Spielplan Frauen EM 2022

Terminkalender zur UEFA Women’s Euro 2022

Auf dieser Seite präsentieren wir dir den Spielplan für die Frauen-Fußball-EM 2022. Die UEFA Women’s Euro 2022 beginnt am 6. Juli 2022 mit dem Eröffnungsspiel zwischen Gastgeber England und Österreich und endet am 31. Juli 2022 mit dem Endspiel im Londoner Wembley Stadium. Autor: Lucas

Termine der UEFA Women’s Euro 2022

Ereignis: Datum:
Eröffnungsspiel 06.07.2022, 21:00
Vorrunde 06.07-18.07.2022
Viertelfinale 20.-23.07.2022
Halbfinale 26./27.07.2022
Finale 31.07.2022, 18:00

Der Turniermodus

An der UEFA Women’s Euro 2022 nehmen die 16 besten Mannschaften Europas teil. Die Teilnehmerinnen werden in 4 Vorrundengruppen zu je 4 Teams aufgeteilt. Nach 3 Vorrundenspielen stehen die Platzierungen in den Gruppen fest. Die besten 2 jeder Gruppe kommen weiter, bei Punktegleichheit zählt als Erstes das direkte Duell. Der Gruppensieger spielt im Achtelfinale gegen einen Zweiten. Steht es in den K.o.-Spielen nach 90 Minuten unentschieden, wird eine Verlängerung gespielt. Fällt nach 2 x 15 Minuten immer noch keine Entscheidung, muss ein Elfmeterschießen für Klarheit sorgen.

Spielplan Frauen EM 2022 © GEPA pictures England ist Gastgeber dieser UEFA Women's Euro.

Die Vorrunde

Gruppe A
  • Mi., 6. Juli 2022 um 21:00 Uhr in Manchester:
    England - Österreich -:-
  • Do., 7. Juli 2022 um 21:00 Uhr in Southampton:
    Norwegen - Nordirland -:-
  • Mo., 11. Juli 2022 um 18:00 Uhr in Southampton:
    Österreich - Nordirland -:-
  • Mo., 11. Juli 2022 um 21:00 Uhr in Brighton:
    England - Norwegen -:-
  • Fr., 15. Juli 2022 um 21:00 Uhr in Southampton:
    Nordirland - England -:-
  • Fr., 15. Juli 2022 um 21:00 Uhr in Brighton:
    Österreich - Norwegen -:-
Gruppe B
  • Mi., 6. Juli 2022 um 21:00 Uhr in Milton Keynes:
    Spanien - Finnland -:-
  • Do., 7. Juli 2022 um 21:00 Uhr in Brentford:
    Deutschland - Dänemark -:-
  • Mo., 11. Juli 2022 um 18:00 Uhr in Milton Keynes:
    Dänemark - Finnland -:-
  • Mo., 11. Juli 2022 um 21:00 Uhr in Brentford:
    Deutschland - Spanien -:-
  • Fr., 15. Juli 2022 um 21:00 Uhr in Milton Keynes:
    Finnland - Deutschland -:-
  • Fr., 15. Juli 2022 um 21:00 Uhr in Brentford:
    Dänemark - Spanien -:-
Gruppe C
  • Sa., 9. Juli 2022 um 18:00 Uhr in Leigh:
    Portugal - Schweiz -:-
  • Sa., 9. Juli 2022 um 21:00 Uhr in Sheffield:
    Niederlande - Schweden -:-
  • Mi., 13. Juli 2022 um 18:00 Uhr in Sheffield:
    Schweden - Schweiz -:-
  • Mi., 13. Juli 2022 um 21:00 Uhr in Leigh:
    Niederlande - Portugal -:-
  • So., 17. Juli 2022 um 18:00 Uhr in Sheffield:
    Schweiz - Niederlande -:-
  • So., 17. Juli 2022 um 21:00 Uhr in Leigh:
    Schweden - Portugal -:-
Gruppe D
  • So., 10. Juli 2022 um 18:00 Uhr in Manchester:
    Belgien - Island -:-
  • So., 10. Juli 2022 um 21:00 Uhr in Rotherham:
    Frankreich - Italien -:-
  • Do., 14. Juli 2022 um 18:00 Uhr in Manchester:
    Italien - Island -:-
  • Do., 14. Juli 2022 um 21:00 Uhr in Rotherham:
    Frankreich - Belgien -:-
  • Mo., 18. Juli 2022 um 21:00 Uhr in Rotherham:
    Island - Frankreich -:-
  • Mo., 18. Juli 2022 um 21:00 Uhr in Manchester:
    Italien - Belgien -:-

