Nürnberg vs. Paderborn, Spezialtipps, Prognosen, Quoten, 15.01.2022

Gewinnt Nürnberg auch das 3. Heimspiel in Folge gegen Paderborn?

In diesem hochklassigen Spiel ist Nürnberg nur etwas bei den Buchmachern favorisiert, auch wenn sie bisher ein jedes Heimspiel gegen Paderborn entschieden. Die Gäste aus dem Nordrhein-Westfalen sind nämlich auswärts noch ungeschlagen. Die Mittelfranken wussten jedoch vor heimischem Publikum zu überzeugen. Daher rechnen wir eher mit einem Heimsieg von Nürnberg, würden diesen Tipp allerdings mit einem Unentschieden absichern. Veröffentlicht am 12.01.2022. Autor:

Lesedauer: 2 min
Stadion Regensburg
Unentschieden keine Wette Tipp 1 1.62
Niedriges Risiko
Jetzt wetten
Tipp 1 Halbzeit 2 2.65
Mittleres Risiko
Jetzt wetten
Unter 3.5 Tore 1.51
Niedriges Risiko
Jetzt wetten
Gutschein € 7 Freebet nur für die Anmeldung und Verifizierung
Zum Gutschein
Bonus 100% bis € 100 + € 10 Risk Free Bet auf die 1. Einzahlung
Zum Bonus

Teilen sich Nürnberg und Paderborn im Rückspiel die Punkte?

Mit Nürnberg und Paderborn treffen zwei ähnlich starke Offensiven und Defensiven aufeinander. Aus Erfahrung wissen wir, dass bei solchen Paarungen gerne wenige Tore fallen. Es ist nicht einmal gewiss, ob beide Teams treffen oder nicht. Am 15.01.2022 werden wir es wissen, wenn Nürnberg, um 13.30 Uhr, den SC Paderborn im Max-Morlock-Stadion in Empfang nimmt. Es wird nämlich der 19. Spieltag der 2. Bundesliga ausgetragen. Wir gehen von einer Partie auf Augenhöhe aus, mit einer leichten Favoritenrolle für Nürnberg, denn die Mittelfranken sind gegen Paderborn noch komplett ungeschlagen, das Hinspiel ging mit 2:2 zu Ende, und konnten bisher ein jedes Heimspiel gegen sie gewinnen. Sie sollten allerdings punkten, wenn sie ihre Tabellenposition verteidigen wollen. Die Gastgeber aus Nürnberg belegen nämlich nach 18 Spieltagen mit 30 Punkten den 5. und Paderborn, nach ebenso vielen Partien, mit 27 Zählern den 9. Tabellenplatz. Bei einem Punktegleichstand würde Paderborn Nürnberg ablösen, denn sie haben die deutlich bessere Tordifferenz.

1. FC Nürnberg

  • Sechstbestes Heimteam (17 Punkte)
  • Siebtbestes Hinrunden Team
  • Entschieden ein jedes Heimspiel gegen Paderborn
  • Sind gegen Paderborn komplett ungeschlagen
  • Heimtorbilanz nach 9 Partien: 14:7

SC Paderborn 07

  • Stärkstes Auswärtsteam (18 Punkte)
  • Sechstbestes Hinrunden Team
  • Blieben im Hinspiel gegen Nürnberg ungeschlagen
  • Haben bisher kein Auswärtsspiel verloren
  • Auswärtstorbilanz nach 9 Partien: 19:7

Letzte Ergebnisse 1. FC Nürnberg

Datum Liga Heim Gast Ergebnis Form
18.12.2021 2. Bundesliga
Aue
1. FC Nürnberg
1:3 (1:2) S
10.12.2021 2. Bundesliga
FC Schalke 04
1. FC Nürnberg
4:1 (1:0) N
04.12.2021 2. Bundesliga
1. FC Nürnberg
FC Holstein Kiel
2:1 (1:0) S
28.11.2021 2. Bundesliga
1. FC Nürnberg
FC St. Pauli
2:3 (1:2) N
19.11.2021 2. Bundesliga
SV Sandhausen
1. FC Nürnberg
1:2 (0:0) S

Wird Nürnberg seiner Favoritenrolle gerecht?

Nürnberg hat nach der Winterpause nur 1 Testspiel bestritten, bevor sie auf Paderborn treffen. Gegen den Drittligisten aus Halle fuhren sie am 08.01.2022 einen 5:1 Sieg ein. In der 2. Bundesliga konnten sie nur das jüngste Heimspiel, gegen Kiel, mit 2:1 gewinnen. Im Vorletzten unterlagen sie mit 2:3 St. Pauli.

Enrico Valentini, Nürnberg vs. Paderborn, Spezialtipps, Prognosen, Quoten, 15.01.2022 © GEPA pictures Enrico Valentini (vorne) führt Nürnberg als Kapitän und Außenverteidiger an.

Das Team unter Trainer Robert Klauß entschied bisher 5 von 9 Partien vor heimischem Publikum und nahm 2 Remis sowie 2 Niederlagen hin. Sie kamen zuhause 14-mal zum Abschluss und ließen 7 Tore zu. In der Fremde waren 3 Siege und 4 Unentschieden möglich. 2-mal gaben sie sich geschlagen. 13:14 lautet die Auswärtstorbilanz. Gegen Paderborn haben sie vermutlich nur 2 Ausfälle zu beklagen: Florian Hübner fehlt als Innenverteidiger und Felix Lokhemper als Mittelstürmer.

Vergleich Statistiken letzten 10 Spiele

1. FC Nürnberg : SC Paderborn 07

5

Siege

3

1

Unentschieden

4

4

Niederlagen

3

17

Tore geschossen

14

15

Tore erhalten

13

1. FC Nürnberg und SC Paderborn 07 im direkten Vergleich

Diese beiden Teams trafen bisher nur 6-mal aufeinander. 5 Spiele entschieden die Mittelfranken und kein einziges die Nordrhein-Westfalen. Lediglich 1 Unentschieden wurde zwischen diesen beiden Clubs erzielt, allerdings in Paderborn. Somit hat Nürnberg ein jedes Heimspiel gegen die „Pader“ gewonnen – jeweils mit 2:1.

Die jüngsten Begegnungen im Überblick:

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
30.07.2021 2. Bundesliga
SC Paderborn 07
1. FC Nürnberg
2:2 (1:0)
04.04.2021 2. Bundesliga
1. FC Nürnberg
SC Paderborn 07
2:1 (1:1)
06.12.2020 2. Bundesliga
SC Paderborn 07
1. FC Nürnberg
0:2 (0:1)
15.05.2016 2. Bundesliga
SC Paderborn 07
1. FC Nürnberg
0:1

In den besagten 6 Aufeinandertreffen fielen 4-mal mehr als 2,5 Tore und 4-mal trafen beide Teams. Paderborn ist jedoch erst sein 2. Jahr wieder in der 2. Bundesliga. Somit standen sie sich seither 3-mal gegenüber. In diesen 3 Begegnungen entschieden die Nürnberger 3-mal die 2. Spielhälfte für sich. Im Hinspiel trennten sie sich bekanntlich mit 2:2. Bei den Paderbornern markierten Jannis Heuer und Sven Michel die Treffer. Keeper Jannik Huth passierte ein Eigentor. Bei den Nürnbergern traf Manuel Schäffler nach einer Vorlage von Mats Möller Daehli.

Halbzeitwette: Tipp 1 Halbzeit 2 – Quote: 2.65
Bei Interwetten wetten.

Letzte Ergebnisse SC Paderborn 07

Datum Liga Heim Gast Ergebnis Form
18.12.2021 2. Bundesliga
SC Paderborn 07
1. FC Heidenheim
1:2 (0:0) N
11.12.2021 2. Bundesliga
SC Paderborn 07
SV Darmstadt 98
0:1 (0:0) N
04.12.2021 2. Bundesliga
SV Sandhausen
SC Paderborn 07
1:1 (0:1) U
28.11.2021 2. Bundesliga
SC Paderborn 07
FC Hansa Rostock
1:1 (0:1) U
19.11.2021 2. Bundesliga
Hannover 96
SC Paderborn 07
0:0 (0:0) U

Feiert Paderborn seinen allersten Sieg gegen Nürnberg?

