de

Wett Tipp England Premier League: Brighton & Hove Albion - Crystal Palace FC

Samstag, 29.02.2020 um 13:30 Uhr (MEZ)

Brighton & Hove Albion trifft auf Crystal Palace – gewinnt die Jugend oder siegt die Erfahrung

Brighton & Hove Albion nimmt am 28. Spieltag der Premier League Crystal Palace in Empfang. Am 29.02.2020 um 13.30 Uhr, wird dieses Spiel im AMEX Stadium angepfiffen. Im Hinspiel teilten sich beide die Punkte, denn dieses ging mit einem 1:1 zu Ende. In diesem Spiel trifft Brighton mit seinem noch sehr jungen Trainer auf das Londoner Team mit deren sehr erfahrenen Coach. Crystal Palace belegt derzeit mit 33 Punkten den 13. und Brighton & Hove mit 28 Zählern den 15. Tabellenplatz der englischen stärksten Fußballliga. Wobei freilich nicht außer Acht gelassen werden darf, dass das Team aus Brighton erst seine 3. Spielzeit in der Erstklassigkeit bestreitet. Mehr Details über beide Teams, über ihre Stärken und Schwächen sowie über ihre aktuelle Form geben wir auf dieser Seite bekannt, nachdem Experten ihnen einer ausführlichen Analyse unterzogen haben. In den Wett Tipps und Prognosen findet ihr neben einer kompetenten Vorhersage zum Spiel, eine Information über die lukrativsten Wettvarianten vor. Für diese nahmen wir freilich den Quotenvergleich zur Hand, sodass ihr das Bestmögliche aus euren Wett Tipps herausholen könnt.

U
U
U
N
U

Brighton & Hove Albion

  • Stellen das siebtschwächste Heimteam
  • Haben in Summe etwas häufiger gegen Crystal Palace gewonnen
  • In den letzten 7 Spieltagen fuhren sie 5 Remis ein
S
N
N
N
U

Crystal Palace FC

  • Haben den etwas stärkeren Kader
  • Stellen das neuntschwächste Auswärtsteam
  • 3 der vergangenen 4 Auswärtspartien endeten in einem Remis

Bleibt Brighton & Hove Albion auch im 4. Heimspiel gegen Crystal Palace ungeschlagen?

Brighton & Hove Albion kann zumindest etwas auf den Heimvorteil hoffen, denn die Bilanz vor heimischem Publikum ist besser als die auswärtige. Demnach haben sie zu Hause 4 von 13 Partien gewonnen und für 6 Remis gesorgt. 3 Niederlagen mussten sie hinnehmen. Die Torbilanz in Brighton mit 17:14 ist immerhin noch positiv. Auswärts waren nur 2 Siege und 4 Unentschieden möglich gewesen. Achtmal gaben sie sich geschlagen. Während sie in diesen 14 Partien 15-mal zum Abschluss kamen, ließen sie 25 Zähler zu. 3 der vergangenen 4 Heimspiele endeten in einem Remis und eines wurde mit 2:0 gewonnen. In ihren 3 letzten Spieltagen in der Premier League erzielten sie 3 Unentschieden in Folge. Ein 3:3 gegen West Ham, ein 1:1 gegen Watford und ebenso ein 1:1 gegen Sheffield United waren möglich. Im Grunde genommen könnte man daher bereits über einen Tipp X als Wett Tipp spekulieren.

Graham Potter leitet die sportlichen Geschicke bei Brighton seit dem 20.05.2019. Die durchschnittliche Erfolgsquote des 44-jährigen Trainers liegt bei 1,60 PPS. Er hat noch nie gegen Crystal Palace oder gegen deren Trainer Hodgens gewonnen. In 2 Partien war jeweils nur 1 Remis möglich und einmal musste er sich geschlagen geben. Gegen Crystal Palace muss er nur auf seinen Linksaußenspieler José Isquierdo verletzungsbedingt verzichten.

Brighton & Hove Albion gegen Crystal Palace im direkten Vergleich

Da das Team aus Brighton erst seit 3 Jahren nach ihrem Wiederaufstieg erstklassig ist, 1982/83 waren sie das letzte Mal in der Premier League, sahen wir uns etwas die direkten Duelle seit 2017 an. In 5 Premier League Partien und in einem FA-Cup Spiel standen sie sich in dieser Zeit gegenüber. Davon konnten Brighton 3 Spiele gewinnen, 2 davon zu Hause, und 2 Unentschieden waren möglich. Davon wurde ebenso eines im AMEX-Stadion eingefahren. 1 Spiel konnte Crystal Palace in London gewinnen. Brighton traf 10-mal und Crystal Palace siebenmal. Keines der Heimspiele hat Brighton seit ihrem Aufstieg gegen die Londoner verloren. Das spricht natürlich für die Gastgeber.

