Wett Tipp Spanien Primera Division: Betis Sevilla - Levante UD

Dienstag, 24.09.2019 um 20:00 Uhr (MEZ)

Betis Sevilla empfängt zuhause UD Levante!

Das Heimteam zählte nach einigen sehr namhaften Neuzugängen zu den potentiellen Anwärtern auf einen internationalen Platz. In den letzten Jahren gelang dies nur selten und lediglich im Jahr 2018 sicherte man sich einen starken 6. Platz in der Tabelle. Auch heuer lief der Saisonstart nicht nach Wunsch und man findet sich in der unteren Tabellenhälfte wieder. Levante erledigte seinen Job etwas besser und befindet sich momentan auf einem einstelligen Platz. Dennoch werden sie im Spiel gegen Betis Sevilla als leichte Außenseiter gehandelt. Wir zeigen euch ob sich dies bei den Statistiken bestätigt oder ob Levante doch eine ganz gute Chance hat um in Sevilla zu bestehen. Anpfiff ist am Dienstag um 20:00 Uhr.

U
U
S
N
N

Betis Sevilla

  • Heimvorteil
  • seit 3 Spielen nicht mehr verloren
  • höhere Qualität im Kader
U
N
S
S
N

Levante UD

  • die letzten beiden Spiele gegen Betis gewonnen
  • erst 5 Gegentore kassiert
  • weniger Druck als der Gegner

Gelingt endlich eine überzeugende Vorstellung?

Es schien alles für eine perfekte Saison vorbereitet zu sein und neben einem absoluten Top Transfer konnte man sich auch einen neuen erfolgreichen Trainer sichern. Die Sehnsucht nach einer erneuten Teilnahme an der UEFA Europa League ist groß und alles andere als ein internationaler Startplatz wäre eine Enttäuschung für den Verein. Dies liegt vor allem an den namhaften Neuverpflichtungen von Nabil Fekir und Borja Iglesias. Beide sollten zusammen mit dem neuen Trainer Rubi die Offensive neu beleben. Dies gelang nach den bisherigen 5. Spieltagen jedoch nur bedingt, was vor allem an der Bilanz liegt. Nur eines dieser 5 Spiele konnte gewonnen werden, 2 endeten mit einem Remis und 2 wurden verloren. Das Torverhältnis steht bei 6:9 Toren. Beide Bereiche könnten besser sein, doch vor allem die Defensive scheint sich in den letzten beiden Spielen etwas gefangen zu haben und kassierte nur noch ein Gegentor. Im Gegenzug erzielte man jedoch auch nur ein einziges Tor. Der Punktschnitt des Trainers liegt so bei nur 1.00 Punkte pro Spiel. Immerhin ist man nach den beiden Auftaktniederlagen seit 3 Spieltagen ungeschlagen. Ebenfalls erstaunlich ist, dass man 5 seiner 6 Tore erst in der zweiten Halbzeit erzielte. Mit 3 Toren ist Loren Moron im Moment der beste Torschütze und nach einer Sperre im letzten Spiel wird er gegen Levante zum Team zurückkehren. Mit einem Sieg könnten sie vorerst auf einen einstelligen Tabellenplatz vordringen und sogar den FC Barcelona überholen.

Die Formkurve zeigt wieder nach unten!

Nach einer kurzen Zwischenstation in der Segunda Division ist UD Levante mittlerweile wieder seit 3 Jahren in der Primera Division vertreten. Zweimal erreichte man dabei nur den enttäuschenden 15. Platz in der Tabelle. Heuer wollen sie sich endlich wieder im gefestigten Mittelfeld festsetzen und mit dem Abstieg nichts zu tun haben. Für dieses Vorhaben wurden einige Spieler von direkten Konkurrenten losgeeist um mehr Erfahrung ins Team zu bringen. Auf der Trainerposition hingegen setzt man auf Kontinuität und Paco Lopez geht in sein drittes Jahr als Levante Trainer. In 58 Spielen kann er einen Punktschnitt von 1.43 Punkte pro Spiel aufweisen. In dieser Saison gelang der Saisonstart ganz gut und man feierte 2 Siege an den ersten 3. Spieltagen. Lediglich gegen Deportivo Alaves setzte es eine knappe 1:0 Niederlage. Am 4. Spieltag zeigte die Mannschaft ebenfalls eine gute Leistung musste sich aber auswärts dem Meisterfavoriten Real Madrid mit 3:2 geschlagen geben. Am letzten Wochenende kam man nicht über ein 0:0 zuhause gegen SD Eibar hinaus. Das Torverhältnis steht somit bei positiven 6:5 Toren. Dennoch läuft es vor allem auswärts noch nicht gut und man verlor beide Spiele. Hier könnte jedoch Betis Sevilla genau der richtige Gegner sein, denn die letzten beide Begegnungen konnte man klar und deutlich für sich entscheiden. Das letzte Auswärtsspiel in Sevilla konnte mit 0:3 gewonnen werden. Insgesamt führt aber Betis Sevilla mit 14 Siegen, während Levante nur 10 Mal gewinnen konnte.

Wett Tipp und Prognose

Vor allem durch die höhere Qualität im Kader und des Heimvorteils wird Betis Sevilla als leichter Favorit gesehen. Zudem zeigt die Formkurve von Levante etwas nach unten und man konnte keines der letzten beiden Spiele gewinnen. Einen Tipp 1 erachten wir dennoch als zu riskant, deshalb würden wir uns mit einer Draw no Bet Wette 1 etwas absichern. Eine weitere sichere Variante ist unserer Meinung nach ein Wett Tipp auf Beide Teams treffen Ja.

Die letzten 5 Ergebnisse für Betis Sevilla im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
20.09.2019 Spanien Primera Division CA Osasuna Betis Sevilla 0:0
U
15.09.2019 Spanien Primera Division Betis Sevilla FC Getafe 1:1
U
31.08.2019 Spanien Primera Division Betis Sevilla CD Leganés 2:1
S
25.08.2019 Spanien Primera Division FC Barcelona Betis Sevilla 5:2
N
18.08.2019 Spanien Primera Division Betis Sevilla Real Valladolid 1:2
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Levante UD im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
21.09.2019 Spanien Primera Division Levante UD SD Eibar 0:0
U
14.09.2019 Spanien Primera Division Real Madrid Levante UD 3:2
N
31.08.2019 Spanien Primera Division Levante UD Real Valladolid 2:0
S
23.08.2019 Spanien Primera Division Levante UD FC Villarreal 2:1
S
18.08.2019 Spanien Primera Division Deportivo Alavés Levante UD 1:0
N

Weitere Tipps

Spanien Primera Division

18.10.2019 21:00 (MEZ)
Granada Logo FC Granada
:
CA Osasuna Logo CA Osasuna
Tipp 1

Spanien Primera Division

19.10.2019 13:00 (MEZ)
Eibar Logo SD Eibar
:
FC Barcelona Logo FC Barcelona
Tipp 2

Spanien Primera Division

19.10.2019 16:00 (MEZ)
Atletico Madrid Logo Atletico Madrid
:
Valencia Logo FC Valencia
Tipp 1