Wett Tipp Coppa Italia: Cagliari Calcio - AC Chievo Verona

Sonntag, 18.08.2019 um 20:30 Uhr (MEZ)

Ein Duell alter Bekannter im Coppa Italia

Der Coppa Italia hält am Sonntag, 18. August 2019 ein Duell zweier alter Bekannter bereit. Cagliari Calcio empfängt Chievo Verona in der Sardegna Arena. Die Beiden kenne. Sich aus der letzten Serie A Saison, an deren Ende Chievo als abgeschlagener Tabellenletzter in die Serie B absteigen musste. Seither hat sich einiges getan, sowohl beim Absteiger, als auch bei Cagliari Calcio. Unser Wett Tipp hält Analysen beider Mannschaften bereit und liefert Prognosen zu lukrativen Wettvarianten der Partie. Anpfiff ist um 20:30 Uhr.

N
N
N
N
S

Cagliari Calcio

  • letzten Duelle gewonnen
  • klarer Favorit
U
U
N
N
U

AC Chievo Verona

  • Underdog
  • viele Neuzugänge
  • neuer Trainer

Cagliaris erstes Pflichtspiel im Coppa Italia

Für Cagliari Calcio geht es am Sonntag in das erste Pflichtspiel der neuen Saison. Nicht jedoch in der Serie A, sondern im Coppa Italia ist die Mannschaft gefragt. Eine Woche vor dem Auftakt der italienischen Liga, muss das Team im Cup gegen alte Bekannte auf den Rasen. Der Gegner in Runde Drei der Coppa Italia, ist der im Vorjahr noch in der Serie A agierende Club Chievo Verona. Die beiden Vereine haben in der letzten Saison nicht nur in der Serie A zwei Duelle ausgefochten, auch im Coppa Italia traf man aufeinander. Damals allerdings nicht bereits in Runde 3 des Bewerbs. In der Coppa gewann Cagliari in Verona mit 1:2, die beiden Begegnungen der Liga endeten mit einem 2:1 Heimsieg in der Hin- und einem 0:3 Auswärtssieg in der Rückrunde. Die letzte Niederlage gegen Chievo kassierte Cagliari im Jahr 2017, damals verlor man zu Hause 0:2. Caglairi hatte in den letzten Spielen stets die Oberhand. Die Favoritenrolle ist den Gastgebern sicher, nicht nur aufgrund der letzten direkten Duelle, sondern vor allem auch wegen der recht unterschiedlichen Voraussetzungen. Betrachtet man die Kader der beiden Kontrahenten, fällt auf, dass die Transfersummen und Gehälter auf Seiten Chievos, bei Cagliari aus der sprichwörtlichen Portokasse bezahlt werden würden. Das alleine ist als Qualitätskriterium selbstredend nicht aussagekräftig, die Leistungen der vorangegangenen Saison vielleicht schon eher. Cagliari beendete die Saison 2018/19 der Serie A, auf dem 15. Tabellenplatz. 10 Siege, 11 Unentschieden und 17 Niederlagen nach 38 Spieltagen zeigen sich dafür verantwortlich und brachten der Mannschaft 41 Punkte ein. Für die neue Saison hat sich Cagliari vielerorts verstärken können. Unter Anderem konnte man sich die Dienste von Radja Naingolen von Inter Mailand für ein Jahr sichern. Auch der Transfer von Nahitan Nandez, an dem auch Freiburg Interesse gezeigt hatte, ist für Cagliari eine Bereicherung. In der Vorbereitung auf die neue Saison hat Cagliari gegen Chievo Verona ein Freundschaftsspiel absolviert. Auch diese Partie konnte Cagliari mir 2:1 gewinnen

