Celtic – Alkmaar Tipp & Prognose – 18.08.2021, 20:45 Uhr

Hinspiel zwischen Celtic und Alkmaar

Beide Teams erlebten keinen Saisonstart nach Wunsch, sowohl Celtic als auch Alkmaar verloren bereits ein Spiel in der Liga. Nun liegt der volle Fokus auf den Playoffs der UEFA Europa League. Der Sieger dieses Duells zieht in die Gruppenphase ein, der Verlierer steht hingegen nur in der Gruppenphase der Conference League. Veröffentlicht am 16.08.2021. Autor:

Lesedauer: 2 min
Celtic – Alkmaar Tipp & Prognose – 18.08.2021, 20:45 Uhr
Unentschieden keine Wette Tipp 1 1.35
Niedriges Risiko
Jetzt wetten
Über 2.5 Tore 1.65
Niedriges Risiko
Jetzt wetten
Gutschein € 12 Bonus ohne Einzahlung nur für die Anmeldung
Zum Gutschein
Bonus € 10 einzahlen mit € 54 wetten oder € 50 einzahlen mit € 100 wetten + € 24 Wettgutscheine
Zum Bonus
QUOTENFORMAT
Tipp 1
2.12
ø 1.90
Tipp X
3.90
ø 3.74
Tipp 2
4.46
ø 3.71

Kann sich Celtic Glasgow zuhause einen Vorsprung herausspielen?

Die Schotten möchten sich wie bereits im letzten Jahr für die UEFA Europa League Gruppenphase qualifizieren. Mit Alkmaar steht ihnen in den Playoffs allerdings ein ähnlich starker Gegner gegenüber. Die Chancen aufs Weiterkommen sind beinahe ausgeglichen. Der Heimvorteil könnte daher ein entscheidender Faktor werden. Alkmaar befindet sich zudem in keiner guten Form, verloren sie doch ihr erstes Ligaspiel mit 1:0 gegen Waalwijk. Celtic feierte am 2. Spieltag in der schottischen Liga hingegen den ersten Sieg. Für sie gilt es nun den Schwung mitzunehmen. Beginn der Quali-Partie ist am Mittwoch um 20:45 Uhr.

Celtic Glasgow

  • zuletzt 4 Siege in Folge gefeiert
  • bereits eine Runde überstanden
  • 16 Tore in den letzten 4 Spielen

AZ Alkmaar

  • 2. Mal in Folge die Gruppenphase erreicht
  • ähnlich starken Kader wie der Gegner
  • nur eines der letzten 5 Ligaspiele verloren

Celtic Glasgow – wie wirkt sich der Trainerwechsel aus?

Nach 9 Meistertiteln in Folge musste sich Celtic in der letzten Saison mit dem 2. Platz und der Vize-Meisterschaft zufriedengeben. Die Rangers haben ihnen dabei den Rang abgelaufen was letztendlich auch Neil Lennon den Job kostete. Auf ihn folgte im Sommer der Australier Ange Postecoglou der zuletzt in der japanischen Liga tätig war. Für viele eine doch recht überraschende Lösung auf der Trainerbank.

Odsonne Edouard, Celtic Glasgow © GEPA pictures Odsonne Edouard sorgt bei Celtic Glasgow für die Tore

Der Saisonstart ging unter seiner Leitung auch direkt nach hinten los, denn am 1. Spieltag kassierte man eine 2:1 Auswärtsniederlage bei Heart of Midlothian. Diese Niederlage konnten sie am 2. Spieltag etwas korrigieren als sie mit 6:0 gegen Dundee FC gewinnen konnten. In der Tabelle stehen sie nun immerhin auf dem 4. Platz mit einem Sieg und einer Niederlage. Das Torverhältnis von 7:2 Toren ist vor allem dank des 6:0 Sieges sehr gut.

Tabellenstand in der Scottish Premiership
  • 4. Platz | 2 Spiele | 1 Sieg | 0 Remis | 1 Niederlage | 7:2 Tore | 3 Punkte

In welcher Form befindet sich Celtic?

Nach dem schwachen Saisonstart in der Liga, verlor die Mannschaft auch die 2. Runde der Champions League Qualifikation. In 2 Spielen gegen Midtjylland musste man sich mit einem Gesamtscore von 3:2 Tore geschlagen geben. Nach 3 Spielen ohne Sieg stehen sie nun jedoch mit 4 Siegen in Folge da. Neben dem Sieg in der Liga konnten sie auch in der 3. Runde der Europa League Qualifikation überzeugende Siege gegen Jablonec einfahren. Hinzu kommt ein Sieg im League Cup gegen Heart of Midlothian. In den letzten 4 Spielen erzielte der Rekordmeister so überragende 16 Treffer.

