Schweden F – Belgien F, Tipps & Prognosen 22.07.2022

Sorgen die Belgierinnen gegen die Schwedinnen für die nächste Sensation?

Veröffentlicht am 19.07.2022 03:39.

Die Red Flames aus Belgien stehen zum allersten Mal überhaupt im Viertelfinale eines Fußball-Großereignisses. Die Frauen-EM 2022 ist außerdem ihre erst 2. Teilnahme bei einer Europameisterschaft. Die Schwedinnen sind jedoch das einzige Team, dass bei bisher allen EM`S in das Viertelfinale einzogen oder auch weiterkamen. 4-mal standen sich diese beiden Teams bisher gegenüber, wobei das letzte Aufeinandertreffen 2010 stattfand. Alle Partien haben die Schwedinnen bisher entschieden. Bei den Sportwetten Anbieter sind die Schwedinnen in der absoluten Favoritenrolle. Am 22.07.2022, werden wir sehen, ob sie dieser Rolle gerecht werden. Um 21.00 Uhr, wird dieses Viertelfinale im Leigh Sports Village angepfiffen. Autor: . Lesedauer: 1 min.

Stina Blackstenius Schweden
Handicap Wette (0:2) Tipp 2 1.75
Niedriges Risiko
Jetzt wetten
Über 2.5 Tore 1.62
Niedriges Risiko
Jetzt wetten
Beide Teams treffen - ja 1.90
Mittleres Risiko
Jetzt wetten
Bonus 100% bis € 100 auf die ersten 2 Einzahlungen
Zum Bonus

Schweden W

  • FIFA-Rangliste: Platz 2
  • Deutlich stärkerer Kader
  • 2 Siege, 1 Remis bisher
  • 8:2 Tore nach 3 Partien

Belgien W

  • FIFA-Rangliste: Platz 19
  • Stehen zum allersten Mal im Viertelfinale
  • 1 S., 1 U. & 1 N. bisher
  • 3:3 Tore nach 3 Partien

Holen sich die Schwedinnen das Halbfinal Ticket?

Wegen 2 Siegen und 1 Unentschieden sowie einer Torbilanz von 8:2 beendeten die Schwedinnen die Vorrunde auf dem 1. Platz der Womens-EURO 2022 Gruppe C. In dieser Gruppe trafen sie auf Portugal, Schweiz und auf die Titelverteidiger aus den Niederlanden.

Diese Ergebnisse fuhren sie bei der EURO bisher ein:
  • Schweden vs. Portugal: 5:0
  • Schweden vs. Schweiz: 2:1
  • Niederlande vs. Schweden: 1:1

Die Schwedinnen gaben bisher 44 Abschlüsse ab, davon 8 Schüsse auf das Tor gingen. Sie starteten 152 Angriffe und erspielten sich 3 klare Chance. Zu 77,67 % waren sie passgenau und sie können einen Ballbesitz von 52 % vorweisen. Lediglich auf 19 Zweikämpfe ließ sich die Verteidigung ein, allerdings musste deren Torfrau Hedvig Lindahl sich auch nur in 7 Paraden beweisen.

Das Frauennationalteam aus Schweden wurde 1984 zum bisher 1. und letzten Mal Europameister. Seither holten sie sich 3-mal den Vizemeistertitel und wurden 1-mal Dritter. 4-mal schieden sie im Viertelfinale und 3-mal im Halbfinale aus. 2020 staubten sie bei den Olympischen Spielen zum 2. Mal in Folge Silber ab. Bei der WM 2019 erreichten sie Bronze.

Schweden könnte jedoch aufgrund krankheitsbedingter Ausfälle etwas mit Personalsorgen zu kämpfen haben, wie Teamarzt Houman Ebrahimi am 18.07.2022 in einer Aussendung mitteilte. Welche Spielerinnen das sein werden, wird laut Ebrahimi noch rechtzeitig bekannt gegeben.

Wettnews
Alles zu unseren tagesaktuellen Wettnews Spezielle Bonusangebote, Quotenboosts, Promoaktionen Zu den Wettnews

Gelingt Belgien der nächste Clou?

