Wett Tipp NBA: New York Knicks - Miami Heat

Sonntag, 12.01.2020 um 21:30 Uhr (MEZ)

Die New York Knicks empfangen die Miami Heat!

Beide Teams sind absolute Traditionsmannschaften in der NBA und gehören auch zu den prestigeträchtigsten. Mehr Erfolge aufweisen können jedoch die Heat, die seit 1988 dreimal die NBA Finals gewinnen konnten. Nach zuletzt eher schwachen Jahren treten sie heuer wieder sehr stark auf und belegen den 2. Platz in der Eastern Conference. Die Knicks finden sich hingegen nicht zu recht und stehen nur auf dem Vorletzten Platz. Nur 10 von 38 Partien konnten sie gewinnen und sind deswegen auch die klaren Außenseiter. Im folgenden Text stellen wir euch die wichtigsten Statistiken zu dieser Begegnung zur Verfügung und raten euch zu unserer Meinung nach passenden Wett Tipps. Anpfiff ist am Sonntag um 21:30 Uhr.

N
N
S
N
N

New York Knicks

  • Record: 10 Siege - 28 Niederlagen
  • 12.1 offensive Rebounds pro Spiel - Bestwert NBA
S
N
S
N
S

Miami Heat

  • Record: 27 Siege - 10 Niederlagen
  • erstes Duell mit 129:114 gewonnen
  • 3.- beste Offense der Eastern Conference

Der Zerfall der New York Knicks!

Die New York Knicks erreichten in 73 Saisonen 8 Mal die NBA Finals und zweimal konnten sie diese auch gewinnen. Jedes Jahr zählen sie zu den wertvollsten Franchises der NBA, doch trotz dieses Wertes können sie seit Jahren sportlich nicht mehr überzeugen. Die letzte Playoff Teilnahme liegt bereits 7 Jahre zurück und erfolgte im Jahr 2013. Seit diesem Jahr schafften sie es nicht mehr einen positiven Record am Ende der Saison vorzuweisen. In der gesamten letzten Saison wurden nur 17 Spiele gewonnen und ganze 65 verloren. In dieser Spielzeit läuft es zwar etwas besser mit 10 Siegen aus 38 Spielen, dennoch belegen sie den 14. Platz in der Eastern Conference. Lediglich ein Team hat einen noch schlechteren Record vorzuweisen. In 17 Heimspielen gelangen bislang 5 Siege und in den vergangenen 10 Spielen wurden nur 3 Siege gefeiert. Aktuell halten sie bei einem Streak von 4 Niederlagen in Serie. Besonders die Offense ist ein großes Problem der Franchise, denn mit nur 104.2 Punkten pro Spiel stellen sie die 2.- schlechteste der gesamten NBA. Im Gegenzug erhalten sie 112.3 Punkte pro Begegnung, was der 4.- schlechteste Wert der NBA ist. An den letzten 4 Spieltagen kassierten sie immer mindestens 115 Punkte des Gegners und erst 2 Mal schafften sie es ihren Gegner unter 100 Punkte zu halten.

Ihre Zweipunktewürfe können sie nur zu 43.4 % verwandeln und auch bei den Dreipunktewürfen weisen sie nur einen schwachen Schnitt von 34.6% auf. Besonders stark tritt das Team hingegen am gegnerischen Korb auf, denn dort erzielen sie 12.1 offensive Rebounds pro Spiel – Top Wert in der NBA. Bester Werfer bei den Knicks ist aktuell Marcus Morris der auf 19.1 Punkten pro Spiel kommt.

Die Überraschung dieser Saison!

Nicht ganz so dramatisch wie bei den Knicks aber durchaus besorgniserregenden liefen auch die letzten Jahre der Miami Heat. Nur 2 Mal konnten sie sich in den vergangenen 5 Jahren für die Playoffs qualifizieren, das letzte Mal im Jahr 2018 schieden sie sang und klanglos nach der ersten Runde aus. In dieser Saison hat sich die einst so erfolgreiche Franchise jedoch um 180 Grad gedreht und zählt nun sogar zum erweiterten Favoritenkreis auf den NBA Titel. Im Moment belegt das Team aus Florida den 2. Platz in der Eastern Conference. Nur die Milwaukee Bucks können einen noch besseren Record vorweisen. Dieser Record steht momentan bei 27 Siegen und nur 10 Niederlagen. Allerdings können sie neben einer überragenden Heimbilanz, auswärts nur selten brillieren. In 19 Auswärtsspielen feierten sie nur 10 Siege und die restlichen 9 Spiele wurden verloren. Die aktuelle Form kann sich dennoch sehen lassen, denn 8 der letzten 10 Spiele wurden gewonnen und der Streak steht bei 2 Siegen. Das erste Duell gegen die New York Knicks in dieser Saison konnten sie zuhause mit 129:114 souverän gewinnen.

Mit 111.4 Punkten pro Spiel weisen sie die 3.- beste Offense der Eastern Conference auf. Die Defense kann mit 107.3 zugelassenen Punkten pro Spiel ebenfalls positiv überraschen. Mit 46.9% verwerteter Zweipunktwürfe ist die Effizienz ihre größte Stärke. Mit 37.9% verwerteter Dreipunktewürfe stehen sie sogar in dieser Statistik auf Platz 2 der NBA. Zudem liefern sie pro Partie 25.1 Assists womit sie zu den Top 10 gehören. Ihr bester Werfer ist All-Star Jimmy Butler der im Schnitt auf 20.2 Punkte pro Spiel kommt.

Wett Tipp und Prognose

Die Miami Heat gehören sicher zu den großen Überraschungen in dieser Saison, stehen sie doch auf Platz 2 der Eastern Conference. Trotz einer leichten Auswärtsschwäche trauen wir ihnen einen Sieg bei den oftmals überforderten Knicks allemal zu. Wir empfehlen euch daher einen Tipp 2. Die Knicks schafften es zudem in dieser Saison erst 2 Mal den Gegner unter 100 Punkte zu halten und das erste Duell endete mit einem 129:114. Wir denken das auch in diesem Spiel mindestens über 218.5 Punkte fallen werden.

Weitere Tipps

Französischer Fußballpokal

28.01.2020 18:30 (MEZ)
SCO Angers Logo Angers SCO
:
Stade Rennes Logo FC Stade Rennes
Doppelte Chance Tipp X/2

2. Deutsche Bundesliga

28.01.2020 18:30 (MEZ)
Arminia Bielefeld Logo Arminia Bielefeld
:
VfL Bochum Logo VfL Bochum
Tipp 1

2. Deutsche Bundesliga

28.01.2020 20:30 (MEZ)
SSV Jahn Regensburg Logo SSV Jahn Regensburg
:
Hannover Logo Hannover 96
Tipp X