Letzte Ergebnisse Celtic Glasgow

Datum Liga Heim Gast Ergebnis Form
12.08.2021 Europa League
Celtic Glasgow
FK Jablonec
3:0 (1:0) S
08.08.2021 Scottish Premiership
Celtic Glasgow
FC Dundee
6:0 (2:0) S
05.08.2021 Europa League
FK Jablonec
Celtic Glasgow
2:4 (1:2) S
31.07.2021 Scottish Premiership
Heart of Midlothian
Celtic Glasgow
2:1 (1:0) N
28.07.2021 Champions League
FC Midtjylland
Celtic Glasgow
1:1 (0:0) U
Tipwin Logo

Die Offensive von Celtic scheint ihren Rhythmus gefunden zu haben. Wir würden erneut auf ein Spiel mit über 2.5 Toren tippen. Tipwin bietet euch für diese Wettoption eine Quote von 1.65.

AZ Alkmaar – wichtige Leistungsträger verloren

Mit Myron Boadu und Calvin Stengs verlor Alkmaar seine zwei besten Spieler im Kader. Diese waren hauptverantwortlich für den 3. Platz in der vergangenen Saison. Trotz dieser Abgänge soll die Europa League Gruppenphase erreicht werden. Im Duell gegen Celtic sind sie allerdings die leichten Außenseiter, auch weil der Saisonstart missglückte. Auswärts kassierten sie gegen ein klar schwächeres Team eine 1:0 Niederlage.

AZ Alkmaar, Niederlande © GEPA pictures Alkmaar ist auswärts bei Celtic der leichte Außenseiter

Die erfolgreiche Bilanz unter Pascal Jansen

Erst im Dezember 2020 verpflichtete Alkmaar mit Pascal Jansen einen neuen Trainer. Unter dem Niederländer verbesserte man sich letztendlich auf den 3. Platz in der Tabelle. 17 der letzten 28 Spiele konnten sie unter seiner Leitung gewinnen, nur 3 wurden mit einem Remis beendet und 8 wurden verloren. Bei 55:32 Toren steht das Torverhältnis, womit sie knapp 2.00 Tore pro Spiel erzielen und nur 1.2 Gegentreffer erhalten. Vor der Auftaktniederlage gegen Waalwijk blieb die Mannschaft 4 Ligaspiele in Folge ungeschlagen. In 3 dieser 4 Partien kassierten sie noch nicht einmal einen Gegentreffer.

Letzte Ergebnisse AZ Alkmaar

Datum Liga Heim Gast Ergebnis Form
14.08.2021 Holland Eredivisie
RKC Waalwijk
AZ Alkmaar
1:0 (1:0) N
13.08.2021 Holland Eerste Divisie
Helmond Sport
AZ Alkmaar
1:2 (0:0) S
09.08.2021 Holland Eerste Divisie
AZ Alkmaar
FC Almere
2:1 (0:1) S
16.05.2021 Holland Eredivisie
AZ Alkmaar
Heracles Almelo
5:0 (1:0) S
13.05.2021 Holland Eredivisie
FC Groningen
AZ Alkmaar
0:0 (0:0) U

Starke internationale Auftritte von Alkmaar

2. Mal in Folge schafften es die Niederländer zuletzt in die Gruppenphase der UEFA Europa League. In der Saison 2019/20 überstanden sie diese sogar und scheiterten erst in der Zwischenrunde an dem LASK. Im vergangenen Jahr schied man hingegen in der Gruppenphase gegen Neapel, Real Sociedad und Rijeka aus. Mit 8 Punkten scheiterten sie nur denkbar knapp auf Platz 3 hinter Neapel und Real Sociedad.

bet-at-home Wettanbieter Logo Wett Tipp auf Alkmaar Ihr traut Alkmaar erneut den Einzug in die Gruppenphase zu? Für einen Auswärtssieg von Alkmaar bietet euch bet-at-home eine Quote von 3.05 Zu bet-at-home

Tipp und Prognose

Celtic Glasgow geht als leichter Favorit in die Begegnung gegen den AZ Alkmaar. Nach einem schlechten Saisonstart konnten sie zuletzt 4 Siege in Folge einfahren. Die Qualität im Kader von Alkmaar ist allerdings ähnlich stark, weshalb wir uns mit einer Draw no Bet Wette 1 etwas absichern würden. Die gute Offensive der Schotten (16 Tore in den letzten 4 Spielen) lässt außerdem eine over/under Wette auf über 2.5 Tore zu.

Täglich aktuelle Insider und Experten Tipps