Wett Tipp Spanien Primera Division: Betis Sevilla - Atletico Madrid

Sonntag, 22.12.2019 um 16:00 Uhr (MEZ)

Betis Sevilla gegen ein wiedererstarktes Atletico Madrid!

Das Heimteam ging mit großen Erwartungen in diese Saison, investieren sie doch im Sommer einiges an Geld für Neuzugänge. Trotz dieser qualitativen Verbesserung belegen sie momentan nur den 12. Tabellenplatz und mit dem internationalen Geschäft haben sie nichts zu tun. Ihr Gegner, Atletico Madrid verzeichnete im Sommer einen noch viel radikaleren Umbruch im Kader und wird daher vermutlich heuer nicht mehr um den Meistertitel kämpfen können. Mit Platz 5 fehlt ihnen momentan dennoch ein Punkt um das Minimalziel, die Champions League zu erreichen. Wie sich dieses Duell gestalten könnte, wer als Favorit gilt und welche Wett Tipps wir empfehlen zeigen wir euch in unserer Analyse zum Spiel. Anpfiff ist am Sonntag um 16:00 Uhr.

S
U
S
S
S

Betis Sevilla

  • 12. Tabellenplatz
  • seit 4 Spielen ungeschlagen
  • 5 von 9 Heimspiele gewonnen
S
S
U
N
N

Atletico Madrid

  • 5. Tabellenplatz
  • beste Defensive der Liga
  • bereits 9 Spiele ohne Gegentor beendet

Klare Leistungssteigerung bei Betis Sevilla!

Betis Sevilla hatte große Hoffnungen in dieser Saison und die Klubverantwortlichen spekulierten mit einem Europacup Platz. Vor allem durch diverse Neuzugänge wie Nabil Fekir oder Borja Iglesias galt das Team als gefährliche Außenseitermannschaft im Kampf um die Europa League. Doch diesen Titel konnten sie vor allem zu Saisonbeginn nicht bestätigen und lange Zeit hielt man sich im Abstiegskampf auf. Nach immer besseren Leistungen in der jüngeren Vergangenheit konnte man in der Tabelle etwas klettern und belegt nun einen 12. Platz der Tabelle. Die Bilanz konnte aufgebessert werden und steht bei ausgeglichenen 6 Siegen, 5 Remis und 6 Niederlagen. Mit 23 Punkten am Konto fehlen ihnen nur noch 4 Punkte auf einen internationalen Startplatz. Dies verdanken sie vor allem ihren 4 ungeschlagenen Spielen in Serie, 3 dieser Spiele konnten gewonnen werden und am letzten Spieltag erreichte man immerhin ein 2:2 Remis auswärts bei Espanyol Barcelona. Dies waren nur 2 von insgesamt 29 Gegentreffer die man bereits hinnehmen musste. Erst 2 Spiele konnte die Mannschaft ohne Gegentor beenden, beide Male gelang dies jedoch auswärts. Trotzdem konnte man 5 von 9 Heimspiele gewinnen und nur 2 Spiele gingen verloren. Mit 16 Toren gehören sie zuhause zu den offensivstärksten Teams der Liga und in jedem der bisherigen 9 Heimspiele konnte mindestens ein Treffer erzielt werden.

Dies gelang ihnen gegen Atletico Madrid nicht, nur in einem der letzten 4 Spiele konnte man einen Treffer verbuchen und das war beim letzten Duell in der vergangenen Spielzeit als man mit 1:0 siegen konnte. Es war gleichzeitig der einzige Sieg in den vergangenen 15 Begegnungen. Eines scheint zudem sicher, nämlich das nicht viele Tore fallen. Keines der letzten 6 Duelle endete mit mehr als 2.5 Toren und in 5 davon konnte nur ein Team einen Treffer erzielen.

Zurück auf der Siegerstraße?

