Wett Tipp Frankreich Ligue 1: AS Monaco - RC Strasbourg Alsace

Samstag, 25.01.2020 um 20:00 Uhr (MEZ)

Duell im Mittelfeld der Tabelle zwischen Monaco und Straßburg!

Der AS Monaco ist wohl der am schwersten einzuschätzende Klub Europas. Nach dem 17. Platz in der letzten Saison und 3 Trainerwechseln in dieser Saison stehen sie auf dem 9. Tabellenplatz. Für die internationalen Plätze sind sie nicht konstant genug und für den Abstieg sind sie zu gut. Ihr Gegner aus Straßburg ist mit einem Mittelfeld Platz im Moment sehr zufrieden, kämpften sie doch vor 2 Jahren noch gegen den direkten Wiederabstieg. Mit einem Sieg in Monaco könnte sie diese sogar überholen. Die aktuelle Form kann sich durchaus sehen lassen, doch dazu erfährt ihr mehr in unserer Analyse. Anstoß ist am Samstag um 20:00 Uhr.

S
N
U
S
S

AS Monaco

  • potentielle Spitzenmannschaft
  • 2.- beste Offensive der Liga
  • 6 von 10 Heimspiele gewonnen
S
N
S
S
S

RC Strasbourg Alsace

  • seit 3 Spielen gegen Monaco ungeschlagen
  • 3 der letzten 4 Spiele gewonnen

Der AS Monaco ist kaum auszurechnen!

Der neue Trainer des AS Monaco heißt Robert Moreno, dieser betreute zuvor einige Monate lang die spanische Nationalmannschaft. Ob ihr euch diesen Namen merken müsst? Wir wissen es nicht. Der AS Monaco hatte nämlich seit dem Jahr 2018 unglaubliche 4 Trainer an der Seitenlinie stehen. Keiner von denen brachte den gewünschten Erfolg, welcher laut Klubverantwortlichen sich natürlich in einem Champions League Platz widerspiegelt. Nach 20. Spieltagen sollte jedoch auch ihnen langsam bewusst geworden sein das dieses Ziel heuer nicht mehr als realistisch betrachten werden darf. Mit 29 Punkten aus 20 Spielen stehen sie nämlich nur auf dem 9. Tabellenplatz. Der Rückstand auf Platz 3 beträgt bereits 7 Punkte. Zudem ist die aktuelle Form einmal mehr nur schwer einzuschätzen, denn nur eines der vergangenen 4 Spiele konnte gewonnen werden. Hier muss jedoch auch erwähnt werden das man die letzten beide Ligaspiele gegen Paris absolvierte und dabei sogar ein beachtliches 3:3 Remis in Paris erzielte. Insgesamt steht die Bilanz nach 20 Spielen bei 8 Siegen, 5 Remis und 7 Niederlagen. Die ganz klare Stärke ist die Offensive, denn mit 35 Toren stellen sie die 2.- beste Offensive der Ligue 1. 75% aller Spiele von Monaco enden so mit mehr als 2.5 Toren. Was natürlich auch an der desolaten Defensive liegt welche bereits 33 Gegentore zuließ. Zuhause enden somit sogar 70% aller Spiele mit mehr als 3.5 Toren. Die vergangenen 3 Ligaspiele endeten mit einem Torverhältnis von 9:8 Toren. Immerhin konnten sie 6 von 10 Heimspiele gewinnen. Vor der 1:4 Niederlage zuhause gegen Paris konnte man 6 Heimspiele in Folge für sich entscheiden.

Ein sicherer Mittelfeldplatz ist das Ziel!

Im Gegensatz zum AS Monaco geht es bei Straßburg etwas geordneter zu und mit Thierry Laurey steht seit 4 Jahren der gleiche Trainer an der Seitenlinie. Dieser schaffte im Jahr 2017 den Aufstieg in die Ligue 1 und führte sich gleich im ersten Jahr zu einem ordentlichen 15. Platz. In der vergangenen Saison konnte man sich einmal mehr etwas steigern und belegte den 11. Platz der Tabelle. Ähnlich agiert das Team auch heuer und nach 20. Spieltagen stehen sie auf dem 12. Tabellenplatz. Der Vorsprung auf einen direkten Abstiegsplatz beträgt bereits 12 Punkte, womit sie sich durchaus sicher fühlen können. Mit einem Auswärtssieg beim AS Monaco würden sie sogar bis auf 2 Punkte an die internationalen Plätze herankommen. Die Bilanz steht bei ausgeglichenen 8 Siegen und 9 Niederlagen. Die restlichen 3 Spiele endeten mit einem Remis. Das Torverhältnis beträgt 23:25 Tore. Einer der wenigen wirklichen Schwachpunkte von Straßburg sind die bisherigen Auswärtsauftritte. In 10 Spielen konnte man nämlich nur 2 Siege feiern und ein Spiel mit einem Remis beenden. Ganze 7 Partien wurden bereits verloren. Dies wirkt sich auch auf das Torverhältnis aus, dass nur bei 5:13 Toren steht. Damit stellt man die 2.- schlechteste Auswärtsoffensive der gesamten Liga. Die aktuelle Form scheint wiederum zu stimmen, denn 3 der letzten 4 Spiele konnte man gewinnen. Auch gegen den AS Monaco agierte man zuletzt sehr erfolgreich, denn gegen diese ist man seit 3 Spielen ungeschlagen. Das erste Duell in dieser Saison endete mit einem 2:2 Remis.

Wett Tipp und Prognose

Der AS Monaco ist sehr schwer einzuschätzen und die Leistungen der Mannschaft sind kaum zu prognostizieren. Die Leistungen mit dem neuen Trainer gegen Paris stimmten jedoch und auch das erste Duell gegen Straßburg konnte auswärts mit einem 2:2 beendet werden. Wir würden uns auch in diesem Spiel etwas absichern und empfehlen eine Draw no Bet Wette 1. Zudem enden 75% aller Spiele von Monaco mit mehr als 2.5 Toren. Dieser Wett Tipp ist daher eine scheinbar sichere Variante.

Die letzten 5 Ergebnisse für AS Monaco im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
20.01.2020 Französischer Fußballpokal St-Privé St-Hilaire AS Monaco 1:3
S
15.01.2020 Frankreich Ligue 1 AS Monaco Paris Saint Germain 1:4
N
12.01.2020 Frankreich Ligue 1 Paris Saint Germain AS Monaco 3:3
U
04.01.2020 Französischer Fußballpokal AS Monaco Stade Reims 2:1
S
21.12.2019 Frankreich Ligue 1 AS Monaco OSC Lille 5:1
S

Die letzten 5 Ergebnisse für RC Strasbourg Alsace im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
18.01.2020 Französischer Fußballpokal Angoulême CFC RC Strasbourg Alsace 1:5
S
11.01.2020 Frankreich Ligue 1 FC Metz RC Strasbourg Alsace 1:0
N
21.12.2019 Frankreich Ligue 1 RC Strasbourg Alsace AS Saint-Etienne 2:1
S
15.12.2019 Frankreich Ligue 1 Girondins Bordeaux RC Strasbourg Alsace 0:1
S
07.12.2019 Frankreich Ligue 1 RC Strasbourg Alsace FC Toulouse 4:2
S

Direkter Vergleich AS Monaco und RC Strasbourg Alsace

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
01.09.2019 Frankreich Ligue 1 RC Strasbourg Alsace AS Monaco 2:2
19.01.2019 Frankreich Ligue 1 AS Monaco RC Strasbourg Alsace 1:5
20.10.2018 Frankreich Ligue 1 RC Strasbourg Alsace AS Monaco 2:1
09.03.2018 Frankreich Ligue 1 RC Strasbourg Alsace AS Monaco 1:3
16.09.2017 Frankreich Ligue 1 AS Monaco RC Strasbourg Alsace 3:0

Weitere Tipps

Türkei Süper Lig

24.02.2020 18:00 (MEZ)
Çaykur Rizespor
:
Istanbul Başakşehir FK
Tipp 2

3. Deutsche Liga

24.02.2020 19:00 (MEZ)
Chemnitzer FC
:
Bayern II
Tipp 1

Israel Premier League

24.02.2020 19:15 (MEZ)
Maccabi Tel Aviv
:
Hapoel Tel Aviv
Doppelte Chance Tipp X/2