de

Wett Tipp 2. Deutsche Bundesliga: SV Wehen Wiesbaden - VfB Stuttgart

Sonntag, 17.05.2020 um 13:30 Uhr (MEZ)

Überrascht Underdog Wehen den VfB erneut?

Nach der Zwangspause reist der Tabellenzweite VfB Stuttgart am 26. Spieltag der 2. Bundesliga als Favorit zu Abstiegskandidat SV Wehen Wiesbaden. Die Heimelf verabschiedete sich mit dem 1. Erfolg nach 5 Spielen in die Unterbrechung. Die Hessen konnten die jüngsten beiden Heimauftritte nicht gewinnen und tun sich generell schwer mit dem Tore schießen. Die Gäste haben aus den letzten 10 Ligaspielen nur 1x verloren, konnten in den jüngsten 8 Auswärtspartien aber auch nur 1x gewinnen. Stuttgart will sich für die Heimpleite im Herbst gegen den SV Wehen revanchieren. Auf dieser Seite analysieren wir beide Teams und die Wettmärkte ausgiebig, damit wir euch die ideale Wett Tipp Prognose an die Hand geben können. Am Sonntag, 17.05.2020, um 13.30 Uhr hat das schwächste Heimteam der Liga den Zehnten der Auswärtsbelle zu Gast.

S
N
U
N
N

SV Wehen Wiesbaden

  • nur 1 Sieg aus 6 Spielen
  • 2 Heimspiele sieglos
  • kein Tor in 42% der Heimspiele
  • 2.0 Gegentore pro Heimpartie
  • Hinspiel gewonnen
U
N
S
S
S

VfB Stuttgart

  • nur 1 Niederlage aus 10 Partien
  • nur 1 Sieg aus 8 Auswärtsspielen
  • nur 1.17 Tore pro Auswärtsspiel
  • 1.58 Gegentore pro Gastspiel
  • 2 von 3 Duelle gewonnen

Bleibt Wehen im 3. Heimspiel hintereinander ohne Sieg?

Der SV Wehen Wiesbaden muss im Saisonendspurt um den Klassenverbleib zittern. Ansonsten muss der Aufsteiger direkt zurück in die 3. Liga. Die Mannschaft von Trainer Rüdiger Rehm holte sich am letzten Spieltag vor der Zwangspause eine Moralinjektion und besiegte Osnabrück auswärts mit 6:2. Dies war im 25. Saisonspiel der 6. Sieg nach 7 Unentschieden und schon 12 Pleiten, der erste Erfolg nach 5 sieglosen Partien mit 2 Remis und 3 Niederlagen. Die Hessen stehen in der Tabelle nur auf dem Relegationsrang 16, 3 Punkte hinter dem rettenden Ufern. Im ersten Spiel nach dem Neustart steht für Wiesbaden mit Absteiger und Aufstiegsaspirant Stuttgart ein harter Brocken an. Die Buchmacher sehen die Heimelf bei Wettquoten von etwa 4.70 in der Rolle des Underdogs. Die Doppelte Chance 1/X verdoppelt euren Wetteinsatz im Idealfall. Dabei konnte der SVWW das letzte Duell für sich entscheiden: Im 3. Anlauf gewann der Außenseiter erstmals gegen den VfB, zumal in Stuttgart, mit 2:1.

Wehen Wiesbaden konnte die jüngsten beiden Heimspiele der 2. Bundesliga nicht gewinnen (1 U, 1 N) mit dem 0:1 gegen Bochum und dem 1:1 gegen Fürth. In 12 Heimspielen gelangen erst 2 Siege und 4 Unentschieden bei 6 Niederlagen und damit ist der Aufsteiger das schwächste Heimteam der 2. Liga. Die Rehm-Elf erzielt pro Heimspiel nur 0.92 Tore bei durchschnittlich 2.0 Gegentreffern. In 42% der Heimspiele kann die Mannschaft nicht treffen und muss sich daher in jedem 4. Spiel im eigenen Stadion zu null geschlagen geben. So gibt es bei den SVWW-Heimspeilen auch eher weniger Tore zu sehen: In 7 der letzten 8 Heimpartien blieb man unter 2.5 Treffer gesamt. Wenn dann erzielen die Hessen ihre Tore früh: 61% gelingen vor der Pause, 29% der Treffer gar in den ersten 15 Minuten. Wenn die Wiesbadener nicht (früh) in Führung gehen, wird es unserer Vorhersage nach nichts mit dem Sieg.

Holt Stuttgart den erst 4. Auswärtssieg im 13. Auswärtsspiel?

