Wett Tipp 1. Deutsche Bundesliga: Borussia Dortmund - SV Werder Bremen

Samstag, 28.09.2019 um 18:30 Uhr (MEZ)

Kann Borussia Dortmund nach dem letzten Remis gegen SV Werder Bremen wieder gewinnen?

Emotionsgeladen dürfte sich die Partie von Borussia Dortmund gegen Werder Bremen gestalten, wenn man sich vor Augen führt, was alles seit dem Jahr 2017 zwischen diesen beiden Teams passiert ist. Doch der Reihe nach: Anstoß zu diesem Spiel ist im Signal Iduna Park am 28.09.2019 um 18.30 Uhr. Borussia hat derzeit den 3. und Werder den 10. Tabellenplatz inne. Häufig kam es in der Bundesliga bereits zu dieser Paarung, wobei sich kein wirklicher Favorit herauskristallisierte. Denn 43-mal konnte Dortmund und 41-mal Bremen gewinnen. 18 Remis waren außerdem möglich. Um euch eine seriöse Information über die lukrativsten Wettvarianten liefern zu können, unterzogen Experten beiden Teams einer Analyse. In den Wett Tipps und Prognosen findet ihr neben den Wettempfehlungen auch eine Vorhersage zum Spiel vor. Den Quotenvergleich ließen wir natürlich in diesem Wett Tipp nicht außen vor.

U
U
S
N
S

Borussia Dortmund

  • Können auf den Heimvorteil hoffen
  • Konnten seit 2015 häufiger gegen Werder Bremen gewinnen
  • Erwischten den etwas besseren Saisonstart
N
S
S
N
N

SV Werder Bremen

  • Sind im Grunde genommen auswärts relativ überzeugend
  • Konnten am 05.02.2019 das Achtelfinale zum DFB Pokal gegen Dortmund gewinnen

Borussia Dortmund pocht auf den nächsten Sieg gegen Werder Bremen

Stark präsentierte sich bisher Borussia Dortmund in dieser Saison, wenn man bedenkt, dass sie ligaübergreifend nur 2 Unentschieden und 1 Niederlage hinnehmen mussten. In der Bundesliga stehen nach 5 Partien 3 Siege, 1 Remis und 1 Niederlage geschrieben, sowie eine Torbilanz von 15:7. Für uns spielt für den Wett Tipp die Heimbilanz eine wesentliche Rolle, die besagt, dass der BVB alle 2 Heimspiele gewinnen konnten und für 9 Tore gut war, indes sie nur einen Zähler zuließen. Im 1. Gruppenspiel der Champions League bekamen sie es mit dem FC Barcelona zu tun. Diese Partie ging mit einem 0:0 zu Ende. Im DFB-Pokal war ein 0:2 Sieg gegen Uerdingen möglich. Im DFL Supercup fertigten sie in diesem Jahr Bayern München mit 2:0 ab. Bei Borussia Dortmund steht seit dem 01.07.2018 Lucien Favre als Cheftrainer unter Vertrag, der eine Erfolgsquote von im Schnitt 1,65 PPS vorweisen kann. Er coachte zuvor Nizza mit relativ gutem Erfolg. In der bevorstehenden Partie muss Dortmund auf 4 Spieler verzichten. Demnach fallen Nico Schulz, Marwin Hitz, Eric Oelschlägel und Luca Unbehauen aus. Dabei handelt es sich unter anderem um 3 Keeper. Folgerichtig ist nur noch Roman Bürki als Torwart vorhanden. In den letzten 10 direkten Duellen gegen Werder, können sie 6 Siege und 2 Remis vorweisen. Nur zweimal mussten sie sich geschlagen geben. 26-mal kamen sie zum Abschluss und Werder 22-mal. Eine recht ausgeglichene Bilanz wie wir finden. Das wiederspiegelt eigentlich die Statistik der direkten Duelle, wie wir sie bereits in der Einleitung erwähnt haben. Da sie in der vergangenen Saison die stärkste Heimmannschaft stellten, und Werder auswärts eher Durchschnitt ist, sollte einem Sieg vom BVB nicht allzu viel im Wege stehen.

Kann Werder Bremen gegen den BVB den 3. Saisonsieg erzielen?

