Hannover vs. St. Pauli Tipp & Prognose – 11.09.2021, 13:30 Uhr

Gelingt Hannover gegen St. Pauli ein Befreiungsschlag?

Hannover ist äußerst schlecht in die neue Saison gestartet. Mit dem formstarken St. Pauli treffen die 96er aber auf einen ihrer „Lieblingsgegner“. 5 der letzten 7 Duelle gingen an Hannover. Wir tendieren daher zu einem Heimsieg. Veröffentlicht am 06.09.2021. Autor:

Lesedauer: 2 min
Hannover vs. St. Pauli Tipp & Prognose – 11.09.2021, 13:30 Uhr
Tipp 1 2.50
Mittleres Risiko
Jetzt wetten
Über 2.5 Tore 1.65
Niedriges Risiko
Jetzt wetten
Bonus 100 % bis € 100 auf die nächste Einzahlung
Zum Bonus
QUOTENFORMAT
Tipp 1
2.75
ø 2.56
Tipp X
3.72
ø 3.56
Tipp 2
3.04
ø 2.58

Hannover will gegen St. Pauli den 2. Saisonsieg einfahren

Hannover 96 trifft am 6. Spieltag der 2. Bundesliga zuhause auf St. Pauli. Anpfiff ist am Samstag, den 11.09.2021 um 13:30 Uhr in der HDI-Arena. Die Hannoveraner sind äußerst schlecht in die neue Spielzeit gestartet und liegen auf dem vorletzten Tabellenplatz. Dem FC St. Pauli ist der Saisonstart besser geglückt, mit 10 Punkten nach 5 Spielen liegen die „Kiezkicker“ auf Rang 3. In den letzten Duellen der beiden Teams hatte meist Hannover die Nase vorne.

Hannover 96

  • Tabellenplatz 17
  • 5 der letzten 7 Duelle gewonnen
  • 1 Sieg nach 5 Spielen - erst 2 Saisontore

FC St. Pauli

  • Tabellenplatz 3
  • keines der letzten 5 Auswärtsspiele in der Liga gewonnen (1U, 4N)
  • 10 Punkte nach 5 Spielen

Enttäuschende Vorsaison von Hannover 96

Nachdem Hannover 2019 in die 2. Bundesliga abstiegen war, belegten sie unter Trainer Kenan Kocak zuerst den 6. und in der abgelaufenen Saison den 13. Tabellenplatz. Besonders in der vergangenen Spielzeit blieben die 96er klar hinter den Erwartungen zurück. Nach 20 Runden lag das von Kenan Kocak trainierte Team auf Rang 6 und hatte noch leise Hoffnungen auf einen möglichen Aufstieg. Doch ab diesem Zeitpunkt stürzte Hannover in eine Krise. Von den letzten 14 Saisonspielen gewannen die 96er nur 2. Zum Saisonende trennten sich die Niedersachsen von Kocak und präsentierten mit Jan Zimmermann einen Nachfolger, der den TSV Havelse in der abgelaufenen Saison in die 3. Liga führte.

Hannover - St. Pauli, 2. Bundesliga, Linton Maina © GEPA pictures Hannover blieb in der Vorsaison hinter den Erwartungen zurück.

Neue Saison, altes Bild?

Die neue Saison fing so an, wie die alte aufgehört hatte. Hannover liegt nach 5 Spieltagen mit nur 4 Punkten auf dem vorletzten Tabellenplatz. Einer ansprechenden Leistung beim 1:1 Auftaktspiel in Bremen folgten 2 Niederlagen gegen die beiden Aufsteiger Rostock und Dresden. Im 4. Saisonspiel kehrte mit dem 1:0 Heimsieg über Heidenheim ein wenig Zuversicht zurück, doch diese erlosch eine Woche später bei der 0:4 Auswärtsniederlage in Darmstadt wieder. Hannovers Offensive ist mit 2 Treffern die bisher schlechteste der Liga.

Letzte Ergebnisse Hannover 96

Datum Liga Heim Gast Ergebnis Form
28.08.2021 2. Bundesliga
SV Darmstadt 98
Hannover 96
4:0 (2:0) N
20.08.2021 2. Bundesliga
Hannover 96
1. FC Heidenheim
1:0 (0:0) S
14.08.2021 2. Bundesliga
Dynamo Dresden
Hannover 96
2:0 (0:0) N
07.08.2021 DFB Pokal
Eintracht Norderstedt
Hannover 96
0:4 (0:2) S
31.07.2021 2. Bundesliga
Hannover 96
FC Hansa Rostock
0:3 (0:1) N

Ducksch verlässt den Klub, Hinterseer kommt

Der Abgang von Marvin Ducksch, der in der Vergangenheit der gefährlichste Stürmer der Niedersachsen war, macht die Situation in Hannovers Offensive noch prekärer. Der 27-jährige Deutsche wechselte zu Konkurrent Werder Bremen. Einen Tag vor Ende des Transferfensters reagierten die Verantwortlichen auf diesen Abgang. Mit dem Österreicher Lukas Hinterseer, der zuletzt in Südkorea kickte, kommt ein erfahrener Zweitligastürmer nach Niedersachsen. Hinterseer spielte bereits für Ingolstadt, Bochum und den Hamburger SV und traf in der 2. Bundesliga in 127 Spielen 50 Mal.

Hannover - St. Pauli, 2. Bundesliga, Lukas Hinterseer © GEPA pictures Hannover-Neuzugang Lukas Hinterseer erzielte in der 2. Bundesliga schon 50 Treffer.

Fulminante Rückrunde von St. Pauli

St. Pauli spielte in der abgelaufenen Spielzeit zwei komplett konträre Saisonhälften. Zum Abschluss der Hinrunde befanden sich die „Kiezkicker“ mitten im Abstiegskampf, lediglich 3 Siege standen zu Buche. In der Rückrunde stabilisierte sich St. Pauli, gewann 10 von 17 Spielen und war mit 31 Punkten das 4. beste Team in der zweiten Saisonhälfte. Mit Rang 10 in der Abschlusstabelle der ereignisreichen Saison 2020/21 zeigten sich die Verantwortlichen und die Spieler sehr zufrieden. Eine bessere Endplatzierung verschenkten die „Kiezkicker“ aufgrund der 3 Niederlagen am Saisonende.

Fussball Vorhersage

Der Sieg für Hannover mit mehr als 2,5 Toren im Spiel ist bei Tipico mit einer 3.40 quotiert.

Die neue Saison beginnt genauso, wie die alte aufgehört hat

Zu Beginn der laufenden Saison konnte St. Pauli gnadenlos an die Rückrunde der abgelaufenen Spielzeit anschließen. Mit 10 Punkten nach 5 Spielen liegt das Team von Timo Schultz auf Rang 3. Auf Tabellenführer Regensburg fehlen nur 2 Punkte. Bei allen 3 Heimspielen gegen Kiel, Hamburg und Regensburg ging St. Pauli als Sieger vom Platz. In der Fremde steht ein Unentschieden in Aue und eine Niederlage in Paderborn zu Buche. St. Pauli konnte saisonübergreifend keines der letzten 5 Auswärtsspiele in der Liga gewinnen.

Letzte Ergebnisse FC St. Pauli

Datum Liga Heim Gast Ergebnis Form
29.08.2021 2. Bundesliga
FC St. Pauli
SSV Jahn Regensburg
2:0 (0:0) S
21.08.2021 2. Bundesliga
SC Paderborn 07
FC St. Pauli
3:1 (1:1) N
13.08.2021 2. Bundesliga
FC St. Pauli
Hamburger SV
3:2 (1:1) S
07.08.2021 DFB Pokal
1. FC Magdeburg
FC St. Pauli
2:3 (1:2) S
01.08.2021 2. Bundesliga
Aue
FC St. Pauli
0:0 (0:0) U

Guido Burgstaller in Topform

Im September 2020 verpflichtet der FC St. Pauli den Mittelstürmer Guido Burgstaller von Schalke 04. In der abgelaufenen Saison knipste der Österreicher 10 Mal und bereitete 4 weitere Treffer vor. Er war damit neben Kyereh und Zalazar, der den Verein am Saisonende verließ, der überragende Akteur bei St. Pauli. Auch in der laufenden Spielzeit befindet sich Burgstaller wieder in Trefferlaune. In den 5 Spielen erzielte der bereits 32-Jährige 4 Tore und steuerte 1 Assist bei. Burgstaller hat in jedem seiner 3 Zweitliga-Spiele gegen Hannover getroffen (zweimal für St. Pauli, einmal für Nürnberg).

Hannover - St. Pauli, 2. Bundesliga, Guido Burgstaller © GEPA pictures Guido Burgstaller ist der Torgarant des FC St. Pauli.

Das direkte Duell

Hannover hat 5 der letzten 7 Pflichtspiele gegen St. Pauli gewonnen und nur 1 davon verloren. Die Niederlage stammt aus dem Heimspiel der Vorsaison (2-3). In den letzten 3 Duellen fielen immer mindestens 3 Tore. In der 2. Bundesliga trafen die beiden Teams bisher 22 Mal aufeinander. Hannover hat in dieser Bilanz mit 11 Siegen die Nase vorne (6U, 5N).

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
16.05.2021 2. Bundesliga
FC St. Pauli
Hannover 96
1:2 (0:1)
16.01.2021 2. Bundesliga
Hannover 96
FC St. Pauli
2:3 (0:2)
17.06.2020 2. Bundesliga
Hannover 96
FC St. Pauli
4:0 (2:0)

Vergleich Statistiken letzten 10 Spiele

Hannover 96 : FC St. Pauli

3

Siege

5

1

Unentschieden

1

6

Niederlagen

4

10

Tore geschossen

15

16

Tore erhalten

17

Tipp & Prognose

Hannover ist alles andere als zufriedenstellend in die Saison gestartet. Jetzt treffen die 96er auf einen ihrer „Lieblingsgegner“. 5 der letzten 7 Duelle konnte Hannover gegen St. Pauli für sich entscheiden. Die „Kiezkicker“ konnten trotz der guten Form keines der letzten 5 Auswärtsspiele gewinnen. Wir glauben daher, dass Hannover ein Befreiungsschlag gelingt und sie dieses Spiel gewinnen werden. Die letzten Duelle waren trefferreich. Unsere Empfehlung lautet daher: Über 2,5 Tore.

Hannover gewinnt
Tippe diese Wette bei Tipwin nach
Täglich aktuelle Insider und Experten Tipps