de

AC Mailand vs. US Sassuolo Calcio - Tipp & Prognose - 21.04.2021

Kann Sassuolo gegen einen der Top-6 gewinnen?

Der Tabellenzweite aus Mailand hat zwar bei weitem nicht mehr die Form aus der Hinrunde, ist aber in den letzten vier Spielen äußerst effizient und daher auch ungeschlagen. Sassuolo Calcio kann allerdings mit 2 Siegen in Folge auch mit ihren Leistungen zufrieden sein. Gegen große Namen sprang in dieser Saison für die Neroverdi bisher jedoch nur ein Sieg heraus. Wir tendieren auf Grund der nachfolgenden Analyse dazu, darauf zu setzen, dass beide Teams treffen werden.

Autor: Daniel, veröffentlicht am 19.04.2021


Mittwoch, 21.04.2021 um 18:30 Uhr (MEZ)

Beide Mannschaften mit starker Offensive jedoch schwacher Defensive

Im Rahmen einer englischen Runde, kommt es am Mittwoch, 21.04.2021, um 18:30 Uhr zum Duell zwischen dem AC Mailand und US Sassuolo Calcio. Spielort ist das Guiseppe Meazza Stadion, wo Milan zuletzt in 5 Spielen in Folge nicht die Null halten konnte. Sassuolo feierte zwar erst kürzlich gegen Benevento einen 1:0-Erfolg, bekam aber dafür in satten 18 Spielen zuvor jeweils einen Gegentreffer oder mehr. Zum Glück für beide Teams, geht ihnen das Tore schießen deutlich leichter von der Hand. So haben die Mannen von Trainer Stefano Pioli in vier Spielen in Folge, die Neroverdi gar in 6 Spielen am Stück getroffen.

S
S
U
S
N

AC Mailand

  • Tabellenplatz 2
  • seit 9 Spielen gegen Sassuolo ungeschlagen
  • noch im Rennen um die Champions League
S
S
N
U
N

US Sassuolo Calcio

  • Tabellenplatz 8
  • Zuletzt 2 Liga-Siege in Folge
  • gefestigte Tabellenposition

Bleibt Milan im Rennen um die Champions League?

Aktuell steht der AC Mailand auf Rang 2 der Serie A und hätte somit das große Ziel – das Erreichen der Königsklasse – erreicht. In den vergangenen Wochen sind die erbrachten Leistungen jedoch alles andere als königlich, auch wenn die Ergebnisse anderes vermuten ließen. Man muss sich allerdings eingestehen, dass zurzeit eher das nötige Glück für die Punkteausbeute sorgt. So gewannen die Rossoneri beispielsweise gegen Genoa nur durch ein unglückliches Eigentor des Gegners und mussten kurz vor Ende noch zwei Mal auf der Linie klären. Nichtsdestotrotz, hat man damit äußerst wichtige Punkte eingefahren, bedenkt man die Dichte auf den Rängen 2 bis 6. Am Wochenende konnte man, auf Grund einiger direkter Duelle zwischen den Konkurrenten, wieder ein paar Zähler auf die Verfolger gut machen und steht nun 6 Punkte vor Napoli und damit vor einem Nicht-Champions-League-Platz. Der Traum vom 19. Scudetto, der nach der außergewöhnlichen Hinrunde entstand, ist jedoch mit nun 9 Punkten Rückstand auf Erzrivale Inter wieder Geschichte.

Aktuelle Tabellensituation in der Serie A: Platz 1 bis 6

1. Inter Mailand - 75 Punkte
2. AC Mailand - 66 Punkte
3. Atalanta Bergamo - 64 Punkte
4. Juventus Turin - 62 Punkte
5. SSC Neapel – 60 Punkte
6. Lazio Rom - 58 Punkte

Gegen Sassuolo heißt es nun weiter punkten für die Rossoneri. Milan ist allerdings eine echte Wundertüte zurzeit. Vor allem zu Hause schwächelt die Truppe rund um Zlatan Ibrahimovic gehörig. Der Sieg gegen Genoa brachte den ersten Dreier nach vier sieglosen Partien im eigenen Stadion. Während man auswärts bereits 13 Siege feiern konnte und nur jeweils ein Spiel verlor und in einem die Punkte teilen musste (2.67 Punkte pro Spiel), verbucht man zu Hause gerade einmal 1.63 Punkte pro Match. In Bezug auf die Torquote lässt sich sagen, dass Milan zwar so gut wie immer trifft, jedoch auch fast immer ein Gegentor bekommt. Nur in 4 Matches in der ganzen Saison traf der AC Mailand gar nicht. Jedoch kassierte man im Jahr 2021 auch nur in 5 Partien kein Gegentor. In 97% der Milan-Partien fallen insgesamt 2 Tore oder mehr. In 21 der 31 Runden konnte Milan in Führung gehen, doch vor allem in Halbzeit 2 haben sie Schwierigkeiten das Tor sauber zu halten. So erhalten sie ganze 69% ihrer Gegentore im zweiten Durchgang.

TOLLES ANGEBOT VON BILDBET! Zahlt nur € 5 ein und erhaltet € 100 Cashback-Bonus, wenn ihr die erste Wette verliert.
HIER GEHT'S ZUM BONUS

Schaffen es die Rossoneri zurück an die Weltspitze?

Milan spielt die beste Saison seit langem und lässt bei ihren Fans die Hoffnung aufkommen, wieder an die glorreichen Zeiten anschließen zu können. Zum jetzigen Zeitpunkt der Saison hatten die Rossoneri in der letzten Spielzeit ganze 17 Punkte weniger auf dem Konto. Seit der Saison 2012/13 hatte man nach Runde 31 nie mehr als 58 Punkte, oft lag man sogar unter 50 Zählern. Will man diesen erfolgreichen Weg jedoch fortführen, scheint das Erreichen der Champions League unvermeidlich. Nicht nur wegen der internationalen Präsenz sondern auch in Hinblick auf die Personalpolitik. Leistungsträger Donnarumma beispielsweise hat seinen im Sommer auslaufenden Vertrag noch immer nicht verlängert. Zudem würde sich Milan nach dieser Saison auf gewissen Schlüsselpositionen gerne verstärken. Beides fiele mit einer Qualifikation für die Champions League vermutlich um einiges leichter.

Der AC Mailand und US Sassuolo Calcio im Vergleich

In den direkten Duellen behielt in der Vergangenheit meist Milan die Oberhand. Seit dem erstmaligen Aufstieg Sassuolos in die Serie A zur Saison 2013/14 trafen die beiden Teams 15 Mal in der Liga aufeinander. 9 Mal war der AC Mailand erfolgreich, nur 4 Mal konnte Sassuolo gewinnen und in 2 Partien gab es ein Unentschieden. Vor allem in den letzten Jahren waren die Neroverdi meist chancenlos. Seit nun insgesamt 9 Matches konnten sie den Klub aus der Lombardei nicht mehr bezwingen. Im Hinspiel der heurigen Saison gab es einen 2:1 Auswärtserfolg für Milan im Mapei-Stadion.

Die letzten 5 Duelle im Überblick:

• 20.12.2020: Sassuolo Calcio - AC Mailand: 1:2
• 21.07.2020: Sassuolo Calcio - AC Mailand: 1:2
• 15.12.2019: AC Mailand - Sassuolo Calcio: 0:0
• 02.03.2019: AC Mailand - Sassuolo Calcio: 1:0
• 30.09.2018: Sassuolo Calcio - AC Mailand: 1:4

Interessant ist, dass Sassuolo, im Gegensatz zu Milan, erst in der zweiten Halbzeit aufblüht. Während die Rossoneri 69% ihrer Gegentore im zweiten Durchgang kassierten, erzielten die Mannen von Trainer Roberto De Zerbi 69% ihrer Treffer erst nach der Pause.

Beim unglaublichen Bonus von Sportwetten.de werden euch 150% als Ersteinzahlungsbonus bis zu € 30 gutgeschrieben. Außerdem könnt ihr eine € 25 Cashcard bei einer Einzahlung von € 20 abstauben.
ZUM ANGEBOT

Sassuolo und das Problem mit den Top-Klubs

Sassuolo steht zurzeit ziemlich gefestigt auf Rang 8 der Serie A. Auf einen europäischen Startplatz hat man kaum noch Chancen, doch auch zum ersten Verfolger beträgt der Abstand schon 5 Punkte. Die Neroverdi haben also nichts mehr zu verlieren und können befreit aufspielen. Zuletzt konnten sie zwei Siege in Folge feiern, allerdings gegen Benevento und Fiorentina, beides Teams aus dem untersten Viertel der Tabelle. Gegen die großen Namen tat sich Sassuolo sehr schwer diese Saison. Den einzigen Sieg gegen einen der aktuellen Top-6 holte man gegen Napoli zu Beginn der Saison. Ansonsten musste man mit Ausnahme von einem Unentschieden (erneut gegen Neapel) ausschließlich Niederlagen einstecken. Die Vorzeichen für einen Sieg stehen demnach nicht besonders gut.

Auswärtsstärke bringt Hoffnung

Ganz chancenlos wie es nun scheint ist man aber mit Sicherheit nicht. Mut macht die Auswärtsstärke des Teams rund um Domenico Berardi. Sassuolo konnte nämlich in 88% ihrer Spiele in der Ferne mindestens einmal über einen Treffer jubeln. In 87% der Spiele von Sassuolo fällt mehr als ein Tor und in 74% ihrer Partien treffen beide Mannschaften. Kombiniert mit der aktuellen Heimschwäche von Milan könnte also durchaus etwas für die De Zerbi-Truppe herausspringen. Vor allem im zweiten Durchgang stehen die Chancen für Sassuolo sehr gut. Milan bekommt hier 69% ihrer Gegentore, während die Neroverdi selbst 69% ihrer Treffer hier erzielen. Kann man in der ersten Halbzeit also mithalten und den Rückstand verhindern oder in Grenzen halten, können sie sich durchaus etwas ausrechnen.

Wett Tipp und Prognose

Trotz der fehlenden Konstanz beim AC Mailand geht die Pioli-Truppe als Favorit in das Match gegen Sassuolo. Eine Wette auf die Hausherren lohnt sich allerdings nicht, da die Quote dafür zu gering ist, denkt man an die Unsicherheit die damit verbunden ist. Da beide Teams nur selten keine Tore erzielen aber auch viele Treffer kassieren, empfehlen wir eine Wette auf „Beide Teams treffen“. In nur 4 Begegnungen der zwei Mannschaften fielen bisher über 3,5 Tore, es würde sich also auch eine Wette auf „Unter 3,5 Tore“ anbieten. Die Mutigeren könnten auch darauf setzen, dass Sassuolo die zweite Hälfte gewinnt.

Täglich aktuelle Insider und Experten Tipps

Die letzten 5 Ergebnisse für AC Mailand im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
18.04.2021 Italien Serie A AC Mailand CFC Genua 2:1
S
10.04.2021 Italien Serie A FC Parma AC Mailand 1:3
S
03.04.2021 Italien Serie A AC Mailand Sampdoria Genua 1:1
U
21.03.2021 Italien Serie A AC Florenz AC Mailand 2:3
S
18.03.2021 Europa League AC Mailand Manchester United 0:1
N

Die letzten 5 Ergebnisse für US Sassuolo Calcio im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
17.04.2021 Italien Serie A US Sassuolo Calcio AC Florenz 3:1
S
12.04.2021 Italien Serie A Benevento Calcio US Sassuolo Calcio 0:1
S
07.04.2021 Italien Serie A Inter Mailand US Sassuolo Calcio 2:1
N
03.04.2021 Italien Serie A US Sassuolo Calcio AS Roma 2:2
U
17.03.2021 Italien Serie A FC Turin US Sassuolo Calcio 3:2
N

Direkter Vergleich AC Mailand und US Sassuolo Calcio

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
20.12.2020 Italien Serie A US Sassuolo Calcio AC Mailand 1:2
21.07.2020 Italien Serie A US Sassuolo Calcio AC Mailand 1:2
02.03.2019 Italien Serie A AC Mailand US Sassuolo Calcio 1:0

Weitere Tipps

Italien Serie A

15.05.2021 20:45 (MEZ)
AS Roma
:
Lazio Rom
Doppelte Chance Tipp 1/X

Italien Serie A

16.05.2021 12:30 (MEZ)
AC Florenz
:
SSC Neapel
Tipp 2

Italien Serie A

16.05.2021 20:45 (MEZ)
AC Mailand
:
Cagliari Calcio
Tipp 1 Gewinn zu null
Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind Textdateien, die von einem Browser auf dem Endgerät zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen: Cookie Richtlinie |Impressum |Datenschutzerklärung |
Ich möchte keine Cookies
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren