Wett Tipp Israel Premier League: Beitar Jerusalem - Maccabi Haifa

Montag, 10.02.2020 um 19:15 Uhr (MEZ)

Beitar Jerusalem möchte durch einen Sieg gegen Maccabi Haifa den Anschluss an die oberen Plätze wahren

Am 23. Spieltag der Ligat Ha’Al, zugleich dem viertletzten der regulären Saison, nimmt Beitar Jerusalem Maccabi Haifa in Empfang. Im Teddy-Kollek-Stadion wird dieses Spiel am 10.02.2020 um 19.15 Uhr, angepfiffen. Der Tabellenzweite aus Haifa gastiert demnach beim Tabellendritten aus Jerusalem. Kein Team hat eigentlich in diesem Spiel etwas zu befürchten, denn Maccabi Haifa kann selbst bei einem Sieg nicht die Tabellenführung übernehmen, 5 Punkte fehlen ihnen dafür, und Maccabi fehlen 9 Punkte auf Jerusalem. 5 Punkte liegt der Tabellenvierte hinter ihnen. Das Hinspiel hat Maccabi mit 3:1 gewonnen. Das war ihr 1. Sieg seit 2017 gegen Jerusalem gewesen. Mehr Details über beide Teams geben wir auf dieser Seite bekannt, nachdem Experten ihnen einer ausführlichen Analyse unterzogen haben. Dabei sahen sie sich auch die letzten direkten Duelle etwas genauer an. Ihr könnt hier alles über ihre Stärken und Schwächen sowie über ihre aktuelle Form in Erfahrung bringen. In den Wett Tipps und Prognosen findet ihr neben einer Vorhersage zum Spiel, eine Information über die lukrativsten Wettvarianten vor, für diese wir den Quotenvergleich zur Hand nahmen.

N
N
S
S
U

Beitar Jerusalem

  • Mit einem Sieg würden sie den Anschluss an Platz 2 wahren
  • Haben in den letzten Jahren häufiger gegen Maccabi Haifa gewonnen
  • Stellen das fünftbeste Heimteam
N
S
S
S
N

Maccabi Haifa

  • Stellen das stärkste Auswärtsteam
  • Haben das Hinspiel mit 3:1 gewonnen
  • Mit einem Sieg würden sie den Anschluss an den 1. Tabellenplatz wahren

Kann Beitar Jerusalem das Rückspiel gegen Maccabi Haifa gewinnen?

Bei Jerusalem fiel uns sofort auf, dass sie eine Schwäche in der Verteidigung aufweisen. Sie ließen in 10 Heimpartien 12 Zähler und in 12 Auswärtsspielen 10 Gegentore zu. Ebenso sind sie eher bescheiden beim Abschluss, denn vor heimischem Publikum waren nur 12 Tore möglich und auswärts 22. 5 Siege wurden zu Hause gefeiert und 2 Unentschieden erzielt. 3 Niederlagen mussten sie hinnehmen. Auswärts konnten sie 7 Spiele gewinnen und 2 Remis waren möglich. Dreimal mussten sie sich geschlagen geben. Nachdem sie mit 2 Remis ins Jahr 2020 starteten und danach 2 Siege feiern konnten, mussten sie sich in den letzten beiden Spieltagen der israelischen höchsten Fußballliga mit 1:3 Bnei Yehuda und mit 2:1 H. Kfar Saba geschlagen geben. Headcoach Ronny Levy steht bei Jerusalem seit dem 06.06.2019 unter Vertrag. Der 53-Jährige weist eine durchschnittliche Erfolgsquote als Trainer von 1,55 PPS auf. 4 von 8 Partien gegen Maccabi Haifa hat er als Trainer bereits gewonnen und für 2 Unentschieden sorgen können. Gegen deren Trainer Balbul war noch kein einziger Sieg und nur 1 Unentschieden möglich. 2 Ausfälle haben sie zu beklagen. Darunter sich auch mit Levi Garcia der drittbeste Torschütze von Jerusalem befindet. Mit Gadi Kinda haben sie jedoch noch den fünftstärksten Torjäger der Liga im Kader. Der 25-Jährige kam bisher siebenmal zum Abschluss.

Beitar Jerusalem gegen Maccabi Haifa im direkten Vergleich

In der Ligat Ha’Al trafen diese beiden Teams zwischen dem 24.04.2016 und dem 10.11.2019 zehnmal aufeinander. Jerusalem konnten davon 5 Partien gewinnen und Haifa 4. 1 Remis war demnach noch möglich. Beitar Jerusalem traf in diesen Spielen 15-mal und Haifa 12-mal. Jerusalem mussten sich zu Hause das letzte Mal am 06.03.2017 geschlagen geben. Das letzte Remis mit 1:1 wurde am 10.02.2019 eingefahren. Das war der 22. Spieltag gewesen und damals standen sie auf dem 9. und Haifa auf dem 2. Tabellenplatz. Jerusalem entschied in diesen 10 Spielen viermal die 1. und fünfmal die 2. Halbzeit für sich.

Kann Maccabi Haifa auch das Rückspiel gegen Beitar Jerusalem gewinnen?

Maccabi Haifa war auswärts bisher sehr stark. 8 von 11 Auswärtsspielen haben sie gewonnen und für 2 Remis sorgen können. Nur eine einzige Niederlage mussten sie hinnehmen, diese am 4. Spieltag war. In diesen 11 Meisterschaftspartien trafen sie 20-mal und nur 4 Zähler wurden zugelassen. Vor heimischem Publikum waren sie nur ein klein wenig schwächer. 7 Siege und 2 Unentschieden waren möglich und 2 Partien verloren sie. Die Torbilanz von 31:13 kann sich durchaus sehen lassen. In diesem Jahr mussten sie bisher nur 2 Niederlagen hinnehmen und konnten 4 Siege feiern. Das letzte Spiel verloren sie am vorletzten Spieltag mit 0:1 gegen H. Kfar Saba. Das letzte Spiel konnten sie mit 5:0 gegen Hapoel Tel Aviv gewinnen. Bereits seit dem 19.12.2018 werden sie von Marco Balbul gecoacht, der mit einer durchschnittlichen Erfolgsquote von 1,67 PPS aufwartet. Er konnte als Trainer bereits 3 von 8 Partien gegen Jerusalem gewinnen und für 4 Unentschieden sorgen. Nur eine einzige Niederlage musst er hinnehmen. Gegen Levy hat er bekanntlich noch nie verloren. Der 52-Jährige muss gegen Jerusalem auf 3 Spieler verzichten, wobei sich darunter auch der Torhüter Guy Heimov befindet. Haifa war auch ohne seinen Einsatz erfolgreich gewesen. Außerdem haben sie mit Nikita Rukavytsya den stärksten Torschützen der israelischen höchsten Fußballliga im Kader. 15-mal kam er zum Abschluss und traf damit um 6 Tore mehr, als der Zweit- und Drittbeste. 27-mal kam er in dieser Saison zum Einsatz. 16-mal traf er und 5 Tore bereitete er vor. Alles in allem werden wir uns wohl auf eine sehr ausgeglichene Partie einstellen können.

Wett Tipps und Prognose

Etwas mehr sind wir von einem Sieg von Maccabi Haifa überzeugt. Da jedoch ein Remis nicht auszuschließen ist, empfehlen wir, wegen der lukrativeren Quoten, eine Draw no bet Tipp 2 Wette. Den Mutigen können wir natürlich zu einem Tipp 2 raten. Bei Spielen in Jerusalem fielen häufiger weniger als 2,5 Tore, weshalb sich eine solche Over/Under-Wette anbietet. Bedenkt man wie stark die Verteidigung von Haifa auswärts arbeitet und wie abschlussschwach Jerusalem zu Hause ist, kommt eigentlich nur eine Platzierung auf ein Nein bei beide Teams treffen in Frage.

Die letzten 5 Ergebnisse für Beitar Jerusalem im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
05.02.2020 Israel Premier League Hapoel Kfar Saba Beitar Jerusalem 2:1
N
02.02.2020 Israel Premier League Beitar Jerusalem Bnei Yehuda Tel Aviv 1:3
N
26.01.2020 Israel Premier League Beitar Jerusalem Sketzia Nes Tziona 1:0
S
20.01.2020 Israel Premier League Beitar Jerusalem Maccabi Netanya 3:1
S
13.01.2020 Israel Premier League Maccabi Tel Aviv Beitar Jerusalem 0:0
U

Die letzten 5 Ergebnisse für Maccabi Haifa im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
01.02.2020 Israel Premier League Maccabi Haifa Hapoel Kfar Saba 0:1
N
27.01.2020 Israel Premier League Bnei Yehuda Tel Aviv Maccabi Haifa 1:3
S
18.01.2020 Israel Premier League Maccabi Haifa Sketzia Nes Tziona 4:0
S
11.01.2020 Israel Premier League Maccabi Netanya Maccabi Haifa 0:2
S
06.01.2020 Israel Premier League Maccabi Haifa Maccabi Tel Aviv 3:4
N

Direkter Vergleich Beitar Jerusalem und Maccabi Haifa

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
10.11.2019 Israel Premier League Maccabi Haifa Beitar Jerusalem 3:1
10.02.2019 Israel Premier League Beitar Jerusalem Maccabi Haifa 1:1
05.11.2018 Israel Premier League Maccabi Haifa Beitar Jerusalem 1:2
03.02.2018 Israel Premier League Beitar Jerusalem Maccabi Haifa 3:1
21.10.2017 Israel Premier League Maccabi Haifa Beitar Jerusalem 1:2

Weitere Tipps

UEFA Europa League

27.02.2020 18:55 (MEZ)
Istanbul Başakşehir FK
:
Sporting Lissabon
Doppelte Chance Tipp X/2

UEFA Europa League

27.02.2020 18:55 (MEZ)
FC Basel
:
Apoel Nikosia
Tipp 1 Gewinn zu null

UEFA Europa League

27.02.2020 18:55 (MEZ)
Espanyol Barcelona
:
Wolverhampton Wanderers FC
Beide Teams treffen - ja
Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind im Browser gespeicherte Textdateien von Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen:Cookie RichtlinieImpressumDatenschutzerklärung
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verwarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren