie außerdem mit 3:1. 4 der vergangenen 5 Vergleiche zwischen beiden Clubs waren recht torreich. In diesen 4 Partien fielen über 2,5 Tore. Bei den letzten 2 Ligaspielen fielen insgesamt sogar 10 Treffer.

3 Siege aus den letzten 4 Ligaspielen

Der Saisonverlauf der AS Rom ist gegenüber dem Start von Genua komplett unterschiedlich. Die Römer verloren ihr Auftaktspiel gegen Hellas Verona deutlich mit 0:3, fanden dann aber schnell in die Spur und blieben in den restlichen 5 Ligaspielen ungeschlagen. Aktuell befindet sich das Team von Trainer Paulo Fonseca in einer starken Verfassung und gewann 3 der letzten 4 Partien in der Serie A. Mit 11 Punkten stehen die „Wölfe“ nun auf dem 8. Tabellenplatz, sind aber punktgleich mit dem SSC Neapel, welcher sich auf Rang 5 befindet. Auswärts haben sie eine ausgeglichene Bilanz. Neben der Niederlage gegen Hellas Verona gab es auf fremdem Terrain bislang einen 1:0-Sieg über Udinese Calcio sowie ein spektakulären 3:3-Remis beim Tabellenführer, dem AC Mailand. Die „Giallorossi“ verfügen mit 13 erzielten Toren zwar über eine gefährliche Offensive, sie mussten aber auch schon 10 Gegentreffer hinnehmen. Dementsprechend waren die meisten Ligaspiele der AS Rom in dieser Saison von einigen Toren geprägt. In 4 von 6 Partien fielen über 2,5 Treffer.

Ein deutlicher Sieg in der Europa League gegen Cluj

Die starke Form der letzten Spiele konnte die AS Rom auch unter der Woche in der Europa League präsentieren. Gegen den CFR Cluj gab es einen 5:0-Kantersieg. Dort dominieren sie ihre Gruppe mit Cluj, ZSKA Sofia und den Young Boys Bern aktuell. Die Römer holten 7 Punkte aus 3 Spielen und haben 3 Zähler Vorsprung auf Rang 2. Das bislang einzige Auswärtsspiel in der Europa League konnten die „Giallorossi“ mit 2:1 gegen die Young Boys gewinnen. Sie überzeugen dort zudem durch eine extrem sichere Defensive, die in 3 Partien erst einen Gegentreffer hinnehmen musste.

Wett Tipp und Prognose

Die AS Rom hat den deutlich stärkeren Kader als der CFC Genua und befindet sich momentan in einer starken Verfassung. 3 der letzten 4 Ligaspiele konnten siegreich gestaltet werden, zudem gewannen die Römer am vergangenen Donnerstag in der Europa League sehr deutlich mit 5:0 gegen Cluj. Auf der anderen Seite ist der Gastgeber aus der Region Ligurien seit 5 Ligaspielen sieglos und hat eine katastrophale Bilanz gegen die AS Rom. Aus diesen Gründen denken wir, dass Rom das Spiel am kommenden Sonntag gewinnen kann und wählen den Tipp auf einen Auswärtssieg. Die Wettquoten auf dieses Auswärtssieg sind jedoch nicht sehr attraktiv. 4 der vergangenen 5 direkten Duelle zwischen beiden Vereinen waren extrem torreich. In 4 der 6 Saisonspiele der AS Rom fielen außerdem mindestens 3 Treffer. Wir präferieren daher eine Wette auf über 2,5 Tore.

Die letzten 5 Ergebnisse für CFC Genua im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
04.11.2020 Italien Serie A CFC Genua FC Turin 1:2
N
01.11.2020 Italien Serie A Sampdoria Genua CFC Genua 1:1
U
28.10.2020 Coppa Italia CFC Genua Catanzaro Calcio 2:1
S
24.10.2020 Italien Serie A CFC Genua Inter Mailand 0:2
N
19.10.2020 Italien Serie A Hellas Verona CFC Genua 0:0
U

Die letzten 5 Ergebnisse für AS Roma im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
05.11.2020 UEFA Europa League AS Roma CFR Cluj 5:0
S
01.11.2020 Italien Serie A AS Roma AC Florenz 2:0
S
29.10.2020 UEFA Europa League AS Roma ZSKA Sofia 0:0
U
26.10.2020 Italien Serie A AC Mailand AS Roma 3:3
U
22.10.2020 UEFA Europa League BSC Young Boys Bern AS Roma 1:2
S

Weitere Tipps

Italien Serie A

06.12.2020 15:00 (MEZ)
AS Roma
:
US Sassuolo Calcio
Beide Teams treffen - ja

Italien Serie A

06.12.2020 20:45 (MEZ)
Sampdoria Genua
:
AC Mailand
Tipp 2

Italien Serie A

07.12.2020 20:45 (MEZ)
AC Florenz
:
CFC Genua
Unter 2.5 Tore
Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind Textdateien, die von einem Browser auf dem Endgerät zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen: Cookie Richtlinie |Impressum |Datenschutzerklärung |
Ich möchte keine Cookies
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren