Wett Tipp Französischer Fußballpokal: AS Monaco - Stade Reims

Samstag, 04.01.2020 um 15:00 Uhr (MEZ)

AS Monaco trifft in Runde 9 vom Coupe de France auf Stade Reims

Zu einem eher hochkarätigen Spiel kommt es in der 9. Runde vom Coupe de France, französischer Fußballpokal, denn am 04.01.2020 treffen um 15.00 Uhr, die Ligue 1 Kontrahenten AS Monaco und Stade Reims aufeinander. Die Monegassen bestreiten in der höchsten französischen Fußballliga aktuell ihre 7. und Stade Reims ihre 2. Spielzeit. Demnach können wir uns auf eine sehr ausgeglichene Partie einstellen, vor allem wenn man bedenkt, dass die letzten beiden Partien mit je einem 0:0 zu Ende gingen. Jedoch darf nicht außer Acht gelassen werden, dass beim AS Monaco seit dem 28.12.2019 Roberto Moreno als Neocoach unter Vertrag steht. Mehr über beide Teams, über ihre aktuelle Form sowie über ihre Stärken und Schwächen, geben wir auf dieser Seite wieder, nachdem Experten ihnen einer ausführlichen Analyse unterzogen haben. Neben der Vorhersage zum Spiel, könnt ihr in den Wett Tipps und Prognosen eine Information über die lukrativsten Wettvarianten vorfinden, für diese wir den Quotenvergleich zur Hand nahmen.

S
U
S
S
N

AS Monaco

  • Neuer Trainer – neues Glück?
  • Haben den bei weitem stärkeren Kader
  • Sind zu Hause stärker als auswärts
  • Tabellenplatz 7
U
S
S
U
U

Stade Reims

  • Mussten seit 6 Spieltagen keine Niederlage mehr hinnehmen
  • Haben seit dem Wiederaufstieg noch nie gegen Monaco verloren
  • Tabellenplatz 6

Feiert Robert Moreno bei Monaco gegen Stade Reims ein erfolgreiches Debüt?

Die Monegassen sorgten bisher für 28 Punkte und haben somit den 7. Tabellenplatz der Ligue 1 inne. Sie feierten vor heimischem Publikum 6 Siege und begnügten sich mit 1 Remis. 2 Niederlagen mussten sie hinnehmen. Während sie 24-mal zum Abschluss kamen, ließen sie 14 Zähler zu. Auswärts waren nur 2 Siege und 4 Unentschieden möglich. Viermal gaben sie sich geschlagen. Nur 7 Treffer konnten sie landen und 12 Zähler mussten sie zulassen. 3 ihrer 4 letzten Partien konnten sie gewinnen. Neben einem 0:0 gegen Angers feierten sie einen 1:2 Erfolg gegen Toulouse, einen 3:0 Sieg gegen Amiens und zuletzt war ein 5:1 Sieg gegen Lille möglich. Nichtsdestotrotz trennten sich die Monegassen von Leonardo Jardim und holten sich Robert Moreno als neuen Headcoach. Für den 42-jährigen war zuvor Trainer der spanischen Auswahl, bei denen er auch als Co-Trainer zeitweise fungierte. Für ihn ist dies die erste Anstellung als Chefcoach eines Clubs. Die durchschnittliche Erfolgsquote als Trainer des Spaniers liegt bei 2,56 PPS. Er hat gleich 4 Ausfälle gegen Stade Reims zu beklagen, wie zum Beispiel ist der Torwart Danijel Subasic rotgesperrt, er kam in der aktuellen Saison nur einmal zum Einsatz, oder verletzungsbedingt auf 3 Spieler, wobei diese bisher noch nicht nennenswert aufgefallen sind. Demnach können sie sich auch auf den stärksten Ligue 1 Torschützen Wissam Ben Yedder verlassen. Seit Stade Reims 2018 in die Ligue 1 aufgestiegen ist, trafen sie dreimal aufeinander. Das Auswärtsspiel verloren die Monegassen mit 1:0 und die anderen beiden Partien gingen mit 0:0 zu Ende. Summa summarum werden sie auf einen möglichen Trainereffekt oder auf den Heimvorteil hoffen müssen, denn AS Monaco stellt aktuell das achtbeste Heimteam, wobei Stade Reims zum fünftbesten auswärts zählt.

Kann Stade Reims seinen Erfolgslauf gegen AS Monaco auch im Pokalspiel fortsetzen?

Stade Reims sorgte in seiner 2. Saison in der Ligue 1 bereits für 28 Zählern. Damit wären sie mit den Monegassen eigentlich gleichauf, da sie jedoch einen besseren Torschnitt von nur einem Treffer haben, sind sie aktuell sechstplatziert. Um einen Deut erfolgreicher waren sie bisher zu Hause, jedoch waren auswärts 4 Siege und 1 Remis möglich. Dreimal mussten sie sich geschlagen geben. Dabei kamen sie siebenmal zum Abschluss und ließen 5 Zähler zu. Im Heimstadion feierten sie 3 Siege und waren für 6 Remis gut. Nur 1 Partie verloren sie. Vor heimischem Publikum landeten sie 9 Treffer und ließen 5 Tore zu. Nach 3 Unentschieden in Folge, war ein 3:1 Sieg gegen St. Étienne und ein 0:1 Erfolg gegen Toulouse möglich. Zuletzt erspielten sie ein 1:1 gegen Lyon. Stade Reims wird bereits seit dem 22.05.2017 von David Guion gecoacht, der mit einer durchschnittlichen Erfolgsquote als Trainer von 1,79 PPS aufwartet. Der 52-jährige Franzose saß bereits in 3 Partien gegen Monaco als Trainer auf der Bank und entschied davon eines für sich. Da auch 2 Unentschieden möglich waren, verlor er noch nie gegen die Monegassen. Er muss auch nur auf einen Spieler gegen AS Monaco verzichten. Wenn man bedenkt, dass sie in Summe 5 Auswärtsspiele gegen die Monegassen bestritten und davon 1 gewinnen konnten sowie 3 Unentschieden erspielten, haben sie durchaus berechtige Chancen auf einen Sieg, zumal auch Monaco nur einmal gewinnen konnte. Weiteres waren sie insgesamt etwas häufiger gegen die Monegassen erfolgreich gewesen.

Wett Tipps und Prognose

Sicher, vieles spricht für einen Sieg von AS Monaco, wobei auch Stade Reims berechtige Chancen auf einen Sieg hat. Nichtsdestotrotz glauben wir, dass die Monegassen unter deren Neocoach Moreno euphorisch sein werden und können euch, auch wegen der guten Quoten, zu einem Tipp 1 raten. Persönlich würden wir eine Platzierung auf ein Ja bei beide Teams treffen den Vorzug geben, auch wenn wir dabei mit den Buchmachern nicht d’accord sind, zumindest mit einigen davon, denn sowohl bei einem Ja als auch bei einem Nein sind die Quoten sehr ähnlich. Da aus diesem Spiel ein Sieger hervorgehen muss, vermuten wir, dass in der regulären Spielzeit mehr als 2,5 Tore fallen werden und können daher zu dieser Wette raten. Wobei wir hier erwähnen möchten, dass diese Wettvariante mit etwas mehr Risiko verbunden ist, denn die Torbilanz deutet eher etwas auf eine Under-Wette hin.

Die letzten 5 Ergebnisse für AS Monaco im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
21.12.2019 Frankreich Ligue 1 AS Monaco OSC Lille 5:1
S
14.12.2019 Frankreich Ligue 1 Angers SCO AS Monaco 0:0
U
07.12.2019 Frankreich Ligue 1 AS Monaco Amiens SC 3:0
S
04.12.2019 Frankreich Ligue 1 FC Toulouse AS Monaco 1:2
S
24.11.2019 Frankreich Ligue 1 Girondins Bordeaux AS Monaco 2:1
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Stade Reims im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
21.12.2019 Frankreich Ligue 1 Stade Reims FC Lyon 1:1
U
14.12.2019 Frankreich Ligue 1 FC Toulouse Stade Reims 0:1
S
08.12.2019 Frankreich Ligue 1 Stade Reims AS Saint-Etienne 3:1
S
30.11.2019 Frankreich Ligue 1 Stade Reims Girondins Bordeaux 1:1
U
23.11.2019 Frankreich Ligue 1 FC Metz Stade Reims 1:1
U

Weitere Tipps

Französischer Fußballpokal

28.01.2020 18:30 (MEZ)
SCO Angers Logo Angers SCO
:
Stade Rennes Logo FC Stade Rennes
Doppelte Chance Tipp X/2

Französischer Fußballpokal

28.01.2020 20:55 (MEZ)
AS Monaco Logo AS Monaco
:
AS St. Etienne Logo AS Saint-Etienne
Beide Teams treffen - ja

Französischer Fußballpokal

30.01.2020 20:55 (MEZ)
OGC Nizza Logo OGC Nizza
:
Olympique Lyon Logo FC Lyon
Beide Teams treffen - ja