Neuer Klubchef bei Juventus Turin

Nach den Rücktritten formiert sich langsam ein neues Juventus Turin Management

Mit Gianluca Ferrero wurde bereits ein neuer Klubchef von Juventus Turin gefunden. Einen Kandidaten als Vizepräsidenten und einen neuen Generaldirektor hat der NEO-Klubchef bereits auf seiner Liste. Wie geht es jedoch mit Juventus Turin weiter? Zuletzt aktualisiert am 02.12.2022.

Pavel Nedved ist ein ehemaliger tschechischer Fußballspieler und war bis November 2022 Vizepräsident von Juventus Turin.

Neues Management bei Juventus Turin

Gianluca Ferrero ist nach dem Rücktritt des kompletten Verwaltungsrates der neue Klubchef von Juventus Turin. Er denkt bereits über ein neues Management nach. Allesandro Del Piero soll, laut Gazzetta dello Sport zum Vizepräsidenten ernannt werden.

„Ferrero verfügt über eine solide Erfahrung und die notwendigen technischen Fähigkeiten sowie eine echte Leidenschaft für den Verein Juventus, die ihn zur am besten geeigneten Person für diese Position macht", hieß es in einer Presseaussendung. derstandard.at

Die Vereinsikone kommentiert aktuell als Experte die Spiele der FIFA-WM-2022. Nichtsdestoweniger erklärte er sich bereits damit einverstanden, eine Führungsposition bei der „Alten Dame“ einzunehmen. Als neuer Generaldirektor wird der Manager Maurizio Scanavino bestellt.

Was davor geschah

Zuvor traten bekanntlich der komplette Vorstand von Juventus Turin, darunter sich auch der Präsident Andrea Agnelli, Pavel Nedved und Maurizio Arrivabene befanden, zurück. Der Serie-A Klub hatte das vergangene Geschäftsjahr, dass im Juni 2022 zu Ende ging, mit einem Rekordverlust von € 254 Millionen beendet. Jedoch kam es nicht aus diesem Grund zu den Rücktritten, sondern wegen den laufenden Ermittlungen in Sachen Bilanzfälschung. Nicht nur die Staatsanwaltschaft führt ihre Ermittlungen durch. Nun hat auch der italienische Fußballverband FIGC bekannt gegeben, dass auch sich gegen den Klub wegen versteckten Zahlungen an Spieler ermitteln werden.

Juventus Turin droht neben satten Geldstrafen und Punktabzügen auch der Zwangsabstieg. Bereits 2006 ereilte die „Alte Dame“ dieses Schicksal. In den Wettnews halten wir dich über die weiteren Vorgänge beim italienischen Traditionsklub auf dem Laufenden.

bet at home bonus

bet-at-home.com Angebote aktuell nicht verfügbar

02.02.2023 - Wir arbeiten für dich daran, dass du dir bald wieder den Bonus oder einen der Gutscheine von bet-at-home holen kannst.

Marcel Sabitzer FC Bayern

Manchester United und Marcel Sabitzer – sinnvoller Wechsel?

02.02.2023 - Marcel Sabitzer wechselte am Deadline Day zu Manchester United. Kommt er dort zur erhofften Spielzeit?

bet-at-home Wettanbieter Logo

Bet-at-home präsentiert sich mit neuem Layout

02.02.2023 - Bet-at-home hat sein Update abgeschlossen und ist ab sofort wieder verfügbar. Den Willkommensbonus kannst du dabei weiterhin nutzen, die exklusiven Bonusaktionen werden in Kürze folgen.

Patrick Mahomes Kansas City Chiefs

News zum Super Bowl LVII

31.01.2023 - Hier bekommst du alle Informationen zum Super Bowl 57: Wer hat das Heimrecht? Wer tritt bei der Half-Time-Show auf? Wann ist Kick-off? Wer singt die Hymnen? Wer ist Favorit und noch viele weitere interessante Facts zum Football-Highlight des Jahres.

Joao Cancelo Manchester City

Die Bayern leihen Joao Cancelo von ManCity

30.01.2023 - Die Bayern konnten in diesem Jahr noch nicht gewinnen. Nun verstärken die Münchner die rechte Außenbahn mit einer Leihgabe von Manchester City. Der portugiesische Nationalspieler João Cancelo soll hinten rechts das Loch stopfen.

nach oben