ERC Ingolstadt vs. EHC Red Bull München Tipp & Prognose – 22.04.2021

Red Bulls zum Siegen verdammt

In Spiel eins des Playoff-Viertelfinals setzte sich der ERC Ingolstadt doch etwas überraschend klar mit 4:1 gegen die Bullen aus München durch. Somit steht die Mannschaft von Head Coach Don Jackson im zweiten Aufeinandertreffen bereits gewaltig unter Druck. Denn die Serie wird im „Best of three“-Modus ausgetragen. Wir trauen den Ingolstädtern zu, den Sack schon im zweiten Spiel zuzumachen – auch wenn die Buchmacher die Panther weiterhin in der Außenseiterrolle sehen. Die Quoten für einen Sieg der Hausherren stehen bei über 2.50. Autor: Paul, verfasst am 21.04.2021 Lesedauer: 2 min.

Tipp 1 2.85
Mittleres Risiko
Jetzt wetten
Gutschein € 15 Bonus ohne Einzahlung nur für die Anmeldung
Zum Gutschein
Bonus 400% Bundesliga Bonus € 10 einzahlen mit € 80 wetten
Zum Bonus

Red Bulls hoffen auf positive Statistik

Münchens Erstrundenbilanz in den Playoffs ist durchaus positiv. In 72 Spielen konnte man 46 Siege feiern, was eine Siegquote von 64% bedeutet. Auch die Statistik von Red Bull-Coach Don Jackson gibt Grund zur Hoffnung – der 64-Jährige konnte in seiner Karriere 67% seiner Playoff-Duelle für sich und sein Team entscheiden. Interessant ist auch, dass das Oberbayern-Derby zwischen Ingolstadt und München zum ersten Mal in der K.O.-Runde stattfindet. Das vielleicht schon entscheidende Spiel steigt am Donnerstag um 19:30 Uhr.

ERC Ingolstadt

  • Zweitbeste Offensive der Gruppe Süd
  • 4:1 Bilanz gegen München
  • Kann ohne Druck ins Spiel gehen

EHC Red Bull München

  • Rang 2 in der Gruppe Süd
  • Hat die Qualität die Serie zu drehen
  • Stärkste Offensive der Gruppe Süd

Ingolstadt nun mit viel Selbstvertrauen

Im Grunddurchgang landete der ERC Ingolstadt in der Gruppe Süd auf Platz 3, nur einen Rang hinter den Münchnern. Insgesamt standen sich die Teams vor Beginn der Playoffs 4 Mal gegenüber – 3 Mal konnten sich die Panther durchsetzen. So wie auch im ersten Playoff-Duell. Beim 4:1-Sieg glänzten die Ingolstädter mit einer konzentrierten Defensivleistung und eiskalter Chancenverwertung. ERC-Coach Doug Shedden war von der Vorstellung seiner Truppe begeistert: „Wir haben ein unglaubliches Spiel gemacht, das Beste seit langem. Die Jungs haben den Plan hervorragend umgesetzt. Unser Unterzahlspiel war stark und wir haben die Tore zum richtigen Zeitpunkt gemacht.“ An diesem Abend ist für die Gästemannschaft also alles in die richtige Richtung gelaufen. Doch ist dieser Erfolg wiederholbar? Wir sagen Ja! Denn der Druck auf die erfolgsverwöhnten Bullen ist nun enorm. Man muss abliefern – die „Best of three“-Serie verzeiht keinen Fehler. Zudem sind die Ingolstädter ein offensivstarkes Team, das jederzeit für Tore gut ist. Der Sieg im ersten Spiel wird der Mannschaft von Doug Shedden zusätzlich Energie geben.

Die letzten 5 Spiele des ERC
13.04.2021: Fischtown Penguins – ERC Ingolstadt 5:2
15.04.2021: ERC Ingolstadt – Iserlohn Roosters 2:3
16.04.2021: ERC Ingolstadt – Fischtown Penguins 3:2 n.P.
18.04.2021: Iserlohn Roosters - ERC Ingolstadt 3:0
20.04.2021: Red Bull München - ERC Ingolstadt 1:4

Wetten ohne Einzahlung? Dann melde dich jetzt bei MYBET an und hole dir als Willkommensgeschenk eine € 5-Gratiswette!
ZUR GRATISWETTE

Die beiden Teams im Vergleich

Betrachtet man die Zahlen der jüngsten Vergangenheit ist der EHC Red Bull München eigentlich zu favorisieren. Denn der Zweite der Gruppe Süd konnte 11 von 14 Partien in der Verzahnungsrunde für sich entscheiden. Die Ingolstädter hingegen konnten in den Spielen gegen die Teams aus der Nord-Gruppe lediglich 6 Spiele gewinnen. Doch im Playoff zählen diese Zahlen alles nichts mehr. Der ERC zeigte im ersten Spiel eine Topleistung und stellte im Head to Head dieser Spielzeit auf 4:1.

Die Saisonduelle im Grunddurchgang

08.01.2021: Red Bull München – ERC Ingolstadt 4:6
21.01.2021: Red Bull München – ERC Ingolstadt 1:3
25.02.2021: ERC Ingolstadt - Red Bull München 3:2 n.P.
02.03.2021: ERC Ingolstadt - Red Bull München 1:4

Das Playoff-Duell Spiel eins:

Red Bull München – ERC Ingolstadt 1:4 (0:2, 1:2, 0:0)
Tore: 0:1 Stachowiak (5.), 0:2 Wohlgemuth (10.), 0:3 Simpson (24.), 0:4 Aubry (30.), 1:4 Bourque (32.);

Schüsse: 61:45
Torschüsse: 39:29
Strafminuten: 2:8
Bullys: 31:41

„Haben den Sieg nicht verdient“

So die Worte eines sichtlich enttäuschten Head Coach Don Jackson. Das Spiel startete mit hoher Intensität und Tempo auf beiden Seiten. Doch die Ingolstädter sollten an diesem Abend einfach effizienter vor dem Tor agieren. Nach 10 Minuten stand es bereits 0:2 aus Sicht der Münchner. Auch eine Drangphase zu Beginn des Mittelabschnitts brachte keinen Erfolg – wieder waren es die Panther, die zuschlugen und nach 30 Minuten bereits 4:0 in Front lagen. So nahm die Niederlage ihren Lauf – die Bullen stehen damit schon gehörig unter Druck. Doch was braucht es, um die Serie noch zu drehen? Jackson glaubt die Antwort zu kennen: „Wir müssen unser Spiel aufbauen und den ersten Treffer der Partie erzielen. Es wird wichtig sein, in Führung zu gehen.“ Dafür sollte auch ERC-Keeper Michael Garteig bezwungen werden. Der Schlussmann zeigte eine sensationelle Leistung und überzeugte mit einer Fangquote von stolzen 97.4 Prozent. Hoffnung gibt auch die starke Auswärtsbilanz gegen die Schanzer. 8 der letzten 11 Partien konnten die Münchener in Ingolstadt gewinnen.

Die DEL-Bilanz der Münchner gegen Ingolstadt:
45 Spiele – 24 Siege I 21 Niederlagen
Siegquote: 53 Prozent
Torverhältnis: 142:133

Wirft der ERC Ingolstadt die Red Bulls München aus dem Playoff? Bei INTERWETTEN erhältst du einen 100% Bonus bis € 100 auf deine erste Einzahlung! Jetzt Bonus sichern und auf die Spiele der Deutschen Eishockey Liga tippen. ZUM ANGEBOT

Wett Tipp und Prognose

Auch wenn der Tipp etwas gewagt sein sollte – wir glauben an das Momentum, das aktuell für den ERC Ingolstadt spricht. Die Panther konnten in dieser Saison gegen die Bullen stets starke Leistungen abrufen und werden alles in die Wagschale werfen, um die Serie vorzeitig zu beenden. Mit Keeper Michael Garteig hat man einen weiteren Trump in Topform in der Hand. Unser Tipp: Sieg Ingolstadt – Quote um 2.50.

Letzte Ergebnisse ERC Ingolstadt

Datum Liga Heim Gast Ergebnis Form
20.04.2021 DEL 1. Bundesliga
EHC Red Bull München
ERC Ingolstadt
1:4 (:) S
18.04.2021 DEL 1. Bundesliga
Iserlohn Roosters
ERC Ingolstadt
3:0 (:) N
13.04.2021 DEL 1. Bundesliga
Pinguins Bremerhaven
ERC Ingolstadt
5:2 (:) N
12.04.2021 DEL 1. Bundesliga
Grizzlys Wolfsburg
ERC Ingolstadt
6:3 (:) N
07.04.2021 DEL 1. Bundesliga
Düsseldorfer EG
ERC Ingolstadt
5:4 (:) N

Letzte Ergebnisse EHC Red Bull München

Datum Liga Heim Gast Ergebnis Form
20.04.2021 DEL 1. Bundesliga
EHC Red Bull München
ERC Ingolstadt
1:4 (:) N
18.04.2021 DEL 1. Bundesliga
EHC Red Bull München
Düsseldorfer EG
6:1 (:) S
16.04.2021 DEL 1. Bundesliga
EHC Red Bull München
Iserlohn Roosters
4:2 (:) S
13.04.2021 DEL 1. Bundesliga
Grizzlys Wolfsburg
EHC Red Bull München
5:1 (:) N
12.04.2021 DEL 1. Bundesliga
Pinguins Bremerhaven
EHC Red Bull München
1:6 (:) S

5 letzten Spiele im direkten Vergleich

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
20.04.2021 DEL 1. Bundesliga
EHC Red Bull München
ERC Ingolstadt
1:4
02.03.2021 DEL 1. Bundesliga
ERC Ingolstadt
EHC Red Bull München
2:5
QUOTENFORMAT
Tipp 1
2.95
ø 2.83
Jetzt wetten
Tipp X
4.75
ø 4.50
Jetzt wetten
Tipp 2
2.00
ø 1.97
Jetzt wetten
Täglich aktuelle Insider und Experten Tipps
FC Kopenhagen : Trabzonspor
Champions League
16.08.2022, 21:00 Uhr
Glasgow Rangers : PSV Eindhoven
Champions League
16.08.2022, 21:00 Uhr
Tagestipp
FK Bodø/Glimt : Dinamo Zagreb
Champions League
16.08.2022, 21:00 Uhr

bet-at-home Bundesliga-Bonus

Sichere dir den 400% Bundesliga-Bonus + € 30 Gutscheine. Mit einer Einzahlung von € 10 wettest du danach mit € 80.
Empfehlung
Birmingham City : FC Watford
EFL Championship
16.08.2022, 20:45 Uhr
West Bromwich Albion : Cardiff City
EFL Championship
17.08.2022, 21:00 Uhr
FK Qarabağ Ağdam : Viktoria Pilsen
Champions League
17.08.2022, 18:45 Uhr

€ 10 zahlen - mit € 50 wetten!

Wenn du jetzt erstmalig € 10 einzahlst, bekommst du € 40 gratis obendrauf!
Maccabi Haifa : Roter Stern
Champions League
17.08.2022, 21:00 Uhr
Dynamo Kiew : Benfica
Champions League
17.08.2022, 21:00 Uhr
FC Zürich : Heart of Midlothian
Europa League
18.08.2022, 19:00 Uhr

€ 100 Neukundenbonus von HAPPYBET

Tätige jetzt deine erste Einzahlung bei HAPPYBET und sichere dir den 150% bis € 100 Bonus!
1. FC Köln : Fehérvár FC
UEFA Europa Conference League
18.08.2022, 20:30 Uhr
Austria Wien : Fenerbahçe Istanbul
Europa League
18.08.2022, 21:00 Uhr
FC Vaduz : SK Rapid Wien
UEFA Europa Conference League
18.08.2022, 21:00 Uhr
nach oben