Nach etlichen Jahren wo Atletico Madrid um den Titel in der spanischen Liga mitkämpfen konnte, scheint es heuer so als würde sich die Mannschaft mit einem Champions League Platz zufriedengeben. Dies liegt vor allem an einem radikalen Umbruch im Sommer, wo viel Spieler den Klub verließen und Neue hinzukamen. Diese Umstellungen benötigen natürlich etwas Zeit und dennoch schafft man es sowohl in der Liga, als auch in der Champions League eine gute Rolle zu spielen. Erst letzte Woche sicherte man sich den Einzug in die K.O Phase der Champions League und in der Liga steht man auf einem ordentlichen 5. Platz. Mit 29 Punkten trennt sie im Moment nur ein Punkt von einem erneuten Champions League Platz und auf die Tabellenführung sind es 6 Punkte. 7 von 17 Spiele konnte man gewinnen, ganze 8 endeten mit einem Remis und nur 2 Begegnungen wurden verloren. Mit einem Torverhältnis von 18:10 Toren ist ganz klar die Defensive einmal mehr die große Stärke. Man stellt damit die beste Defensive der gesamten Liga. Das Problem ist mit nur 18 Toren die Offensive. Nur knapp über 1.00 Tore können sie pro Spiel erzielen und erst in 5 Spielen in dieser Saison gelang ihnen mehr wie ein Tor pro Spiel. Dafür schafften sie es bereits in 9 Partien die Null zu halten, auch im Moment ist man wieder seit über 180 Minuten ohne Gegentreffer. Generell scheint es so als hätte sich Atletico nach zuletzt 3 sieglosen Partien in Folge etwas gefangen und so konnte man in der letzten Woche gegen Osasuna mit 2:0 gewinnen.

Wett Tipp und Prognose

Beide Teams fanden in den letzten Wochen zu ihrer Form zurück und konnten in der Tabelle daher etwas klettern. Die höhere Qualität im Kader hat klar die Gästemannschaft, weshalb wir zu einer Draw no Bet Wette 2 tendieren würden. Die wohl sicherste Variante ist unserer Meinung jedoch ein Tipp auf Beide Teams treffen Nein oder unter 2.5 Tore. Die letzten Duelle dieser beiden unterstreichen dies, denn in 5 der letzten 6 Begegnungen gelang nur einem Team ein Treffer.

Die letzten 5 Ergebnisse für Betis Sevilla im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
18.12.2019 Copa del Rey CA Antoniano Betis Sevilla 0:4
S
15.12.2019 Spanien Primera Division Espanyol Barcelona Betis Sevilla 2:2
U
08.12.2019 Spanien Primera Division Betis Sevilla Athletic Bilbao 3:2
S
30.11.2019 Spanien Primera Division RCD Mallorca Betis Sevilla 1:2
S
23.11.2019 Spanien Primera Division Betis Sevilla FC Valencia 2:1
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Atletico Madrid im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
14.12.2019 Spanien Primera Division Atletico Madrid CA Osasuna 2:0
S
11.12.2019 UEFA Champions League Atletico Madrid FC Lokomotive Moskau 2:0
S
06.12.2019 Spanien Primera Division FC Villarreal Atletico Madrid 0:0
U
01.12.2019 Spanien Primera Division Atletico Madrid FC Barcelona 0:1
N
26.11.2019 UEFA Champions League Juventus Turin Atletico Madrid 1:0
N

Weitere Tipps

Spanien Primera Division

24.01.2020 21:00 (MEZ)
CA Osasuna Logo CA Osasuna
:
Levante Logo Levante UD
Tipp 2 Halbzeit 1

Spanien Primera Division

25.01.2020 16:00 (MEZ)
Valencia Logo FC Valencia
:
FC Barcelona Logo FC Barcelona
Beide Teams treffen - ja

Spanien Primera Division

25.01.2020 21:00 (MEZ)
Sevilla Logo FC Sevilla
:
Granada Logo FC Granada
Tipp 1