Wett Tipp England Premier League: Brighton & Hove Albion - Tottenham Hotspur

Samstag, 05.10.2019 um 13:30 Uhr (MEZ)

Kann Brighton & Hove Albion zum 1. Mal seit Wiederaufstieg gegen Tottenham Hotspur gewinnen?

Zu einem eher ungleichen Duell kommt es am 8. Spieltag der Premier League, wenn Brighton & Hove Albion Tottenham Hotspur in Empfang nimmt. Im AMEX Stadium wird dieses Spiel am 05.10.2019 um 13.30 Uhr, angepfiffen. Brighton & Hove hat nach 7 Spieltagen den 16. und die Spurs den 6. Tabellenplatz inne. Um euch am Ende dieser Seite einen seriösen Wett Tipp empfehlen zu können, dieser auch noch lukrativ ist, unterzogen Experten beiden Mannschaften einer Analyse. In den Wett Tipps und Prognosen werdet ihr über die geeignetsten Wettvarianten informiert. Außerdem findet ihr dort eine Vorhersage zum Spiel vor. Der Quotenvergleich wurde bei allem natürlich nicht außenvorgelassen.

N
U
U
N
N

Brighton & Hove Albion

  • Können auf den Heimvorteil hoffen
  • Neuer Trainer – neues Glück?
  • Müssen nur einen Ausfall hinnehmen
N
S
N
U
S

Tottenham Hotspur

  • Haben den bei Weitem stärkeren Kader
  • Konnten nahezu immer gegen The Seagulls gewinnen
  • Erwischten den klar besseren Saisonstart

Brighton & Hove Albion kann gegen die Spurs alles auf eine Karte setzen

Wenn man bedenkt, dass Brighton & Hove auf dem 5. Tabellenplatz in die Premier League einstieg und sie nur den 16. Rang innehaben, dürften die Erfolge unter dem Neocoach ausgeblieben sein. Zumindest bisher. Nach 7 Spieltagen können sie nur auf 1 Sieg und 3 Remis zurückblicken. Ergo kassieren sie 3 Niederlagen. In Summe trafen sie fünfmal und ließen 10 Tore zu. Zu Hause konnten sie noch nicht gewinnen. Nach 3 Heimspielen stehen 2 Unentschieden und 1 Niederlage zu Buche, sowie eine Torbilanz von 2:4. Diese spricht natürlich nicht gerade für die Mannen aus Brighton. Den einzigen Sieg den sie bisher landen konnten, war gegen Watford zum Saisonauftakt. In den letzten 3 Spieltagen waren wenigstens 2 Remis, ein 1:1 und ein 0:0, möglich gewesen, wobei sie zuletzt gegen Chelsea mit 2:0 verloren. Im EFL Cup ist bereits nach 3 Runden Schluss, nachdem sie Aston Villa mit 1:3 in der 3. Runde unterlagen. Brighton & Hove nahm mit dem 20.05.2019 Graham Potter als Headcoach unter Vertrag. Seine Erfolgsquote liegt derzeit im Schnitt bei 1,64 PPS. Potter leitete zuvor Swansea City mit eher durchschnittlichem Erfolg. Er muss in der bevorstehenden Partie nur auf den Linksaußenprotagonisten Leandro Trossard verletzungsbedingt verzichten. Er machte in dieser Saison bereits auf sich aufmerksam. In 3 Spielen traf er bereits einmal. Für Brighton ist es aktuell die 3. Spielzeit in der höchsten englischen Fußballliga, nachdem sie 16/17 noch in der Championship spielten. Folglich trafen sie in den vergangenen 2 Spielzeiten bereits auf die Spurs. Am 17:04.2018 war ein 1:1 möglich, alles 3 Partien verloren sie, wobei sie nur am 22.09.2018 zu Hause einen Gegentreffer leisten konnten, ansonsten torlos gegen die Spurs blieben. Aus diesem Grund, können sie gegen Tottenham eigentlich alles auf eine Karte setzen, denn was haben sie denn schon groß zu verlieren?

Können die Spurs aus Tottenham ihrer Favoritenrolle gerecht werden?

Die Spurs waren in dieser Saison durchschnittlich stark. In der Premier League konnten sie nach 7 Spieltagen 3 Siege, 2 Remis und 1 Niederlage verzeichnen sowie eine Torbilanz von 14:9 vorweisen. Auswärts war ihnen bis Dato noch kein Sieg möglich gewesen. 3 Spiele bestritten sie wovon 2 Remis möglich waren und sie einmal unterlagen. Für 5 Tore sorgten sie in diesen Partien und ließen 6 Zähler zu. Aus dem EFL Cup schieden sie in der 3. Runde aus, nachdem sie mit 4:3 im Elfmeterschießen gegen Colchester United unterlagen. Das Team aus Tottenham ist auch in der UEFA Champions League vertreten. Das 1. Endrundenspiel endete in einem 2:2 und das 2. gegen den FC Bayern München ging mit einer 2.7 Heimniederlage zu Ende. Die Spurs werden bereits seit dem 27.05.2019 von Mauricio Pochettino gecoacht, der eine Erfolgsquote als Trainer von 1,61 PPS vorweisen kann. Er saß bereits in 5 Spielen gegen Brighton als Trainer auf der Bank. 4 Siege feierte er mit seinen Mannen und einmal war ein Remis möglich. Noch kein einziges Spiel verlor er demnach gegen Brighton & Hove Albion. Pochettino muss gegen Brighton auf 3 Protagonisten verzichten. Neben dem Innenverteidiger Juan Foyth, fallen der Mittelfeldspieler Giovani Lo Celso und der Mittelfeldspieler Ryan Sessegnon aus. Beide Spieler machten in dieser Saison noch nicht wirklich auf sich aufmerksam, wobei Sessegnon in der Premier League bereits für einige Treffer sorgen konnte. Ob diese Ausfälle Einfluss auf das Spiel nehmen werden, wird sich noch zeigen. Sessegnon und Lo Celso fehlen erst seit wenigen Spieltagen. Nichtsdestotrotz zählen sie zu den Favoriten in dieser Partie.

Wett Tipp und Prognose

Wir sehen in dieser Partie, trotz der hohen Heimniederlage in der 2. Champions League Runde, die besseren Chancen auf einen Sieg bei den Spurs, weshalb wir zu einem Tipp 2 raten können, denn auch die Value der Wettanbieter ist bei dieser Siegwette lukrativ. Wegen dem Heimspiel von Brighton nehmen wir an, dass beide Teams treffen und über 2,5 Tore fallen werden. Aus diesem Grund können wir diese beiden Wettvarianten empfehlen, zumal auch die Quoten der Buchmacher relativ brauchbar sind.

Die letzten 5 Ergebnisse für Brighton & Hove Albion im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
28.09.2019 England Premier League FC Chelsea Brighton & Hove Albion 2:0
N
21.09.2019 England Premier League Newcastle United Brighton & Hove Albion 0:0
U
14.09.2019 England Premier League Brighton & Hove Albion Burnley FC 1:1
U
31.08.2019 England Premier League Manchester City Brighton & Hove Albion 4:0
N
24.08.2019 England Premier League Brighton & Hove Albion FC Southampton 0:2
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Tottenham Hotspur im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
01.10.2019 UEFA Champions League Tottenham Hotspur FC Bayern München 2:7
N
28.09.2019 England Premier League Tottenham Hotspur FC Southampton 2:1
S
21.09.2019 England Premier League Leicester City Tottenham Hotspur 2:1
N
18.09.2019 UEFA Champions League Olympiakos Piräus Tottenham Hotspur 2:2
U
14.09.2019 England Premier League Tottenham Hotspur Crystal Palace FC 4:0
S

Weitere Tipps

England Premier League

19.10.2019 13:30 (MEZ)
FC Everton Logo FC Everton
:
West Ham United Logo West Ham United
Doppelte Chance Tipp X/2

England Premier League

19.10.2019 16:00 (MEZ)
Chelsea Logo FC Chelsea
:
Newcastle United Logo Newcastle United
Über 2.5 Tore

England Premier League

19.10.2019 16:00 (MEZ)
Tottenham Logo Tottenham Hotspur
:
Watford Crest Logo FC Watford
Tipp 1 Gewinn zu null