Wett Tipp Frankreich Ligue 1: AS Monaco - Nîmes Olympique

Sonntag, 25.08.2019 um 15:00 Uhr (MEZ)

AS Monaco könnte gegen Nimes Olympique den ersten Saisonsieg einfahren

Zum 3. Spieltag der Ligue 1 treffen der AS Monaco und Nimes Olympique aufeinander. Im Stade Louis-II wird dieses Spiel am 25.08.2019 um 15.00 Uhr, angepfiffen. Für Olympique ist es erst die 2. Saison in der französischen höchsten Liga, nachdem sie von 11/12 bis 17/18 in der Ligue 2 spielten. Monaco bestreitet seine 7. Saison in der Ligue 1. Fakt ist, dass Nimes Olympique in der vergangenen Saison 1 Spiel gegen die Monegassen gewinnen konnten und für ein Remis sorgte. In Summe waren aber die Spieler aus Monaco die erfolgreichere Mannschaft. Wie dem auch sei, Experten unterzogen beide Mannschaften einer Analyse und informieren euch hier über die Stärken und Schwächen beider Teams. In den Wett Tipps und Prognosen findet ihr eine Mitteilung über die lukrativsten Wettvarianten vor, für diese der Quotenvergleich zur Hand genommen wurde. Ebenso wagen wir es, eine Vorhersage über das Spiel abzugeben.

N
N
N
S
N

AS Monaco

  • Können auf den Heimvorteil hoffen
  • Haben den klar stärkeren Kader
  • Konnten häufiger gegen Nimes Olympique gewinnen
N
N
N
U
S

Nîmes Olympique

  • Der Kader ist komplett
  • Konnten das letzte Aufeinandertreffen mit 1:0 gewinnen
  • Verloren vergangene Saison kein Spiel gegen AS Monaco

AS Monaco ist gegen Nimes nur leicht favorisiert

Für den AS Monaco begann die Ligue 1 Saison wohl nicht nach Wunsch. Dass bei 2 Niederlagen in 2 Spielen und 0 Treffern die Motivation nicht gerade groß ist, dürfte selbstredend sein. Das Auftaktspiel gegen Olympique Lyon verloren sie mit 0:3 und das Spiel Nummer 2 gegen FC Metz endete mit einer 3:0 Niederlage. Demnach könnte man meinen, dass sie in diesem Jahr dort ansetzen, wo sie in der vergangenen Saison aufgehört hatten. 18/19 stellten sie das drittschwächste Heimteam der Liga. Nur 4 von 19 Spielen entschieden sie für sich und sorgten für 6 Unentschieden. 9 Niederlagen hatten sie zu verkraften. Während sie für 19 Tore gut waren, ließen sie 29 Zähler zu. Dahingehend war in der vorherigen Spielzeit Nimes auswärts besser und das als Aufsteiger wohlgemerkt. Auf 7 Spieler müssen die Monegassen in der bevorstehenden Partie verzichten. Wegen einer Rotsperre fällt Cesc Fabregas aus. Verletzungsbedingt fehlen Stevan Jovetic, Danijel Subasic, Wilem Geubbels, Pietro Pellegri, Benjamin Henrichs und Falcao. So gesehen fällt mit Falcao einer der stärksten Spieler bei den Monegassen aus. Ob Wissam Ben Yedder, der wertvollste Neuzugang seit dem Sommer, ihn vertreten kann, wird sich noch zeigen. 6 Neuverpflichtungen holte sich Trainer Leonardo Jardim, der seit dem 27.01.2019 bei den Monegassen unter Vertrag steht. Darunter ist auch ein Gelson Martins von Atletico Madrid oder ein Benjamin Lecomte vom HSC Montpellier vorzufinden oder ein Henry Oneykuru aus Everton sowie ein Ruben Aguilar, der zuvor ebenso beim HSC Montpellier unter Vertrag stand. Ein Neuzugang stammt aus der eigenen U19 Mannschaft und Islam Slimani wurde von Leicester City geliehen. Ob sie gegen Olympique gewinnen können, wird sich noch zeigen. Fakt ist, dass deren Kader bei Weitem stärker ist und die Chancen auf einen Sieg durchaus gegeben sind.

