Wett Tipp Italien Serie A: AC Mailand - Udinese Calcio

Sonntag, 19.01.2020 um 12:30 Uhr (MEZ)

AC Mailand will nach der Niederlage im Hinspiel gegen Udinese Calcio für einen Heimsieg im Rückspiel sorgen

Milan und Udine befinden sich aktuell in der Tabellenmitte der Serie A. Am 19.01.2020 um 12.30 Uhr, stehen sich diese beiden Teams am 20. Spieltag im Guiseppe Meazza gegenüber. Milan belegt derzeit mit 25 Punkten den 10. und Udinese Calcio mit 24 Zählern den 12. Tabellenplatz. Das Hinspiel hat Udine mit 1:0 zu Hause gewonnen. Das letzte Heimspiel von Milan gegen Udine ging mit einem 1:1 zu Ende. Um euch in den Wett Tipps und Prognosen eine seriöse Vorhersage zum Spiel sowie eine Information über die lukrativsten Wettvarianten liefern zu können, unterzogen Experten beiden Mannschaften einer ausführlichen Analyse. Hier auf dieser Seite könnt ihr euch über die Stärken und Schwächen sowie über die aktuelle Form von Milan und Udine informieren, Außerdem sahen wir uns auch etwas genauer die Bilanz der letzten direkten Duelle an. Natürlich ließen wir für die Wettempfehlungen auch den Quotenvergleich nicht außen vor.

S
S
U
N
U

AC Mailand

  • Haben den stärkeren Kader
  • Eine Leistungssteigerung ist unter Stefano Pioli erkennbar
  • Konnten häufiger gegen Udinese Calcio gewinnen
  • Stellen das viertschwächste Heimteam
N
S
S
S
N

Udinese Calcio

  • Entschieden das Hinspiel mit 1:0 für sich
  • Eine Leistungssteigerung ist unter Luca Gotti erkennbar
  • Stellen das drittschwächste Auswärtsteam
  • Haben im Vergleich zu Milan nur einen Ausfall zu beklagen

Kann Milan das Rückspiel gegen Udine vor heimischem Publikum gewinnen?

Milan kann im Vergleich zu andere Serie A Teams nur bedingt auf den Heimvorteil hoffen. Denn wegen nur 2 Heimsiegen und 4 Unentschieden sowie 3 Niederlagen stellen sie lediglich das viertschwächste Heimteam der Serie A. Außerdem weisen sie mit 7:10 eine negative Torbilanz auf. Auswärts waren wenigstens 5 Siege möglich und fünfmal mussten sie sich geschlagen geben. 11-mal kamen sie zum Abschluss und 14 Zähler mussten sie zulassen. Vor 3 Spieltagen kassierten sie die letzte Auswärtsniederlage. Mit 5:0 verloren sie gegen Atalanta Bergamo. Danach war ein 0:0 gegen Sampdoria möglich und zuletzt feierten sie einen 0:2 Sieg gegen Cagliari Calcio. Die letzten 3 Heimspiele endete allesamt in einem Unentschieden. 2 davon sogar torlos. Das Viertletzte wurde verloren und das fünftletzte Heimspiel, zugleich am 10. Spieltag, wurde mit 1:0 gegen SPAL, dem aktuell Tabellenletzten, gewonnen.

Seit am 09.10.2019 Stefano Pioli als Headcoach unter Vertrag genommen wurde, absolvierten sie unter seiner Federführung 12 Spiele. All diese fanden in der Serie A statt. 4 Siege, 4 Unentschieden, 4 Niederlagen und eine Torbilanz von 12:15 können sie sich auf die Kappe schreiben. Demnach fuhren die sie meisten Siege und alle Unentschieden unter seiner Federführung ein. 4 Ausfälle hat Milan zu beklagen, darunter befindet sich auch deren Stammtorhüter Gianluigi Dooarumma, der zugleich zum wertvollsten Spieler bei Milan zählt.

Milan und Udine im direkten Vergleich

Zehnmal traf Milan zwischen dem 25.04.2015 und dem 25.08.2019 in der Serie A auf Udinese. 3 Spiele konnte Milan gewinnen und 4 Udine. 3 Remis wurden erzielt. Milan traf elfmal und Udine ebenso 11-mal. In Mailand wurden in dieser Zeit 4 Spiele bestritten, wovon 2 in einem Unentschieden zu Ende ginge, eines Milan und eines Udine gewinnen konnte. Milan entschied dabei viermal die 1. und einmal die 2. Halbzeit. Als Halbzeitwette wäre wohl besser auf Udine zu wetten, denn sie konnten siebenmal die 2. und einmal die 1. Halbzeit für sich entscheiden. In nur 4 dieser Partien fielen mehr als 2,5 Tore und in den meisten trafen beide Teams.

Kann Udinese Calcio zum Stolperstein von Milan in der Serie A werden?

Zum Stolperstein von Milan könnten sie unter Umständen werden, wenn sie die Heimremisserie von Milan fortsetzen können, denn auswärts war Udine bisher wenig erfolgreich gewesen. 2 Siege waren auswärts möglich sowie 1 Unentschieden und sechsmal mussten sie sich geschlagen geben. Während sie 18 Tore in 9 Spielen zulassen mussten, trafen sie selber nur siebenmal. Vor heimischer Kulisse feierten sie 5 Siege und sorgten für 2 Remis. 3 Niederlage mussten sie aber trotzdem hinnehmen. Mit einer Torbilanz von 10:10 können sie aber kaum auf sich aufmerksam machen. Für sie spricht, dass sie all ihre letzten 3 Serie A Spiele gewonnen haben. Gegen Cagliari war ein 2:1 Sieg, gegen Lecce ein 0.1 und gegen Sassuolo ein 3:0 Erfolg möglich. 2 von den letzten 5 Auswärtsspielen haben sie gewonnen.

Luca Gotti wurde bei Udine mit dem 01.11.2019 als neuer Headcoach verpflichtet. Unter dem 52-Jährigen bestritten sie 10 Spiele, wovon sie 5 gewinnen konnten, für 2 Remis sorgten und sich dreimal geschlagen geben mussten. Die Torbilanz von 16:11 kann sich durchaus sehen lassen. Nur Samir, der Innenverteidiger, fällt bei Udine verletzungsbedingt aus, ansonsten ist der Kader komplett. Ein Unentschieden könnte sich durchaus gegen Milan ausgehen, denn von 44 Auswärtsspielen entschied Udinese nur 5 Partien, sorgte aber für 15 Unentschieden. 14-mal war demnach AC Mailand erfolgreich gewesen.

Wett Tipps und Prognose

Auch wenn die Buchmacher mehrheitlich der Meinung sind, sofern man den Quoten Glauben schenkt, dass Milan gewinnt, sind wir davon nur zum Teil überzeugt. Fakt ist, dass ein Tipp 1 durchaus getippt werden kann, da die Quoten relativ brauchbar sind. Wegen der letzten Unentschieden von Milan, die sie zu Hause einfuhren und den 3 Siegen in Serie von Udine, raten wir eher zu einer Doppelten Chance Tipp X/2 oder zu einer Draw no bet Tipp 2 Wette. Die Torbilanz lässt eigentlich nur eine Platzierung bei den Over/Under-Wetten auf unter 2,5 Tore zu. Empfehlen können wir auch auf ein Ja bei beide Teams treffen zu setzen, auch wenn die Quoten der Sportwettenanbieter bei einem Ja und Nein sehr ähnliche Werte aufweisen. Als Außenseiterwette kommt für uns ein Tipp 2 Halbzeit 2 in Frage, wobei wir hier vorweg sagen möchten, dass hierbei das Risiko natürlich groß ist.

Die letzten 5 Ergebnisse für AC Mailand im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
15.01.2020 Coppa Italia AC Mailand SPAL Ferrara 3:0
S
11.01.2020 Italien Serie A Cagliari Calcio AC Mailand 0:2
S
06.01.2020 Italien Serie A AC Mailand Sampdoria Genua 0:0
U
22.12.2019 Italien Serie A Atalanta Bergamo AC Mailand 5:0
N
15.12.2019 Italien Serie A AC Mailand US Sassuolo Calcio 0:0
U

Die letzten 5 Ergebnisse für Udinese Calcio im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
15.01.2020 Coppa Italia Juventus Turin Udinese Calcio 4:0
N
12.01.2020 Italien Serie A Udinese Calcio US Sassuolo Calcio 3:0
S
06.01.2020 Italien Serie A US Lecce Udinese Calcio 0:1
S
21.12.2019 Italien Serie A Udinese Calcio Cagliari Calcio 2:1
S
15.12.2019 Italien Serie A Juventus Turin Udinese Calcio 3:1
N

Direkter Vergleich AC Mailand und Udinese Calcio

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
25.08.2019 Italien Serie A Udinese Calcio AC Mailand 1:0
02.04.2019 Italien Serie A AC Mailand Udinese Calcio 1:1
04.02.2018 Italien Serie A Udinese Calcio AC Mailand 1:1
17.09.2017 Italien Serie A AC Mailand Udinese Calcio 2:1

Weitere Tipps

Italien Serie A

24.01.2020 20:45 (MEZ)
Brescia Calcio Logo Brescia Calcio
:
AC Milan Logo AC Mailand
Tipp 2

Italien Serie A

25.01.2020 15:00 (MEZ)
SPAL Ferrara Logo SPAL Ferrara
:
Bologna FC Logo FC Bologna
Tipp 2 Gewinn zu null

Italien Serie A

25.01.2020 18:00 (MEZ)
Florenz Logo AC Florenz
:
Genoa FC Logo CFC Genua
Tipp 1