Wett Tipp FIBA Basketball World Cup 2019: Deutschland - Dominikanische Republik

Dienstag, 03.09.2019 um 10:30 Uhr (MEZ)

Deutschland trifft in der Basketball WM auf die Dominikanische Republik

Deutschland steht in der Basketball Weltmeisterschaft am 2. Spieltag der Gruppe G der Dominikanischen Republik gegenüber. Angepfiffen wird dieses Spiel am 03. September um 16.30 Uhr. Im FIBA World Ranking trennen beide nur wenige Plätze. Die Dom-Rep. hat in der Weltrangliste den 18. und die Deutschen den 22. Platz inne. Für beide stellt dieses Match eine Premiere dar, denn noch nie zuvor standen sie sich in einer Basketball-Partie gegenüber. Um euch einen seriösen Wett Tipp empfehlen zu können, unterzogen wir beiden Teams einer Analyse. In den Wett Tipps und Prognosen informieren wir euch über die lukrativsten Wettvarianten, die mit dieser Partie einhergehen. Außerdem findet ihr darin eine Vorhersage zum Spiel vor. Der Quotenvergleich wurden außerdem zur Hand genommen.

Deutschland

  • Konnten in diesem Jahr mehr Siege einfahren
  • Unterlagen zum WM Auftakt nur knapp den Favoriten aus Frankreich
  • Können die bessere 3-Punkte-Verwertung vorweisen

Dominikanische Republik

  • Entschieden das WM-Auftaktspiel mit 80:76 für sich
  • Verwerten die 2-Punktewürfe besser
  • Weißen die etwas bessere Trefferquote vor

Deutschland könnte gegen die Dominikanische Republik den ersten WM Sieg 2019 einfahren

Das deutsche Basketball Nationalteam traf zum Auftaktspiel auf Frankreich. Nachdem sie im 1. und 2. Viertel kaum Punkte erzielen konnten, einmal 4 und einmal 16, entschieden sie das 3 Quarter mit 23:30 für sich, wie auch das letzte Viertel mit 19:24. Am Ende reichte es leider nicht für einen Sieg. Mit 78:74 verloren sie das Auftaktspiel gegen einen sehr starken Gegner. Für die meisten Punkte, 25 um genau zu sein, sorgte Johannes Voigtmann. In diesem Spiel zeigten sie eine 2 Punkte-Verwertung von 31,9 % und eine 3 Punkte-Verwertung von 45,5 %. Die Freiwürfe konnten sie zu 82,4 % anbringen. Bei den defensiven Rebounds von 22 sind sie der Dominikanischen Republik etwas unterlegen, können sie jedoch mit 13 offensiven Rebounds um einen Deut übertreffen. Mit 8 Steals, 17 Assits, 10 Turnovers und 5 Blocks sind sie mit der Dom-Rep. nach einem Spiel nahezu gleichauf, wobei sie bei den Blocks durchaus etwas überzeugender sind. Sie konnten auch die Bälle nach einem Turnover häufiger verwerten. Wobei dieser Statistik nicht allzu viel Beachtung geschenkt werden sollte, da diese Zahlen von nur einem Spiel resultieren. Deutschland konnten in diesem Jahr bereits für 4 Siege sorgen und musste nur zweimal eine Niederlage hinnehmen. Gegen Australien entschieden sie das Spiel mit 74:64 für sich. Gegen Japan unterlagen sie mit 86:83. Gegen Tunesien feierten sie einen 89:70 und gegen Polen mit 92:84. Gegen die Tschechische Republik war ein 87:68 Sieg möglich. Über die letzte Niederlage haben wir bereits geschrieben. Da das Team der Dominikanischen Republik das Auftaktspiel gegen einen Außenseiter nur gewinnen konnte, sollte einem Sieg der Deutschen im Grunde genommen nicht allzu viel im Wege stehen. Doch mehr Prognosen geben wir in den Wett Tipps auf dieser Seite wieder.

Die Dominikanische Republik wird wenige Chancen gegen Deutschland haben

Das Basketball Nationalteam der Dominikanischen Republik konnte das Auftaktspiel gegen Jordanien, die den 49. Platz der FIBA Weltrangliste innehaben, mit 80:76 gewinnen. Im 1. und 2. Viertel überzeugten sie mit 22:17 und 25:19 Punkten. Im 3. Spielabschnitt mussten sie sich mit 14:17 geschlagen geben und im letzten Viertel mit 19:23. Am Ende reichte es jedoch für den Sieg. Victor Liz überzeugte in diesem Spiel mit 15 Punkten. In Summe konnten sie in diesem Jahr für 2 Siege sorgen und mussten sich viermal geschlagen geben. Gegen Puerto Rico unterlagen sie mit 65:63. Gegen die USA verloren sie mit 83:92 und gegen Spanien mit 102:70. Im Test gegen China konnten sie mit 72:87 gewinnen und gegen Griechenland mussten sie sich mit 87:75 geschlagen geben. Die Dom-Rep, war im Gegenzug zu Deutschland zwar bei der letzten WM 2014 qualifiziert, konnten aber nur den 13. Platz erreichen. Bei weiteren internationalen Wettbewerben waren sie noch nie qualifiziert. Erwähnt sollte noch werden, dass sie im Spiel gegen Jordanien eine allgemeine Trefferquote von 43 % zeigten und die 2-Punktewürfe zu 44,2 % und die 3-Puntkewürfe zu 42,3 % stimmten. Die Freiwürfe wurden zu 81,8 % gewertet. Die Mannen der Dom-Rep. waren für 24 Defensive- und 12 Offensive Rebounds gut. 10 Steals, 15 Assits, 12 Turnovers und 2 Blocks komplettieren die Statistik vom Auftaktspiel.

Wett Tipp und Prognose

Da Deutschland zu favorisieren ist, ist ein Tipp 1 nicht mehr lukrativ, auch nicht, wenn man den Quotenvergleich zur Hand nimmt. Eher bietet sich eine Handicap-Wette -16,5 auf Deutschland an. Wegen der Punktebilanz beider Mannschaften raten wir zu einer Over-Wette auf 153,5 Punkte oder zu einer Under-Wette auf unter 163,5 Punkte. Unseren Erfahrungen nach sind die Over/Under-Wetten bei diesem Spiel am geeignetsten, denn das Risiko hält sich in Grenzen und die Value der Wettanbieter ist in Ordnung. Wir nehmen außerdem an, dass Deutschland für über 86,5 Punkte gut sein und die Dominikanische Republik für weniger als 72,5 Punkte sorgen wird. Aus diesem Grund kämen solche Over/Under-Wetten ebenso in Frage.

Weitere Tipps

Holland Eredivisie

22.09.2019 16:45 (MEZ)
PSC Eindhoven Logo PSV Eindhoven
:
Ajax Amsterdam Logo Ajax Amsterdam
Doppelte Chance Tipp X/2

Österreichische Bundesliga

22.09.2019 17:00 (MEZ)
Lask Logo LASK Linz
:
Salzburg Logo FC Red Bull Salzburg
Über 2.5 Tore

England Premier League

22.09.2019 17:30 (MEZ)
Arsenal Logo FC Arsenal
:
Aston Villa Logo Aston Villa
Tipp 1 Halbzeit 2