Wett Tipp Copa del Rey: Athletic Bilbao - FC Barcelona

Donnerstag, 06.02.2020 um 21:00 Uhr (MEZ)

Athletic Bilbao trifft in der Copa del Rey auf den FC Barcelona!

Das letzte Viertelfinalduell in der Copa del Rey bestreiten die beiden Top Mannschaften Athletic Bilbao und der FC Barcelona. Während das Heimteam eine eher durchschnittliche Saison spielt und in der Liga auf Platz 9 liegt, kämpft der FC Barcelona um den Titel in der spanischen Liga. Nach einem Trainerwechsel vor wenigen Wochen ist jedoch auch in Barcelona nicht alles nach der Zufriedenheit der Verantwortlichen gelaufen. Dies beweist auch der 3 Punkte Rückstand auf Real Madrid. Wer sich nun den Halbfinaleinzug sichern kann, erfährt ihr in der nachstehenden Analyse. Anpfiff ist am Donnerstag um 21:00 Uhr.

N
U
U
U
U

Athletic Bilbao

  • in 6 Heimspielen bereits ohne Gegentor
  • erstes Duell gegen Barcelona 1:0 gewonnen
  • 5 der letzten 6 Spiele endeten mit einem Remis
S
S
N
S
U

FC Barcelona

  • 2. Tabellenplatz
  • beste Offensive der Liga
  • höhere Qualität im Kader

2. Heimspiel – 2. Sieg gegen den FC Barcelona?

Den letzten Pokalerfolg konnte die Mannschaft im Jahr 1984 feiern. Seit diesem Erfolg erreichte man immerhin noch 4 Mal das Finale, konnte dieses jedoch nie gewinnen. Das letzte Mal gelang der Finaleinzug in der Saison 2014/15 und in der vergangenen Spielzeit schied man bereits im Achtelfinale aus. Auch heuer wieder hatte die Mannschaft einige Probleme und erreichte das Viertelfinale nur dank des Elfmeterschießens. In der 2. und 3. Runde konnte man sich noch ohne große Probleme gegen CF Intercity (0:3) und Sestao River Club (0:4) durchsetzen. Danach erfolgte ein 1:1 Remis gegen den FC Elche das man erst im Elfmeterschießen für sich entscheiden konnte. Im Achtelfinale erfolgte erneut ein Remis, 3:3 gegen CD Tenerife und erneut setzte man sich im Elfmeterschießen durch. Die in der Liga eher harmlose Offensive schaffte es so im Cup stets mindestens einen Treffer zu erzielen. Bie 22 Ligaspielen gelangen ihnen hingegen nur schwache 22 Torerfolge und in ganzen 8 Spielen blieb man torlos. Dadurch liegen sie in der Tabelle nur auf dem 9. Platz mit einer Bilanz von 7 Siegen, 10 Remis und 5 Niederlagen. Eine große Stärke ist die Defensive, die erst 17 Gegentore kassierte und in bereits 6 Heimspielen ohne Gegentreffer blieb. Insgesamt kassierten sie 11 Heimpartien nur 6 Gegentreffer. Deshalb konnte man auch 6 von 11 Heimspiele gewinnen und nur 2 wurden verloren. Auch das erste Saisonduell gegen Barcelona konnte zuhause mit 1:0 gewonnen werden. Die aktuelle Form lässt jedoch vermuten das es ein schwieriges Spiel werden könnte, denn seit 7 Partien ist Mannschaft nun ohne Sieg. 5 der letzten 6 Spiele endeten mit einem Unentschieden, zudem musste man in den vergangenen 4 Spielen immer mindestens einen Gegentreffer zulassen.

Ein schwer einzuschätzender FC Barcelona!

Der FC Barcelona hat bereits eine turbulente Saison hinter sich, denn nach nicht gerade glänzenden Leistungen, vor allem in der Liga trennte sich der Klub vor wenige Wochen von Trainer Ernesto Valverde. Für ihn übernahm Quique Setien den Klub, doch auch er konnte in seinen bisherigen 5 Spielen noch nicht vollends überzeugen. In der Liga liegt man nach einer Niederlage gegen den FC Valencia vor wenigen Wochen nur noch auf dem 2. Tabellenplatz hinter Real Madrid. 46 Punkte konnten man in 22 Spielen sammeln. Die Bilanz dafür steht bei 14 Siegen, 4 Remis und 4 Niederlagen. Das Torverhältnis steht bei 52:26 Toren, womit sie die beste Offensive der Liga stellen. In der Defensive läuft es hingegen nicht gut, vor allem auswärts kassierte der Klub bereits 15 Gegentore in 11 Spielen. Das Torverhältnis hier ist ausgeglichen. Auch die Bilanz von 4 Siegen, 3 Remis und 4 Niederlagen ist dem FC Barcelona eigentlich nicht würdig. In nur 3 Auswärtsspielen schafften sie es die Null zu halten, zuletzt kassierte man 3 Mal in Folge mindestens 2 Gegentreffer in fremden Stadien.

Die Copa del Rey konnte der FC Barcelona bereits 30 Mal gewinnen, letztmals in der Saison 2017/18. 4 Mal konnten sie sich den Cup in den letzten 5 Jahren sichern. Nur in der vergangenen Saison musste man sich im Finale dem FC Valencia (2:1) geschlagen geben. In dieser Spielzeit stieg man mit einem äußerst knappen 1:2 gegen UD Ibiza ein, womit man nur knapp einer Blamage entkam. Im Achtelfinale konnte man sich dann hingegen klar und deutlich mit 5:0 gegen Leganes durchsetzen. Trotz der Auswärtsschwäche werden sie auch gegen Athletic Bilbao die Favoriten sein.

Wett Tipp und Prognose

Der FC Barcelona spielt zwar bislang keine überzeugende Saison, kann aber meistens die Ergebnisse liefern. Daher sehen wir sie auch in diesem Duell als Favoriten an. Wir würden als einfache Sieg Wette einen Tipp 2 empfehlen. Allerdings lassen uns die schwachen Auswärtsauftritte auch vermuten das sie zumindest ein Gegentor kassieren werden. Ein Wett Tipp auf Beide Teams treffen JA erachten wir deshalb als ebenfalls geeignete Variante.

Die letzten 5 Ergebnisse für Athletic Bilbao im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
02.02.2020 Spanien Primera Division Athletic Bilbao FC Getafe 0:2
N
28.01.2020 Copa del Rey CD Teneriffa Athletic Bilbao 2:2
U
25.01.2020 Spanien Primera Division Espanyol Barcelona Athletic Bilbao 1:1
U
22.01.2020 Copa del Rey FC Elche Athletic Bilbao 1:1
U
19.01.2020 Spanien Primera Division Athletic Bilbao Celta Vigo 1:1
U

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Barcelona im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
02.02.2020 Spanien Primera Division FC Barcelona Levante UD 2:1
S
30.01.2020 Copa del Rey FC Barcelona CD Leganés 5:0
S
25.01.2020 Spanien Primera Division FC Valencia FC Barcelona 2:0
N
19.01.2020 Spanien Primera Division FC Barcelona FC Granada 1:0
S
04.01.2020 Spanien Primera Division Espanyol Barcelona FC Barcelona 2:2
U

Direkter Vergleich Athletic Bilbao und FC Barcelona

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
16.08.2019 Spanien Primera Division Athletic Bilbao FC Barcelona 1:0
29.09.2018 Spanien Primera Division FC Barcelona Athletic Bilbao 1:1
18.03.2018 Spanien Primera Division FC Barcelona Athletic Bilbao 2:0

Weitere Tipps

ATP Rio de Janeiro

18.02.2020 14:00 (MEZ)
Gianluca Mager
:
Casper Ruud
Gesamtzahl Spiele unter 20.5

UEFA Champions League

18.02.2020 21:00 (MEZ)
Atletico Madrid
:
FC Liverpool
Tipp 2

UEFA Champions League

18.02.2020 21:00 (MEZ)
Borussia Dortmund
:
Paris Saint Germain
Doppelte Chance Tipp 1/X