England – Polen Tipp & Prognose – 31.03.2021

England oder Polen – Wer sichert sich die Tabellenführung?

In Gruppe I kommt es am Mittwoch zum Gigantenduell zwischen England und Polen. Es steht wohl außer Frage das sich diese beiden Teams den 1. Platz in der Gruppe ausmachen werden. Den besseren Start legten die Engländer hin, doch auch Polen konnte vor allem offensiv überzeugen. Leichter Favorit bleibt dennoch England. Autor: Manuel, veröffentlicht am 29.03.2021

Lesedauer: 2 min
Profertil Arena Hartberg - Tipico Bundesliga, GEPA pictures/ Michael Meindl

England trifft im Top Spiel auf Polen

Die englische Nationalmannschaft wird momentan als Favorit auf den EM Titel gehandelt. Dementsprechend zählen sie auch zu den besten Teams der WM-Qualifikation. Mit Polen haben sie jedoch einen enorm starken Gegner in ihrer Gruppe. Um den 1. Platz zu behalten müssen sie daher die Polen schlagen. Positiv zu bewerten ist bei den Engländern sicherlich die Defensive, denn in den beiden bisherigen Spielen kassierten sie noch keinen Gegentreffer. Polen musste hingegen bereits 3 Gegentore hinnehmen. Das erste Spiel gegen Ungarn endete daher auch nur mit einem 3:3 Remis. Ob sie nun den großen Favoriten bezwingen können, erfährt ihr in unserer Prognose. Anstoß ist am Mittwoch um 20:45 Uhr.

England

  • 2 Spiele - 2 Siege
  • seit 3 Spielen kein Gegentor kassiert
  • 12 Treffer in den letzten 3 Heimspielen

Polen

  • 4 Punkte nach 2 Spielen
  • unter dem neuen Trainer noch ungeschlagen
  • Robert Lewandowski - 3 Tore in 2 Spielen

England – perfekter Start in das Jahr 2021

Die großen Favoriten bei der der diesjährigen Europameisterschaft starteten erfolgreich in die WM Quali für 2022. Mit Polen bekam England den wohl stärksten Gruppenzweiten zugelost. Nach 2. Spieltagen zeigt sich dies auch, denn hinter den Engländern auf Platz 1 steht gleich die polnische Nationalmannschaft. Nachdem diese jedoch bereits ein Spiel mit einem Remis beendeten, hat England einen Vorsprung von 2 Punkte. Mit einem Sieg im direkten Duell könnte man somit bereits auf 5 Punkte davonziehen. Aktuell spricht vieles für einen Sieg der Engländer, denn in den ersten beiden Spielen ließen sie nichts anbrennen. Ein 5:0 gegen San Marino folgte ein 0:2 auswärts bei Albanien. Das Torverhältnis steht dadurch bei 7:0 Toren. Insgesamt ist man sogar seit 3 Spielen ohne Gegentreffer und somit seit über 270 Minuten. Alle diese 3 Spiele konnten sie gewinnen. Die letzte Niederlage kassierte man im November 2020 auswärts gegen Belgien. Insgesamt kann sich die Bilanz unter Gareth Southgate in jedem Fall sehen lassen. 31 von 47 Spiele konnten sie seit 2017 gewinnen und nur 10 Spiele wurden verloren. Besonders stark präsentiert sich die Offensive die in 47 Spielen ganze 110 Tore erzielen konnte. Alleine in den vergangenen 3 Heimspielen erzielte England 12 Treffer und kassierte kein einziges Gegentor.

Die bisherigen 2 Spiele in der Quali:
Albanien – England 0:2
England – San Marino 5:0

Aufstellung vom letzten Spiel:
Pope – Shaw, Maguire, Stones, Walker – Rice, Phillips, Foden – Mount, Kane, Sterling

Bet-at-home gewährt euch einen € 12 Gutschein nur für die Anmeldung. Alles was ihr dabei zu beachten habt, findet ihr hier:
ZUM GUTSCHEIN

Polen – noch ungeschlagen unter Paulo Sousa

Die polnische Nationalmannschaft gehört seit Jahren zu den besseren Nationalteams in Europa. Allerdings schafften sie bis jetzt nicht den Sprung zu einer absoluten Top Nation. Eine erfolgreiche Qualifikation wird dennoch erwartet, immerhin schafften sie es zuletzt 3. Mal in Folge bei einer Europameisterschaft mitzuwirken. Der Weg für Polen könnte jedoch über die Playoffs führen, denn für Platz 1 müssen sie wohl die Engländer bezwingen. Bei einer Niederlage hätten sie bereits 5 Punkte Rückstand auf den 1. Platz. Der Start in die Qualifikation war zudem alles andere als einfach, denn gegen Ungarn kam man im Auftaktspiel nicht über ein 3:3 hinaus. Den ersten Sieg feierten sie dann am 2. Spieltag gegen Andorra wo man mit 3:0 gewinnen konnte. Die Offensive scheint unter dem neuen Trainer daher sehr gut zu funktionieren. Absoluter Top Star in der Mannschaft ist natürlich Robert Lewandowski der für 3 der bisherigen 6 Tore zuständig war. Ein guter Start war für Polen zudem enorm wichtig, denn die letzten beiden Spiele im Jahr 2020 gegen die Niederlande und Italien wurden verloren. Vor allem auswärts tat sich die Mannschaft zuletzt schwer, konnten sie doch nur 3 der vergangenen 6 Auswärtspartien gewinnen.

Schwache Bilanz gegen England:
Seit 1966 konnte Polen nur ein einziges Länderspiel gegen England gewinnen. Dieser Sieg gelang vor über 40 Jahren. Seit 16 Spielen schafften sie es keinen Sieg mehr einzufahren, das bisher letzte Duell wurde im Oktober 2013 mit 2:0 verloren.

Wett Tipp und Prognose

England startete sehr gut in die Qualifikation für die WM 2022. Polen ist schwer zu beurteilen, steht mit Paulo Sousa doch erst seit 2 Spielen ein neuer Trainer an der Seitenlinie. In diesen beiden Spielen blieben sie zwar ungeschlagen, doch bereits auswärts in Ungarn hatte sie sichtlich Probleme. Unser bevorzugter Tipp wäre daher „Heimsieg England“. Eine etwas lukrativere Quote könnt ihr mit einem Tipp „Team 1 Halbzeit 1“ generieren. England schaffte es bei ihren letzten 4 Siegen immer bereits zur Halbzeit zu führen. Der Wett Tipp könnte sich daher bezahlt machen.

Letzte Ergebnisse England

Datum Liga Heim Gast Ergebnis Form
28.03.2021 WM 2022
Albanien
England
0:2 (0:1) S
25.03.2021 WM 2022
England
San Marino
5:0 (3:0) S
18.11.2020 UEFA Nations League
England
Island
4:0 (2:0) S
15.11.2020 UEFA Nations League
Belgien
England
2:0 (2:0) N
12.11.2020 Länderspiele
England
Irland
3:0 (2:0) S

Letzte Ergebnisse Polen

Datum Liga Heim Gast Ergebnis Form
28.03.2021 WM 2022
Polen
Andorra
3:0 (1:0) S
25.03.2021 WM 2022
Ungarn
Polen
3:3 (1:0) U
18.11.2020 UEFA Nations League
Polen
Niederlande
1:2 (1:0) N
15.11.2020 UEFA Nations League
Italien
Polen
2:0 (1:0) N
11.11.2020 Länderspiele
Polen
Ukraine
2:0 (1:0) S

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Täglich aktuelle Insider und Experten Tipps