Wett Tipp Holland Eredivisie: AZ Alkmaar - Feyenoord Rotterdam

Sonntag, 09.02.2020 um 14:30 Uhr (MEZ)

Der AZ Alkmaar empfängt Feyenoord Rotterdam

Die Heimmannschaft steht momentan auf dem 2. Platz der Tabelle hinter Ajax Amsterdam. Mit einem Rückstand von nur 3 Punkten könnten sie mit einem Sieg bereits mit diesen gleichziehen, allerdings steht der Gegner nur einen Tabellenplatz dahinter. Feyenoord spielt nämlich eine richtig gute Saison, auch wenn der Rückstand auf Alkmaar bereits 7 Punkte beträgt. Die aktuelle Form spricht klar für Feyenoord Rotterdam, denn diese können momentan eine unglaubliche gute Serie aufweisen. Welche das ist erfährt ihr im folgenden Text, dort findet ihr auch passende Wett Tipps zu diesem Spiel. Anpfiff ist am Sonntag um 14:30 Uhr.

N
S
U
S
N

AZ Alkmaar

  • 2. Tabellenplatz
  • 8 von 11 Heimspiele gewonnen
  • erstes Duell mit 0:3 gewonnen
S
S
S
S
S

Feyenoord Rotterdam

  • 3. Tabellenplatz
  • seit 12 Spielen ungeschlagen
  • nur eines der letzten 9 Spiele gegen Alkmaar verloren

Kann AZ Alkmaar um den Meistertitel kämpfen?

Der Klub zählt seit Jahren zu den konstantesten in der Liga und erreicht stets einen Platz unter den Top 6 der Tabelle. In dieser Saison könnten sie jedoch ihr bestes Saisonergebnis seit dem Meistertitel im Jahr 2009 holen. Mit 47 Punkten stehen sie auf dem 2. Tabellenplatz mit einem komfortablen Vorsprung von 7 Punkten auf den 3.- platzierten Feyenoord Rotterdam. Auf die Tabellenführung von Ajax Amsterdam fehlen zudem nur 3 Punkte, womit man mit einem Sieg gleichziehen könnte mit diesen. Die Bilanz nach 21. Spieltagen steht bei 15 Siegen, 2 Remis und 4 Niederlagen. Mit nur 15 Gegentreffern in diesen 21 Spielen stellen sie die beste Defensive der gesamten Liga. Auch Offensiv kann das Team durchaus überzeugen, denn nur Ajax Amsterdam schaffte es mehr als 46 Tore zu erzielen. Die Tordifferenz steht somit bei +31. Ebenfalls sehr beeindruckend ist die derzeitige Bilanz im eigenen Stadion. Dort konnten nämlich 8 von 11 Spiele gewonnen werden, eines endete mit einem Remis und nur 2 wurden verloren. Im Schnitt schaffen sie es zuhause 2.5 Tore pro Partie zu erzielen und im Gegenzug erhalten sie nur 0.75 Gegentore. Ganze 8 von 11 Heimspiele konnten ohne Gegentor beendet werden. Absoluter Top Wert. Zudem gelang es nur in 2 Spielen in dieser Saison nicht einen eigenen Treffer zu markieren. 9 der letzten 11 Spiele konnten gewonnen werden. Allerdings wurde in 2 der 3 letzten Spiele mindestens ein Gegentreffer gefangen. Am letzten Spieltag konnte man sich hingegen souverän mit 4:0 gegen RKC Waalwijk durchsetzen.

Bleiben sie auch im 11. Spiel in Folge ungeschlagen?