Das Viertelfinale

Ins Viertelfinale kommen jeweils die beiden besten Teams der Vorrundengruppen. Die Runde der letzten 8 wird von 20. bis 23. Juli 2022 ausgetragen. Dabei stehen sich jeweils ein Gruppensieger und ein Zweiter gegenüber.

Termine:
  • Mi., 20. Juli 2022 um 21:00 Uhr in Brighton:
    Sieger Gruppe A - Zweiter Gruppe B -:-
  • Do., 21. Juli 2022 um 21:00 Uhr in Brentford:
    Sieger Gruppe B - Zweiter Gruppe A -:-
  • Fr., 22. Juli 2022 um 21:00 Uhr in Leigh:
    Sieger Gruppe C - Zweiter Gruppe D -:-
  • Sa., 23. Juli 2022 um 21 Uhr in Rotherham:
    Sieger Gruppe D - Zweiter Gruppe C -:-

Das Halbfinale

Am 26. und 27. Juli 2022 steigen die Semifinal-Paarungen jeweils um 21 Uhr MEZ. Hier stehen sich die 4 Gewinner der Viertelfinals gegenüber. Spielorte sind die Bramall Lane in Sheffield und das Stadium MK in Milton Keynes unweit der Hauptstadt London.

Termine:
  • Di., 26. Juli 2022 um 21:00 Uhr in Sheffield:
    Semifinale 1 -:-
  • Mi., 27. Juli 2022 um 21:00 Uhr in Milton Keynes:
    Semifinale 2 -:-

Wo findet das Finale der Frauen-EM 2022 statt?

Das Endspiel der Frauen-EM 2022 wird im Wembley Stadium in London ausgetragen. An diesem geschichtsträchtigen Ort wird der Gewinner der 13. UEFA Women’s Euro ermittelt. Knapp ein Jahr davor vereitelte dort Italien den gastgebenden Engländern den EM-Titel der Herren. 2005 bei der letzten Frauen-EM in England krönte sich das deutsche Nationalteam noch in Blackburn gegen Norwegen zur besten Mannschaft Europas.

  • So, 31. Juli 2022 um 21:00 Uhr im Wembley Stadium, London:
    Finale -:-
Spielplan Frauen EM 2022 © GEPA pictures/ Florian Ertl Alexandra Popp ist die deutsche Kapitänin.

Wann spielen die Deutschen?

Deutschland beginnt das Turnier in Gruppe B mit Spanien, Dänemark und Finnland. Damit bekommt es das DFB-Team mit dem Favoriten der Buchmacher und dem EM-Finalisten von 2017 zu tun. Spanien ist der Gruppenfavorit, dahinter machen sich nach Papierform Deutschland und Dänemark den 2. Rang aus. Finnland werden eher weniger Chancen eingeräumt, könnten aber zum Dark Horse werden. Kommen die Deutschen weiter, könnte im Viertelfinale ein Duell mit Gastgeber England drohen.

Die Termine der Vorrunde:

  • Freitag, 8. Juli 2022, 21:00: Deutschland - Dänemark, Brentford
  • Dienstag, 12. Juli 2022: Deutschland - Spanien, Brentford
  • Samstag, 16. Juli 2022: Deutschland - Finnland, Milton Keynes

Wo wird die UEFA Women’s Euro 2022 übertragen?

