Norrköping vs. Malmö Tipp & Prognose – 03.07.2021, 15:00 Uhr

Der Rekordmeister Schwedens gastiert nach langer Pause in Norrköping – Analyse

Anders als in den meisten Ländern, verläuft eine Saison in Schweden nicht über 2 Jahre, sondern findet in einem Kalenderjahr statt. Die Spielzeit 2021 wurde Ende Mai für über einen Monat unterbrochen und wird am kommenden Wochenende fortgesetzt. Der Rekordmeister des Landes, der Malmö FF, gastiert dann beim IFK Norrköping. Wir halten es für nicht unwahrscheinlich, dass beide Mannschaften mindestens einen Treffer erzielen werden. Veröffentlicht am 30.06.2021. Autor:

Lesedauer: 2 min
Norrköping vs. Malmö Schweden Allsvenskan
Beide Teams treffen - ja 1.57
Niedriges Risiko
Tipp X 3.40
Hohes Risiko
Fussball Vorhersage

Beim direkten Duell zwischen dem IFK Norrköping und dem Malmö FF werden Tore auf beiden Seiten fallen. Am Ende werden sich beide Vereine mit einer Punkteteilung zufrieden geben müssen.

Tore auf beiden Seiten in der Platinumcars Arena?

In dieser Woche wird der Spielbetrieb in der höchsten Liga Schwedens, der Allsvenskan, fortgesetzt. Am Samstag, den 03.07.2021 um 15:00 Uhr, begegnen sich in der Platinumcars Arena der IFK Norrköping und der Malmö FF. Der Gastgeber aus der Provinz Östergötlands län musste vor der Pause 2 Niederlagen nacheinander hinnehmen. Für die Gäste aus Skane lief es deutlich besser. Sie sind seit 5 Pflichtspielen ungeschlagen und konnten 4 dieser 5 Partien siegreich gestalten. Bei allen 5 Spielen kassierten sie jedoch mindestens einen Gegentreffer. Bekommen wir am Samstag deshalb Tore auf beiden Seiten zu sehen?

IFK Norrköping

  • der 6. der Vorsaison
  • vor der Saisonunterbrechung 2 Niederlagen in Folge
  • zu Hause bislang noch ungeschlagen
  • 2 der 4 Heimspiele endeten mit einem Remis

Malmö FF

  • der amtierende Meister und Tabellenführer
  • vor der Saisonunterbrechung 3 Siege in Folge
  • nur 2 der bisherigen 4 Gastauftritte gewonnen
  • bei allen 9 Saisonspielen Tore auf beiden Seiten

Vor der Unterbrechung musste Norrköping 2 Niederlagen hinnehmen

Mit 13 gewonnenen Meisterschaften ist der IFK Norrköping einer der erfolgreichsten Fußballvereine in Schweden. Zuletzt holte sich der Club aus Östergötlands län 2015 den Titel. In der vergangenen Spielzeit landete der Idrottsföreningen Kamraterna Norrköping lediglich auf Rang 6. Auf diesem Tabellenplatz befindet sich das Team von Trainer Rikard Norling auch aktuell. Die Saison in Schweden wurde für mehr als einen Monat unterbrochen. Vor dieser Pause musste Norrköping 2 Niederlagen in Folge hinnehmen. Beim IF Elfsborg gab es eine 0:1-Pleite und der Gastauftritt beim Varbergs BoIS FC wurde mit 1:2 verloren. Insgesamt hat der IFK Norrköping im bisherigen Saisonverlauf eine ausgeglichene Bilanz von 3 Siegen, 2 Unentschieden und 3 Niederlagen.

Zu Hause ist der 13-malige Meister noch ungeschlagen

Die Leistungen und Resultate vom IFK Norrköping bei den Heim- und Auswärtsspielen der laufenden Saison waren ziemlich unterschiedlich. In der heimischen Platinumcars Arena macht er einen deutlich besseren Eindruck als in der Fremde. Während der Verein dort noch ungeschlagen ist, verlor er 3 seiner 4 Gastauftritte. Die Hälfte der Heimspiele in dieser Saison endeten mit einem Unentschieden. Es gab außerdem kein Heimspiel, in welchem Norrköping keinen Treffer erzielte. Tore auf beiden Seiten fielen bei 3 von 4 Partien in der Platinumcars Arena.

Direkter Vergleich Norrköping vs. Malmö

20.09.20 Norrköping – Malmö 1:1
13.07.20 Malmö – Norrköping 1:1
15.09.19 Malmö – Norrköping 1:0
28.04.19 Norrköping – Malmö 1:1

Das kommende Aufeinandertreffen zwischen dem IFK Norrköping und dem Malmö FF wird die erste Begegnung zwischen den beiden Vereinen in der Saison 2021 sein. Blickt man auf die vergangenen beiden Spielzeiten, dann gab es insgesamt 3 Unentschieden zwischen den Clubs. 3 der letzten 4 direkten Duelle endeten mit einem 1:1-Remis.

Der amtierende Champion steht erneut an der Tabellenspitze

Das Aushängeschild im schwedischen Fußball ist der Malmö FF. Er ist mit 21 gewonnenen Meisterschaften der Rekordmeister des Landes und vertritt das Land oft bei europäischen Wettbewerben. Nachdem der MFF in der Spielzeit 2019 nur Vizemeister wurde, sicherte er sich 2020 wieder in den Titel. Als amtierender Champion möchte die Mannschaft von Trainer Jon Dahl Tomasson den Meistertitel in dieser Saison verteidigen. „Di blae“ sind auf einem guten Weg dorthin. Vor der Unterbrechung der Spielzeit gewannen sie 6 ihrer 9 Ligaspiele, hinzu kommen 2 Unentschieden und nur eine Niederlage. Mit dieser Ausbeute stehen die „Blauen“ erneut auf der Pole Position in der Allsvenskan. Der Konkurrent Djurgarden hat jedoch ein Spiel weniger absolviert und nur einen Rückstand von 3 Punkten.

Malmö FF mit Oscar Lewicki vs KS Cracovia Kraków Europa League Quali Wett Tipp, am 27.08.2020 © GEPA pictures Muss der Malmö FF auch gegen Norrköping einen Gegentreffer hinnehmen?

Eine gefährliche Offensive, aber eine anfällige Defensive

Während der Malmö FF im eigenen Stadion noch ungeschlagen ist und 13 Punkte aus 5 Spielen holte, hat der Rekordmeister Norwegens auswärts eine schlechtere Bilanz. Auf fremdem Terrain gab es in dieser Saison bislang 2 Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage. Bei allen 4 Auswärtsspielen fielen Tore auf beiden Seiten. Folglich behielten die „Blauen“ in der Fremde in der laufenden Spielzeit noch keine „weiße Weste“. Auch insgesamt war das noch keinmal der Fall. Bei allen 9 Saisonspielen musste der Malmö Fotbollsförening mindestens einen Gegentreffer hinnehmen. Dafür ist die Offensive des Tabellenführers aber umso gefährlicher. 18 Tore erzielte er schon. Dies entspricht einem Durchschnitt von 2 geschossenen Treffer pro Spiel.

Prognose

Am uns bevorstehenden Wochenende wird der Spielbetrieb in der schwedischen Allsvenskan fortgesetzt. Das Topspiel des Spieltags ist wohl das Duell zwischen dem IFK Norrköping und dem Malmö FF. Zwischen den beiden Vereinen können wir uns eine Punkteteilung vorstellen. Der Malmö FF ist als Rekordmeister des Landes definitiv stärker einzuschätzen als der kommende Gegner, auswärts zeigte er vor der Saisonunterbrechung aber Schwächen. Auf der Gegenseite ist der Gastgeber aus der Provinz Östergötlands län zu Hause noch unbesiegt. Neben einem Remis erwarten wir Tore auf beiden Seiten. Der Malmö FF verfügt zwar über eine ziemlich gefährliche Offensive, dafür aber auch über eine anfällige Defensive. Bei allen 9 bisherigen Saisonpartien kassierte er mindestens einen Gegentreffer.

Täglich aktuelle Insider und Experten Tipps