Feyenoord Rotterdam konnte in den vergangenen Jahren stets mit den besten Teams der Liga mithalten und platzierte sich meist unter den Top 3 der Liga. Auch in der heurigen Saison stehen sie nach 21. Spieltagen wieder auf dem 3. Platz der Tabelle. Allerdings beträgt der Rückstand auf die oberen beiden Tabellenplätze bereits 7 bzw. 10 Punkte. Es geht daher wohl eher um die Absicherung des 3. Platzes der immerhin zur Europa League Qualifikation berechtigt. Die aktuelle Form spricht klar für Feyenoord, denn seit 12 Spielen sind diese ungeschlagen und somit das formstärkste Team der Liga. Die Bilanz konnten sie seit dieser Serie auf 11 Siege, 7 Remis und 3 Niederlagen verbessern. Das Torverhältnis steht mittlerweile bei 41:30 Toren. Die Offensive präsentiert sich somit ähnlich stark wie bei Alkmaar, allerdings schafft es der Klub bis heute nicht die Defensive zu stabilisieren. 30 Gegentore in 21 Spielen sind eindeutig zu viele. Erst 5 Spiele in dieser Saison konnten sie ohne Gegentor beenden, immerhin 3 davon auswärts. Die bisherigen 10 Auswärtsspiele konnten man mit 4 Siegen, 4 Remis und 2 Niederlagen beenden. Im Schnitt erzielen sie 1.6 Tore pro Heimspiel, kassieren im Gegenzug aber auch genauso viele Gegentreffer. Die gute Form im Moment wirkt sich jedoch auch auf die Auswärtsauftritte aus, denn in fremden Stadien sind sie seit 5 Spielen ungeschlagen. Die letzten 2 konnte man sogar gewinnen und dabei erzielte man starke 5 Treffer. Das erste Saisonduell gegen Alkmaar verlor man hingegen klar mit 0:3. Es war die erste Niederlage nach 8 ungeschlagenen Spielen in Folge gegen AZ Alkmaar.

Wett Tipp und Prognose

Alkmaar hat in diesem Spiel den großen Vorteil das sie zuhause spielen, denn dort konnten sie 8 von 11 Spiele gewinnen. Feyenoord ist jedoch seit unglaublichen 12 Spielen ungeschlagen und musste sich nur einmal in den vergangenen 9 Spielen gegen Alkmaar geschlagen geben. Wir würden daher etwas Risiko eingehen und empfehlen eine Doppelte Chance Wette X/2. Für diese bekommt ihr noch gute Quoten von über 2.00. Eine weitere Möglichkeit ist ein Wett Tipp auf Beide Teams treffen JA.

Die letzten 5 Ergebnisse für AZ Alkmaar im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
31.01.2020 Holland Eerste Divisie FC Den Bosch AZ Alkmaar 3:0
N
31.01.2020 Holland Eredivisie AZ Alkmaar RKC Waalwijk 4:0
S
27.01.2020 Holland Eerste Divisie AZ Alkmaar FC Almere 3:3
U
25.01.2020 Holland Eredivisie SC Heerenveen AZ Alkmaar 1:2
S
18.01.2020 Holland Eredivisie AZ Alkmaar Willem II Tilburg 1:3
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Feyenoord Rotterdam im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
01.02.2020 Holland Eredivisie Feyenoord Rotterdam FC Emmen 3:0
S
25.01.2020 Holland Eredivisie Heracles Almelo Feyenoord Rotterdam 2:3
S
18.01.2020 Holland Eredivisie Feyenoord Rotterdam SC Heerenveen 3:1
S
22.12.2019 Holland Eredivisie FC Utrecht Feyenoord Rotterdam 1:2
S
15.12.2019 Holland Eredivisie Feyenoord Rotterdam PSV Eindhoven 3:1
S

Direkter Vergleich AZ Alkmaar und Feyenoord Rotterdam

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
20.04.2019 Holland Eredivisie Feyenoord Rotterdam AZ Alkmaar 2:1
16.09.2018 Holland Eredivisie AZ Alkmaar Feyenoord Rotterdam 1:1
11.03.2018 Holland Eredivisie Feyenoord Rotterdam AZ Alkmaar 2:1

Weitere Tipps

2. Deutsche Bundesliga

29.02.2020 13:00 (MEZ)
FC Erzgebirge Aue
:
Hamburger SV
Beide Teams treffen - ja

2. Deutsche Bundesliga

29.02.2020 13:00 (MEZ)
SpVgg Greuther Fürth
:
VfB Stuttgart
Tipp 2

England Premier League

29.02.2020 13:30 (MEZ)
Brighton & Hove Albion
:
Crystal Palace FC
Tipp X
Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind im Browser gespeicherte Textdateien von Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen:Cookie RichtlinieImpressumDatenschutzerklärung
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verwarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren