Monaco – Sturm Tipp & Prognose – 16.09.2021, 21:00 Uhr

Kann Sturm die Formkrise des AS Monaco nutzen?

In der Ligue 1 steht Monaco nach 5 Spielen nur auf dem 16. Platz und somit nur knapp über den Abstiegsrängen. Mit einer Niederlage gegen die Grazer könnte es für Niko Kovac bereits ungemütlich werden. Sturm ist der krasse Außenseiter in der Gruppe, in Österreich präsentieren sie sich jedoch in Topform. Veröffentlicht am 14.09.2021. Autor:

Lesedauer: 2 min
Monaco – Sturm Tipp & Prognose – 16.09.2021, 21:00 Uhr
Beide Teams treffen - ja 1.90
Mittleres Risiko
Jetzt wetten
Tipp 1 1.35
Niedriges Risiko
Jetzt wetten
Bonus 150% bis zu € 100 auf deine 1. Einzahlung
Zum Bonus
QUOTENFORMAT
Tipp 1
1.38
ø 1.35
Tipp X
5.25
ø 5.00
Tipp 2
9.00
ø 8.13

Schafft Monaco den Pflichtsieg zuhause gegen Sturm Graz?

Nach einer starken letzten Saison kriselt es im Fürstentum nach einem schwachen Saisonstart. Anstatt um die Tabellenführung zu kämpfen, steht der Klub auf dem 16. Platz der Tabelle und befindet sich somit im Abstiegskampf. Trainer Niko Kovac steht bereits leicht unter Druck. In der Europa League sind sie die Favoriten in ihrer Gruppe, weshalb ein Heimsieg gegen Sturm Graz Pflicht ist. Die Österreicher präsentieren sich im Gegensatz dazu allerdings in Topform und stehen auf Platz 2 der Bundesliga hinter Serienmeister Red Bull Salzburg. Wir halten eine Sensation daher für nicht ausgeschlossen. Beginn dieser Begegnung ist am Donnerstag um 21:00 Uhr.

AS Monaco

  • 16. Platz in der Ligue 1
  • weitaus höhere Qualität im Kader
  • aus der Champions League in die Europa League

SK Sturm Graz

  • 2. Platz in der Bundesliga
  • sei 8 Spielen nicht mehr verloren
  • 16 Tore in 7 Ligaspielen

AS Monaco – die Formkrise hält weiter an

Die letzten Jahre des AS Monaco waren eine einzige Achterbahnfahrt. In der Saison 2016/17 sicherten sie sich sensationell den Meistertitel, nur 2 Jahre später kämpfte man gegen den Abstieg und landete am Ende noch auf Platz 17. Im letzten Jahr zeigte man dann wieder das vorhandene Potential und kämpfte lange um den Meistertitel. Am Ende reichte es immerhin für Platz 3 und der Champions League Qualifikation. Dort musste man sich in den Playoffs allerdings Shakthar Donezk geschlagen geben, weshalb man nun in der Europa League steht.

AS Monaco, Europa League © GEPA pictures Monaco steht in der Europa League vor einem Pflichtsieg

Fehlende Offensive in der Ligue 1

In der Liga legte der Klub einen waschechten Fehlstart hin, denn nach 5. Spieltagen stehen sie als Spitzenteam nur auf dem 16. Platz der Tabelle. Ein einziger Punkt trennt sie noch vor den Abstiegsrängen. Der bisher einzige Sieg in dieser Saison gelang vor 2 Wochen auswärts bei Troyes. 3. Mal musste man sich hingegen bereits geschlagen geben, unter anderem gegen Olympique Marseille am letzten Wochenende. Das wohl größte Problem in dieser Saison ist die Offensive und die Chancenverwertung. In bereits 3 Spielen blieb man ohne eigenen Treffer und insgesamt gelangen in 5 Spiele nur 3 Tore. Im eigenen Stadion erzielten sie gerad einmal einen einzigen Treffer. Die letzten beiden Heimspiele wurden mit 0:4 Toren verloren.

Letzte Ergebnisse AS Monaco

Datum Liga Heim Gast Ergebnis Form
11.09.2021 Frankreich Ligue 1
AS Monaco
Marseille
0:2 (0:1) N
29.08.2021 Frankreich Ligue 1
Troyes
AS Monaco
1:2 (0:1) S
25.08.2021 Champions League
Schachtar Donezk
AS Monaco
1:2 (0:2) S
21.08.2021 Frankreich Ligue 1
AS Monaco
RC Lens
0:2 (0:0) N
17.08.2021 Champions League
AS Monaco
Schachtar Donezk
0:1 (0:1) N

Die Spiele in der Champions League Qualifikation

Neben der Ligue 1 absolvierte der Klub auch bereits 4 Spiele in der CL-Qualifikation. In der 3. Runde zeigte man gute Leistungen gegen Sparta Prag und setzte sich am Ende völlig verdient mit einem Gesamtscore von 5:1 Toren durch. In den Playoffs kassierte man dann allerdings eine 0:1 Heimniederlage gegen Donezk. Dieses Ergebnis konnte man auswärts mit einem 2:2 nicht mehr ausbessern.

Quote liegt bei 1.90 für den Wett Tipp „Beide Teams treffen JA“

SK Sturm Graz – die Mannschaft mit der besseren Form

Für Sturm Graz war es bereits ein großer Erfolg den Einzug in die Europa League Gruppenphase überhaupt zu schaffen. Dort werden sie nun natürlich als krasse Außenseiter angesehen und dies obwohl sie sich im Gegensatz zu vielen anderen Mannschaften in absoluter Topform befinden. In der österreichischen Bundesliga ist man immerhin erster Verfolger von Serienmeister Red Bull Salzburg.

Sturm Graz, Europa League © GEPA pictures In der österreichischen Bundesliga präsentiert sich Sturm Graz in Topform

Starke Ergebnisse unter Trainer Christian Ilzer

Mit Christian Ilzer kehrte bei Sturm Graz der Erfolg zurück. Mit dem 4. Platz in der letzten Saison schaffte man die internationale Qualifikation und heuer scheint es so als würde man diesen Erfolgslauf weiter fortsetzen. Insgesamt hält der Trainer bei einem Punktschnitt von 1.94 Punkten pro Spiel. 27 von 47 Spiele wurden gewonnen und in dieser Zeit kassierte man lediglich 10 Niederlagen. Mit 50 Gegentoren kassieren sie zudem nur knapp mehr als 1.00 Gegentore pro Spiel.

Letzte Ergebnisse SK Sturm Graz

Datum Liga Heim Gast Ergebnis Form
12.09.2021 Österreichische Bundesliga
SK Sturm Graz
SK Austria Klagenfurt
2:1 (1:1) S
29.08.2021 Österreichische Bundesliga
FC Admira Wacker
SK Sturm Graz
1:1 (0:1) U
26.08.2021 Europa League
SK Sturm Graz
Mura
2:0 (1:0) S
22.08.2021 Österreichische Bundesliga
SK Sturm Graz
Austria Wien
2:2 (0:1) U
19.08.2021 Europa League
Mura
SK Sturm Graz
1:3 (1:1) S

Heuer liegt die letzte Niederlage bereits 8 Spiele zurück. Am 1. Spieltag musste man sich im Spitzenspiel Red Bull Salzburg mit 1:3 geschlagen geben. Es folgten 6 Siege und 2 Remis in der österreichischen Bundesliga und der Europa League Qualifikation. Dort setzte man sich locker gegen NS Mura durch (1:3 und 2:0). In der Bundesliga zeigt sich die Mannschaft vor allem in der Offensive enorm stark. Mit 16 Toren in 7 Spielen erzielten sie nur 3 Treffer weniger als Tabellenführer Red Bull Salzburg. Auswärts konnten zudem 2 von 3 Spiele gewinnen werden und man ist auf fremden Rasen immer noch ungeschlagen.

Vergleich Statistiken letzten 10 Spiele

AS Monaco : SK Sturm Graz

4

Siege

7

2

Unentschieden

2

4

Niederlagen

1

10

Tore geschossen

30

10

Tore erhalten

11

Tipp und Prognose

Monaco ist qualitativ die weitaus stärkere Mannschaft im Duell gegen Sturm Graz. Alles andere als ein Heimsieg der Monegassen wäre daher eine große Überraschung. Die Gäste befinden sich in der heimischen Liga jedoch in Topform und sind zudem seit 8 Spielen ungeschlagen. Die starke Offensive von Sturm könnte auch durchaus in Monaco für ein Tor gut sein. Die Quote das beide Teams treffen liegt bei lukrativen 1.90

Täglich aktuelle Insider und Experten Tipps