Chelsea – Bournemouth Tipp & Prognose 27.12.2022

Kehrt der FC Chelsea gegen Bournemouth auf die Siegerstraße zurück?

Veröffentlicht am 22.12.2022 00:35.

Die Blues haben nach dem umstritten Trainerwechsel nach wie vor Probleme. In der Tabelle rutschte man mittlerweile auf den 8. Platz zurück, an den Meistertitel ist wohl heuer nicht mehr zu denken. Nach der kurzen Winterpause wollen die Blues nun wieder angreifen. Ein Sieg gegen Aufsteiger Bournemouth ist dabei fest eingeplant. Die Cherries machen ihre Sache bisher aber sehr ordentlich und stehen verdient auf einem guten 14. Platz. Aufgrund der Tatsache das die Gäste die schlechteste Defensive der Liga stellen könnte sich in diesem Spiel eine over/under Wette gut eignen. Autor: . Lesedauer: 4 min.

Raheem Sterling Chelsea vs Salzburg
Über 3.5 Tore 2.50
Mittleres Risiko
Jetzt wetten
Über 2.5 Tore 1.61
Niedriges Risiko
Jetzt wetten
Bonus 100% bis € 100 auf die 1. Einzahlung
Zum Bonus

Chelsea braucht gegen die Cherries einen Sieg um den Anschluss nicht zu verlieren

Chelsea hat sich bisher keinen Gefallen getan den Trainer mitten in der Saison zu wechseln. Graham Potter tut sich bisher noch schwer konstant Ergebnisse zu liefern und rutschte mit den Blues zuletzt auf den 8. Tabellenplatz ab. Dies ist natürlich viel zu wenig für die Ansprüche des FC Chelsea. Es muss somit dringend eine Siegesserie her und diese soll am besten gegen den Aufsteiger AFC Bournemouth starten. Die Cherries weisen natürlich weniger Qualität auf und gelten als Abstiegskandidat, doch bisher erledigt der Klub seine Aufgaben sehr ordentlich. Mit 16 Punkten am Konto steht man auf dem 14. Platz und hat nur 5 Punkte weniger als die Gastgeber am Konto. Auswärts tut man sich bislang aber extrem schwer. Mit einem Punkt würden die Gäste daher womöglich sehr gut leben können. Beginn der Partie ist am Dienstag um 18:30 Uhr.

FC Chelsea

  • 8. Tabellenplatz
  • seit 5 Ligaspielen nicht mehr gewonnen
  • nur 17 Tore in 14 Spielen

AFC Bournemouth

  • 14. Tabellenplatz als Aufsteiger
  • schlechteste Defensive der Liga
  • seit 3 Spielen gegen Chelsea nicht verloren
Eine geeignete Wette auf über 3.5 Tore beschert dir eine Quote von 2.50

Chelsea steht in dieser Saison bereits unter Druck

Chelsea hatte einmal mehr große Ziele in dieser Saison, muss den Meistertitel nun aber bereits nach 14. Spieltagen wohl abschreiben. Bereits 16 Punkte trennen sie vom Tabellenführer Arsenal und selbst auf einen Champions League Platz sind es schon 8 Punkte Differenz. Um das Mindetsziel noch zu erreichen braucht man deshalb dringend Punkte. Die ersten nach der WM-Pause sollen nun gegen den AFC Bournemouth geholt werden. Kaum vorstellbar aber mit einer Niederlage könnten die Blues sogar auf den 11. Platz zurückfallen. Du findest bei uns auch mehr Premier-League Wett Tipps zu den anderen Spielen.

Tabelle Premier League

#Platz Verein SPSpiele SSiege UUnentschieden NNiederlagen TTore +/- PPunkte
1 FC Arsenal 20 16 2 2 45:17 28 50
2 Manchester City 21 14 3 4 53:21 32 45
3 Manchester United 21 13 3 5 34:26 8 42
4 Newcastle United 21 10 10 1 34:12 22 40
5 Tottenham 22 12 3 7 41:31 10 39
6 Brighton 20 10 4 6 38:27 11 34
7 FC Brentford 21 8 9 4 35:28 7 33
8 FC Fulham 22 9 5 8 32:30 2 32
9 Chelsea 21 8 6 7 22:21 1 30
10 FC Liverpool 20 8 5 7 34:28 6 29
11 Aston Villa 21 8 4 9 25:31 -6 28
12 Crystal Palace FC 21 6 6 9 19:29 -10 24
13 Nottingham Forest 21 6 6 9 17:35 -18 24
14 Leicester City 21 6 3 12 32:37 -5 21
15 Wolverhampton Wanderers FC 21 5 5 11 15:30 -15 20
16 West Ham United 21 5 4 12 18:26 -8 19
17 Leeds United 20 4 6 10 26:34 -8 18
18 FC Everton 21 4 6 11 16:28 -12 18
19 AFC Bournemouth 21 4 5 12 19:43 -24 17
20 FC Southampton 21 4 3 14 17:38 -21 15

Alle Teams anzeigen

Weniger anzeigen

Letzte 5 Ergebnisse FC Chelsea

Datum Liga Heim Gast Ergebnis Form
12.11.2022 Premier League
Newcastle United
Chelsea
1:0 (0:0) N
09.11.2022 EFL - Carabao Cup
Manchester City
Chelsea
2:0 (0:0) N
06.11.2022 Premier League
Chelsea
FC Arsenal
0:1 (0:0) N
02.11.2022 Champions League
Chelsea
Dinamo Zagreb
2:1 (2:1) S
29.10.2022 Premier League
Brighton
Chelsea
4:1 (3:0) N

Chelsea kassierte in dieser Saison bereits 5 Niederlagen. 3 dieser 5 Niederlagen wurden unter dem neuen Trainer Graham Potter kassiert. Mittlerweile halten sie deshalb nur noch bei 6 Siegen, 3 Remis und 5 Niederlagen. Noch erschreckender ist wohl das ausgeglichene Torverhältnis von 17:17 Toren. Offensiv will es heuer aber auch einfach nicht klappen. Der beste Torschütze Raheem Sterling hat gerade einmal 3 Treffer am Konto. Zuletzt blieb man sogar in 2 Spielen in Folge ohne eigenes Tor.

FC Chelsea, Premier League © GEPA pictures Chelsea hat in dieser Saison noch große Probleme in der Offensive

Ist der FC Chelsea in der Offensive nicht gut genug aufgestellt?

Einmal mehr vermisst man beim FC Chelsea einen 20 Tore Stürmer. Bereits in den letzten Jahren konnte sich kein echter Mittelstürmer bei den Blues durchsetzen. Mit Armando Broja fällt der wohl am ehesten als echte 9 in Frage kommende Albaner nun die gesamte Saison aus. Der Klub reagierte bereits und verpflichtete vom Molde den erst 20 Jahre alten David Fofana. Dieser wird die Probleme aber nicht alleine und vor allem nicht sofort lösen können. Dafür gibt es eigentlich andere Spieler die genügend Qualität aufweisen sollten um regelmäßig für Tore zu sorgen. Pierre Emerick Aubameyang ist einer davon, doch dieser erzielte in der Premier League bislang genau einen Treffer. Auch Kai Havertz oder Christian Pulisic sind hinter den Erwartungen geblieben. Wir sind daher schon gespannt wie Trainer Graham Potter nach der Pause aufstellen wird.

Die Aufstellung vom FC Chelsea am letzten Spieltag:

FC Chelsea

System: 3-4-3.

Mendy
Azpilicueta Chalobah Koulibaly
Loftus Cheek Jorginho Kovacic Hall
Gallagher Mount Broja

Der letzte Sieg in der Premier League liegt lange zurück

Es ist eine fast unglaubliche Serie für einen Top Klub in der Premier League, doch der FC Chelsea konnte seit 5 Ligaspielen keinen Sieg mehr einfahren. In dieser Zeit erzielten sie lediglich zwei Treffer und 3. Mal blieb man sogar ohne eigenes Tor. Die Defensive präsentierte sich insgesamt dafür stabil, denn abgesehen von der 4:1 Niederlage gegen Brighton ließ man nie mehr als einen Gegentreffer zu. An der Stamford Bridge ließ man in bisher 6 Spielen nur ebenso viele Gegentore zu. Nur ein einziges Mal schaffte es der Gegner dabei mehr als einen Treffer zu erzielen. Auch hier ist die Offensive mit nur 10 Toren der Schwachpunkt. Dennoch kassierten die Blues heuer nur eine Heimniederlage. Dies war jedoch ausgerechnet im letzten Heimspiel gegen den FC Arsenal.

Die Heimbilanz von Chelsea:
  • 6 Spiele | 3 Siege | 2 Remis | 1 Niederlage | 10:6 Tore | 11 Punkte

In der Champions League konnte man überzeugen

Im Gegensatz zur Liga schaffte es Graham Potter mit seinem Team in der Champions League zu überzeugen. In einer schweren Gruppe mit Milan, Salzburg und Zagreb sicherte man sich mit 4 Siegen aus 6 Spielen den 1. Platz in der Tabelle. Diese 4 Siege holte man allesamt unter dem neuen Trainer an den letzten 4. Spieltagen. Bei jedem dieser Siege erzielten sie zudem 2 oder mehr Treffer pro Spiel. 9 Tore gelangen ihnen somit in 4 Spielen und somit mehr als 2.00 Treffer pro Partie. Im Viertelfinale trifft man nun auf den deutschen Top Klub Borussia Dortmund.

Chelsea blieb in der Champions League unter Graham Potter in 5 Spielen ungeschlagen

Ist Bournemouth tatsächlich der Angstgegner von Chelsea?

Die Blues können zwar eine positive Bilanz von 9 Siegen aus 14 Duellen gegen die Cherries aufweisen, doch die vergangenen 3 Duelle konnte der Favorit nicht gewinnen. Letztmals trafen diese beiden Klubs in der Saison 2019/20 in der Premier League aufeinander. Bournemouth setzt sich dabei auswärts knapp mit 0:1 durch, zuhause holte man immerhin ein 2:2 Remis. Auch in der Saison davor konnten sie gewinnen. Diesmal holte man einen 4:0 Heimsieg. Vor dieser Serie war natürlich Chelsea der klare Dominator, gewannen sie doch 8 der letzten 9 Duelle.

5 letzten Spiele im direkten Vergleich

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
29.02.2020 Premier League
AFC Bournemouth
Chelsea
2:2 (0:1)
14.12.2019 Premier League
Chelsea
AFC Bournemouth
0:1 (0:0)
30.01.2019 Premier League
AFC Bournemouth
Chelsea
4:0 (0:0)
01.09.2018 Premier League
Chelsea
AFC Bournemouth
2:0 (0:0)
31.01.2018 Premier League
Chelsea
AFC Bournemouth
0:3 (0:0)

Der Aufsteiger wird mit der bisherigen Saison zufrieden sein

Bournemouth hat es nach 2 Jahren in der Championship doch wieder zurück in die Premier League geschafft. Mit dem 2. Platz konnte man sich auf einen direkten Aufstiegsplatz platzieren. Nun möchte der Klub natürlich in erster Linie den Klassenerhalt schaffen und ein weiteres Jahr in der Premier League bleiben. Obwohl viele Experten die Cherries als Abstiegskandidaten sehen machen sie ihre Sache bislang sehr gut. Für mehr Analysen zu Bournemouth empfehlen wir dir immer einige Tage vor dem jeweiligen Spiel in unsere Wett Tipps Vorhersagen zu schauen. Aktuell steht der Aufsteiger auf einen mehr als ordentlichen 14. Platz. Der Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz beträgt dennoch nur 3 Punkte. Mit einer Niederlage könnten sie somit wieder weit zurückrutschen.

Bournemouth, Premier League © GEPA pictures Philip Billing gehört bei Bournemouth zu den Leistungsträgern

Der Trainer muss die Defensive endlich stabilisieren

Auch beim AFC Bournemouth gab es in dieser Saison bereits einen Trainerwechsel. Nach nur wenigen Spieltagen wurde Aufstiegstrainer Scott Parker nämlich entlassen und auf ihn folgte Gary O’Neil. Unter seiner Leitung holte der Klub immerhin 3 der 4 Saisonsiege. Die gute Tabellenplatzierung ist bereits bekannt. Um diese auch halten zu können wird der Klub aber seine Defensive stabilisieren müssen. Momentan stellen sie nämlich noch die schlechteste Abwehrreihe der Liga. 32 Gegentore bedeuten mehr als 2.00 Gegentore pro Spiel. Vor allem die Verletzung von Kapitän und Abwehrchef Lloyd Kelly fällt hier schwer ins Gewicht. Aufgrund der schlechten Defensivleistungen endeten 9 von 15 Spiele von Bournemouth mit mehr als 2.5 Toren. Wir dürfen uns somit möglicherweise auf ein Torspektakel freuen.

Der Wett Tipp „Beide Teams treffen JA“ bringt dir bereits eine Quote von 2.00

Die negativen Statistiken kommen von den Auswärtsspielen

Während Bournemouth zuhause eine ausgeglichene Bilanz aufweisen kann tut man sich auswärts noch enorm schwer. Nur ein einziges Auswärtsspiel in dieser Saison konnten sie für sich entscheiden. In der Auswärtstabelle reicht dies wenig überraschend nur für den 16. Platz. Mit 4 Niederlagen haben sie mehr als die Hälfte ihrer Auswärtsspiele verloren. Auch hier trägt vor allem die Defensive die Hauptschuld. Mit 24 Gegentoren muss man hier sogar mehr als 3.00 Gegentore pro Partie zulassen. Einen großen Anteil daran hat jedoch die 9:0 Niederlage gegen den FC Liverpool. Allerdings kassierten sie auch in ihrem letzten Auswärtsspiel gegen Leeds United 4 Gegentreffer. Seit 4 Auswärtsspielen konnten die Cherries nicht mehr gewinnen. In dieser Zeit holte man immerhin 2 Punkte.

Bournemouth kassierte heuer schon eine 9:0 Auswärtspleite gegen den FC Liverpool

Letzte 5 Ergebnisse AFC Bournemouth

Datum Liga Heim Gast Ergebnis Form
21.12.2022 EFL - Carabao Cup
Newcastle United
AFC Bournemouth
1:0 (0:0) N
12.11.2022 Premier League
AFC Bournemouth
FC Everton
3:0 (2:0) S
05.11.2022 Premier League
Leeds United
AFC Bournemouth
4:3 (1:2) N
29.10.2022 Premier League
AFC Bournemouth
Tottenham
2:3 (1:0) N
24.10.2022 Premier League
West Ham United
AFC Bournemouth
2:0 (1:0) N

Es ist durchaus Qualität im Kader vorhanden

Der AFC Bournemouth ist die Mannschaft mit dem niedrigsten Marktwert aller Teams. Dies sogar recht deutlich, denn der FC Fulham ist bereits knapp € 60 Millionen mehr wert als die Cherries. Trotz dieser Tatsache haben auch sie durchaus Qualität im Kader. Allen voran im Mittelfeld wo man mit Philip Billing und Jefferson Lerma über zwei sehr gute zentrale Spieler verfügt. Im Sturmzentrum konnte sich Dominic Solanke positiv entwickeln und scheint mittlerweile angekommen in der Premier League. Der krebserkrankte David Brooks ist ebenfalls ein großes Talent und könnte Bournemouth noch viel Freude bringen. Mit einem Durchschnittsalter von 26.2 Jahren gehören sie zudem zu den jüngsten Teams der Liga. Aktuelle Angebote für die Boxing Days in der Premier League erhältst du von uns in den Wettnews.

Wie der Klub im Spiel gegen Chelsea auflaufen könnte, siehst du hier:

AFC Bournemouth

System: 4-3-3.

Travers
Smith Mepham Senesi Zemura
Lerma Billing Cook
Solanke Lowe Dembele

Unsere Tippempfehlungen in diesem Spiel

Der FC Chelsea hatte in den letzten Wochen vor der Pause große Probleme in der Premier League. Obwohl sie die klaren Favoriten in diesem Spiel sind würden wir daher von einer Siegwette abraten. Tatsächlich ist unsere erste Wettempfehlung hier ein Tipp auf über 3.5 Tore. Graham Potter möchte offensiven Fußball sehen und Bournemouth ist das defensiv schlechteste Team der Liga. Als Banktipp würden wir hier wohl auf über 2.5 Tore tippen. Nicht sehr kreativ, aber das Spiel gibt unserer Meinung nach nicht mehr her.

Das sind unsere Tipps:
  • Über 2.5 Tore
  • Über 3.5 Tore

Häufig gestellte Fragen

Ist der FC Chelsea der Favorit in diesem Spiel?
Die Blues sind trotz schlechter Leistungen zuletzt der klare Favorit in diesem Spiel.
Welche Wett Tipps empfehlen wir hier?
Wir würden hier auf hohe over/under Wetten tippen.
Wo kann man das Spiel Chelsea vs. Bournemouth sehen?
Die Premier League wird exklusiv auf dem Pay-TV Sender Sky übertragen.
Hat Bournemouth schon einmal gegen Chelsea gewonnen?
Ja. In den letzten 3 direkten Duellen blieben sie sogar ungeschlagen gegen die Blues.
QUOTENFORMAT

Aktuelle Quoten von Quotenformat, dem Quotenvergleich.

Tipp 1
1.37
ø 1.33
Jetzt wetten
Tipp X
5.25
ø 5.07
Jetzt wetten
Tipp 2
8.60
ø 8.28
Jetzt wetten
TIPPFORMAT

Nachstehende Verteilung zeigt die Tipps der Spieler auf Tippformat, dem Portal für kostenlose Tippspiele.

Tipp 1
76%
Tipp X
13%
Tipp 2
11%
Täglich aktuelle Insider und Experten Tipps
Tagestipp
Fussball Icon
Taça de Portugal
21:30
09.02.2023
SC Braga
-
:
-
Benfica
Spezialtipp
Fussball Icon
Coupe de France
21:00
09.02.2023
FC Lorient
-
:
-
RC Lens
Fussball Icon
2. Bundesliga
18:30
10.02.2023
Karlsruher SC
-
:
-
SpVgg Greuther Fürth
Fussball Icon
2. Bundesliga
18:30
10.02.2023
Bielefeld
-
:
-
FC Hansa Rostock
Fussball Icon
Bundesliga
20:30
10.02.2023
FC Schalke 04
-
:
-
VfL Wolfsburg
Bet-at-home Bonus Paket
Hol dir jetzt € 15 ohne Einzahlung für die Anmeldung! Tätige eine 1. Einzahlung über dein neues Skrill/Neteller Konto und erhalte statt 50% einen 100% Bonus!
Fussball Icon
Bundesliga
15:30
11.02.2023
SV Werder Bremen
-
:
-
Dortmund
Fussball Icon
Bundesliga
15:30
11.02.2023
FC Bayern
-
:
-
VfL Bochum
Fussball Icon
Bundesliga
18:30
11.02.2023
RB Leipzig
-
:
-
Union Berlin
Fussball Icon
Bundesliga
15:30
11.02.2023
1. FSV Mainz 05
-
:
-
FC Augsburg
Fussball Icon
Bundesliga
15:30
11.02.2023
Hoffenheim
-
:
-
Bayer 04 Leverkusen
Wett-Boost
Erhalte jetzt bei Bet365 erhöhte Quoten auf deine Wetten! Verfügbar für ein breites Angebot von Sportarten.
Fussball Icon
2. Bundesliga
13:30
12.02.2023
Fortuna Düsseldorf
-
:
-
SV Sandhausen
Fussball Icon
3. Deutsche Liga
19:00
13.02.2023
FC Viktoria Köln
-
:
-
SC Rot-Weiss Essen
Heute € 15 gratis wetten Zum Gutschein
nach oben