Chelsea – ManCity Tipp & Prognose 05.01.2023

Überwindet Chelsea gegen den amtierenden Meister sein Formtief?

Veröffentlicht am 03.01.2022 00:39.

Die Blues befinden sich seit Wochen außer Form und stehen in der Tabelle nur noch auf dem 8. Platz. Ein Champions League Platz rückt immer weiter in Ferne und nun wartet mit Manchester City auch noch der amtierende Meister auf die Blues. Die Gäste spielen zwar erneut eine gute Saison, doch auch sie laufen den eigenen Erwartungen hinterher. Ihnen fehlen immerhin bereits 7 Punkte auf den FC Arsenal. Bei den Buchmachern sind die Skyblues dennoch die großen Favoriten. Autor: . Lesedauer: 4 min.

Erling Haaland Manchester City
Unter 2.5 Tore 1.98
Mittleres Risiko
Jetzt wetten
Beide Teams treffen - nein 1.90
Mittleres Risiko
Jetzt wetten
Gutschein € 15 Bonus ohne Einzahlung nur für die Anmeldung
Zum Gutschein
Bonus € 10 einzahlen mit € 45 wetten Oder € 50 einzahlen mit € 115 wetten
Zum Bonus

Top Spiel zwischen Chelsea und ManCity in der Premier League

Am Donnerstag erwartet uns in der Premier League ein echter Leckerbissen, denn dann kommt es zum Duell zwischen dem FC Chelsea und Manchester City. Während die Gäste auf einem ordentlichen 2. Platz in der Tabelle stehen enttäuscht Chelsea bisher auf ganzer Linie. Trotz eines Trainerwechsels finden die Blues nicht in die Spurs und stehen nur auf dem 8. Platz der Tabelle. Auf die Champions League Plätze fehlen ihnen mittlerweile schon 7 Punkte. Es verwundert daher nicht große das man für einen Sieg von Chelsea eine Quote von 5.00 bekommt. City ist um einiges stabiler als die Gastgeber, dennoch werden auch sie nicht vollends zufrieden sein mit ihrer Saison. Mit 36 Punkten am Konto haben sie bereits 7 Punkte Rückstand auf Tabellenführer Arsenal. Eine Niederlage ist auch für sie deshalb verboten. Anpfiff zu diesem Top Spiel ist am Donnerstag um 21:00 Uhr.

FC Chelsea

  • 8. Tabellenplatz
  • Nur eines von 7 Heimspiele verloren
  • Nur 5 Tore in den letzten 7 Spiele

Manchester City

  • 2. Tabellenplatz
  • Nur eines der letzten 3 Spiele gewonnen
  • Beste Offensive der Premier League

Schaffen es die Blues raus aus der Krise?

Langsam aber doch sollte man sich etwas Sorgen um den FC Chelsea machen. Der Top Klub rutscht in der Tabelle immer weiter nach unten und ist mittlerweile nur noch auf dem 8. Platz zu finden. Aus den vergangenen 7 Premier League Spielen holten sie nur einen einzigen Sieg und dies war zuhause gegen den Aufsteiger Bournemouth. Mit 25 Punkten am Konto haben sie bereits 7 Punkte Rückstand auf den ersten Champions League Platz. Von der Meisterschaft wird ohnehin niemand mehr reden. Trainer Graham Potter sollte den Klub eigentlich wieder nach oben führen, doch bislang scheint dieser Plan nicht aufzugehen.

Tabelle Premier League

#Platz Verein SPSpiele SSiege UUnentschieden NNiederlagen TTore +/- PPunkte
1 FC Arsenal 20 16 2 2 45:17 28 50
2 Manchester City 21 14 3 4 53:21 32 45
3 Manchester United 21 13 3 5 34:26 8 42
4 Newcastle United 21 10 10 1 34:12 22 40
5 Tottenham 22 12 3 7 41:31 10 39
6 Brighton 20 10 4 6 38:27 11 34
7 FC Brentford 21 8 9 4 35:28 7 33
8 FC Fulham 22 9 5 8 32:30 2 32
9 Chelsea 21 8 6 7 22:21 1 30
10 FC Liverpool 20 8 5 7 34:28 6 29
11 Aston Villa 21 8 4 9 25:31 -6 28
12 Crystal Palace FC 21 6 6 9 19:29 -10 24
13 Nottingham Forest 21 6 6 9 17:35 -18 24
14 Leicester City 21 6 3 12 32:37 -5 21
15 Wolverhampton Wanderers FC 21 5 5 11 15:30 -15 20
16 West Ham United 21 5 4 12 18:26 -8 19
17 Leeds United 20 4 6 10 26:34 -8 18
18 FC Everton 21 4 6 11 16:28 -12 18
19 AFC Bournemouth 21 4 5 12 19:43 -24 17
20 FC Southampton 21 4 3 14 17:38 -21 15

Alle Teams anzeigen

Weniger anzeigen

Immerhin hat der FC Chelsea seit der WM-Pause noch kein Spiel verloren. Nach einem 2:0 gegen den AFC Bournemouth reichte es am letzten Spieltag jedoch nur zu einem 1:1 gegen Nottingham Forrest. 4 Punkten gegen zwei Aufsteiger ist für einen Big Six Klub jedoch sicherlich zu wenig. Sie schafften es aber zumindest in beiden Spielen einen Treffer zu markieren. Vor der WM blieb die Mannschaft nämlich 3 Spiele lang ohne eigenen Treffer.

FC Chelsea, Premier League © GEPA pictures/ AMA Sports Chelsea hofft im Top Spiel gegen City wieder einmal jubeln zu dürfen

Löst ein 20.-jähriger die Probleme in der Offensive?

Die gesamte Saison über haben sie Probleme in der Offensive. Nur 20 Tore gelangen ihnen in den bisherigen 16 Ligaspielen. Die besten Torschützen mit je 4 Treffern sind Raheem Sterling und Kai Havertz. Nur 4 Spieler im Kader gelangen mehr wie ein Tor im Spiel. Nun haben sich die Blues mit David Datro Fofana einen 20.-jährigen Stürmer aus Molde gesichert. Er löst einen Erling Haaland als dessen Rekordtransfer ab. Das dieser aber sofort zum Einsatz kommt darf zumindest bezweifelt werden. Mit Kai Havertz scheint Graham Potter erstmal seinen Stürmer Nummer 1 gefunden zu haben.

bet-at-home Wettanbieter Logo € 15 Bonus ohne Einzahlung Gib deine Wette bei bet-at-home ab und sichere dir € 15 Wettguthaben nur für die Anmeldung. Zum Angebot

Chelsea setzt auf seine Heimstärke

Eine Stärke auf die Chelsea sicher im Spiel gegen ManCity setzen wird ist ihre Heimstärke. Während man auswärts nur noch eine negative Bilanz aufweist hat man nämlich zuhause erst ein einziges Spiel verloren. Zwar steht man auch in dieser Tabelle nur auf dem 8. Platz, doch dies liegt auch daran, dass man weniger Heimspiele als die Konkurrenz bestritten hat. Die Bilanz von 4 Siegen, 2 Remis und einer Niederlage ist nämlich sehr gut. In erster Linie liegt dies an einer guten Defensive die bislang nur 6 Gegentreffer zuließ. Offensiv wurden immerhin 12 Treffer erzielt, was im Schnitt aber weniger als 2.00 Tore pro Spiel ergibt. Ihre bislang einzige Heimniederlage kassierten sie im Heimspiel gegen Arsenal. Es war auch gleichzeitig das einzige Spiel vor den eigenen Fans indem man nicht treffen konnte.

Letzte 5 Ergebnisse FC Chelsea

Datum Liga Heim Gast Ergebnis Form
01.01.2023 Premier League
Nottingham Forest
Chelsea
1:1 (0:1) U
27.12.2022 Premier League
Chelsea
AFC Bournemouth
2:0 (2:0) S
12.11.2022 Premier League
Newcastle United
Chelsea
1:0 (0:0) N
09.11.2022 EFL - Carabao Cup
Manchester City
Chelsea
2:0 (0:0) N
06.11.2022 Premier League
Chelsea
FC Arsenal
0:1 (0:0) N

Die Verletztenliste wird immer länger

Ein weiterer Grund für die schlechte Saison sind ihre vielen verletzten Leistungsträger. Im Moment fallen nicht weniger als 7 potentielle Stammspieler verletzungsbedingt aus. Vor allem in der Defensive ist das Verletzungspech kaum zu glauben. Die Mannschaft stellt sich in vielen Positionen daher aktuell fast von selbst auf. Gut möglich das sie im Wintertransferfenster noch einmal tätig werden. Mehreren Medienberichten zufolge soll Benoit Badiashile vom AS Monaco kurz vor einem Wechsel an die Stamford Bridge stehen. Mehr dazu erfährst du in unseren Wettnews.

Diese Spieler fallen beim FC Chelsea aktuell aus:
  • Edouard Mendy, Wesley Fofana, Ben Chilwell, Reece James, NGolo Kante, Ruben Loftus Cheek, Armando Broja

Mit folgender Mannschaft könnten sie im Spiel gegen Manchester City auflaufen:

FC Chelsea

System: 4-3-3. Trainer: Graham Potter.

Kepa
Azpilicueta Koulibaly Silva Cucurella
Jorginho Kovacic Mount
Pulisic Sterling Havertz

Chelsea braucht wieder einmal einen Treffer gegen City

Die direkte Bilanz in der jüngeren Vergangenheit spricht ebenfalls nicht für den FC Chelsea. Die letzten 3 Duelle haben sie allesamt verloren und dabei gelang ihnen noch nicht einmal ein einziger Treffer. Alle 3 Spiele endeten daher aber auch mit weniger als 2.5 Toren. Generell war dies sogar in den vergangenen 4 Spielen der Fall. Vor den 3 Niederlagen konnte sich zudem Chelsea 3. Mal hintereinander durchsetzen. Ein Remis gab es zwischen den beiden tatsächlich seit dem Jahr 2015 nicht mehr. In London ist die Bilanz mit 2 Siegen für jedes Team in den letzten 4 Spielen ausgeglichen.

5 letzten Spiele im direkten Vergleich

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
09.11.2022 EFL - Carabao Cup
Manchester City
Chelsea
2:0 (0:0)
15.01.2022 Premier League
Manchester City
Chelsea
1:0 (0:0)
25.09.2021 Premier League
Chelsea
Manchester City
0:1 (0:0)
29.05.2021 Champions League
Manchester City
Chelsea
0:1 (0:1)
08.05.2021 Premier League
Manchester City
Chelsea
1:2 (1:0)

Manchester City lässt heuer die Souveränität vermissen

Manchester City ist auch jetzt noch bei vielen Buchmachern der absolute Top Favorit auf den Titel in der aktuellen Saison. Dies ist mittlerweile doch recht überraschend, denn nach dem letzten Spieltag beträgt ihr Rückstand auf Tabellenführer Arsenal schon ganze 7 Punkte. Obwohl sie eine gute Saison spielen lassen sie heuer etwas die Souveränität der letzten Jahre vermissen. Dies zeigen die 3 Remis und 2 Niederlagen in 16 Spielen recht deutlich. Vor allem auswärts lässt man dabei immer wieder Punkte liegen. Für City-Verhältnisse sind 4 Siege aus 7 Auswärtsspielen nicht besonders stark. Vor allem erzielten sie nicht einmal 2.00 Tore pro Auswärtsspiel in der bisherigen Saison.

Manchester City, Erling Haaland © GEPA pictures Manchester City ist heuer stark abhängig von Erling Haaland

City braucht den Sieg im Kampf um die Meisterschaft

Der amtierende Meister spielt heuer alles andere als eine schlechte Saison, dennoch stehen sie bereits mit dem Rücken zur Wand. Der Rückstand auf Arsenal beträgt 7 Punkte und könnte mit einer weiteren Niederlage sogar auf 10 Punkte anwachsen. Nach nur einem Sieg aus den letzten 3 Spielen stehen die Skyblues somit durchaus unter Druck. Während man nach wie vor das beste Heimteam der Liga ist tut man sich auswärts oftmals schwer. City schaffte es heuer zudem noch nicht mehr als 3 Spiele am Stück zu gewinnen. Die beiden Niederlagen kassierten sie in den Duellen gegen den FC Liverpool und den FC Brentford. Nun möchte man gegen Chelsea zurück auf die Siegerstraße. Weitere Tipps zur Premier League findest du in unseren Wett Tipps Vorhersagen.

Ein Sieg von City in diesem Spiel bringt dir eine Quote von 1.62

Erling Haaland ist heuer die Lebensversicherung für City

Man kann sich kaum noch vorstellen wie Manchester City ohne Haaland den Meistertitel holen konnte. Innerhalb weniger Monate entwickelte sich der Norweger zum womöglich besten Spieler der Citizens. Mit 21 Toren in nur 16 Spielen führt er die Torschützenliste in England souverän an. Er war damit für mehr als die Hälfte aller Tore von City zuständig, stehen sie doch insgesamt bei 40 Treffern. In nur 3 Spielen wo er in dieser Saison in der Premier League auflief konnte er nicht treffen. Nach der WM-Pause erzielte er 3 Tore in den letzten beiden Spielen. Auch im Spiel gegen den FC Chelsea wird er wieder auf Torejagd gehen. Sein Platz im Sturm ist mittlerweile gesetzt.

Die voraussichtliche Aufstellung von Manchester City:

Manchester City

System: 4-3-3. Trainer: Pep Guardiola.

Ederson
Lewis Stones Akanji Ake
Rodri De Bruyne Gündogan
Foden Silva Haaland

Offensiv erneut die Nummer 1 in der Premier League

Eine Statistik die Manchester City Jahr für Jahr anführt ist die Torstatistik. Unter Pep Guardiola gehört die Mannschaft seit Jahren zu den besten Offensivteams in Europa. Dies zeigt sich auch heuer wieder, denn in der Premier League stellt man mit 44 Treffern die beste Offensive der Liga. Damit steht man auch vor Tabellenführer Arsenal. Im Schnitt ergibt dies deutlich über 2.5 Tore pro Spiel. Auch in der Champions League Gruppenphase gehörten sie zu den stärksten Teams. Zwar wurden 2 von 6 Gruppenspiel mit einem 0:0 beendet, dennoch gab es insgesamt 14 Treffer in den restlichen 4 Spielen. Diese beiden 0:0 Spiele waren übrigens die einzigen Spiele in dieser Saison die man ohne eigenen Treffer beendete.

Letzte 5 Ergebnisse Manchester City

Datum Liga Heim Gast Ergebnis Form
31.12.2022 Premier League
Manchester City
FC Everton
1:1 (1:0) U
28.12.2022 Premier League
Leeds United
Manchester City
1:3 (0:1) S
22.12.2022 EFL - Carabao Cup
Manchester City
FC Liverpool
3:2 (1:1) S
12.11.2022 Premier League
Manchester City
FC Brentford
1:2 (1:1) N
09.11.2022 EFL - Carabao Cup
Manchester City
Chelsea
2:0 (0:0) S

Pep Guardiola kann wieder auf alle Spieler zurückgreifen

Was ebenfalls für das Team spricht ist, dass sie aktuell keine Verletzungssorgen haben. Mit Julian Alvarez und Kalvin Phillips sind am letzten Spieltag auch die letzten beiden WM-Teilnehmer in den Kader zurückgekehrt. Mit Alvarez hat der Klub nun auch einen Weltmeister im eigenen Kader. Einen Stammplatz erspielt hat sich auch der ehemalige Dortmunder Manuel Akanji der mittlerweile in der Innenverteidigung gesetzt sein dürfte.

Neo.bet Bonus Neo.bet Hol dir jetzt den 200% Profi-Bonus bis € 50 auf deine 1. Einzahlung. Zum Neo.bet Bonus

Tipp und Prognose

Es ist ohne Zweifel ein Top Spiel in der englischen Premier League. Der FC Chelsea rutschte zuletzt allerdings ins Tabellenmittelfeld ab. Die Form der Blues ist momentan alles andere als gut, weshalb wir die Gäste aus Manchester auch leicht bevorzugen. Die direkten Duelle haben uns aber gezeigt das dieses Duell meist mit einem knappen Ergebnis endet. Wir vermuten deshalb erneut weniger als 2.5 Tore. Auch das nur ein Team trifft ist hier durchaus wahrscheinlich.

Unsere bevorzugten Wettvarianten:
  • Unter 2.5 Tore
  • Beide Teams treffen NEIN

Häufig gestellte Fragen

Ist Manchster City heuer der Favorit auf die Meisterschaft?
Bei den Buchmachern ist City nach wie vor der Favorit. Allerdings haben sie bereits 7 Punkte Rückstand auf den FC Arsenal.
Wer ist Trainer beim FC Chelsea?
Seit einigen Wochen steht Graham Potter an der Seitenlinie der Blues.
Wer hat die letzten Duelle zwischen Chelsea und City gewonnen?
Die Gäste konnten die letzten 3 Duelle gegen den FC Chelsea allesamt für sich entscheiden.
Wer hat die höhere Quote auf einen Sieg?
Für eine Siegwette auf Chelsea bekommst du eine Quote von über 5.00. Bei City steht diese nur bei knapp 1.60.
QUOTENFORMAT

Aktuelle Quoten von Quotenformat, dem Quotenvergleich.

Tipp 1
5.20
ø 4.90
Jetzt wetten
Tipp X
4.00
ø 4.00
Jetzt wetten
Tipp 2
1.70
ø 1.68
Jetzt wetten
TIPPFORMAT

Nachstehende Verteilung zeigt die Tipps der Spieler auf Tippformat, dem Portal für kostenlose Tippspiele.

Tipp 1
18%
Tipp X
29%
Tipp 2
52%
Täglich aktuelle Insider und Experten Tipps
Spezialtipp
Fussball Icon
Coupe de France
21:00
09.02.2023
FC Lorient
-
:
-
RC Lens
Tagestipp
Fussball Icon
Taça de Portugal
21:30
09.02.2023
SC Braga
-
:
-
Benfica
Fussball Icon
2. Bundesliga
18:30
10.02.2023
Karlsruher SC
-
:
-
SpVgg Greuther Fürth
Fussball Icon
2. Bundesliga
18:30
10.02.2023
Bielefeld
-
:
-
FC Hansa Rostock
Fussball Icon
Bundesliga
20:30
10.02.2023
FC Schalke 04
-
:
-
VfL Wolfsburg
Bet-at-home Bonus Paket
Hol dir jetzt € 15 ohne Einzahlung für die Anmeldung! Tätige eine 1. Einzahlung über dein neues Skrill/Neteller Konto und erhalte statt 50% einen 100% Bonus!
Fussball Icon
Bundesliga
15:30
11.02.2023
FC Bayern
-
:
-
VfL Bochum
Fussball Icon
Bundesliga
18:30
11.02.2023
RB Leipzig
-
:
-
Union Berlin
Fussball Icon
Bundesliga
15:30
11.02.2023
1. FSV Mainz 05
-
:
-
FC Augsburg
Fussball Icon
Bundesliga
15:30
11.02.2023
Hoffenheim
-
:
-
Bayer 04 Leverkusen
Fussball Icon
Bundesliga
15:30
11.02.2023
SV Werder Bremen
-
:
-
Dortmund
Wett-Boost
Erhalte jetzt bei Bet365 erhöhte Quoten auf deine Wetten! Verfügbar für ein breites Angebot von Sportarten.
Fussball Icon
2. Bundesliga
13:30
12.02.2023
Fortuna Düsseldorf
-
:
-
SV Sandhausen
Fussball Icon
3. Deutsche Liga
19:00
13.02.2023
FC Viktoria Köln
-
:
-
SC Rot-Weiss Essen
Heute € 15 gratis wetten Zum Gutschein
nach oben