de

Belgien vs. Dänemark Tipp & Prognose – 18.11.2020

Duell um den Gruppensieg zwischen Belgien und Dänemark – Analyse

In der Gruppe 2 der Nations League A geht es am Mittwoch um den Gruppensieg und den damit verbundenen Einzug in die Playoffs. Belgien befindet sich auf der Pole Position und steht 2 Punkte über Dänemark. Ein Unentschieden würde den Belgiern also bereits genügen ob den Sieg in der Gruppe perfekt zu machen. Beide Nationen zeigten sich zuletzt in einer starken Verfassung und konnten 3 bzw. 2 Siege in Serie verbuchen. Wir sehen Belgien am Mittwoch aufgrund der extremen Heimstärke aber im Vorteil und tendieren zu einem Sieg des Gastgebers.

Florian, veröffentlicht am 16.11.2020


Mittwoch, 18.11.2020 um 20:45 Uhr (MEZ)

Zieht Belgien am Mittwoch in die Playoffs ein?

Am Mittwoch, den 18.11.2020 um 20:45 Uhr, treffen in der Nations League Belgien und Dänemark aufeinander. Die beiden Nationen befinden sich in der höchsten Stufe des Wettbewerbs und duellieren sich um den Gruppensieg. Dieser würde den Einzug in die Playoffs bedeuten. Der Gastgeber aus Belgien steht 2 Punkte vor den Dänen und hat die besseren Chancen auf seiner Seite. Das Spiel gegen auswärtsstarke Skandinavier wird aber wohl kein Selbstläufer werden, obwohl beide bisherigen Heimspiele in der Gruppe gewonnen werden konnten. Der Austragungsort der Partie zwischen den Nationen ist das King Baudouin Stadium in Brüssel.

S
S
S
N
U

Belgien

  • 4 der 5 Gruppenspiele gewonnen
  • beide Spiele in der laufenden Länderspielpause gewonnen
  • zu Hause seit 28 Spielen ungeschlagen
  • schon 12 Treffer in der Gruppe erzielt
S
S
S
S
U

Dänemark

  • einen schwächeren Kader als Belgien
  • beide Auswärtsspiele in der Gruppe gewonnen
  • erst 6 Tore in der Gruppe erzielt
  • das Hinspiel gegen Belgien verloren

Belgien reicht ein Unentschieden für den Gruppensieg

Vor dem letzten Spieltag hat Belgien eine sehr gute Ausgangsposition in der Gruppe. Das Team von Trainer Roberto Martinez gewann 4 von 5 Partien und steht damit 2 Zähler vor Dänemark und sogar 5 Punkte vor England. Die noch punktlosen Isländer haben keinerlei Chancen mehr auf Rang 3 und werden in die Liga B des Wettbewerbs absteigen. Am kommenden Mittwoch würde den Westeuropäern also bereits ein Unentschieden gegen Dänemark reichen, um den Gruppensieg feiern zu können. Die Belgier befinden sich aktuell in einer starken Verfassung und konnten die letzten beiden Länderspiele siegreich gestalten. Beim Freundschaftsspiel gegen die Schweiz gab es einen 2:1-Erfolg, gegen England konnten die „Rode Duivels“ sogar mit 2:0 gewinnen. Youri Tielemans und Dries Mertens trafen gegen die Briten. Die Stärke der belgischen Nationalmannschaft ist definitiv die Offensive. 12 Tore erzielte sie in 5 Gruppenspielen. Romelu Lukaku und Dries Mertens führen die interne Torschützenliste mit jeweils 3 Treffern an. Aufgrund dieser vielen erzielten Treffer endeten 3 von 5 Partien mit über 2,5 Toren.

Viele Spezialwetten, etwa Torwetten, findet ihr zu dieser Partie bei bet365. Dort wartet zudem ein sehr attraktives Willkommensangebot auf euch: ZU BET365

Die „Rode Duivels“ sind zu Hause eine Macht

Im eigenen Land ist die belgische Auswahl kaum zu bezwingen. Seit 28 Heimspielen ist sie ungeschlagen. Die letzte Niederlage in Belgien war ein 0:2 gegen Spanien im Jahr 2016. Diese Serie soll gegen Dänemark fortgeführt werden. Beide Heimspiele in der Nations League konnten jedenfalls gewonnen werden. Gegen Island gewannen die „Rode Duivels“ mit 5:1, gegen England mit 2:0. Die belgische Nationalmannschaft ist ein absolutes Spitzenteam und verfügt über zahlreiche Topstars. Der Wert des aktuellen Kaders beträgt fast 700 Millionen Euro.

Dänemark gewann beide Auswärtsspiele in der Gruppenphase

Etwas überraschend steht Dänemark in einer Nations-League-Gruppe mit Belgien, England und Island auf dem 2. Tabellenplatz. Dies liegt vor allem an der starken Form der Dänen. Sie konnten die letzten 3 Gruppenspiele allesamt gewinnen und verloren bislang lediglich gegen Belgien. Die Skandinavier haben sogar noch Chancen auf den Gruppensieg. Wenn sie gegen Belgien am kommenden Mittwoch gewinnen, ziehen sie in die Playoffs des Wettbewerbs ein und spielen um den Titel. Die Stärke von „Danish Dynamite“ ist die Defensive. Nur 3 Gegentreffer mussten die Dänen in den 5 Gruppenspielen hinnehmen. Auf der anderen Seite war ihre Offensive mit 6 Treffern aber relativ harmlos. Wegen dieses Verhältnisses fielen in 3 von 5 Partien maximal 2 Tore. Am vergangenen Wochenende siegte Dänemark mit 2:1 gegen Island, nachdem die Nation zuvor schon mit 2:0 gegen Schweden gewann. Christian Eriksen erzielte beide Treffer gegen Island per Strafstoß.

Eine starke Bilanz unter Hjulmand

Ende Juli dieses Jahres trennte sich die dänische Nationalmannschaft von Trainer Age Hareide. Als Nachfolger präsentierten die Verantwortlichen Kasper Hjulmand. Der 48-Jährige war zuvor als Vereinstrainer aktiv und betreute unter anderem den FC Nordsjaelland und den FSV Mainz 05. Aufgrund von Covid-19-Maßnahmen mussten Hjulmand und einige Spieler im Kader in der vergangenen Woche in Quarantäne versetzt werden und verpassten das Testspiel gegen Schweden. 4 Tage später durften sie nach negativen Testergebnissen gegen Island jedoch wieder mitwirken. In seinen 5 Spielen als Nationaltrainer hat Hjulmand eine starke Bilanz. 3 Spiele konnten gewonnen werden, hinzu kommt ein Unentschieden sowie eine Niederlage. Mittelfeldspieler Christian Eriksen ist der große Star der Mannschaft. Einige weitere wichtige Spieler sind Kasper Schmeichel, Andreas Christensen, Kapitän Simon Kjaer und Mittelstürmer Yussuf Poulsen.

Schafft Danish Dynamite eine Überraschung bei den Roten Teufeln?
Setzt am besten die € 5 Freebet von LSBet: ZUM GUTSCHEIN

Wett Tipp und Prognose

Das Hinspiel in der Nations League war das einzige Duell zwischen beiden Nationen in den vergangenen 20 Jahren. Für Dänemark war dies auch die einzige Niederlage in der Gruppenphase der Nations League. Eine weitere könnte am kommenden Mittwoch hinzukommen. Die Dänen befinden sich zwar in einer starken Verfassung, Belgien verfügt jedoch über den stärkeren Kader und ist zu Hause nur schwer zu bezwingen. Seit 28 Heimspielen sind die „Rode Duivels“ mittlerweile ungeschlagen. Wir denken, dass sich diese Serie fortführen wird und präferieren den Tipp auf einen Sieg von Belgien. Aufgrund von Wettquoten von bis zu 2,0 empfehlen wir darüber hinaus eine Wette auf über 2,5 Tore. Ein Spielausgang mit mindestens 3 Toren ist nicht unrealistisch, wenn man bedenkt, dass die belgische Auswahl über eine brandgefährliche Offensive verfügt und schon 12 Tore in dieser Gruppenphase erzielen konnte.

Die letzten 5 Ergebnisse für Belgien im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
15.11.2020 UEFA Nations League Belgien England 2:0
S
11.11.2020 Länderspiele Belgien Schweiz 2:1
S
14.10.2020 UEFA Nations League Island Belgien 1:2
S
11.10.2020 UEFA Nations League England Belgien 2:1
N
08.10.2020 Länderspiele Belgien Elfenbeinküste 1:1
U

Die letzten 5 Ergebnisse für Dänemark im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
15.11.2020 UEFA Nations League Dänemark Island 2:1
S
11.11.2020 Länderspiele Dänemark Schweden 2:0
S
14.10.2020 UEFA Nations League England Dänemark 0:1
S
07.10.2020 Länderspiele Dänemark Färöer Inseln 4:0
S
08.09.2020 UEFA Nations League Dänemark England 0:0
U

Direkter Vergleich Belgien und Dänemark

Datum Liga Heim Gast Ergebnis

Weitere Tipps

2. Deutsche Bundesliga

05.12.2020 13:00 (MEZ)
Hamburger SV
:
Hannover 96
Tipp 1

2. Deutsche Bundesliga

05.12.2020 13:00 (MEZ)
Eintracht Braunschweig
:
FC St. Pauli
Unter 3.5 Tore

2. Deutsche Bundesliga

05.12.2020 13:00 (MEZ)
VfL Osnabrück
:
Karlsruher SC
Tipp 2 Halbzeit 1
Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind Textdateien, die von einem Browser auf dem Endgerät zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen: Cookie Richtlinie |Impressum |Datenschutzerklärung |
Ich möchte keine Cookies
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren