Dresden – Paderborn Tipp & Prognose – 29.08.2021, 13:30 Uhr

Sichert sich Dynamo Dresden mit einem Sieg die Tabellenführung?

Die aktuelle Tabellensituation in der 2. Bundesliga ist doch etwas überraschend. Mit Dresden und Paderborn stehen aktuell 2 Mannschaften unter den Top 3 mit denen nicht unbedingt zu rechnen war. Am 5. Spieltag darf dieses Duell daher durchaus als Top Spiel bezeichnet werden, mit leichte Vorteilen für das Heimteam. Veröffentlicht am 26.08.2021. Autor:

Lesedauer: 2 min
Dresden – Paderborn Tipp & Prognose – 29.08.2021, 13:30 Uhr
Tipp 1 Gewinn zu null 4.70
Hohes Risiko
Jetzt wetten
Über 2.5 Tore 1.57
Niedriges Risiko
Jetzt wetten
Tipp 1 2.60
Mittleres Risiko
Jetzt wetten
Bonus 100% bis € 200 auf die 1. Einzahlung
Zum Bonus
QUOTENFORMAT
Tipp 1
2.63
ø 2.56
Tipp X
3.50
ø 3.34
Tipp 2
2.70
ø 2.64

Dresden und Paderborn sind aktuell noch ungeschlagen

Vor allem das Heimteam galt vor Saisonbeginn eher als Abstiegskandidat. Nach 4. Spieltagen stehen sie jedoch völlig überraschend auf dem 2. Platz der Tabelle und sind als eines von nur 5 Teams noch ungeschlagen. Mit einem Sieg gegen die ebenfalls noch ungeschlagenen Paderborner könnten sie sogar die Tabellenführung übernehmen. Für sie spricht in jedem Fall ihre Heimstärke und auch in den direkten Duellen gegen Paderborn zeigten sie zuletzt starke Leistungen. Wer auch am 5. Spieltag ungeschlagen bleibt, zeigen wir euch in der folgenden Analyse zum Spiel. Beginn der Partie ist am Samstag um 13:30 Uhr.

Dynamo Dresden

  • 2. Tabellenplatz
  • beide Heimspiele ohne Gegentor gewonnen
  • seit 12 Spielen ungeschlagen
  • die letzten beiden Duelle gegen Paderborn gewonnen

SC Paderborn 07

  • 3. Tabellenplatz
  • ebenfalls noch ungeschlagen in der Liga
  • zuletzt 2 Siege am Stück
  • 7 Treffer in den letzten 2 Spielen

Dynamo Dresden – der Aufsteiger mischt die 2. Bundesliga auf

Die Mannschaft stand zuletzt zwischen den Saisonen 2016/17 und 2019/20 in der 2. Bundesliga. In dieser Zeit schafften sie es allerdings nur einmal einen einstelligen Tabellenplatz einzunehmen. Nach dem Abstieg 2020 in die 3. Liga gelangen ihnen gleich im ersten Jahr der direkte Wiederaufstieg. Als Meister der 3. Liga setzte man sich heuer das Ziel den Klassenerhalt zu schaffen. Dies scheint im Moment mehr als nur zu gelingen, denn mit 10 Punkten nach 4 Spielen stehen sie aktuell auf einem direkten Aufstiegsplatz.

Dynamo Dresden, 2. Bundesliga © GEPA pictures Dresden gewann die bisherigen 2 Heimspiele und kassierte dabei keinen Gegentreffer

Kurzer Einblick in die bisherige Saison

In der aktuellen Saison wurden 4. Spieltage absolviert. Dynamo Dresden steht nach einem mehr als gelungenen Saisonstart auf dem 2. Platz hinter Jahn Regensburg. Für die Tabellenführung fehlen ihnen derzeit nur 2 Punkte. Die Bilanz nach 4 Spielen steht bei 3 Siegen und einem Remis. Noch kein einziges Spiel wurde verloren. Das Torverhältnis steht bei 9:2 Toren. Das bisher einzige Remis musste man am 2. Spieltag auswärts beim HSV hinnehmen. Im eigenen Stadion feierten sie hingegen 2 Siege und kassierten dabei kein einziges Gegentor.

Letzte Ergebnisse Dynamo Dresden

Datum Liga Heim Gast Ergebnis Form
21.08.2021 2. Bundesliga
FC Hansa Rostock
Dynamo Dresden
1:3 (1:1) S
14.08.2021 2. Bundesliga
Dynamo Dresden
Hannover 96
2:0 (0:0) S
06.08.2021 DFB Pokal
Dynamo Dresden
SC Paderborn 07
2:1 (0:0) S
01.08.2021 2. Bundesliga
Hamburger SV
Dynamo Dresden
1:1 (1:0) U
24.07.2021 2. Bundesliga
Dynamo Dresden
FC Ingolstadt 04
3:0 (1:0) S

Wie lang hält der Aufwärtstrend an?

Es ist schon beinahe unglaublich was Dynamo Dresden seit der Amtsübernahme von Alexander Schmidt als Trainer leistet. Unter dem Deutschen verlor die Mannschaft noch kein einziges Pflichtspiel und konnte 10 dieser 12 Spiele gewinnen. In dieser Zeit kassierten sie nur 3 Gegentore und im Gegenzug erzielen im Schnitt beinahe 2.00 Tore pro Spiel. In 11 von 12 Spielen markierten sie zumindest einen Treffer. In 7 Heimspielen kassierten sie außerdem nur einen einzigen Gegentreffer.

Ein Tipp 1 Gewinnt zu Null beschert euch eine Quote von 4.70

SC Paderborn 07 – erfolgreicher Start unter dem neuen Trainer

Mit Steffen Baumgart verlor der Klub im Sommer seine Identität. Der langjährige Trainer entschied sich für einen Wechsel zum Bundesligisten 1. FC Köln. Es war vor Saisonbeginn daher etwas unklar wie die Mannschaft heuer einzuschätzen ist. Mit Lukas Kwasniok wurde zudem ein Trainer verpflichtet der bislang nur in der 3. Liga Erfahrung sammeln durfte. Der Start und die ersten Spiele in der 2. Bundesliga verliefen jedoch vielversprechend.

SC Paderborn, 2. Bundesliga © GEPA pictures Paderborn könnte Dresden mit einem Sieg in der Tabelle überholen

Positive Entwicklung in den letzten Spielen

5 Pflichtspiele absolvierte Paderborn in der bisherigen Saison bereits. Während man in den ersten 3 Spielen ohne Sieg blieb, konnte man die vergangenen beiden Spiele eindrucksvoll gewinnen. In der Liga ist man mit 2 Siegen und 2 Unentschieden nach wie vor ungeschlagen. Mit 8 Punkten und einem starken Torverhältnis von 9:4 Toren steht man auf Platz 3 der Tabelle. Mit einem Sieg über Dresden könnte man diese überholen und auf Platz 2 klettern.

Bisherige Saisonbilanz
  • 4 Spiele | 2 Siege | 2 Remis | 0 Niederlagen | 9:4 Tore | 8 Punkte

Die einzige Niederlage unter Lukas Kwasniok mussten sie im DFB-Pokal hinnehmen. Dort kassierte man in der 1. Runde ausgerechnet eine 2:1 Niederlage gegen Dynamo Dresden. Erst in der 89. Minute musste man dort den Gegentreffer zum 2:1 hinnehmen.

Letzte Ergebnisse SC Paderborn 07

Datum Liga Heim Gast Ergebnis Form
21.08.2021 2. Bundesliga
SC Paderborn 07
FC St. Pauli
3:1 (1:1) S
15.08.2021 2. Bundesliga
SV Werder Bremen
SC Paderborn 07
1:4 (0:3) S
06.08.2021 DFB Pokal
Dynamo Dresden
SC Paderborn 07
2:1 (0:0) N
30.07.2021 2. Bundesliga
SC Paderborn 07
1. FC Nürnberg
2:2 (1:0) U
24.07.2021 2. Bundesliga
1. FC Heidenheim
SC Paderborn 07
0:0 (0:0) U

Die bisher letzten Duelle zwischen Dresden und Paderborn

Abgesehen von dem Duell im DFB-Pokal in dieser Saison trafen die beiden Klubs letztmals in der Saison 2018/19 aufeinander. Auch damals fanden die Spiele im Zuge der 2. Bundesliga statt. Dabei konnte sich jeweils das Heimteam relativ deutlich durchsetzen. Dresden gewann somit die letzten beiden Spiele gegen Paderborn. Im eigenen Stadion sind sie sogar seit 4 Spielen gegen diese ungeschlagen.

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
06.08.2021 DFB Pokal
Dynamo Dresden
SC Paderborn 07
2:1 (0:0)
19.05.2019 2. Bundesliga
Dynamo Dresden
SC Paderborn 07
3:1 (2:1)
15.12.2018 2. Bundesliga
SC Paderborn 07
Dynamo Dresden
3:0 (0:0)
14.03.2014 2. Bundesliga
SC Paderborn 07
Dynamo Dresden
2:1
22.09.2013 2. Bundesliga
Dynamo Dresden
SC Paderborn 07
2:2

Tipp und Prognose

Dresdens Bilanz unter Alexander Schmidt ist nach wie vor unglaublich. Nach 12 Spielen sind sie immer noch ungeschlagen und im eigenen Stadion feierten sie heuer 2 Siege ohne Gegentor. Die gute Quote spricht für einen Risikotipp „Team 1 Gewinnt zu Null“. Etwas sicherer könnte hier ein normaler Tipp 1 sein. Paderborn schaffte es immerhin in den letzten beiden Duellen gegen Dresden zu treffen. Wir gehen mit dem Trend und glauben das das 12. Duell hintereinander mit mehr als 2.5 Toren endet.

Als Neukunde € 100 Bonus bei Interwetten abholen und auf die Spiele der 2. Bundesliga wetten.

Täglich aktuelle Insider und Experten Tipps