Kann Crystal Palace seinen 1. Auswärtssieg gegen Brighton & Hove seit deren Aufstieg feiern?

Die Londoner waren zwar in dieser Saison etwas besser als Brighton, nur auswärts konnten sie noch nicht ihre Stärken ausspielen. Nur 3 von 13 Auswärtsspielen haben sie gewonnen und für 5 Unentschieden sorgen können. 5 Niederlagen mussten sie hinnehmen. Dabei kamen sie 13-mal zum Abschluss und ließen 19 Zähler zu. Vor heimischem Publikum waren 5 Siege und 4 Remis möglich. Fünfmal gaben sie sich geschlagen. Die Torbilanz zu Hause lautet 11:13. In dem Fall haben sie ordentlich eine Schwäche in der Verteidigung zu beklagen. In ihren vergangenen 5 Auswärtsspielen erzielten sie dreimal ein Remis, ein 2:2 gegen Manchester City, ein 1:1 gegen Norwich City und gegen Southampton, und mussten sich zweimal geschlagen geben. Das letzte Premier League Spiel haben sie gegen Newcastle mit 1:0 gewonnen.

Crystal Palace wird seit dem 12.09.2017 von Roy Hodgson gecoacht. Der 72-Jährige weist eine durchschnittliche Erfolgsquote als Trainer von 1,49 PPS auf. Er konnte als Trainer nur 1 von 6 Partien gegen Brighton gewinnen und für 2 Unentschieden sorgen. Gegen Potter feierte er in 2 Begegnungen 1 Sieg und 1 Duell endete in einem Remis. Auf 3 Protagonisten muss Hodges gegen Brighton verletzungsbedingt verzichten. Darunter befinden sich 2 Verteidiger und mit Max Meyer ein offensiver Mittelfeldakteur. Nun stellt sich für uns folgende Frage: Kann Crystal Palace mit ihrem erfahrenen Trainer und der längeren Zugehörigkeit in der Premier League gewinnen, oder siegt Brighton mit ihrem jungen Trainer und dem „jugendlichen Leichtsinn“ wegen der erst kurzen Zeit in der Premier League?

Wett Tipps und Prognose

Wir vermuten, dass Brighton & Hove Albion auch dieses Spiel gegen Crystal Palace gewinnen wird und können daher zu einem Tipp 1 raten. Wegen der Bilanz der direkten Duelle empfehlen wir bei den Over/Under-Wetten auf über 2,5 Tore zu setzen, wobei gesagt werden muss, dass die Buchmacher hierbei einer anderen Meinung sind, sofern man den Quoten Glauben schenken darf. Selbiges gilt für unseren Tipp auf ein Ja bei beide Teams treffen. Wegen der vielen Unentschieden bei Brighton und Crystal Palace bietet sich als Außenseiterwette ein Tipp X an.

Die letzten 5 Ergebnisse für Brighton & Hove Albion im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
22.02.2020 England Premier League Sheffield United Brighton & Hove Albion 1:1
U
08.02.2020 England Premier League Brighton & Hove Albion FC Watford 1:1
U
01.02.2020 England Premier League West Ham United Brighton & Hove Albion 3:3
U
21.01.2020 England Premier League AFC Bournemouth Brighton & Hove Albion 3:1
N
18.01.2020 England Premier League Brighton & Hove Albion Aston Villa 1:1
U

Die letzten 5 Ergebnisse für Crystal Palace FC im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
22.02.2020 England Premier League Crystal Palace FC Newcastle United 1:0
S
08.02.2020 England Premier League FC Everton Crystal Palace FC 3:1
N
01.02.2020 England Premier League Crystal Palace FC Sheffield United 0:1
N
21.01.2020 England Premier League Crystal Palace FC FC Southampton 0:2
N
18.01.2020 England Premier League Manchester City Crystal Palace FC 2:2
U

Weitere Tipps

Weißrussland Wyschejschaja Liha

04.04.2020 16:30 (MEZ)
BATE Baryssau
:
Rukh Brest
Über 2.5 Tore

Weißrussland Wyschejschaja Liha

04.04.2020 18:30 (MEZ)
Dinamo Brest
:
Slavia Mozyr
Beide Teams treffen - nein

Nicaragua Primera División

05.04.2020 00:00 (MEZ)
Real Madriz FZ
:
Managua FC
Tipp 2
Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind im Browser gespeicherte Textdateien von Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen: Cookie Richtlinie |Impressum |Datenschutzerklärung
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verwarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren