Paderborn vs. Schalke 04 Tipp & Prognose – 12.09.2021, 13:30 Uhr

Bleibt Paderborn auch im 6. Saisonspiel ungeschlagen?

Der SC Paderborn ist sehr gut in die neue Saison gestartet und liegt nach 5 Spieltagen ungeschlagen auf Tabellenrang 2. Der Absteiger Schalke 04 hinkt den Erwartungen noch hinterher. Gegen Paderborn haben die Blau-Weißen noch nie verloren. Wir haben die beiden Teams analysiert und für euch eine Wettempfehlung parat. Veröffentlicht am 09.09.2021. Autor:

Lesedauer: 2 min
Paderborn vs. Schalke 04 Tipp & Prognose – 12.09.2021, 13:30 Uhr
Doppelte Chance Tipp 1/X 1.47
Niedriges Risiko
Jetzt wetten
Beide Teams treffen - ja 1.45
Niedriges Risiko
Jetzt wetten
Tipp 1 Halbzeit 1 2.80
Mittleres Risiko
Jetzt wetten
Bonus 150% bis zu € 100 auf deine 1. Einzahlung
Zum Bonus
QUOTENFORMAT
Tipp 1
2.55
ø 2.44
Tipp X
3.82
ø 3.62
Tipp 2
2.87
ø 2.67

Paderborn gegen Schalke noch sieglos

Der SC Paderborn empfängt am 6. Spieltag der 2. Bundesliga Schalke 04. Paderborn ist eines von zwei Teams, welches in dieser Saison noch ungeschlagen ist. Für Schalke verlief der Start in die 1. Zweitliga-Spielzeit nach über 30 Jahren nicht nach Wunsch. Paderborn hat gegen die Blau-Weißen in der Vereinsgeschichte noch nie gewonnen. Alle 4 bisherigen Duelle fanden in der 1. Bundesliga statt. Anpfiff ist am Sonntag, den 12.09.2021, um 13:30 in der Benteler-Arena.

SC Paderborn 07

  • 2. Tabellenplatz - 11 Punkte
  • in dieser Saison noch ungeschlagen
  • stärkste Offensive der Liga - 12 Treffer
  • in 5 Spielen erst 4 Gegentreffer erhalten

FC Schalke 04

  • 9. Tabellenplatz - 7 Punkte
  • noch kein Duell mit Paderborn verloren
  • in jedem Ligaspiel getroffen
  • saisonübergreifend nur 1 der letzten 30 Auswärtsspiele gewonnen (28 Spiele davon in der Bundesliga)

Kann der neue Trainer an die Erfolge unter Baumgart anknüpfen?

In der abgelaufenen Saison belegte Paderborn den 9. Platz. Sowohl mit dem Aufstiegs- als auch dem Abstiegsrennen hatte die Mannschaft wenig zu tun. Am Ende der vergangenen Spielzeit verließ mit Trainer Steffen Baumgart einer der Hauptgründe für den erfolgreichen Fußball der letzten Jahre den Verein. Der 49-jährige Deutsche wechselte zum 1. FC Köln. Baumgart führte Paderborn innerhalb von 2 Jahren von der 3. Liga in die Bundesliga. Das Fußball-Oberhaus war für den „kleinen“ SCP jedoch wie in der Saison 2014/15 eine Nummer zu groß. Zu Beginn der aktuellen Saison wurde Lukas Kwasniok aus Saarbrücken als neuer Trainer verpflichtet.

Paderborn - Schalke, 2. Bundesliga © GEPA pictures Der SC Paderborn lieferte einen erfolgreichen Saisonstart.

Starker Saisonstart des SC Paderborn

Der Saisonstart unter dem neuen Trainer verlief für den SC Paderborn sehr erfolgreich. Mit 11 Punkten nach 5 Spielen liegt die Truppe von Lukas Kwasniok auf dem 2. Tabellenrang. Paderborn ist neben Nürnberg das einzig ungeschlagene Team der aktuellen Saison. Zu Beginn der Spielzeit standen 2 Unentschieden gegen Heidenheim und Nürnberg zu Buche. Danach feierte Paderborn drei souveräne Siege in Folge. Die Offensive der Ostwestfalen zählt mit 12 Treffern zu den stärksten der Liga. Dem gegenüber stehen in 5 Spielen nur 4 erhaltene Tore. Die einzige Saisonniederlage erlitt Paderborn in der 1. Runde des DFB-Pokals durch einen späten Gegentreffer in Dresden.

Letzte Ergebnisse SC Paderborn 07

Datum Liga Heim Gast Ergebnis Form
29.08.2021 2. Bundesliga
Dynamo Dresden
SC Paderborn 07
0:3 (0:3) S
21.08.2021 2. Bundesliga
SC Paderborn 07
FC St. Pauli
3:1 (1:1) S
15.08.2021 2. Bundesliga
SV Werder Bremen
SC Paderborn 07
1:4 (0:3) S
06.08.2021 DFB Pokal
Dynamo Dresden
SC Paderborn 07
2:1 (0:0) N
30.07.2021 2. Bundesliga
SC Paderborn 07
1. FC Nürnberg
2:2 (1:0) U
Halbzeitführung für Paderborn in 3 der letzten 4 Spiele!
Tipico bietet dir für eine Halbzeitführung von Paderborn eine Quote von 2.80

Quo vadis, FC Schalke?

Der FC Schalke zählt unumstritten zu den größten Vereinen in Deutschland. Die sportliche Entwicklung der letzten Jahre in Gelsenkirchen ist jedoch besorgniserregend. In der Vorsaison stiegen die Schalker zum ersten Mal seit über 30 Jahren als Tabellenletzter aus der Fußball-Bundesliga ab. Der S04 konnte nur 3 der 34 Saisonspiele für sich entscheiden. Auswärts gewannen die Schalker kein einziges Spiel. Dieses schwache Abschneiden hat sich schon in der Rückrunde der vorletzten Spielzeit abgezeichnet. Das Ziel der Schalker in der 2. Bundesliga ist der sofortige Wiederaufstieg. Gelingen soll dies unter der Leitung des Griechen Dimitrios Grammozis.

Paderborn - Schalke, 2. Bundesliga, Kerim Calhanoglu © GEPA pictures Schalke 04 strebt den Wiederaufstieg in die Bundesliga an.

Schalke in Liga 2 bisher unter den Erwartungen

Der Saisonstart verlief für Schalke alles andere als zufriedenstellend. Nach 5 Spieltagen liegt das Team von Dimitrios Grammozis mit 7 Punkten auf dem 9. Platz. Zum Saisonauftakt erlitten die Schalker durch die 1:3 Heimniederlage im Duell der Traditionsvereine gegen den HSV den 1. Rückschlag. Nach einem souveränen 3:0 Erfolg in Kiel, für Schalke übrigens der 1. Auswärtssieg in einem Ligaspiel seit November 2019, folgten wieder 2 schwache Leistungen (1:1 zuhause gegen Aue, 1:4 in Regensburg). Am bisher letzten Spieltag gewannen die Blau-Weißen mit 3:1 gegen Aufstiegsaspirant Düsseldorf. Schalke hat bis jetzt in jedem Saisonspiel getroffen, jedoch auch nur 1 Mal keinen Gegentreffer kassiert.

Letzte Ergebnisse FC Schalke 04

Datum Liga Heim Gast Ergebnis Form
28.08.2021 2. Bundesliga
FC Schalke 04
Fortuna Düsseldorf
3:1 (1:1) S
21.08.2021 2. Bundesliga
SSV Jahn Regensburg
FC Schalke 04
4:1 (1:0) N
13.08.2021 2. Bundesliga
FC Schalke 04
Aue
1:1 (1:0) U
08.08.2021 DFB Pokal
FC 1908 Villingen
FC Schalke 04
1:4 (1:1) S
01.08.2021 2. Bundesliga
FC Holstein Kiel
FC Schalke 04
0:3 (0:2) S

Hoffnungsträger Simon Terodde

Mittelstürmer Simon Terodde wechselte zu Saisonbeginn vom HSV zu Schalke 04. Der 33-jährige Deutsche erzielte in der 2. Bundesliga in 258 Spielen 148 Tore und ist somit Rekordtorschütze der Liga. In der abgelaufenen Saison traf Terodde für den HSV 24 Mal und belegte Platz 2 in der Torschützenliste. Auch heuer ist er wieder in Trefferlaune. In den ersten 5 Spielen erzielte der 33-Jährige 6 Tore für Schalke 04. Er führt somit die Torschützenliste der aktuellen Saison an. In den letzten 4 Zweitliga-Spielen gegen Paderborn traf er 4 Mal und schnürte in der vergangenen Saison beim 4:3 Auswärtssieg des HSV in der Benteler-Arena einen Doppelpack.

Tor Terodde?
Für einen Treffer von Terodde im Spiel bietet dir bet-at-home eine Quote von 1.72

Das direkte Duell

Der SC Paderborn und Schalke 04 trafen bisher 4 Mal aufeinander. Alle Begegnungen fanden in der 1. Bundesliga statt. In den vier Spielen holte Paderborn nur einen einzigen Punkt. Diesen holte der SCP beim bisher letzten Aufeinandertreffen im Februar 2020 in der Veltins-Arena. Der Gesamtmarktwert des Schalke Kaders ist mit knapp 32 Millionen € fast doppelt so hoch wie der des SC Paderborn.

Die bisherigen 4 Duelle:
  • Bundesliga 2019/20: Schalke - Paderborn 1:1
  • Bundesliga 2019/20: Paderborn - Schalke 1:5
  • Bundesliga 2014/15: Schalke - Paderborn 1:0
  • Bundesliga 2014/15: Paderborn - Schalke 1:2

Tipp und Prognose

Paderborn ist in der laufenden Spielzeit noch ungeschlagen und befindet nach 3 Siegen in Folge in guter Verfassung. Der Absteiger Schalke 04 hinkt seinen Erwartungen noch hinterher, holte nur 7 Punkte aus 5 Spielen. Unser Tipp lautet daher: Doppelte Chance Paderborn (1X). Paderborn stellt gemeinsam mit Regensburg und Darmstadt die stärkste Offensive der Liga (12 Treffer). Schalke hat bisher in jedem Saisonspiel zumindest einen Treffer erzielt. Wir tendieren zu der Wette, dass in dieser Partie beide Teams treffen werden.

Täglich aktuelle Insider und Experten Tipps