Dortmund wird Werder Bremen seit dem 09.12.2017 in Erinnerung behalten, nachdem sie drei Spielzeiten in Folge nicht mehr gegen Dortmund gewinnen konnten, feierten sie einen 1:2 Erfolg und machten es ihnen auch im folgenden Spiel durch ein 1:1 schwer. Nach der Niederlage musste BVB Trainer Peter Bosz das Feld räumen. Nach einem 2:1 Sieg vom BVB konnten sie im Achtelfinale, am 05.02.2019 zum DFB-Pokal, das Elfmeterschießen mit 5:7 gewinnen, ehe sie im letzten Aufeinandertreffen der Saison 18/19 für ein 2:2 sorgten.
In dieser Saison waren Werder nur 2 Siege vergönnt gewesen bisher und dreimal mussten sie sich geschlagen geben. In Summe ließen sie 12 Tore zu, hingegen sie selber nur für 8 Treffer gut waren. Mit 4:4 Toren auswärts können sie eigentlich noch zufrieden sein. Von 2 Auswärtsspielen konnten sie eines gewinnen und einmal mussten sie sich geschlagen geben. Im DFP-Pokal konnten sie den SV Atlas, einen Fünftligisten, mit 1:6 besiegen und sind damit eine Runde weiter. 9 Ausfälle hat Werder gegen den BVB zu beklagen. Dabei handelt es sich hauptsächlich um Spieler in der Verteidigung, sowie um den Mittelstürmer Niclas Füllkrug. Füllkrug konnten in dieser Saison in 5 Spielen zweimal treffen und für ebenso viele Vorlagen sorgen. Der Vollständigkeit halber sein noch erwähnt, dass Werder Bremen seit dem 10.11.2017 Florian Kohfeldt als Headcoach unter Vertrag hat, der eine Erfolgsquote als Trainer von im Schnitt 1,45 PPS vorweisen kann. Er war als Trainer gegen den BVB bisher genauso erfolgreich, wie Favre gegen Werder Bremen. Demnach ist auch hier eine gewisse Gleichheit gegeben. Fakt ist, dass in der vergangenen Saison ein Ligaspiel der BVB gewinnen konnten und das letzte Aufeinandertreffen in einem 2:2 zu Ende ging. Das Pokal-Achtelfinale konnte, wie bekannt sein dürfte, Werder Bremen im Elfmeterschießen gewinnen.

Wett Tipp und Prognose

Wir sehen hier Borussia Dortmund absolut in Front, weshalb für uns ein Tipp 1, wegen der geringen Quoten der Wettanbieter, nur in einer Kombi- oder Systemwette Platz findet. Da in den direkten Duellen viele Tore gefallen sind, bietet sich unseres Erachtens nach, eine Wette auf über 3,5 Tore an. Weiteres würden wir eine Platzierung auf ein Ja bei beide Teams treffen vornehmen.

Quotenboosts

Quote 56.00 Sieg Bremen

Tipp 2
Vorher 8.00, Jetzt 56.00
+ 100% bis € 200 Bonus EXKLUSIV
Maximaler Einsatz: € 5,00 Zum Boost

Quote 6.00 Sieg Dortmund

Tipp 1
Vorher 1.33, Jetzt 6.00
+ 100% bis € 200 Bonus EXKLUSIV
Maximaler Einsatz: € 5,00 Zum Boost

Die letzten 5 Ergebnisse für Borussia Dortmund im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
22.09.2019 1. Deutsche Bundesliga Eintracht Frankfurt Borussia Dortmund 2:2
U
17.09.2019 UEFA Champions League Borussia Dortmund FC Barcelona 0:0
U
14.09.2019 1. Deutsche Bundesliga Borussia Dortmund Bayer 04 Leverkusen 4:0
S
31.08.2019 1. Deutsche Bundesliga 1. FC Union Berlin Borussia Dortmund 3:1
N
23.08.2019 1. Deutsche Bundesliga 1. FC Köln Borussia Dortmund 1:3
S

Die letzten 5 Ergebnisse für SV Werder Bremen im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
21.09.2019 1. Deutsche Bundesliga SV Werder Bremen RB Leipzig 0:3
N
14.09.2019 1. Deutsche Bundesliga 1. FC Union Berlin SV Werder Bremen 1:2
S
01.09.2019 1. Deutsche Bundesliga SV Werder Bremen FC Augsburg 3:2
S
24.08.2019 1. Deutsche Bundesliga TSG 1899 Hoffenheim SV Werder Bremen 3:2
N
17.08.2019 1. Deutsche Bundesliga SV Werder Bremen Fortuna Düsseldorf 1:3
N

Direkter Vergleich Borussia Dortmund und SV Werder Bremen

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
04.05.2019 1. Deutsche Bundesliga SV Werder Bremen Borussia Dortmund 2:2
05.02.2019 DFB Pokal Borussia Dortmund SV Werder Bremen 1:1
15.12.2018 1. Deutsche Bundesliga Borussia Dortmund SV Werder Bremen 2:1
29.04.2018 1. Deutsche Bundesliga SV Werder Bremen Borussia Dortmund 1:1
09.12.2017 1. Deutsche Bundesliga Borussia Dortmund SV Werder Bremen 1:2

Weitere Tipps

1. Deutsche Bundesliga

18.10.2019 20:30 (MEZ)
Frankfurt Logo Eintracht Frankfurt
:
Leverkusen Logo Bayer 04 Leverkusen
Doppelte Chance Tipp 1/X

1. Deutsche Bundesliga

19.10.2019 15:30 (MEZ)
FC Union Berlin 1. FC Union Berlin
:
SC Freiburg Logo SC Freiburg
Unter 3.5 Tore

1. Deutsche Bundesliga

19.10.2019 15:30 (MEZ)
RB Leipzig Logo RB Leipzig
:
Wolfsburg Logo VfL Wolfsburg
Unter 3.5 Tore