Chievo Verona und der Weg aus der Krise

Für Chievo Verona heißt es in dieser Saison neue Liga neues Glück. Die letzte Saison in der Serie A war für die Fans des Traditionsclubs aus Venetien alles andere als angenehm. Ein Debakel trifft es wohl am ehesten. Es lief so ziemlich alles schief für Chievo. Im Lauf der Saison hatten wohl viele Fans des italienischen Fußballs Mitleid mit der Mannschaft. Sieht man sich die Bilanz der letzten Saison an, wird deutlich, dass zwischen Chievo und den übrigen 19 Mannschaften der Serie A Saison 2018/19 Welten gelegen haben. Nach 38 Spieltagen konnte Chievo auf zwei, ja zwei Siege zurückblicken. 22 Niederlagen kassierte man im Saisonverlauf, 14 Unentschieden komplettieren die Saisonbilanz des weit abgeschlagenen Tabellenschlusslichts. Ein Blick auf das Torverhältnis verrät die Schwachstellen Chievos. Mit 25:71 Toren muss man leider sagen, die Schwachstellen waren über den gesamten Kader verteilt. Die bei weiten ineffektivste Offensive der Serie A, gepaart mit der schlechtesten Defensive, ergaben eine Mannschaft die einfach immer eine Klasse schlechter war. Man startete die Saison auf dem letzten Tabellenplatz und konnte diesen während der gesamten Spielzeit nicht mehr verlassen. Heuer geht es also in der Serie B an den Start. Bevor jedoch die Saison startet steht für Chievo Runde 3 im Coppa Italia auf dem Programm. Der Kader hat sich an vielen Stellen verändert, auch ein neuer Trainer wurde verpflichtet. Das erste Pflichtspiel im Coppa Italia konnte Chievo gewinnen. Gegen den in der Serie C spielenden FC Ravenna, ging Chievo in Minute 23 mit 1:0 in Führung. Den Ausgleichstreffer kassierte man in Minute 62. Nach Verlängerung ging die Partie Elfmeterschießen, welches Verona mit einem Endstand von 4:2 für sich entschied. Gegen Cagliari Calcio wird Chievo eine Leistungssteigerung benötigen um die Runde zu überstehen.

Wett Tipp und Prognose

Wir würden in diesem Spiel raten auf eine Siegwette zu verzichten. Die Quoten für Tipp 1 sind mit rund 1.40 nicht besonders lukrativ, ein Tipp 2 erscheint zu riskant und unwahrscheinlich. Eine Unter 2,5 Tore Wette kann mit Quoten um 1.80 interessant sein. Ebenfalls interessant kann eine Wette auf beide Teams treffen-Nein oder auf Tipp 1 gewinnt zu Null sein. Für ersteres liegen die Quoten bei rund 1.70, eine weiße Weste Cagliaris ist Quoten um 2.20 wert. Unser persönlicher, etwas riskanter Tipp: Tipp 1 gewinnt zu Null.

Die letzten 5 Ergebnisse für Cagliari Calcio im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
26.05.2019 Italien Serie A Cagliari Calcio Udinese Calcio 1:2
N
11.05.2019 Italien Serie A Cagliari Calcio Lazio Rom 1:2
N
05.05.2019 Italien Serie A SSC Neapel Cagliari Calcio 2:1
N
27.04.2019 Italien Serie A AS Roma Cagliari Calcio 3:0
N
20.04.2019 Italien Serie A Cagliari Calcio Frosinone Calcio 1:0
S

Die letzten 5 Ergebnisse für AC Chievo Verona im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
11.08.2019 Coppa Italia AC Chievo Verona Ravenna 1:1
U
25.05.2019 Italien Serie A Frosinone Calcio AC Chievo Verona 0:0
U
13.05.2019 Italien Serie A Inter Mailand AC Chievo Verona 2:0
N
04.05.2019 Italien Serie A AC Chievo Verona SPAL Ferrara 0:4
N
28.04.2019 Italien Serie A AC Chievo Verona FC Parma 1:1
U

Weitere Tipps

ATP Chengdu

24.09.2019 06:30 (MEZ)
Márton Fucsovics
:
Kamil Majchrzak
Anzahl Sätze 3

Italien Serie A

24.09.2019 19:00 (MEZ)
Hellas Verona Logo Hellas Verona
:
Udinese Calcio Logo Udinese Calcio
Doppelte Chance Tipp X/2

Frankreich Ligue 1

24.09.2019 19:00 (MEZ)
Dijon Logo FCO Dijon
:
Olympique Marseille Logo Olympique Marseille
Unentschieden keine Wette Tipp 2