Wett Tipp EM-Quali 2020: Albanien - Island

Dienstag, 10.09.2019 um 20:45 Uhr (MEZ)

European Qualifiers: Kann Island in Albanien bestehen?

Auf dieser Seite widmen wir uns der Wett Tipp Prognose Albanien vs Island, der Begegnung der Qualifikation für die Euro 2020. Die scheinen unserer Vorhersage nach besser in Form, die Bookies favorisieren denn auch die Auswärtsmannschaft. Hier lest ihr unsere ausführliche Analyse zum Spiel, das am Dienstag, 10.09.2019 um 20.45 Uhr, angestoßen wird.

N
S
N
S
N

Albanien

  • 2 Heimsiege in EM-Quali
  • Heimvorteil
S
S
S
N
S

Island

  • 4 Siege in 5 Spielen
  • 6 HT/FT-Siege in 8 EM-Quali-Partien
  • 3 Duellsiege in Folge

Gewinnt Albanien erstmals seit 15 Jahren wieder gegen Island?

Albanien muss punkten, wenn sie noch zur EM-Endrunde im kommenden Jahr fahren wollen. In dieser Qualifikation fuhr das Team erst 2 Pflichtsiege ein, 3:0 in Andorra und 2:0 zuhause gegen Moldawien. In der Türkei (0:2) gab es zum Auftakt dieser Kampagne ebenso Niederlagen wie in Island (0:1) und in Frankreich (1:4). Die knappe Niederlage gegen Island bei dieser Quali war die 3. in Folge gegen diesen Gegner. Die anderen beiden Pleiten gab es in der Qualifikation zur WM 2014. Albanien möchte zum ersten Mal seit 2004 gegen Island wieder gewinnen. Die Buchmacher geben euch für Tipp 1 eine Quote von 3.30. Die Heimmannschaft ist also leichter Außenseiter. Bei den Albanern konnte nur im letzten Gruppenspiel beide Mannschaften Tore erzielen. Die beiden Heimspiele wurde erfolgreich gestaltet, in beide Spielen waren die Südeuropäer aber auch Favorit.

Albanien möchte zum 2. Mal in Folge an einer Europameisterschaft teilnehmen, es wäre das 2. große Turnier überhaupt. Bei der Euro 2016 in Frankreich blieb man in der Vorrunde hängen. Das Team stieg im Herbst in die Nations League D ab, nachdem man die Gruppe hinter Schottland und Israel beendete. In 8 der letzten 14 Partien konnten die Albaner kein Tor erzielen, 5 mal blieben sie hinten ohne Gegentreffer. Unseren Vorhersagen nach wird es sehr entscheidend sein, welches Team das erste Tor schießt. In 11 der letzten 13 Partien mit albanischer Beteiligung und in 1 von 7 isländischen Auswärtsspielen bei der EM-Quali könnte ein Treffer gut diese Begegnung entschieden. Bei den Albanern gibt es seit 2015 kein Heim-Unentschieden in Qualifikationsspiele mehr, bei 5 Siege und 8 Niederlagen. In 6 Duellen gab es ebenfalls noch kein Remis zwischen diesen beiden Nationen – Albanien gewann 2 mal, Island 4 mal.

Siegt Island zum 4. Mal in Folge?

Island kämpft in der Qualifikationsgruppe H um den 1. Platz. Die Elf von Trainer Erik Hamren holte aus 5 Spielen 4 Siege (1Niederlage). Die Pleite erlitt man mit 0:4 in Frankreich. Am Wochenende gab es ein ungefährdetes 3:0 zuhause gegen Moldawien. Kolbeinn Sigþórsson brachte die Hausherren vor der Pause in Führung, Birkir Bjarnason erhöhte in der 2. Hälfte. Zudem unterlief den Gästen ein Eigentor. Die Nordeuropäer stehen auf Gruppenrang 3, punktegleich mit Frankreich und der Türkei. Auf den kommenden Gegner hat man bereits 6 Punkte Vorsprung. Die Gäste gehen denn auch als leichter Favorit ins Auswärtsspiel in Albanien. Tipp 2 ist mit 2.46 quotiert. Die Doppelte Chance Wette X/2 wirft Quoten von unter 1.50 ab. Wenn ihr euch absichern wollt, könnt ihr Draw No Bet Tipp 2 setzen. Island hat die letzten 3 Duelle mit diesem Kontrahenten gewonnen. Beim 1:0 zuhause gegen Albanien in diesem Juni schoss Jóhann Guðmundsson den Treffer des Tages.

Island möchte sich nach der EM 2016 und der WM 2018 zum 3. Mal in Folge für eine Großveranstaltung qualifizieren. In Frankreich beim kontinentalen Turnier erreichten die Insulaner sensationell das Viertelfinale, in Russland war im Vorjahr nach der Gruppenphase schon wieder Schluss. Unter Hamren schießt die Mannschaft 1.15 Tore, muss dabei aber 1.85 Gegentore hinnehmen. Von 13 Spielen wurden 4 gewonnen, 5 mal musste man sich dem Gegner beugen (bei 4 Unentschieden). In 9 dieser 13 Spiele fielen über 2.5 Tore. In 3 der letzten 4 Duelle gab es mehr als 2.5 Treffer zu sehen. Eine Over 2.5 Tore Wette können wir bei relativ hohen Quoten daher gut empfehlen. In 6 der letzten 8 EM-Qualifikationsspielen gewannen die Isländer die erste Halbzeit und brachten das Ergebnis über die Zeit. Dass Island zuletzt mehr Erfolge eingefahren hat als Gegner Albanien, kann man an der FIFA-Weltrangliste ablesen, wo die Isländer auf Platz 36 stehen (UEFA: 19) und Albanien auf Position 64 (UEFA: 32).

Wett Tipp und Prognose

Unseren Wett Tipp Vorhersagen sehen wir Value für mehr als 2.5 Toren in dieser Partie. Gut tippen könnt ihr auch auf einen Auswärtssieg. Risikobereitere Wetter spielen einen Halbzeitsieg der Gäste an. Anständige Wettquoten könnt ihr bei der BTTS-Wette mit dem Tipp „nein“ mitnehmen. Unsere Wett Tipp Vorhersage: Tipp 2

Die letzten 5 Ergebnisse für Albanien im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
07.09.2019 EM-Quali 2020 Frankreich Albanien 4:1
N
11.06.2019 EM-Quali 2020 Albanien Moldawien 2:0
S
08.06.2019 EM-Quali 2020 Island Albanien 1:0
N
25.03.2019 EM-Quali 2020 Andorra Albanien 0:3
S
22.03.2019 EM-Quali 2020 Albanien Türkei 0:2
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Island im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
07.09.2019 EM-Quali 2020 Island Moldawien 3:0
S
11.06.2019 EM-Quali 2020 Island Türkei 2:1
S
08.06.2019 EM-Quali 2020 Island Albanien 1:0
S
25.03.2019 EM-Quali 2020 Frankreich Island 4:0
N
22.03.2019 EM-Quali 2020 Andorra Island 0:2
S

Weitere Tipps

3. Deutsche Liga

23.09.2019 19:00 (MEZ)
KFC Uerdingen 05 Logo KFC Uerdingen 05
:
SV Waldhof Mannheim
Doppelte Chance Tipp X/2

Türkei Süper Lig

23.09.2019 19:00 (MEZ)
Besiktas Istanbul Logo Beşiktaş Istanbul
:
Medipol Basaksehir Logo Istanbul Başakşehir FK
Doppelte Chance Tipp 1/X

Portugal Primeira Liga

23.09.2019 20:00 (MEZ)
Sporting Braga Logo SC Braga
:
Maritimo Madeira Logo Marítimo Madeira
Beide Teams treffen - nein