Manchester United - Manchester City Tipp & Prognose 14.01.2023

Das Topspiel des 20. Spieltages in der Premier League

Veröffentlicht am 11.01.2023 14:15.

Am 20. Spieltag der englischen Premier League erwartet uns erneut ein Topspiel. Die beiden Giganten aus Manchester und gleichzeitig zwei der besten Teams in der Liga, treffen im historischen Old Trafford aufeinander. Der vierte Tabellenplatz Manchester United empfängt den Stadtrivalen und Tabellenzweiten Manchester City. Ein Spiel, welches nicht nur Spitzenqualität verspricht, sondern auch einiges an Energie und Hitze. Was man von der Partie erwarten kann, die Prognose, Quoten, unsere Empfehlungen und vieles mehr liest du in der nachfolgenden Analyse. Der Anstoß zur Toppartie erfolgt am Samstag, dem 14.01.2023 um 13:30 Uhr MEZ.
Autor: . Lesedauer: 4 min.

Erling Haaland Manchester City
Tipp 2 1.83
Mittleres Risiko
Jetzt wetten
Über 2.5 Tore 1.75
Niedriges Risiko
Jetzt wetten
Beide Teams treffen - ja 1.60
Niedriges Risiko
Jetzt wetten
Gutschein € 15 Bonus ohne Einzahlung nur für die Anmeldung
Zum Gutschein
Bonus € 10 einzahlen mit € 45 wetten Oder € 50 einzahlen mit € 115 wetten
Zum Bonus

Quoten zum Spiel Manchester United - Manchester City

Obwohl man in der Tabelle relativ nahe beieinandersteht, sind die Quoten doch recht eindeutig. Für die Buchmacher ist Manchester City der klare Favorit. Obwohl man auswärts zu Manchester United muss, wird ein Sieg der Skyblues als ziemlich wahrscheinlich bewertet. Die Quoten für den Tipp 1 auf den Sieg Uniteds gibt es derzeit für eine 4.65 Quote. Auch ein Unentschieden wird von den Bookies als unwahrscheinlich angesehen. Der Tipp X steht momentan bei einer Quote von 4.18. Den Favoritentipp auf den Sieg Manchester Citys, den Tipp 2 bekommt man momentan für eine Quote von maximal 1.83.

Den Tipp 2 gibt es derzeit für eine 1.83 Quote

Tabellensituation in der Premier League

Der Status des Topspiels wird nicht nur aufgrund der Rivalität der beiden Mannschaften aus Manchester verteilt, sondern auch wegen der Tabellensituation vor dem Spiel. Die Auswärtsmannschaft und amtierender Meister, Manchester City steht momentan auf dem zweiten Tabellenplatz mit 39 Punkten aus 17 gespielten Spielen. Die Gegner und Rekordmeister der Premier League, Manchester United rangieren zwei Plätze dahinter auf Tabellenplatz vier. Auch die Reds brachten bisher 17 Spiele hinter sich. Auf den Tabellenführer Arsenal fehlen City fünf Punkte und United neun Punkte.

Tabelle Premier League

#Platz Verein SPSpiele SSiege UUnentschieden NNiederlagen TTore +/- PPunkte
1 FC Arsenal 19 16 2 1 45:16 29 50
2 Manchester City 20 14 3 3 53:20 33 45
3 Newcastle United 20 10 9 1 33:11 22 39
4 Manchester United 20 12 3 5 32:25 7 39
5 Tottenham 21 11 3 7 40:31 9 36
6 Brighton 19 9 4 6 37:27 10 31
7 FC Fulham 21 9 4 8 32:30 2 31
8 FC Brentford 20 7 9 4 32:28 4 30
9 FC Liverpool 19 8 5 6 34:25 9 29
10 Chelsea 20 8 5 7 22:21 1 29
11 Aston Villa 20 8 4 8 23:27 -4 28
12 Crystal Palace FC 20 6 6 8 18:27 -9 24
13 Nottingham Forest 20 5 6 9 16:35 -19 21
14 Leicester City 20 5 3 12 28:35 -7 18
15 Leeds United 19 4 6 9 26:33 -7 18
16 West Ham United 20 5 3 12 17:25 -8 18
17 Wolverhampton Wanderers FC 20 4 5 11 12:30 -18 17
18 AFC Bournemouth 20 4 5 11 19:42 -23 17
19 FC Everton 20 3 6 11 15:28 -13 15
20 FC Southampton 20 4 3 13 17:35 -18 15

Alle Teams anzeigen

Weniger anzeigen

Manchester United: Noch vieles möglich

Nach dem Ronaldo Drama vor der Fußball-Weltmeisterschaft und einem schwachen Start in die Saison, sah es lange so aus, als würde man die Saison frühzeitig als Enttäuschung abstempeln können. Nun ungefähr in der Mitte der Saison, konnte man viele Probleme eliminieren und hat nun doch noch Hoffnung auf eine erfolgreiche Saison. In den beiden Pokalen dem FA Cup und dem EFL-Cup ist man noch im Spielbetrieb und in der nächsten Runde. Zwar spielt man in der Spielzeit 2022/23 keine Champions League, aber dafür ist man in der Europa League noch vertreten. Hier trifft man Mitte Februar auf den FC Barcelona und stellt damit wahrscheinlich das Topspiel der gesamten Europa League. Nur der Gewinn der Premier League scheint nur noch schwer verwirklichbar. Mit bereits neun Punkten Rückstand auf den Tabellenführer Arsenal besteht momentan nur wenig Hoffnung auf Premier League Erfolg Nummer 21.

Manchester United ist noch in allen Wettbewerben, für die man sich qualifizierte, im Spielbetrieb.

Ausgezeichnete Form für Manchester United

Die Reds konnten bereits vor der Weltmeisterschaftspause den Startschuss für ihre gute Form setzen. Nachdem man am vorletzen Spieltag vor der Pause noch mit 3:1 von Aston Villa vom Platz gefegt wurde, konnte man das letzte Spiel vor der Unterbrechung gegen den FC Fulham mit 2:1 gewinnen. Seit der Wiederaufnahme des Spielbetriebs musste man sich bisher kein einziges mal geschlagen geben. Insgesamt ist man nun seit sieben Spielen ungeschlagen. Ob die Serie auf acht Siege erhöht wird oder ob man von vorne beginnen muss, zeigt sich am Samstag.

Letzte 5 Ergebnisse Manchester United

Datum Liga Heim Gast Ergebnis Form
10.01.2023 EFL - Carabao Cup
Manchester United
Charlton Athletic
3:0 (1:0) S
06.01.2023 FA Cup
Manchester United
FC Everton
3:1 (1:1) S
03.01.2023 Premier League
Manchester United
AFC Bournemouth
3:0 (1:0) S
31.12.2022 Premier League
Wolverhampton Wanderers FC
Manchester United
0:1 (0:0) S
27.12.2022 Premier League
Manchester United
Nottingham Forest
3:0 (2:0) S

Vergleichsweise schwache Offensive von Manchester United

Obwohl man auf Tabellenplatz vier gut dasteht, ist die Offensive Manchester Uniteds noch hinter den Erwartungen geblieben. Man hat zwar teure und vielversprechende Spieler im offensiven Teil des Kaders, aber das Potenzial konnte man bisher noch nicht erfüllen. Nach dem Abgang Christiano Ronaldos ist man besonders dünn besetzt auf der Position des Mittelstürmers. Der eigentliche Linksaußen Marcus Rashford muss daher immer öfter diese Position übernehmen und seine originale Position verlassen. Dies zeigt sich auch in der Torschützenliste der Reds. Rashford führt diese Liste klar mit sieben Toren an. Erst danach mit drei Toren folgt der eigentliche Mittelstürmer Anthony Martial, welcher im Sommer von seiner Leihe an Sevilla zurückkam.

Bleibt Manchester United im 4. Spiel in Folge gegen Tottenham ungeschlagen? © GEPA pictures Linksaußen Marcus Rashford wird immer öfter in der Sturmspitze eingesetzt.

