Wett Tipp 1. Deutsche Bundesliga: Borussia Dortmund - 1. FC Union Berlin

Samstag, 01.02.2020 um 15:30 Uhr (MEZ)

Borussia Dortmund gegen Union Berlin, wer gewinnt die Rückrunde?

Die Borussia empfängt am Samstag, 01. Februar 2020 die Union Berlin im Dortmunder Signal Iduna Park zum Duell. Beide haben ihr letztes Pflichtspiel in der Bundesliga für sich entscheiden können, Beide haben vor der Winterpause eine Niederlage einstecken müssen. Welche Gemeinsamkeiten und, oder Unterschiede noch zu erkennen sind, haben wir uns in unserer Analyse genauer angesehen. Es ist das zweite Aufeinandertreffen in der laufenden Saison, in der Hinrunde holte sich die Borussia eine Abfuhr in der Hauptstadt. Eine klare 1:3 Auswärtsniederlage der zu favorisierenden Gelb-Schwarzen, stand am Ende abzulesen. Für das Rückspiel hat man sich wohl einiges vorgenommen. In unserem Wett Tipp findet ihr neben unseren Analysen auch noch Prognosen und Wettempfehlungen zum Spiel. Anpfiff in Dortmund ist um 15:30 Uhr.

S
S
N
U
S

Borussia Dortmund

  • Torbilanz: 51:28
  • Starke Offensive
  • Erling Haaland
S
N
N
N
U

1. FC Union Berlin

  • Torbilanz: 23:27
  • Erst 1 Auswärtssieg
  • Schwache Passquote

Gelingt der Borussia die Revanche für das Debakel in Berlin?

Bei Borussia hat man in der Winterpause so ziemlich alles richtig gemacht wie es scheint. Hat man vor der Winterpause noch eine bittere Auswärtsniederlage gegen den TSG Hoffenheim kassiert, ist im neuen Jahr die Welt bislang wieder in Ordnung. Die Ansprachen an die Defensive, die mit 28 Gegentoren sogar mehr auf dem Konto hat als der Gegner von Samstag, Union Berlin, scheinen gefruchtet zu haben. Mit Neuzugang Erling Haaland hat man wie es scheint den Jackpot abgegriffen. Der junge Norweger, der vom FC Red Bull Salzburg in der Winterpause nach Dortmund geholt wurde, schlägt ein wie eine Bombe. 57 Spielminuten hat der 19-jährige in den ersten beiden Spielen bei der Borussia bekommen, bedankt hat er sich mit unglaublichen 5 Toren.

Gleich in seinem Auftaktspiel hat er einen Hattrick geholt, letzte Woche hat er erneut 2 Treffer beigesteuert. Noch nie zuvor in der Geschichte der Bundesliga traf ein Spieler sooft in so kurzer Zeit. Doch nicht nur Haaland scheint in bester Torlaune zu sein, auch der Rest der Borussia zeigte in den letzten Spielen starke Offensivleistungen. Jeweils 5 Tore hat man in den beiden Spielen der Rückrunde erzielen können. In der Defensive hatte man so seine Probleme, das blieb auch im Auftaktspiel nach der Pause so. Gegen den FC Augsburg lag man zu Beginn der zweiten Hälfte bereits mit 2:0 in Rückstand, drehte das Spiel zur Freude der Fans aber noch einmal und holte einen 3:5 Auswärtssieg.

Die Defensivleistungen lassen etwas zu wünschen übrig. Mit der starken Offensive kann man aber meist gut dagegenhalten. Ganze 51 Torerfolge aus 19 Spielen ergeben im Schnitt 2,7 Torerfolge pro Spiel. Dagegen wirken die 1,5 Gegentore durchschnittlich eher vernachlässigungswürdig. In 25 der letzten 26 Heimspiele traf die Borussia mindestens zweimal. In 10 Spielen in Folge gab es ein Endergebnis von mehr als 2,5 Toren, 10 Heimspiele in Serie ist man ungeschlagen. Dortmund geht trotz der Enttäuschung aus dem Hinspiel als klarere Favorit ins Rennen. Nicht nur die starken Offensivleistungen der bisherigen Rückrunde, sondern auch der Heimvorteil sollten der Borussia den nächsten Dreier bescheren.

Schockt die Union Berlin die Dortmunder erneut?

Die Union Berlin hat am letzten Spieltag einen Befreiungsschlag in der Alten Försterei vollbracht. Nach 3 Niederlagen in Serie und 4 Spielen ohne Sieg, hat das 2:0 gegen den FC Augsburg sichtlich gut getan. Für die Aufsteiger verlief die Hinrunde besser als erwartet, auf Tabellenplatz 11 ging man in die Winterpause. Nach dem Jahreswechsel hieß es für die Berliner gegen Tabellenführer Leipzig anzutreten. Wie schon zum Saisonauftakt in Berlin, hatte man gegen die starken Ballsportler nicht viel mitzureden. Das Hinspiel in Berlin war mit einem 4:0 Auswärtssieg der Leipziger, eine kleine Lehrstunde für die Union, im Rückspiel in Leipzig hagelte es erneut eine 3:1 Klatsche.

Es war die 10. Niederlage bisher, 7 Siege und 2 Remis konnte man außerdem holen. Allerdings konnten die Berliner auswärts erst einen Sieg holen. Gegen den 1. FSV Mainz 05 hat man ein 2:3 erkämpft. 6 Niederlagen und 2 Remis hat man zudem notiert, die Ausbeute der Gastspiele lässt zu wünschen übrig. Zu Hause hat man 6 Siege gefeiert, 4 Niederlagen hat man zusätzlich kassiert. Das deutliche Gefälle zwischen Heim- und Auswärtsspielen zeigt sich natürlich auch in der Torbilanz der Hauptstädter. In Berlin kam die Elf von Cheftrainer Urs Fischer auf 14:11 Toren, in der Ferne liegt man bei 9:16 Toren.

Die Mannschaft ist eine der schlechtesten, wenn es darum geht Pässe an den Mann zu bringen. Nur 69% Passquote bringen der Union nur 44% Ballbesitz ein. Die Dortmunder konnten hingegen auswärts ganze 85% der Pässe ans gewünschte Ziel bringen, 58% Ballbesitz behauptete man damit. Die Rollen für das Spiel sind relativ klar verteilt, Union Berlin fährt als Underdog in den Iduna Park zu Dortmund. Das Hinspiel hat man zwar sehr überraschend gewinnen können, die schwachen Vorstellungen der Auswärtsspiele und die Tatsache, dass Dortmund über die eindeutig besseren Einzelspieler verfügt, machen eine weitere Auswärtsniederlage der Berliner beinahe unausweichlich. Aus Standardsituationen, vor allem aus Eckbällen, sind die Berliner aber auch gegen Favoriten stets für einen Treffer gut, ein Tor der Hauptstädter würde uns nicht wundern.

Wett Tipp und Prognose

Die Borussia will die Revanche für das Hinspieldebakel, die sollte auch ohne große Schwierigkeiten gelingen. Dortmund ist seit der Winterpause in Topform, der Tipp 1 sollte fast sicher sein. 10 Tore aus den letzten 2 Spielen sprechen erneut für ein Schützenfest in Dortmund. Eine Wette auf Über 2,5 Tore drängt sich beinahe auf, wir würden sogar Über 3,5 Tore tippen. Das ist auch unser persönlicher, etwas riskanter Tipp: Über 3,5 Tore.

Die letzten 5 Ergebnisse für Borussia Dortmund im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
24.01.2020 1. Deutsche Bundesliga Borussia Dortmund 1. FC Köln 5:1
S
18.01.2020 1. Deutsche Bundesliga FC Augsburg Borussia Dortmund 3:5
S
20.12.2019 1. Deutsche Bundesliga TSG 1899 Hoffenheim Borussia Dortmund 2:1
N
17.12.2019 1. Deutsche Bundesliga Borussia Dortmund RB Leipzig 3:3
U
14.12.2019 1. Deutsche Bundesliga 1. FSV Mainz 05 Borussia Dortmund 0:4
S

Die letzten 5 Ergebnisse für 1. FC Union Berlin im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
25.01.2020 1. Deutsche Bundesliga 1. FC Union Berlin FC Augsburg 2:0
S
18.01.2020 1. Deutsche Bundesliga RB Leipzig 1. FC Union Berlin 3:1
N
22.12.2019 1. Deutsche Bundesliga Fortuna Düsseldorf 1. FC Union Berlin 2:1
N
17.12.2019 1. Deutsche Bundesliga 1. FC Union Berlin TSG 1899 Hoffenheim 0:2
N
14.12.2019 1. Deutsche Bundesliga SC Paderborn 07 1. FC Union Berlin 1:1
U

Weitere Tipps

1. Deutsche Bundesliga

29.02.2020 15:30 (MEZ)
Borussia Dortmund
:
SC Freiburg
Über 3.5 Tore

1. Deutsche Bundesliga

29.02.2020 15:30 (MEZ)
FC Augsburg
:
Borussia Mönchengladbach
Tipp 2

1. Deutsche Bundesliga

29.02.2020 15:30 (MEZ)
TSG 1899 Hoffenheim
:
FC Bayern München
Über 3.5 Tore
Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind im Browser gespeicherte Textdateien von Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen:Cookie RichtlinieImpressumDatenschutzerklärung
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verwarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren