Wett Tipp DEL 1. Bundesliga: Düsseldorfer EG - EHC Red Bull München

Sonntag, 17.11.2019 um 19:00 Uhr (MEZ)

Düsseldorf empfängt am 18. Spieltag den Tabellenführer aus München!

Die Düsseldorfer spielen einmal mehr eine sehr gute Saison und befinden sich momentan auf den 3. Tabellenplatz. Ihr Gegner aus München ist jedoch der unumstrittene Tabellenführer und große Meisterschaftsfavorit. Man darf daher durchaus von einem absoluten Top Spiel in der deutschen Eishockey Liga sprechen. Seit Jahren zählen beide Teams zu den besten in dieser Liga und beweisen dies Jahr für Jahr. Mit einem Sieg von Düsseldorf könnten diese wieder etwas näher an Platz 2 heranrücken. München hingegen würde seinen Vorsprung weiter ausbauen. Wir zeigen euch in unserer Analyse die wichtigsten Daten und Fakten zu dieser Begegnung und beraten euch über die lukrativsten Wett Tipps. Anpfiff ist am Sonntag um 19:00 Uhr.

N
N
S
S
N

Düsseldorfer EG

  • 3. Platz in der Tabelle
  • seit 3 Heimspielen ungeschlagen
  • 2.- beste Defensive der Liga
S
S
S
S
S

EHC Red Bull München

  • 1. Platz in der Tabelle
  • 16 von 17 Spiele bislang gewonnen
  • beste Defensive der Liga

Schafft es Düsseldorf die Münchner zu besiegen?

Die Düsseldorfer Eislauf-Gemeinschaft wurde insgesamt bereits 8 Mal Deutscher Meister und ist der einzige Klub der es bislang schaffte 4 Mal in Folge den Titel zu holen. Der letzte Titel liegt jedoch bereits einige Jahre zurück und ereignete sich im Jahr 1996. In den vergangenen Jahren läuft es nicht hingegen nicht mehr nach Wunsch und in den letzten 4 Jahren erreichten sie nur 2 Mal die Playoffs. Erst im letzten Jahr hatten viele das Gefühl das es wieder nach oben geht, denn mit Platz 6 spielten sie eine sehr gute Saison. In den Playoffs mussten sie sich dann jedoch bereits im Viertelfinale gegen die Augsburger Panthers verabschieden. Heuer läuft es momentan noch etwas besser und nach 17 Spielen belegen sie den 3. Platz in der Tabelle. 6 Siege, 2 Siege nach Overtime, 4 Siege nach Penaltyschießen, 4 Niederlagen und eine Niederlage nach Penaltyschießen lautet die Bilanz. Daraus resultieren 31 Punkte, womit sie einen Rückstand von 5 Punkten auf Platz 2 vorweisen. Das Torverhältnis steht bei 50-34. Die Stärke ist somit ganz klar die Defense, denn mit nur 34 Gegentreffern stellen sie hinter den Münchnern die beste Defensive der gesamten Liga. Zuhause kassierten sie gar nur 12 Gegentreffer. Mit Mathias Niederberger stellen sie auch einen der besten Torhüter der Liga. Seine Fangquote liegt bei überragenden 94.0% und im Schnitt kassiert er nur 1.67 Gegentore pro Spiel. Auch bei den Überzahlsituationen sind die Düsseldorfer überragend, denn mit 19 Toren in 72 Überzahlsituationen sind sie das effektivste Team der Liga. Zudem weisen sie eine gute aktuelle Form auf und 3 der letzten 4 Spiele konnten sie gewinnen. In der heimischen Arena sind sie seit 3 Heimspielen ungeschlagen.

Marschiert München weiter unbeirrt an der Tabellenspitze?

Red Bull München ist in den letzten Jahren das Maß aller Dinge in der deutschen Eishockey League. In den Jahren 2016, 2017 und 2018 konnten sie sich jeweils den Titel sichern. In der vergangenen Saison standen sie ebenfalls in den Finals, mussten sich dort aber den Adler Mannheim geschlagen geben. Das die Mannschaft heuer wieder den Titel will zeigt sie bislang eindrucksvoll und nach 17 Spielen stehen sie ohne große Gefahr an der Tabellenspitze. Ganze 16 Spiele konnte man in der regulären Spielzeit gewinnen und lediglich auswärts bei den Straubing Tiger musste man sich mit 5:1 nach der regulären Spielzeit geschlagen geben. Mit einer Bilanz von 61-32 Toren stellen sie die zweitbeste Offensive der Liga und die beste Defensive. Wie stark die Defense tatsächlich ist, zeigt das sich gleich drei Spieler unter den Top 4 Verteidigern der Plus/Minus Wertung befinden. Keith Alue ist mit einem Wert von 12 im Moment der beste Verteidiger der Liga. Auch ihr Torhüter Kevin Reich führt die Wertung der besten Torhüter der Liga an. Ganze 94.59% der Schüsse kann er erfolgreich abwehren und kassiert so nur 1.67 Gegentore pro Spiel. Etwas ausbaufähig sind die Werte bei Über- und Unterzahlspielen, auch wenn sie in beiden Bereichen zu den Top 5 Teams der Liga gehören. Ihre Überzahlquote beträgt 20.78% und ist somit klar schlechter als jene von Düsseldorf. Die Unterzahlquote steht bei 86.59% und ist etwas besser als die der Düsseldorfer. Im Moment ist das Team seit 5 Spielen ungeschlagen und konnte jedes dieser in der regulären Spielzeit gewinnen. Das letzte Duell gegen Düsseldorf gewann man zuhause knapp mit 3:2.

Wett Tipp und Prognose

Die Münchner gelten auch heuer wieder als große Meisterschaftsfavoriten und spielen bislang eine herausragende Saison. Die Münchner gelten somit als absoluter Sicherheitstipp in dieser Saison. Wenn es jedoch heuer eine Mannschaft schaffen könnte die Münchner zu besiegen sind das wohl die Düsseldorfer zuhause. Da eine gewisse Chance durchaus besteht würden wir allen risikofreudigen Usern einen Tipp 1 empfehlen. Weiters stellen beide Teams eine überragende Defense und weisen die besten Werte der Liga auf. Wir denken daher nicht das allzu viele Tore fallen und würden auf ein Spiel unter 6 Tore tendieren.

Weitere Tipps

DEL 1. Bundesliga

15.12.2019 14:00 (MEZ)
EHC RED BULL MÜNCHEN EHC Red Bull München
:
ADLER MANNHEIM Adler Mannheim
Tipp 1

Spanien Primera Division

15.12.2019 12:00 (MEZ)
Getafe Logo FC Getafe
:
Valladolid Logo Real Valladolid
Unter 2.5 Tore

Italien Serie A

15.12.2019 12:30 (MEZ)
Hellas Verona Logo Hellas Verona
:
Torino FC Logo FC Turin
Tipp 2