Wett Tipp EM-Quali 2020: Albanien - Frankreich

Sonntag, 17.11.2019 um 20:45 Uhr (MEZ)

Frankreich kämpft in Albanien um den ersten Tabellenplatz!

Die Franzosen sind bereits fix für die Europameisterschaft 2020 qualifiziert, wollen sich aber mit 2 weiteren Siegen noch den ersten Tabellenplatz sichern. Im Moment stehen sie dort punktgleich mit der Türkei und müssen sich nur durch die direkten Duelle hintenanstellen. Albanien steht mit 12 Punkten auf Platz 4, hat jedoch keine Chance mehr die EM zu erreichen. Dennoch wird die Heimmannschaft alles unternehmen um das Spiel gegen den Weltmeister zu gewinnen und noch auf den 3. Tabellenplatz zu springen. Wir informieren euch in der Folge über die wichtigsten Statistiken zu diesem Spiel und stellen euch passende Wett Tipps vor. Anstoß ist am Sonntag um 20:45 Uhr.

U
S
N
S
N

Albanien

  • 4 Siege - 4 Niederlagen
  • 11 in den letzten 6 Spielen
  • bereits einmal gegen Frankreich gewonnen
S
U
S
S
S

Frankreich

  • amtierender Weltmeister
  • 6 von 8 Spiele gewonnen
  • beste Offensive der Gruppe

Schafft es Albanien gegen einen Weltmeister zu bestehen?

Albanien schaffte es erstmals im Jahr 2016 zu einer Europameisterschaft, kam damals aber nicht über die Vorrunde hinaus. Trotz einer deutlichen Steigerung in den letzten Jahren ist es für Albanien noch ein großer Erfolg sollten sie ein Endturnier erreichen. Für die WM 2018 konnte sich das Team nicht qualifizieren, auch heuer schafft es die Mannschaft nicht und kämpft somit nur noch um den 3. Platz in der Tabelle. Nach 8. Spieltagen weisen die Albaner eine ausgeglichene Bilanz von 4 Siegen und 4 Niederlagen auf. Sie halten somit bei 12 Punkten und befinden sich 3 Punkte hinter den Isländern auf Platz 4. Das Torverhältnis steht bei 14:10 Toren und kann somit positiv gesehen werden. Ebenfalls positiv gesehen werden kann die Heimstärke des Teams, denn vor eigenem Publikum konnten sie die beiden letzten Spiele gegen Island und Moldawien gewinnen und nur am ersten Spieltag musste man sich den Türken mit 0:2 geschlagen geben. Es war eines von insgesamt 3 Spielen wo die Mannschaft kein Tor erzielen konnte. Im Gegenzug konnten sie jedoch auch 3 Mal die Null halten. Damit gab es nur 2 Spiele in dieser Qualifikation wo in einem Spiel mit Albanien Beteiligung beide Teams einen Treffer erzielen konnten. Unter ihrem neuen Trainer Edoardo Reja feierte man 3 Siege in 6 Spielen und erzielte dabei 11 Tore. In 3 Spielen davon fielen über 2.5 Tore. Das erste Spiel gegen Frankreich endete auswärts mit einer 4:1 Niederlage.

Sichert sich Frankreich noch den 1. Tabellenplatz?

Die Franzosen stellen wohl derzeit den besten Kader einer Nationalmannschaft weltweit und wissen dieses Potential auch auszuschöpfen. Mit Spielern wie Paul Pogba, Antoine Griezmann oder Kylian Mbappe haben sie eine unglaubliche Qualität zu bieten und dies zeigten sie auch bei den letzten Turnieren. Im Jahr 2016 erreichten sie bei der Heim Europameisterschaft bereits das Finale, mussten dies jedoch gegen Portugal verloren geben. Die Krönung folgte im letzten Jahr als Frankreich Weltmeister wurde. Das die heurige Qualifikation kein großes Problem darstellen sollte war somit allen Experten klar, dennoch befanden sie sich in einer unangenehmen Gruppe mit Island, Türkei und auch Albanien. Mit 6 Siegen aus 8 Spielen erledigten sie ihre Aufgaben dennoch gut und befinden sich mit 19 Punkten auf Platz 2 der Tabelle. Zwar sind die Franzosen bereits fix qualifiziert, dennoch wollen sie natürlich den 1. Platz in der Gruppe erreichen. Für diesen müssen sie auf einen Umfaller der Türkei hoffen und gleichzeitig ihre Spiele gewinnen. Mit einem Torverhältnis von 21:5 Toren stellen sie wenig überraschend die beste Offensive der Gruppe. In 7 von 8 Spielen erzielten sie mindestens einen Treffer und lediglich auswärts gegen die Türkei blieb ihnen ein Tor verwehrt. Im Moment ist man seit 6 Spielen ungeschlagen und 5 davon konnte man gewinnen. Ihr Trainer Didier Deschamps konnte in seinen 98 Spielen ganze 63 Siege feiern und weist einen überragenden Punktschnitt von 2.11 Punkten pro Spiel auf. Dennoch musste er gegen Albanien bereits eine Niederlage einstecken. Im Jahr 2015 verlor man bei einem Freundschaftsspiel auswärts mit 1:0. Es war die einzige Niederlage Frankreichs gegen Albanien, die weiteren 7 Spiele wurden allesamt positiv abgeschlossen.

Wett Tipp und Prognose

Für beide Teams geht es um nicht mehr viel, Frankreich wird sich jedoch noch unbedingt den ersten Tabellenplatz sichern wollen. Zudem ist die Qualität im Kader um ein Vielfaches höher als bei Albanien. Wir tendieren daher eher zu einem Auswärtssieg von Frankreich und raten zu einem Tipp 2. Aufgrund der Offensive von Frankreich und der anfälligen albanischen Abwehr denken wir zudem das in diesem Spiel über 2.5 Tore fallen werden.

Die letzten 5 Ergebnisse für Albanien im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
14.11.2019 EM-Quali 2020 Albanien Andorra 2:2
U
14.10.2019 EM-Quali 2020 Moldawien Albanien 0:4
S
11.10.2019 EM-Quali 2020 Türkei Albanien 1:0
N
10.09.2019 EM-Quali 2020 Albanien Island 4:2
S
07.09.2019 EM-Quali 2020 Frankreich Albanien 4:1
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Frankreich im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
14.11.2019 EM-Quali 2020 Frankreich Moldawien 2:1
S
14.10.2019 EM-Quali 2020 Frankreich Türkei 1:1
U
11.10.2019 EM-Quali 2020 Island Frankreich 0:1
S
10.09.2019 EM-Quali 2020 Frankreich Andorra 3:0
S
07.09.2019 EM-Quali 2020 Frankreich Albanien 4:1
S

Weitere Tipps

Holland Eredivisie

15.12.2019 16:45 (MEZ)
AZ Alkmaar Logo AZ Alkmaar
:
Ajax Amsterdam Logo Ajax Amsterdam
Tipp 2

Frankreich Ligue 1

15.12.2019 17:00 (MEZ)
Olympique Lyon Logo FC Lyon
:
Stade Rennes Logo FC Stade Rennes
Über 2.5 Tore

England Premier League

15.12.2019 17:30 (MEZ)
Arsenal Logo FC Arsenal
:
Manchester City Logo Manchester City
Über 3.5 Tore