Wett Tipp 1. Deutsche Bundesliga: 1. FSV Mainz 05 - SC Freiburg

Montag, 16.04.2018 um 20:30 Uhr (MEZ)

10€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet-at-home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €10 Gutschein per E-mail zu!

Schlüsselspiel in Mainz

Die Deutsche Bundesliga wartet auch in dieser Woche mit einem Montagsspiel auf. Und zwar treffen am 16. April die Mannschaften aus Mainz und Freiburg aufeinander. Der Sieger dieser Begegnung macht einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt. Wir liefern in unseren Bundesliga Wett Tipps alle wichtigen Infos und Statistiken. Anstoß des Duells in Mainz ist um 20:30 Uhr.

1. FSV Mainz 05

  • Heimvorteil
  • große Personalsorgen beim Gegner

SC Freiburg

  • die letzten beiden direkten Duelle gewonnen
  • körperlich sehr starke Mannschaft

Aktuelle Form FSV Mainz

Das nächste Schlüsselspiel für den FSV Mainz 05. Nachdem man in der Vorwoche gegen den 1. FC Köln ein 1:1 erreichte und dabei einen 0:1 Rückstand wettmachen konnte, will man gegen den SC Freiburg die Chance auf den fixen Ligaverbleib – zumindest vorübergehend – ergreifen. Die Bilanz der letzten Wochen liest sich allerdings nicht sonderlich gut. Das Team von Sandro Schwarz wartet seit 6 Spielen auf einen vollen Erfolg, dieser kam beim 2:0 gegen die Hertha noch dazu in einem Auswärtsspiel zustande. Zu Hause jubelten die Mainzer zuletzt am 20. Jänner gegen den VFB Stuttgart über 3 Punkte. Es war dies auch das letzte Spiel, in welchem Mainz mehr als zwei Tore in einem Spiel gelangen. Dementsprechend würden wir im Falle der Schwarz-Elf in jedem Fall einen Wett Tipp in Form einer Over/Under Wette auf weniger als 2,5 Tore andenken. Warum: Weil nicht nur gegen Köln, sondern auch gegen Gladbach (0:0), Schalke (0:1) und den Hamburger SV (0:0) dieser Wert nicht überschritten wurde, Freiburg auswärts zudem bisher nur 12 Tore erzielen konnte und wohl auch nicht auf Teufel komm raus angreifen wird. Im Falle der Mainzer wurden nur in einem der letzten 7 Spiele mehr als 2,5 Treffer erzielt. Hoffen kann Mainz mit Sicherheit auf den Heimvorteil: Ähnlich wie Freiburg ist man auf diesen in der aktuellen Saison mehr als angewiesen. 5 von 6 Siegen feierten die Schwarz-Schützlinge zu Hause. Auch hat man nur 19 von insgesamt 47 Gegentoren in Heimspielen kassiert. Offensiv lief dagegen mit nur 16 Treffern in den bisherigen 14 Heimspielen nicht allzu viel zusammen, ein weiterer Indikator dafür, dass man gegen den SC nicht allzu viele Tore zu sehen bekommen wird. Das direkte Duell mit dem Montagsgegner spricht im Übrigen gegen die Mainzer: Die letzten 2 Duelle hat Mainz verloren, es setzte ein 1:2 und ein 0:1. Es waren dies allerdings die einzigen beiden Pleiten in den letzten 10 Duellen mit den Freiburgern. Vor diesem Hintergrund fällt eine Prognose doppelt schwer. Personell sehen wir die Hausherren in jedem Fall im Vorteil. Aktuell sind nur Donati (gesperrt) und Diallo (verletzt) für Montag wohl keine Optionen, auch Muto kämpft derzeit noch mit muskulären Problemen. Fakt ist auch, dass die Heimbilanz gegen den SC eine sehr starke ist: Die genannten Niederlagen wurden beide auswärts kassiert, keines der letzten 8 Heimspiele gegen den Montagsgegner verloren.

Aktuelle Form SC Freiburg

Der SC Freiburg muss gegen Ende der Saison doch noch um den Ligaverbleib zittern. Denn: Der Vorsprung auf Montagsgegner Mainz und damit den Relegationsplatz in der Deutschen Bundesliga beträgt aktuell nur 3 Punkte, eine Niederlage wäre fatal, auch, weil die Mainzer die bessere Tordifferenz aufweisen. Mittlerweile muss man leider auch betonen, dass der SC in den Runden 13 bis 24 wohl über seinen Verhältnissen spielte, als man in 12 Spielen nur eine einzige Niederlage kassierte. Vor allem in der Offensive ist mittlerweile wieder auf dem harten Boden der Realität angekommen. Freiburg hat in den letzten 6 Spielen der Deutschen Bundesliga gleich 4 Mal keinen Treffer erzielt, insgesamt gelangen in diesen sechs Runden nur zwei magere Tore. Seit sechs Runden ist man mittlerweile auch ohne vollen Erfolg, der letzte ebensolche datiert vom 1:0 gegen den SV Werder Bremen am 17. Februar 2018 und liegt demnach fast auf den Tag genau 2 Monate zurück. In der abgelaufenen Runde musste man sich dem VFL Wolfsburg mit 0:2 beugen, ebenfalls ein 0:2 setzte es gegen den FC Schalke 04. Der letzte Punktgewinn gelang beim 0:0 gegen die Hertha in einem Auswärtsspiel. In drei der letzten 4 Spiele wurde ein Wert von 2,5 Treffern im Übrigen nicht überschritten, dementsprechend könnte in einem Kampfspiel, wie wir es gegen Mainz erwarten, dieser Wett Tipp eine absolut ansprechende Variante sein. Vor allem, da man wie gesagt kaum weiß, wer auf Seiten der Freiburger die nötigen Tore erzielen soll. Selbst Top-Stürmer Nils Petersen – in dieser Spielzeit immerhin schon 13 Mal erfolgreich. Ansonsten hat noch kein einziger Kaderspieler mehr als 3 Treffer erzielen können. Hinzu kommen die immensen Personalsorgen, mit denen Coach Christian Streich derzeit zu kämpfen hat. Nicht weniger als 6 Spieler sind laut unseren Informationen derzeit verletzt oder angeschlagen, darunter Niederlechner, Ravet oder Terrazzino. Wenig Hoffnung macht dem SC am Montag mit Sicherheit ein Blick auf die Auswärtsbilanz: Immer noch hat man 5 von 6 Saisonsiegen im eigenen Stadion gefeiert und gleich 50 Prozent aller Auswärtsspiele verloren. Der letzte Punktgewinn auswärts datiert noch aus dem vergangenen Kalenderjahr, als man Köln glücklich mit 4:3 besiegen konnte. Vor allem defensiv läuft es nicht nach Wunsch, wurden in 14 Auswärtsspielen doch bereits 33 Treffer kassiert. Zum Vergleich: Zu Hause waren es bei einem Spiel mehr nur 15 Verlusttore.

Prognose und Wett Tipp

Wir erwarten in diesem Duell ein kampfbetontes Spiel, da es für beide Mannschaften um sehr viel geht. Am Ende wird wohl die mutigere Mannschaften belohnt werden, in Sachen Wett Tipp macht es dies allerdings schwierig, eine Prognose abzugeben. Wir würden allerdings folgenden Wett Tipp wählen: Unter 2,5 Treffer.

Die letzten 5 Ergebnisse für 1. FSV Mainz 05 im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
07.04.2018 1. Deutsche Bundesliga 1. FC Köln 1. FSV Mainz 05 1:1
U
01.04.2018 1. Deutsche Bundesliga 1. FSV Mainz 05 Borussia Mönchengladbach 0:0
U
17.03.2018 1. Deutsche Bundesliga Eintracht Frankfurt 1. FSV Mainz 05 3:0
N
09.03.2018 1. Deutsche Bundesliga 1. FSV Mainz 05 FC Schalke 04 0:1
N
03.03.2018 1. Deutsche Bundesliga Hamburger SV 1. FSV Mainz 05 0:0
U

Die letzten 5 Ergebnisse für SC Freiburg im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
07.04.2018 1. Deutsche Bundesliga SC Freiburg VfL Wolfsburg 0:2
N
31.03.2018 1. Deutsche Bundesliga FC Schalke 04 SC Freiburg 2:0
N
16.03.2018 1. Deutsche Bundesliga SC Freiburg VfB Stuttgart 1:2
N
10.03.2018 1. Deutsche Bundesliga Hertha BSC Berlin SC Freiburg 0:0
U
04.03.2018 1. Deutsche Bundesliga SC Freiburg FC Bayern München 0:4
N

Direkter Vergleich 1. FSV Mainz 05 und SC Freiburg

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
25.11.2017 1. Deutsche Bundesliga SC Freiburg 1. FSV Mainz 05 2:1
08.04.2017 1. Deutsche Bundesliga SC Freiburg 1. FSV Mainz 05 1:0
19.11.2016 1. Deutsche Bundesliga 1. FSV Mainz 05 SC Freiburg 4:2
18.04.2015 1. Deutsche Bundesliga SC Freiburg 1. FSV Mainz 05 2:3

Weitere Tipps

UEFA Europa League

16.08.2018 17:30 (MEZ)
AEK Larnaka Logo AEK Larnaka
:
Sturm Graz Logo SK Sturm Graz
Unter 2.5 Tore

UEFA Europa League

16.08.2018 18:30 (MEZ)
CS Universitatea Craiova Logo CS Universitatea Craiova
:
RB Leipzig Logo RB Leipzig
Tipp 2 Halbzeit 1

UEFA Europa League

16.08.2018 19:30 (MEZ)
FC Luzern Logo FC Luzern
:
Olympiakos Piräus
Über 2.5 Tore