Verletzungen und mögliche Aufstellung von ManU

Derzeit sind uns keine spielrelevanten Ausfälle. Nur Innenverteidiger Axel Tuanzebe wird verletzungsbedingt aufgrund einer unbekannten Verletzung ausfallen. Jedoch wird man diesen Ausfall verkraften können, schließlich spielte er bisher noch keine große Rolle und die großen Stars in der Defensive sind alle fit. Ansonsten sind keine Verletzungen und auch keine neuen Sperren bekannt.

Manchester United Coach Erik ten Hag schickte seine Elf diese Saison vorallem in einer 4-2-3-1 Formation auf den Rasen. Nur ganz selten versuchte er eine andere Aufstellung und dann meist die 4-3-3 Formation. Für das Topspiel am Samstag erwarten wir jedoch die altbekannte 4-2-3-1 Formation.

Manchester United

System: 4-2-3-1. Trainer: Erik ten Hag.

de Gea
Shaw Lindelöf Maguire Wan-Bissaka
Casemiro Eriksen
Rashford van de Beek Fernandes
Martial

Manchester City: Nur noch die Nummer 2 in England?

Bei Manchester City sind die Ziele hoch gesetzt. Eigentlich möchte man seit Jahren in Europa ganz oben mitspielen, aber nur selten geling dies. Jedoch stand man wenigstens in England immer an der Spitze und konnte sich mit diesem Erfolg schmücken. Nun sieht es jedoch danach aus, als würde man diesen Rang abgeben müssen. Zwar liegt man nur fünf Punkte hinter dem Tabellenersten Arsenal, aber momentan sieht es nicht danach aus als würden diese bald patzen. Doch von einer Enttäuschung zu sprechen, wäre selbst für die Skyblues zu früh. Schließlich ist man noch in beiden Pokalen vertreten und auch in der Champions League hat man gute Chancen auf das Weiterkommen. Hier tritt man Ende Februar gegen RB Leipzig an und hat damit ein Los, welches die meisten als machbar ansehen.

Vergleich Statistiken letzten 10 Spiele

Manchester United : Manchester City

9

Siege

7

0

Unentschieden

1

1

Niederlagen

2

22

Tore geschossen

20

7

Tore erhalten

10

Überzeugende Form von Manchester City

Ähnlich wie United, zeigte auch City eine gute Form in den letzten Spielen. Vor allem auffällig ist, dass man gegen die vermeintlich schlechteren Teams mehr Probleme hat als gegen die Topteams. In den letzten vier Premier League Spielen verlor man gegen den FC Brentford und erspielte nur ein Unentschieden gegen den FC Everton. Jedoch konnte man in den letzten Wochen zweimal gegen Chelsea und einmal gegen Liverpool gewinnen. Es scheint als hätte man kleine Probleme damit, in scheinbar leichteren Spielen fokussiert zu bleiben.

Letzte 5 Ergebnisse Manchester City

Datum Liga Heim Gast Ergebnis Form
11.01.2023 EFL - Carabao Cup
FC Southampton
Manchester City
2:0 (2:0) N
08.01.2023 FA Cup
Manchester City
Chelsea
4:0 (3:0) S
05.01.2023 Premier League
Chelsea
Manchester City
0:1 (0:0) S
31.12.2022 Premier League
Manchester City
FC Everton
1:1 (1:0) U
28.12.2022 Premier League
Leeds United
Manchester City
1:3 (0:1) S

Manchester City mit dem besten Kader Englands

In Diskussionen darüber, welche Mannschaft in England den stärksten und ausgeglichensten Kader vorweist, gibt es selten zwei Meinungen. Angefangen bei der Torwartposition bis hin zur Offensive stellt man viele Spieler, welche zu den beste in England und auch der Welt gehören. Mit Phil Foden im Mittelfeld und Erling Haaland im Sturm, hat man zwei Spieler mit einem Marktwert von über 100 Millionen € in der Mannschaft. Letzterer ist gleichzeitig auch der wertvollste Spieler der gesamten Premier League.

Manchester City ist die einzige Mannschaft weltweit, welche einen Marktwert von über 1 Milliarde Euro aufweist.

Starke Bilanz von Manchester City

Die unfassbare Qualität des Kaders zeigt sich auch in den Statistiken wie zum Beispiel der Tordifferenz. Bislang musste man nur 16 Gegentore verkraften, was dem drittbesten Wert der Liga entspricht. In der Offensive führt man mit 45 erzielten Treffern die Liga klar an. Hauptbestandteil dieser offensiven Statistik ist auf jeden fall Erling Haaland, welcher wettbewerbsübergreifend in 22 Einsätzen bereits 27 Tore erzielen konnte und auf dem besten Weg ist eine rekordbrechende Saison zu spielen.

ManCity Tordifferenz in der Premier League
  • 45 erzielte Treffer (bester Wert der Liga)
  • 16 Gegentore

Mögliche Aufstellung und Verletzungen Manchester City

Auch bei der Auswärtsmannschaft fehlen momentan keine relevanten Leistungsträger. Des weiteren sind auch keine aktuellen Sperren vorhanden. Das bedeutet man kann die volle Kraft des stärksten Kader Englands für die Partie am Samstag einsetzen. Starcoach Pep Guardiola welcher mit dem FC Barcelona schon zweimal die Champions League gewinnen konnte, ist bekannt für seine Vorliebe für die 4-3-3 Formation. Nur selten verändert er die altbekannte Taktik und wenn dann versuchte er sich meist in der 4-1-4-1 Formation. Wir erwarten für das Topspiel gegen Manchester United die altbekannte 4-3-3 Formation, da man sich in dieser wahrscheinlich am vertrautesten fühlt und am gewohntesten agiert.

Manchester City

System: 4-3-3. Trainer: Pep Guardiola.

Ederson
Aké Akanji Laporte Cancelo
De Bruyne Rodri Silva
Grealish Haaland Mahrez

H2H Vergleich ManU vs. ManCIty

Manchester City war zwar die klar bessere Mannschaft, was Erfolge angeht in den letzten Jahren, jedoch waren die Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften immer ziemlich ausgeglichen. Zumindest die Bilanz ist ausgeglichen. In den letzten zehn Aufeinandertreffen des Manchester Derbys konnte United viermal gewinnen. Fünfmal konnte sich der Rivale City die vollen drei Punkte schnappen und nur einmal trennte man sich mit einem Remis. Auffällig und relevanten für die nachfolgenden Empfehlungen und Prognosen ist, dass ein Muster in der Toranzahl erkennbar ist. Meistens wenn Manchester United gewann, ging das Ergebnis knapp aus mit meist Unter 2,5 Toren. Genau umgekehrt verhält sich dies bei Siegen Manchester Citys. Bei den meisten Siegen der Skyblues fielen viele Tore, zumindest mehr als 2,5 pro Spiel.
Die letzten beiden Spiele konnte City für sich entscheiden mit Ergebnissen von 6:3 und 4:1 und damit klar über 2,5 Tore.

5 letzten Spiele im direkten Vergleich

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
02.10.2022 Premier League
Manchester City
Manchester United
6:3 (4:0)
06.03.2022 Premier League
Manchester City
Manchester United
4:1 (2:1)
06.11.2021 Premier League
Manchester United
Manchester City
0:2 (0:2)
07.03.2021 Premier League
Manchester City
Manchester United
0:2 (0:1)
12.12.2020 Premier League
Manchester United
Manchester City
0:0 (0:0)

Unsere Empfehlungen und Prognosen Manchester United gegen Manchester City

Wir sehen die Aussichten ähnlich wie die Buchmacher und auch für uns ist Manchester City trotz der Auswärtsrolle der klare Favorit. Für den Tipp 2 bekommst du eine 1.83 Quote. Durch die Offensivstärke Citys und der zuvor angesprochenen Statistik bei Siegen der Skyblues erwarten wir für das Spiel am Samstag mehr als 2 Tore. Unsere Empfehlung, Über 2,5 Tore für eine 1.75 Quote. Abschließend prognostizieren wir noch, dass beide Teams treffen werden. Trotz der starken Defensive Manchester Citys glauben wir, dass United mithilfe der heimischen Fans im Rücken mindestens ein Tor erzielen wird. Daher empfehlen wir den Tipp Beide Teams treffen Ja. Besagten bekommst du derzeit für eine 1.60 Quote.

Unsere Empfehlungen
  • Tipp 2
  • Über 2,5 Tore
  • Beide Teams treffen Ja

Häufig gestellte Fragen

Sind Manchester United und Manchester City in Topbesetzung?
Ja, weder bei United als bei City sind momentan relevante Verletzungen und Sperren bekannt.
Wer ist der Favorit für die Begegnung Manchester United gegen Manchester City?
Sowohl die Buchmacher als auch unsere Experten schätzen Manchester City als Favorit für die Partie ein.
Kann Manchester City noch die Liga gewinnen?
Derzeit hat man fünf Punkte Rückstand auf den tabellenersten der Premier League, Arsenal. Es ist noch alles offen für Manchester City, aber man sollte den Rückstand nicht zu groß werden lassen.
Welchen Wett Tipp könnt ihr für United - City empfehlen?
Wir empfehlen zum einen den Tipp 2 auf den Sieg Manchester Cities gegen Manchester United. Außerdem empfehlen wir sowohl den Tipp Beide Teams treffen Ja als auch Über 2,5 Tore.
QUOTENFORMAT

Aktuelle Quoten von Quotenformat, dem Quotenvergleich.

Tipp 1
4.20
ø 4.20
Jetzt wetten
Tipp X
3.80
ø 3.80
Jetzt wetten
Tipp 2
1.76
ø 1.76
Jetzt wetten
TIPPFORMAT

Nachstehende Verteilung zeigt die Tipps der Spieler auf Tippformat, dem Portal für kostenlose Tippspiele.

Tipp 1
22%
Tipp X
30%
Tipp 2
49%
Täglich aktuelle Insider und Experten Tipps
Spezialtipp
Fussball Icon
EFL - Carabao Cup
21:00
01.02.2023
Manchester United
-
:
-
Nottingham Forest
Fussball Icon
DFB Pokal
18:00
31.01.2023
SC Paderborn 07
-
:
-
VfB Stuttgart
Spezialtipp
Fussball Icon
Coppa Italia
21:00
31.01.2023
Inter Mailand
-
:
-
Atalanta Bergamo
Tagestipp
Fussball Icon
DFB Pokal
20:45
31.01.2023
Union Berlin
-
:
-
VfL Wolfsburg
Tagestipp
Fussball Icon
DFB Pokal
18:00
01.02.2023
RB Leipzig
-
:
-
Hoffenheim
bet-at-home Bonus Paket
Hol dir jetzt € 15 ohne Einzahlung für die Anmeldung! Zahle € 10 ein und wette mit € 45!
Empfehlung
Fussball Icon
DFB Pokal
20:45
01.02.2023
1. FSV Mainz 05
-
:
-
FC Bayern
Fussball Icon
Türkei Süper Lig
18:00
02.02.2023
Adana Demirspor
-
:
-
Fenerbahçe Istanbul
Fussball Icon
Spanien Primera Division
21:00
02.02.2023
Real Madrid
-
:
-
FC Valencia
Fussball Icon
Coppa Italia
21:00
02.02.2023
Juventus Turin
-
:
-
Lazio Rom
Fussball Icon
Bundesliga
20:30
03.02.2023
FC Augsburg
-
:
-
Bayer 04 Leverkusen
€ 11 ohne Einzahlung
Pro Woche verlosen wir 10x einen € 11 Gutschein für Interwetten. Für Neu- und Bestandskunden.
Fussball Icon
Bundesliga
15:30
04.02.2023
1. FC Köln
-
:
-
RB Leipzig
Fussball Icon
Bundesliga
15:30
04.02.2023
Dortmund
-
:
-
Freiburg
Heute € 15 gratis wetten Zum Gutschein
nach oben