Nimes Olympique dürfte es gegen Monaco schwer haben

Ähnlich wie beim AS Monaco verlief der Saisonstart bei Nimes Olympique. Allerdings konnten sie zumindest 1 Tor erzielen, auch wenn beide Auftaktspiele verloren gingen. Gegen Paris Saint Germain unterlagen sie mit 3:0 und gegen OGC Nizza mit 1:2. Das Team aus Nimes wird bereits seit dem November 2015 von Bernard Blaquart trainiert. 18/19 konnten sie die Saison auf dem 9. Tabellenplatz als Aufsteiger beenden. Monaco musste sich mit dem 17. Rang begnügen. Nimes stellte ein eher durchschnittlich starkes Auswärtsteam. 6 von 19 Spielen konnten sie gewinnen und für 3 Remis sorgen. 10 Spiele wurden demnach verloren. Die Torbilanz von 27:38 lässt nicht wirklich Hoffnung auf einen bevorstehenden Sieg entstehen. 11 Neuzugänge sind seit dem Sommer bei Nimes vertreten, wobei 4 aus den eigenen Reihen stammen. Hauptsächlich sind es Spieler aus der Ligue 2 oder einer 2. Liga, die geholt wurden. Nur Pablo Martinez kommt aus einem Team der Ligue 1, nämlich vom R. Straßburg. Auch wenn der Kader komplett ist, ist es schwer vorstellbar, dass sie gegen die Monegassen einen Sieg einfahren können, denn in 10 direkten Duellen war nur einmal ein Sieg und zweimal ein Remis möglich, hingegen Monaco siebenmal die Partie für sich entschied. 19-mal kam AS Monaco zum Abschluss und lediglich achtmal Nimes.

Wett Tipp und Prognose

Auch wenn es vermutlich schwer werden dürfte nehmen wir an, dass AS Monaco dieses Spiel für sich entscheiden wird. Da auch die Value der Wettanbieter bei einem Tipp 1 lukrativ ist, vor allem wenn der Quotenvergleich angewandt wird, raten wir zu eben diesen Wett Tipp. Wir nehmen nicht an, dass beide Teams treffen werden. Weiteres gehen wir davon aus, dass weniger als 2,5 Tore erzielt werden. Bei diesen beiden Wettvarianten sind sich die Buchmacher nicht ganz einige, denn sowohl bei der Over- als auch Under-Wette sind die Quoten beinahe gleichauf, selbiges gilt bei einem Ja oder Nein in der Frage, ob beide Teams treffen. Nichtsdestotrotz empfehlen wir den risikofreudigen Wettern unter euch, einen Tipp 1 gewinnt zu null abzugeben. Die Quoten sind dabei sehr lukrativ.

Die letzten 5 Ergebnisse für AS Monaco im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
17.08.2019 Frankreich Ligue 1 FC Metz AS Monaco 3:0
N
09.08.2019 Frankreich Ligue 1 AS Monaco FC Lyon 0:3
N
24.05.2019 Frankreich Ligue 1 OGC Nizza AS Monaco 2:0
N
18.05.2019 Frankreich Ligue 1 AS Monaco Amiens SC 2:0
S
11.05.2019 Frankreich Ligue 1 Nîmes Olympique AS Monaco 1:0
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Nîmes Olympique im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
17.08.2019 Frankreich Ligue 1 Nîmes Olympique OGC Nizza 1:2
N
11.08.2019 Frankreich Ligue 1 Paris Saint Germain Nîmes Olympique 3:0
N
24.05.2019 Frankreich Ligue 1 Nîmes Olympique FC Lyon 2:3
N
18.05.2019 Frankreich Ligue 1 En Avant Guingamp Nîmes Olympique 2:2
U
11.05.2019 Frankreich Ligue 1 Nîmes Olympique AS Monaco 1:0
S

Direkter Vergleich AS Monaco und Nîmes Olympique

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
11.05.2019 Frankreich Ligue 1 Nîmes Olympique AS Monaco 1:0
21.09.2018 Frankreich Ligue 1 AS Monaco Nîmes Olympique 1:1

Weitere Tipps

Frankreich Ligue 1

24.09.2019 19:00 (MEZ)
Dijon Logo FCO Dijon
:
Olympique Marseille Logo Olympique Marseille
Unentschieden keine Wette Tipp 2

Frankreich Ligue 1

24.09.2019 21:00 (MEZ)
AS Monaco Logo AS Monaco
:
OGC Nizza Logo OGC Nizza
Über 2.5 Tore

3. Deutsche Liga

23.09.2019 19:00 (MEZ)
KFC Uerdingen 05 Logo KFC Uerdingen 05
:
SV Waldhof Mannheim
Doppelte Chance Tipp X/2