Belgien holte sich als letztes Team das Viertelfinalticket. Wegen 1 Sieg, 1 Unentschieden und 1 Niederlage beendeten sie die Gruppenphase der Womens-EURO 2022 Gruppe D auf dem 2. Platz. Die Red Flames markierten in den 3 Partien 3 Tore und ließen 3 Treffer zu. Sie trafen in der Gruppe D auf Italien, Frankreich und Island.

Schweden F – Belgien F, Tipps & Prognosen 22.07.2022 © GEPA pictures Janice Cayman zählt z den starken Verteidigerinnen bei den Red Flames.
Diese Ergebnisse fuhren die Belgierinnen bisher ein:
  • Italien vs. Belgien: 0:1
  • Frankreich vs. Belgien: 2:1
  • Belgien vs. Island: 1:1

22 Abschlüsse gaben die Red Flames bisher ab, davon lediglich 3 auf das Tor gingen. 60 Angriffe wurden gestartet, wobei sie sich nie eine klare Chance erspielen konnten. Immerhin waren sie zum 78,34 % passgenau, kontrollierten den Ball bisher jedoch nur zu 46,67 % in ihren Reihen. Extrem stark ist die Defensive, die sich auf 44 Zweikämpfe einließ. Mit 14 Paraden sorgte allerdings Torfrau Nicky Evrard für die drittmeisten der EM.

Die Belgierinnen sind erst das 2. Mal überhaupt für ein Großereignis qualifiziert. 2017 kamen sie über die Vorrunde nicht hinaus. Bei dieser EM sorgten sie demnach für ihr bisher bestes Abschneiden.

Du glaubst an ein Unentschieden nach 90 Minuten? bet at home hat dazu eine Quote von 4.60 im Programm
Wette hier bei bet at home

Unsere Prognose

Die Schwedinnen werden mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit dieses Spiel gewinnen. Die Quoten bei einem Tipp 1 sind allerdings nicht mehr sonderlich attraktiv. Wir können diese Wette als Event in einer Kombiwette empfehlen. Wir rechnen mit Treffern auf beiden Seiten und vermuten, dass wir mehr als 2,5 Tore zu sehen bekommen. Alternativ können wir eine Handicap (0:2) Tipp 2 Wette empfehlen.

Täglich aktuelle Insider und Experten Tipps
OGC Nizza : Straßburg
Frankreich Ligue 1
14.08.2022, 17:05 Uhr
Spezialtipp
Hannover 96 : SSV Jahn Regensburg
2. Bundesliga
14.08.2022, 13:30 Uhr
1. FSV Mainz 05 : Union Berlin
Bundesliga
14.08.2022, 15:30 Uhr

bet-at-home Bundesliga-Bonus

Sichere dir den 400% Bundesliga-Bonus + € 30 Gutscheine. Mit einer Einzahlung von € 10 wettest du danach mit € 80.
Lazio Rom : FC Bologna
Italien Serie A
14.08.2022, 18:30 Uhr
FC Bayern : VfL Wolfsburg
Bundesliga
14.08.2022, 17:30 Uhr
Tagestipp
Chelsea : Tottenham
Premier League
14.08.2022, 17:30 Uhr

€ 10 zahlen - mit € 50 wetten!

Wenn du jetzt erstmalig € 10 einzahlst, bekommst du € 40 gratis obendrauf!
FC St. Pauli : 1. FC Magdeburg
2. Bundesliga
14.08.2022, 13:30 Uhr
Empfehlung
Almeria : Real Madrid
Spanien Primera Division
14.08.2022, 22:00 Uhr
Fortuna Düsseldorf : SpVgg Greuther Fürth
2. Bundesliga
14.08.2022, 13:30 Uhr

€ 100 Neukundenbonus von HAPPYBET

Tätige jetzt deine erste Einzahlung bei HAPPYBET und sichere dir den 150% bis € 100 Bonus!
LASK Linz : SK Rapid Wien
Österreichische Bundesliga
14.08.2022, 17:00 Uhr
Tagestipp
Juventus Turin : US Sassuolo Calcio
Italien Serie A
15.08.2022, 20:45 Uhr
Empfehlung
FC Getafe : Atletico Madrid
Spanien Primera Division
15.08.2022, 19:30 Uhr
nach oben