Wembley-Wahnsinn: Deutschland muss sich Sorgen machen

Die deutsche Nationalelf erlebt in Wembley eine echte Achterbahnfahrt. Nach einer müden ersten Halbzeit nimmt das Spiel in der zweiten Halbzeit an Fahrt auf und endet schlussendlich mit einem 3:3 Remis. Deutschland gibt dabei eine 2:0 Führung aus der Hand, kann aber noch einmal zurückkommen. Zuletzt aktualisiert am 27.09.2022.

Deutschland, Nations League 2022

Flick wechselt nach einem schwachen Spiel gegen Ungarn durch

Nach dem schwachen Spiel gegen Ungarn entschied sich Bundestrainer Hans Flick für einige Veränderungen. Nico Schlotterbeck ersetzte den gesperrten Antonio Rüdiger, Thilo Kehrer durfte hinten rechts ran und in der Offensive bildete Kai Havertz die Sturmspitze. Jamal Musiala durfte zudem für den formschwachen Serge Gnabry ran. Nach einer ermüdenden ersten Halbzeit kamen die Deutschen besser aus der Halbzeit und gingen mit 0:2 in Führung. Trotz dieser Führung wirkten die Deutschen nicht stabil und durch einen Doppelschlag innerhalb von nur 3. Minuten glichen die Engländer aus. In den Wett Tipps Fußball haben wir diese Leistung der Deutschen befürchtet.

In der 82. Minute ging England durch einen Elfmeter sogar in Führung und drehte die Partie. Kai Havertz war es, der nach einem Patzer von Nick Pope das 3:3 besorgte und somit das Spiel ausgleichen konnte. Während man offensiv vor allem in der 2. Halbzeit einen guten Eindruck hinterließ, war die Leistung defensiv einmal mehr sehr durchwachsen. Ob sie dieses Problem bis zur WM noch in den Griff bekommen erfährst du in unseren Wettnews. Dort halten wir dich immer zu den aktuellsten Themen am Laufenden.

Hansi Flick war nach dem Spiel zwiegespalten: „Die erste Halbzeit war ausgeglichen, in der zweiten haben wir verdient 2:0 geführt. Dann haben wir individuelle Fehler gemacht - es darf nicht passieren, dass wir so eine Führung hergeben“.
Timo Werner Deutschland © GEPA pictures Timo Werner bleibt eines der Sorgenkinder der deutschen Nationalmannschaft

Welche Noten geben wir den deutschen Spielern?

Marc Andre ter Stegen – Note: 2
Thilo Kehrer – Note: 4
Niklas Süle – Note: 3
Nico Schlotterbeck – Note: 4
David Raum – Note: 4
Robin Gosens – Note: 2
Joshua Kimmich – Note: 3
Ilkay Gündogan – Note: 2
Jonas Hofmann – Note: 4
Timo Werner – Note: 4
Jamal Musiala – Note: 2
Leroy Sane – Note: 4
Kai Havertz – Note: 1

bet at home bonus

Bet-at-home.com Angebote erst ab 01.02.2023 wieder verfügbar

31.01.2023 - Bet-at-home stellt seinen Online-Auftritt um. Bonusangebote kannst du erst wieder am Mittwoch, 01.02.2023, wahrnehmen.

Patrick Mahomes Kansas City Chiefs

News zum Super Bowl LVII

31.01.2023 - Hier bekommst du alle Informationen zum Super Bowl 57: Wer hat das Heimrecht? Wer tritt bei der Half-Time-Show auf? Wann ist Kick-off? Wer singt die Hymnen? Wer ist Favorit und noch viele weitere interessante Facts zum Football-Highlight des Jahres.

Joao Cancelo Manchester City

Die Bayern leihen Joao Cancelo von ManCity

30.01.2023 - Die Bayern konnten in diesem Jahr noch nicht gewinnen. Nun verstärken die Münchner die rechte Außenbahn mit einer Leihgabe von Manchester City. Der portugiesische Nationalspieler João Cancelo soll hinten rechts das Loch stopfen.

Markus Krösche Eintracht Frankfurt

Frankfurt steht vor Rekordtransfer

26.01.2023 - Die Eintracht könnte im Sommer einen Rekordtransfer tätigen. Ein Innenverteidiger aus Belgien soll dann die Lücke in der Abwehr schließen.

Evertons Frank Lampard

Everton sucht einen neuen Trainer

24.01.2023 - Der FC Everton hat seinen Trainer Frank Lampard entlassen. Nun beginnt die Suche nach einem Nachfolger. Wer steht dabei auf der Liste?

nach oben