Der VfB Stuttgart setzt alles drauf und dran, um die direkte Rückkehr ins deutsche Oberhaus zu schaffen. Der Absteiger konnte aus den ersten 25 Meisterschaftsspielen der 2. Bundesliga 13 Siege und 6 Unentschieden holen bei 6 Niederlagen. Die Schwaben mussten sich in den letzten 10 Ligapartien nur 1x geschlagen geben, bei 5 Remis und 4 Niederlagen. Das Team wird seit Dezember vom US-Amerikaner Pellegrino Matarazzo betreut. In 8 Spielen in allen Wettbewerben gab es je 4 Siege und Remis bei 2 Niederlagen. Damit steht der Verein auf Rang 2 der Tabelle, 6 Punkte hinter dem Spitzenreiter. Dem VfB sitzen die Verfolger um die Aufstiegsränge mit 1 und 4 Zähler im Nacken. Daher ist Stuttgart in Wiesbaden zum Siegen verdammt. Der Gast aus dem Ländle ist nach Einschätzung der Wettanbieter bei einer Quote von etwa 1.70 klar favorisiert. Die Stuttgarter entschieden 2 der bisherigen 3 Duelle für sich, darunter beide Partien in Wiesbaden. Alle 3 Aufeinandertreffen endeten übrigens mit 2:1.

Stuttgart konnte nur eines der letzten 8 Auswärtsspiele der 2. Bundesliga für sich entscheiden, bei 3 Remis und 4 Niederlagen. Die Schwaben tun sich auf Reisen schwer, was die Aufstiegsambitionen noch hemmen könnte. Aus den ersten 12 Gastspielen dieser Saison holten die Schwaben nur 3 Siege und 5 Unentschieden bei 4 Niederlagen und damit ist das Team nur auf Platz 10 der Auswärtstabelle. Der VfB markiert pro Auswärtsspiel im Schnitt für einen Aufstiegskandidaten vergleichsweise geringe 1.17 Treffer bei durchschnittlich 1.58 Gegentoren. Unter Matarazzo steigt der Torschnitt auf 1.5 und sinkt der Schnitt an Gegentoren auf 0.75 pro Spiel. In den letzten 4 Ligaspielen blieb man unter 2.5 Toren gesamt, auch in den jüngsten 3 VfB-Auswärtspartien und in 7 der 12 Gastspielen dieser Spielzeit blieb man unter dieser Treffermarke.

Wett Tipp und Prognose

Stuttgart tut sich in der Fremde in dieser Saison noch schwer, sollte unserer Vorhersage nach aber beim schwächsten Heimteam der Liga reüssieren können. Mit Tipp 2 lassen sich sehr ordentliche Quoten mitnehmen. Risikobereite können auch einen Auswärtssieg ohne Gegentreffer anspielen. Denn wir sagen voraus, dass nicht beide Teams in diesem Spiel treffen können und dass dadurch weniger als 2.5 Tore zu sehen sein werden. Unsere Wett Tipp Empfehlung: Tipp 2

Die letzten 5 Ergebnisse für SV Wehen Wiesbaden im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
06.03.2020 2. Deutsche Bundesliga VfL Osnabrück SV Wehen Wiesbaden 2:6
S
01.03.2020 2. Deutsche Bundesliga Arminia Bielefeld SV Wehen Wiesbaden 1:0
N
21.02.2020 2. Deutsche Bundesliga SV Wehen Wiesbaden SpVgg Greuther Fürth 1:1
U
15.02.2020 2. Deutsche Bundesliga SSV Jahn Regensburg SV Wehen Wiesbaden 1:0
N
09.02.2020 2. Deutsche Bundesliga SV Wehen Wiesbaden VfL Bochum 0:1
N

Die letzten 5 Ergebnisse für VfB Stuttgart im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
09.03.2020 2. Deutsche Bundesliga VfB Stuttgart Arminia Bielefeld 1:1
U
29.02.2020 2. Deutsche Bundesliga SpVgg Greuther Fürth VfB Stuttgart 2:0
N
22.02.2020 2. Deutsche Bundesliga VfB Stuttgart SSV Jahn Regensburg 2:0
S
17.02.2020 2. Deutsche Bundesliga VfL Bochum VfB Stuttgart 0:1
S
08.02.2020 2. Deutsche Bundesliga VfB Stuttgart FC Erzgebirge Aue 3:0
S

Weitere Tipps

2. Deutsche Bundesliga

27.05.2020 18:30 (MEZ)
VfL Bochum
:
FC Holstein Kiel
Unentschieden keine Wette Tipp 2

2. Deutsche Bundesliga

27.05.2020 18:30 (MEZ)
FC St. Pauli
:
1. FC Heidenheim
Unter 2.5 Tore

2. Deutsche Bundesliga

27.05.2020 18:30 (MEZ)
Hannover 96
:
Karlsruher SC
Tipp 1
Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind Textdateien, die von einem Browser auf dem Endgerät zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen: Cookie Richtlinie |Impressum |Datenschutzerklärung |
Ich möchte keine Cookies
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren