Suns vs. Bucks, Tipp & Prognose, 07.07.2021, 03:00 Uhr

Gewinnen die Suns das Auftaktspiel vom NBA Finale gegen die Bucks?

Die Suns gehen als Favoriten in das Spiel gegen die Bucks. Sie konnten sich zum einen etwas länger auf das Finale vorbereiten und 3 der jüngsten Partien gegen Milwaukee gewinnen. Beide haben sehr ähnliche Werte, wenn es um die Rebounds, Punkte, Vorlagen etc. geht. Nur bei der Trefferquote sind die Suns zeitweise den Bucks deutlich überlegen. Veröffentlicht am 05.07.2021. Autor:

Lesedauer: 2 min
Suns vs. Bucks, Tipp & Prognose, 07.07.2021
Tipp 1
Basketball weiss

Die Suns konnten häufiger gegen die Bucks gewinnen. 4 der jüngsten 5 Partien entschieden sie zum Beispiel für sich. Nur in 2 der letzten 10 Heimspiele gaben sich die Suns geschlagen, hingegen die Bucks nur 5 der letzten 10 Gastspiele gewinnen konnten. Somit rechnen wir mit einem Sieg der Phoenix Suns. Des Weiteren erwarten wir über 215,5 Punkte.

Phoenix Suns und Milwaukee Bucks im Spiel 1 der NBA Final Serie

Das 1. von möglichen 7 Finalpartien in der NBA findet am 07.07.2021, um 03.00 Uhr MEZ, in der Phoenix Suns Arena statt. Demzufolge gastieren die Milwaukee Bucks bei den Suns. Für die Suns könnte eine Premiere im Raum stehen, denn noch nie entschieden sie Meisterschaft. Beide holten sich in dieser Saison erst zum 3. Mal den Conference Titel, allerdings konnten die Bucks 1971, also vor 50 Jahren, das letzte Mal die Meisterschaft gewinnen. Die Saison über waren die Suns etwas erfolgreicher, vor allem bei den Dreiern übertreffen sie die Bucks bei Weitem. Sie konnten sich auch etwas länger auf dieses Spiel vorbereiten, denn ihr letztes Spiel war am 01.07.2021, hingegen die Bucks am 04.07.2021 ihre letzte Pflichtpartie im Halbfinale absolvierten. Mehr über beide Teams könnt ihr auf dieser Seite in Erfahrung bringen, denn wir unterzogen ihnen einer ausführlichen Analyse.

Phoenix Suns

  • Heimvorteil
  • Haben beinahe immer gegen die Bucks gewonnen
  • Haben die deutlich bessere Trefferquote
  • Zweitbeste Playoff-Defensive

Milwaukee Bucks

  • Sind deutlich stärker bei den Rebounds
  • Gelingen mehr Turnovers und Steals
  • Beste Playoff-Defensive

Können die Suns Spiel 1 gegen die Bucks gewinnen?

Der Heimvorteil spricht deutlich für einen Sieg der Suns. Nur 2 ihrer letzten 10 Heimspiele gingen verloren. Mit 51 Siegen und 21 Niederlagen entschieden sie die Pacific Conference. Im Halbfinale trafen sie auf die Los Angeles Clippers. In 6 Spielen konnten sie die Best of Seven Serie gewinnen:

  • Suns vs. Clippers: 120:114
  • Suns vs. Clippers: 104:103
  • Clippers vs. Suns: 106:92
  • Clippers vs. Suns: 80:84
  • Suns vs. Clippers: 102:116
  • Clippers vs. Suns: 103:130

Für Chris Paul, dem Point Guard, ist es das 1. Finale überhaupt. Der Veteran ist allerdings angeschlagen, denn er spielte in den Finales mit mehreren angerissenen Bändern. Im letzten Spiel gegen die Clippers sorgte der 36-Jährige mit 41 Punkten für seinen Playoff-Karrierebestwert.

"Ich habe es glaube ich ganz gut im Griff gehabt", sagte Paul am Rande einer Trainingseinheit über die Schmerzen in jener Partie.spox.com

Suns und Bucks im direkten Vergleich

63-mal begegneten sich bisher diese beiden Teams. 46 Siege trugen die Suns und 17 die Bucks davon. Für 108,82 Punkte sorgten die Suns und für 103,84 Punkte die Bucks. 4 der letzten 5 direkten Duelle entschieden die Suns:

  • 20.04.2021: Bucks vs. Suns: 127:128 n. V.
  • 11.02.2021: Suns vs. Buck: 125:124
  • 08.03.2020: Suns vs. Bucks: 140:131
  • 02.02.2020: Bucks vs Suns: 129:108
  • 05.03.2019: Suns vs. Bucks: 114:105

Häufig wurden die Partien knapp entschieden. Das liegt auch daran, dass beide sehr ähnliche Werte aufweisen, wir ihr nachstehend der Tabelle entnehmen könnt. Nur vereinzelt gehen diese etwas weiter auseinander:

Bucks: Suns:
Punkte: 109,8 Punkte: 108,9
Rebounds: 49,9 Rebounds: 44,1
Assists: 22,8 Assists: 24,4
Steals: 7,8 Steals: 6,3
Blocks: 4,5 Blocks: 4,3
Turnovers: 12,5 Turnovers: 11
Fieldgoal in %: 46,00 Fieldgoal in %: 47,8
3-Punkte in %: 31,1 3-Punkte in %: 37,3
Freiwurfquote in %: 71,3 Freiwurfquote in %: 86,2
Suns vs. Bucks, NBA Finale Tipp, Prognose, Vorhersage © GEPA pictures Die Suns konnten beinahe alle Spiele gegen die Bucks gewinnen. (Archivbild)

Die Bucks waren bei den Points in the Paint stärker, denn für 50,9 sorgte das Kollektiv aus Milwaukee und für 44,4 das Team aus Phoenix im Schnitt. Bei den 2. Chancen können die Suns mit 10,6 Punkten im Schnitt den Bucks, die für 16,6 sorgten, nicht das Wasser reichen. Selbiges gilt bei den Fastbreakpoints: 13,5 bei den Bucks und 10,9 bei den Suns im Durchschnitt.

Habe die Bucks gegen die Suns eine Chance?

Mit 46 Siegen und 26 Niederlagen konnten die Bucks die Central Division gewinnen. Ihre 2 jüngsten Partien konnten sie gegen die Hawks im Halbfinale entscheiden und ihr letztes Gastspiel entschieden sie ebenso. 6 Spiele benötigten sie gegen die Hawks, um nach 50 Jahren wieder ins Finale einzuziehen:

  • Hawks vs. Bucks: 107:118
  • Bucks vs. Hawks: 123:112
  • Hawks vs. Bucks: 110:88
  • Hawks vs. Bucks: 102:113
  • Bucks vs. Hawks: 125:91
  • Bucks vs. Hawks: 113:116

Im letzten Spiel machten es sich die Bucks schwer. Ihre 22 Punkteführung konnten sie nicht verwalten, somit wurde es bis ins letzte Viertel hinein noch einmal spannend.

"Was für eine Achterbahnfahrt der Emotionen", sagte Head Coach Mike Budenholzer etwas später, nachdem sein Team mit 118:107 gewonnen und das erste Finals-Ticket seit 1974 gebucht hatte. "Ich bin so beeindruckt von der Resilienz und dem Charakter dieser Gruppe. Man muss in jeder Serie, in jedem Spiel mit so vielen Emotionen umgehen, und dieses Team hat es Runde für Runde geschafft."spox.com

Die komplette Saison über erlebten die Bucks eine Achterbahnfahrt. Sie mussten im Halbfinale verletzungsbedingt auf Giannis Antetokounmpo verzichten, konnten ihn mittlerweile jedoch gut ersetzen. Sie können derzeit auch der besten Defensive der Playoffs vertrauen. Die Dreierquote ist jedoch nicht mehr die der Regular Season. Um 8% ist dieser sogar gefallen.

Unsere Prognose

Wir rechnen mit einem Sieg der Suns. Sie waren die komplette Saison über stärker und konnten auch häufiger gegen die Bucks gewinnen. Freilich, die Defensivleistung spricht für die Bucks, allerdings haben die Suns die zweitbeste Defensive in den Playoffs. Wir gehen außerdem davon aus, dass über 215,5 Punkte fallen werden. Schließlich waren die Suns für 108,5 und die Bucks für 109,8 Punkte im Schnitt gut.

Täglich aktuelle Insider und Experten Tipps