Halten die Linzer die Ungeschlagen-Serie?

Der Führender der Torjägerliste reist nicht mit

Ohne Goalgetter Marin Ljubicic musst der LASK zur Lustenauer Austria. Die Linzer wollen zum 4. Mal in Folge im Ländle punkten. Spielbeginn ist am Sonntag, 11.09.2022, um 14:30 Uhr im Lustenauer Reichshofstadion. Zuletzt aktualisiert am 08.09.2022.

Marin Ljubicic hat in 7 Ligaspielen bereits 6 Tore erzielt, 2 weitere Treffer bereitete der Kroate vor. Damit ist er Führender der Torschützenliste und gemeinsam mit seinem Klubkollegen Keito Nakamura Erster der Scorerwertung. In Lustenau kann der 20-Jährige seinem LASK allerdings nicht helfen, Ljubicic wurde nach einer Tätlichkeit im Derby gegen Ried für 2 Spiele gesperrt. Die Oberösterreicher müssen ihre Ungeschlagen-Serie also ohne ihren Goalgetter verteidigen.

Keito Nakamura LASK © GEPA pictures

Gutes Pflaster für die Linzer

Lustenau ist für den LASK ein gutes Pflaster. Aus den letzten 3 Auswärtsfahrten brachten die Linzer Punkte mit, die letzte Niederlage dort liegt bereits 7 Jahre zurück. Allerdings ist dies das 1. Gastspiel in Lustenau seit 6 Jahren. Die Linzer konnten die jüngsten 3 direkten Vergleiche für sich entscheiden, auch LASK-Trainer Kühbauer hat ganz gute Erinnerungen ans Ländle. Der 51-Jährige gewann 4 seiner ersten 5 Begegnungen mit den Lustenauern.

Zurück zu Wettnews

Gegen Ried riss die Siegesserie des LASK nach 4 Erfolgen. Nakamura brachte die Linzer in Unterzahl zwar in der Nachspielzeit der 1. Halbzeit in Führung. Nach dem Seitenwechsel kamen die Innviertler durch Philipp Pomer aber noch zum Ausgleich. "Ich weiß nicht, ob ich mich freuen soll oder verärgert bin, aber ich glaube, die Leute haben ein rassiges Derby gesehen", sagte Kühbauer anschließend.

"Ich weiß nicht, ob ich mich freuen soll oder verärgert bin.“ LASK-Trainer Kühbauer nach dem OÖ-Derby

Lustenau holte zuletzt ein 2:2 bei der Wiener Austria. Lukas Fridrikas und Anderson drehten die Begegnung vor der Pause zugunsten der Vorarlberger nach Führung durch Reinhold Ranftl. Aleksandar Jukić glich für die Veilchen in der 2. Halbzeit aus. Lustenau verlor in der Schlussphase Regisseur Stefano Surdanovic durch eine gelb-rote Karte. Für den Aufsteiger war es die 2. sieglose Partie hintereinander, Lustenau schlägt sich als tabellen-Vierter aber dennoch weiterhin beachtlich.

Konrad Laimer Österreich

Wie läuft die Auslosung zur EM-Qualifikation?

07.10.2022 - Vor der Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar geht noch die Auslosung für die Qualifikation zur EM 2024 über die Bühne. Hier findest du alle Infos vorab mit den Terminen, Lostöpfen und Gruppen-Einteilungen.

Erling Haaland Manchester City

Hat Haaland eine Real-Klausel in seinem Vertrag?

07.10.2022 - Erling Haaland wird erneut mit einem Wechsel zu Real Madrid in Verbindung gebracht. Der Norweger soll angeblich sogar eine Real-Klausel in seinem Vertragen haben die es ihm ermöglicht 2024 zu den Königlichen zu wechseln. Was ist dran an diesen Gerüchten?

Xabi Alonso Trainer Bayer 04 Leverkusen

Alonso übernimmt bei Bayer 04 Leverkusen

06.10.2022 - Gerardo Seoane ist nach der 0:2 Pleite in der UEFA Champions League nicht mehr länger Trainer von Bayer 04 Leverkusen. Sein Nachfolger ist der ehemalige Bayern-Spieler Xabi Alonso. Für den Spanier ist es die erste Profistation als Trainer.

Julen Lopetegui Sevilla

Julen Lopetegui wird Opfer von Dortmund

06.10.2022 - Die Heimpleite gegen den BVB war der Sargnagel für Julen Lopetegui. Der FC Sevilla entließ den früheren spanischen Nationaltrainer nach dem 1:4 in der Champions League. Der Nachfolger steht schon in den Startlöchern.

Serge Gnabry Bayern

Auf die Bayern wartet die „Hölle“

06.10.2022 - Am Samstagabend steht mit dem „Klassiker“ das Topspiel der Fußball-Bundesliga bevor. Dortmund will nach 3 Jahren endlich wieder gegen die Bayern gewinnen. Unter der Woche stärkten beide Teams ihr Selbstvertrauen und rüsteten verbal auf.

nach oben