Eine gute Nachricht für alle Fans des Frauenfußballs: Die Rechte an der EM 2022 haben sich in Deutschland, Österreich und der Schweiz jeweils die öffentlich-rechtlichen Sender gesichert. So kannst du die Spiele im frei-empfangbaren TV verfolgen und musst dafür kein Abo abschließen. In Deutschland teilen sich ZDF und ARD die Spiele und werden jeweils ausgewählte Partien zeigen. Die restlichen Begegnungen werden als Stream angeboten.

Übertragende Sender:

  • ARD
  • ZDF
  • ORF
  • SRF

In Österreich überträgt der ORF alle EM-Spiele live, wobei die Partien auf dem ORF-1-Hauptsender zu sehen sind. Ausnahmen sind nur für die Parallelspiele zum Abschluss der Gruppenphase, die am Spartenkanal ORF Sport+ laufen. Insgesamt sendet der ORF 90 Stunden live aus England. Der Schweizer SRF zeigt auf jeden Fall die Partien der Nati.

Spielplan Frauen EM 2022 © GEPA pictures Die Niederlande sicherte sich vor 5 Jahren den Titel. Frauennationalteam Niederlande

Rückblick – 1. Titel für niederländische Gastgeberinnen

Die letzte UEFA Women’s Euro fand vor 5 Jahren in den Niederlanden statt. Das Team Oranje nutzte den Heimvorteil perfekt aus und sicherte sich zum 1. Mal überhaupt den EM-Titel. Die Löwinnen setzten sich im Endspiel mit 4:2 gegen Dänemark durch. Für die Niederländerinnen war es der 1. Titel überhaupt. Die Däninnen, die 4 Jahre zuvor im Halbfinale ausschieden, erreichten zum 1. Mal das Finale eines internationalen Turniers.

Die letzten Endspiele:
  • 2017: Niederlande - Dänemark 4:2
  • 2013: Deutschland - Norwegen 1:0
  • 2009: Deutschland - England 6:2
  • 2005: Deutschland - Norwegen 3:1
Täglich aktuelle Insider und Experten Tipps

Häufig gestellte Fragen

Wann ist das Finale der Frauen-EM 2022?
Das Endspiel der UEFA Women’s Euro 2022 findet am Sonntag, 31. Juli 2022, statt. Der Spielbeginn ist um 18 Uhr mitteleuropäischer Zeit, der Finalort ist das Wembley Stadium von London.
Wer überträgt die Frauen-EM 2022?
In Deutschland teilen sich ARD und ZDF die Übertragungsrechte. In Österreich sendet der ORF insgesamt 90 Stunden live und zeigt alle Partien. In der Schweiz ist die Frauen-EM ebenfalls im öffentlich-rechtlichen Sender SRF zu sehen.
Wann läuft das Viertelfinale der Women’s Euro 2022?
Die Partien des Viertelfinales finden von Mittwoch, 20. Juli, bis Samstag, 23. Juli 2022 statt. Anstoß ist jeweils um 21 Uhr. Dabei stehen sich jeweils ein Gruppensieger und ein Gruppenzweiter gegenüber.
Wer nimmt an der Frauen-EM teil?
Die Endrunde findet mit den besten 16 Teams Europas statt. Qualifiziert haben sich u.a. Deutschland, Österreich und die Schweiz. Die Teams werden in vier 4er-Gruppen aufgeteilt, wobei jeweils die besten beiden die K.o.-Runde erreichen.
Wo findet die Frauen-EM 2022 statt?
Die 13. UEFA Women’s Euro findet von 6. bis 31. Juli 2022 in England statt. An die 1. Endrunde auf der Insel hat das DFB-Team gute Erinnerungen – 2005 wurden die Deutschen in England Europameister gegen Norwegen.
nach oben
400% Bonus für Neukunden!
Rabona Bonus Popup
Zahle jetzt € 10 bei Rabona ein und wette mit € 50!