2 Testspiele absolvierten die Paderborner nach der Winterpause. Davon konnten sie eines, mit 0:2 gegen Verl auswärts, gewinnen und mit 5:4 gaben sie sich in der Fremde gegen Wolfsburg geschlagen. In der 2. Bundesliga sorgten sie in ihren jüngsten beiden Auswärtspartien nur für ein 1:1 gegen Sandhausen und für ein 0:0 gegen Hannover 96.

Nürnberg vs. Paderborn, Sven Michel, Spezialtipps, Prognosen, Quoten, 15.01.2022 © GEPA pictures Sven Michel (Mitte) markierte bei Paderborn mit 13 Toren bisher die meisten Treffer und teilte zudem die meisten Vorlagen aus. Er zählt außerdem zum zweitbesten Torschützen der Liga.

Paderborn hat bisher kein einziges Auswärtsspiel verloren, sondern 5 gewonnen und 3 Unentschieden eingefahren. 19-mal kamen sie zum Abschluss und nur 7 Tore ließen sie zu. Vor heimischem Publikum waren 2 Siege und 3 Remis möglich. 5 Niederlagen nahmen sie hin. 12:14 lautet die Heimtorbilanz. Trainer Lukas Kwasniok muss gegen Nürnberg auf seinen zweitbesten Torschützen und Vorlagengeber Felix Platte verzichten. Seither haben sie nur das Testspiel gewonnen.

Unsere Prognose

Bei den Buchmachern ist Nürnberg etwas in der Favoritenrolle. Wir rechnen nach den Analysen ebenso mit einem Sieg der Gastgeber und können somit einen Tipp 1 empfehlen. Ein Unentschieden ist nicht komplett auszuschließen. Da bei einer Draw no bet Tipp 1 Wette die Quoten noch brauchbar sind, bietet sich auch diese Spezialwette an. Wegen der Halbzeitsiege von Nürnberg würden wir einen Tipp 1 Halbzeit 2 abgeben. Tore erwarten wir wenige, weshalb auch eine Platzierung auf unter 3,5 Tore in Frage kommt.

QUOTENFORMAT
Tipp 1
2.40
ø 2.32
Jetzt wetten
Tipp X
3.55
ø 3.48
Jetzt wetten
Tipp 2
2.95
ø 2.91
Jetzt wetten
Täglich aktuelle Insider und Experten Tipps
FC Barnsley : AFC Bournemouth
EFL Championship
29.01.2022, 16:00 Uhr
Benfica Lissabon : Sporting Lissabon
Taça da Liga
29.01.2022, 20:45 Uhr
1. FC Magdeburg : 1. FC Saarbrücken
3. Deutsche Liga
29.01.2022, 17:55 Uhr

€ 20 einzahlen und € 88 Gratiswette erhalten!

Zahle jetzt erstmalig € 20 ein, nutze unseren exklusiven Promocode und erhalte € 88 Bonus obendrauf!
FC Zürich : Servette Geneva FC
Schweiz Super League
29.01.2022, 18:00 Uhr
SD Eibar : SD Huesca
Spanien Segunda Division
29.01.2022, 18:15 Uhr
BSC Young Boys Bern : FC Lugano
Schweiz Super League
29.01.2022, 20:30 Uhr

€ 7 Freebet OHNE Einzahlung

Sichere dir jetzt € 7 Freebet OHNE Einzahlung von Tipico!
FC Fulham : FC Blackpool
EFL Championship
29.01.2022, 16:00 Uhr
Real Oviedo : UD Almeria
Spanien Segunda Division
29.01.2022, 21:00 Uhr
Tagestipp
SV Wehen Wiesbaden : MSV Duisburg
3. Deutsche Liga
29.01.2022, 14:00 Uhr

bet-at-home Bonus Paket

Hol dir jetzt € 12 ohne Einzahlung für die Anmeldung! Zahle € 10 ein und wette mit € 54!
Gambia : Kamerun
Afrika Cup
29.01.2022, 17:00 Uhr
Spezialtipp
Borussia Dortmund II : VfL Osnabrück
3. Deutsche Liga
29.01.2022, 14:00 Uhr
Olympique Marseille : HSC Montpellier
Coupe de France
29.01.2022, 21:00 Uhr