Wett Tipp Spanien Primera Division: CA Osasuna - Real Madrid

Sonntag, 09.02.2020 um 16:00 Uhr (MEZ)

CA Osasuna hofft nach fast 10 Jahren auf einen weiteren Heimsieg gegen Real Madrid

Spannend wird es am 23. Spieltag der spanischen Primera Division, wenn der Aufsteiger CA Osasuna auf Real Madrid trifft. Am 09.02.2020 um 16.00 Uhr, wird dieses Spiel im El Sadar in Pamplona in Navarra angepfiffen. Das Hinspiel konnten die Königlichen mit 2:0 gewinnen. Generell war Real Madrid häufiger gegen Osasuna erfolgreich gewesen. Derzeit belegt Atlético Osasuna mit 28 Punkten den 11. Tabellenplatz, während Real Madrid die Tabelle der La Liga mit 49 Zählern anführt. Bevor das weiße Ballett auf CA Osasuna trifft, stehen sie im Viertelfinale zum Copa del Rey Real Sociedad San Sebastian gegenüber. Da dieses Spiel am Donnerstag, 06.02.2020 stattfindet, haben sie nur 3 Tage Pause, bevor sie ihre Reise nach Pamplona antreten müssen. Die Gastgeber haben demnach viel länger Pause, das natürlich einen Vorteil darstellen kann. Mehr Details über beide Teams, über ihre Stärken und Schwächen sowie einen Bericht über ihre aktuelle Form findet ihr hier auf dieser Seite vor, denn Experten unterzogen ihnen einer ausführlichen Analyse. In den Wett Tipps und Prognosen liefern wir euch eine Vorhersage zum Spiel und informieren euch über die lukrativsten Wettvarianten, für diese wir den Quotenvergleich zur Hand nahmen.

N
N
S
U
U

CA Osasuna

  • Stellen das neuntschwächste Heimteam
  • Haben keines der letzten beiden Heimspiele verloren
  • Haben wegen der Pokalteilnahme von Real länger Pause
N
S
S
S
S

Real Madrid

  • Haben den viel stärkeren Kader
  • Stellen das beste Auswärtsteam der La Liga
  • Konnten selbst auswärts viel häufiger gegen Osasuna gewinnen

Sorgt der Aufsteiger CA Osasuna für einen Sensationssieg gegen Real Madrid?

Osasuna war in der spanischen höchsten Fußballliga zu Hause in Pamplona um einiges erfolgreicher gewesen als auswärts. Sie haben 4 von 11 Heimpartien gewonnen und für 5 Unentschieden sorgen können. Nur zweimal gaben sie sich geschlagen. Während sie 18-mal zum Abschluss kamen, ließen sie 13 Zähler zu. Auswärts waren nur 2 Siege und ebenso 5 Remis möglich. 4 Niederlagen mussten sie hinnehmen. Auswärts trafen sie zwar elfmal, dass je ein Tor pro Spiel bedeutet, kassierten aber 15 Gegentreffer. Nichtsdestotrotz konnten sie das letzte Heimspiel gegen Levante mit 2:0 gewinnen und im vorletzten für eine 0:0 gegen Valladolid sorgen. Zuletzt verloren sie gegen Villarreal mit 3:1.

Seit gut 2 Jahren leitet die sportlichen Geschicke Jagoba Arrasate. Der 41-Jährige weist eine durchschnittliche Erfolgsquote als Trainer von 1,48 PPS. Er entschied nur 1 von 6 Partien als Trainer gegen Real Madrid für sich und war für 1 Remis gut. Viermal gab er sich geschlagen. Gegen deren Trainer Zinédine Zidane war noch kein Sieg möglich. Das beste Ergebnis war ein Unentschieden. 2 Niederlagen musste er hinnehmen. 5 Ausfälle hat Arrasate zu beklagen. Darunter sich auch deren Stammkeeper Rubén Martinez und deren stärkste Torjäger Chimy Ávila befinden sowie der gute Verteidiger Aridane Hernández. Seit dem Fehlen des Torhüters blieben die Erfolge häufig auf der Strecke. In der Wintertransferzeit wurde leihweise der Mittelstürmer Brandon und der Mittelfeldspieler Luis Perea abgegeben. Ablösefrei wechselte der Verteidiger Lillo Castellano. Auf Leihbasis wurde der Verteidiger Toni Lato geholt und neu der ehemalige Leganes Spieler und Linksaußenprotagonist José Manuel Arnáiz verpflichtet.

CA Osasuna gegen Real Madrid im direkten Vergleich

Fakt ist, dass ein Sieg von Osasuna gegen Real Madrid sehr lange zurückliegt. Am 30.01.2011 war der letzte Sieg mit 1:0 möglich. Das letzte Remis wurde zu Hause am 14.12.2013 mit 2:2 erzielt. Neben dem Hinspiel in dieser Saison trafen sie davor am 11.02.2017 das letzte Mal auf die Königlichen. Mit 1:3 unterlagen sie damals und davor mit 5:2 auswärts. Insgesamt standen sie 79-mal ligaübergreifend Real Madrid gegenüber. Davon entschieden sie nur 13 Spiele und sorgten für 16 Unentschieden. 50-mal gingen die Königlichen als Sieger vom Platz. Dabei traf Osasuna nur 77-mal und Real Madrid 174-mal. Vermutlich wird diese Bilanz nicht mehr viel hinzuzufügen sein.

Bleibt Real Madrid auch im Rückspiel gegen CA Osasuna von einer Niederlage verschont?

Bevor Real Madrid auf Osasuna trifft, bestreiten sie das Copa del Rey Viertelfinale gegen Real Sociedad San Sebastian in Madrid. Das weiße Ballett hat auswärts bisher nur 1 La Liga Spiel verloren und 4 Unentschieden hinnehmen müssen. 6 Siege wurden dennoch gefeiert. Dabei trafen sie 17-mal und ließen nur 6 Tore zu. Zu Hause waren 8 Siege und 3 Remis möglich sowie eine Torbilanz vor heimischem Publikum von 23:7. Die Leistung der Verteidigung kann sich also sehen lassen. Die letzte Auswärtsniederlage kassierten sie am 9. Spieltag gegen RCD Mallorca mit 1:0. Das letzte Auswärtsremis mussten sie am 17. Spieltag gegen Valencia mit 1:1 hinnehmen. Das heißt de facto, dass sie ihre letzten beiden Auswärtspartien gewonnen haben. Ein 0:3 Sieg war gegen Getafe und ein 0:1 Sieg gegen Valladolid möglich. Alle ihrer letzten 4 Primera Division Spiele haben sie gewonnen.

Zinédine Zidane zieht die Fäden bei Real Madrid seit dem 11.03.2019. Seine durchschnittliche Erfolgsquote als Trainer liegt bei 2,13 PPS. Der 47-Jährige hat noch nie gegen Osasuna verloren. 3 Siege wurden erzielt und gegen Arrasate unterlag er ebenso noch nie. 2 Siege und 1 Unentschieden wurden eingefahren. Allem Anschein nach muss Real Madrid verletzungsbedingt auf 3 Spieler verzichten. Wobei sich darunter keine Torjäger befinden, auch wenn es sich hauptsächlich um Offensivakteure handelt. Demnach können sie sich weiterhin auf den zweitstärksten Torjäger der Liga, Karim Benzema, verlassen. Der 32-Jährige traf bis Dato 13-mal. Nur 1 Zähler fehlt ihm zur Tabellenführung. In der Wintertransferzeit wurde leihweise der Verteidiger Álvaro Odriozola abgegeben und neu aus Brasilien Reinier für das offensive Mittelfeld verpflichtet.

Wett Tipps und Prognose

Anzunehmen ist, dass Real Madrid auch das Rückspiel gegen Osasuna gewinnen wird. Daher raten wir zu einem Tipp 2, empfehlen jedoch den Quotenvergleich zu verwenden, denn die Buchmacher offerieren zu dieser Siegwette sehr divergente Quoten. Selbiges gilt bei den Over/Under-Wetten, bei denen wir eine Platzierung auf über 2,5 Tore bevorzugen würden. Auch wenn die Buchmacher anderer Meinung sind, zumindest sind die Quoten bei einem Ja und Nein zum Wettmarkt „ob beide Teams treffen“ sehr ähnlich, würden wir hier auf ein Nein setzen. Ein Tipp 2 gewinnt zu null ist nur die logische Konsequenz unserer Annahmen, diese wir durchaus auch abgeben würden.

Die letzten 5 Ergebnisse für CA Osasuna im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
02.02.2020 Spanien Primera Division FC Villarreal CA Osasuna 3:1
N
29.01.2020 Copa del Rey Real Sociedad CA Osasuna 3:1
N
24.01.2020 Spanien Primera Division CA Osasuna Levante UD 2:0
S
18.01.2020 Spanien Primera Division CA Osasuna Real Valladolid 0:0
U
05.01.2020 Spanien Primera Division Celta Vigo CA Osasuna 1:1
U

Die letzten 5 Ergebnisse für Real Madrid im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
06.02.2020 Copa del Rey Real Madrid Real Sociedad 3:4
N
01.02.2020 Spanien Primera Division Real Madrid Atletico Madrid 1:0
S
29.01.2020 Copa del Rey Real Saragossa Real Madrid 0:4
S
26.01.2020 Spanien Primera Division Real Valladolid Real Madrid 0:1
S
18.01.2020 Spanien Primera Division Real Madrid FC Sevilla 2:1
S

Weitere Tipps

Spanien Primera Division

28.02.2020 21:00 (MEZ)
Real Sociedad
:
Real Valladolid
Tipp 1 Halbzeit 1

Spanien Primera Division

29.02.2020 16:00 (MEZ)
FC Valencia
:
Betis Sevilla
Tipp 1

Spanien Primera Division

29.02.2020 21:00 (MEZ)
FC Granada
:
Celta Vigo
Beide Teams treffen - nein