Wett Tipp Italien Serie A: AS Roma - Brescia Calcio

Sonntag, 24.11.2019 um 15:00 Uhr (MEZ)

Der AS Roma empfängt zum Sonntagsspiel den Tabellenletzten Brescia Calcio!

Nach einer schlechten letzten Saison will der AS Rom in dieser Saison wieder zum Angriff blasen und die Champions League Plätze erreichen. Im Moment belegen sie zwar erneut nur den 6. Platz, der Abstand ist jedoch so minimal das sie mit einem Heimsieg bereits auf Platz 3 vordringen könnten. Brescia ist hingegen Tabellenletzter und wird wohl die ganze Saison über gegen den Abstieg kämpfen. Auf dem Papier scheint dies somit eine eindeutige Begegnung zu sein. Von uns erhaltet ihr für dieses Spiel die passenden Wett Tipps und Quoten. Anpfiff ist am Sonntag um 15:00 Uhr.

N
N
S
S
S

AS Roma

  • Tabellenplatz 6
  • erst ein Heimspiel verloren
  • nur eines der letzten 7 Spiele verloren
N
N
N
N
U

Brescia Calcio

  • beide Saisonsiege auswärts gefeiert
  • zweimal in Folge in Rom ohne Niederlage geblieben
  • in 5 von 6 Auswärtsspielen getroffen

Pflichtaufgabe für den AS Rom!

5 Mal in Folge schaffte der Klub vor der letzten Saison den Sprung in die Champions League, kam dort einmal sogar bis ins Halbfinale. In der letzten Saison verpasste man erstmals einen Top 4 Platz und erreichte lediglich Platz 6. Dieser reichte nur zur Teilnahme an der UEFA Europa League. In dieser gehören sie nun zwar zu den Titelfavoriten, dennoch will der Hauptstadtklub natürlich zurück in die Champions League. Um dieses Unterfangen heuer zu schaffen, wurde mit Paulo Fonseca ein neuer Trainer installiert. Der Portugiese betreute zuvor jahrelang Shaktar Donetsk äußerst erfolgreich. Beim italienische Top Klub benötigt er natürlich etwas Zeit, dennoch können sich die bisherigen Ergebnisse sehen lassen. 6 seiner 12 Serie A Spiele konnte er gewinnen, 4 endeten mit einem Remis und nur 2 Spiele wurden verloren. Mit 22 Punkten rangiert man auf Platz 6 und weist einen Rückstand von gerade einmal 2 Punkten auf den 3. Platz der Tabelle vor. Das Torverhältnis von +6 ergibt sich durch 20 erzielte Tore und 14 Gegentore. Im heimischen Stadion wurden 3 von 6 Spiele gewonnen und nur gegen Atalanta Bergamo kassierte man eine 0:2 Niederlage. Damit konnten die Römer aber auch kein einziges Heimspiel ohne Gegentor beenden. Trotzdem scheinen ihnen die engen Spiele zu liegen, denn sowohl gegen den AC Mailand (2:1), als auch gegen den SSC Neapel (2:1) feierte man zwei knappe Heimsiege. Einziger Rückschlag in den letzten Wochen war die 2:0 Auswärtsniederlage gegen den FC Parma. Es war die erste Niederlage nach zuletzt 6 ungeschlagenen Partien in Serie.

Schafft es der Aufsteiger die Liga zu halten?

Brescia Calcio spielt das erste Mal seit 2010 wieder in der höchsten italienischen Klasse, nachdem sie sich knapp 8 Jahre in der Serie B aufhielten. Dort erreichten sie im letzten Jahr völlig unerwartet den 1. Tabellenplatz und sicherten sich somit den direkten Aufstieg. Das Ziel lautet nun natürlich Klassenerhalt. Mit Fabio Grosso steht dafür ein ehemaliger Weltmeister an der Seitenlinie. Bislang kann er mit seiner Mannschaft aber für keine Sensation sorgen und nach 11. Spieltagen belegen sie den letzten Platz der Tabelle. Das Team hat jedoch ein Spiel weniger absolviert und mit einem Sieg könnten sie bis auf Platz 16 springen. Bisweilen konnten sie jedoch nur 2 Siege feiern, eines endete mit einem Remis und 8 Spiele wurden verloren. Das Torverhältnis steht bei 10:20 Toren. Ihre beiden Siege feierten sie jedoch etwas überraschen auswärts, sodass man in dieser Tabelle den 13. Platz einnimmt. Die beiden Auswärtssiege gelangen gegen Cagliari (0:1) und gegen Udinese (0:1) zu Saisonstart. Seitdem verlor man jedoch 3 Auswärtsspiele in Folge und auch generell musste man sich in den letzten 4 Spielen immer geschlagen geben. Dabei kassierte man ganze 11 Gegentore, konnte zudem im Gegenzug nur 3 Tore selbst erzielen. In den bisherigen 6 Spielen in fremden Stadien schaffte man es immerhin 5 Mal ein Tor zu erzielen und blieb nur einmal ohne eigenen Torerfolg. Zudem blieb man in den letzten beiden Spielen in Rom ungeschlagen und erzielte zweimal hintereinander ein Remis. Zuhause konnte man das letzte Spiel sogar mit 2:1 gewinnen, sodass man seit 3 Spielen ohne Niederlage gegen Rom agiert.

Wett Tipp und Prognose

Der AS Roma geht als klarer Favorit in die Begegnung gegen den Tabellenletzten. Auch wenn die direkten Duelle hier keine klare Sprache sprechen, sehen wir den AS Rom klar im Vorteil. Für einen Tipp 1 bekommt ihr bei den meisten Buchmachern noch eine ordentliche Quote. Zudem bekam der AS Roma in jedem bisherigen Heimspiel einen Gegentreffer und Brescia konnte in 5 von 6 Auswärtspartien treffen. Beide Teams treffen sollte demnach ebenfalls ein sicherer Tipp sein.

Die letzten 5 Ergebnisse für AS Roma im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
10.11.2019 Italien Serie A FC Parma AS Roma 2:0
N
07.11.2019 UEFA Europa League Borussia Mönchengladbach AS Roma 2:1
N
02.11.2019 Italien Serie A AS Roma SSC Neapel 2:1
S
30.10.2019 Italien Serie A Udinese Calcio AS Roma 0:4
S
27.10.2019 Italien Serie A AS Roma AC Mailand 2:1
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Brescia Calcio im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
09.11.2019 Italien Serie A Brescia Calcio FC Turin 0:4
N
03.11.2019 Italien Serie A Hellas Verona Brescia Calcio 2:1
N
29.10.2019 Italien Serie A Brescia Calcio Inter Mailand 1:2
N
26.10.2019 Italien Serie A CFC Genua Brescia Calcio 3:1
N
21.10.2019 Italien Serie A Brescia Calcio AC Florenz 0:0
U

Direkter Vergleich AS Roma und Brescia Calcio

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
02.02.2011 Italien Serie A AS Roma Brescia Calcio 1:1
22.09.2010 Italien Serie A Brescia Calcio AS Roma 2:1

Weitere Tipps

Italien Serie A

15.12.2019 12:30 (MEZ)
Hellas Verona Logo Hellas Verona
:
Torino FC Logo FC Turin
Tipp 2

Italien Serie A

15.12.2019 15:00 (MEZ)
AC Milan Logo AC Mailand
:
Sassuolo Calcio Logo US Sassuolo Calcio
Tipp 1

Italien Serie A

15.12.2019 15:00 (MEZ)
Juventus Turin
:
Udinese Calcio Logo Udinese Calcio
Gewinnt beide Halbzeiten Team1