Wett Tipp Frankreich Ligue 1: FC Nantes - AS Monaco

Freitag, 25.10.2019 um 20:45 Uhr (MEZ)

Der Tabellen 2.- FC Nantes empfängt den AS Monaco!

Das Heimteam spielt im Moment über seinen Möglichkeiten und so kommt es das sie den sensationellen 2. Platz hinter Paris St. Germain belegen. Das Saisonziel wird nach so einem Start vermutlich noch einmal korrigiert und nicht wenige Experten trauen dem Team einen internationalen Startplatz zu. Ihr Gegner in dieser Woche ist hierfür ein guter Gradmesser, auch wenn der AS Monaco bislang noch nicht so agieren konnte wie sich dieser das vorstellt. Zumindest die aktuelle Form stimmt bei den Monegassen. Doch darüber erfährt ihr mehr in unserer detaillierten Prognose zum Spiel. Anstoß ist am Freitag um 20:45 Uhr.

N
S
S
S
N

FC Nantes

  • 2. Platz in der Ligue 1
  • zuhause noch kein Spiel verloren
  • noch kein Gegentor im eigenen Stadion erhalten
S
N
S
S
U

AS Monaco

  • Platz 14 in der Tabelle
  • 3 der letzten 4 Spiele gewonnen
  • nur eine Niederlage in den letzten 13 Spielen gegen Nantes

Bleibt der FC Nantes zuhause ungeschlagen?

Der FC Nantes gehört seit Jahren zu den absoluten Durchschnittsteams der Ligue 1. In den vergangenen 6 Jahren erreichten sie stets eine Platzierung zwischen den Rängen 7 und 14. Das internationale Geschäft konnten sie damit nicht erreichen, doch auch mit dem Abstieg hat die Mannschaft meist nichts zu tun. In dieser Saison wurde mit Christian Gourcuff ein neuer Trainer verpflichtet und dieser kann bislang eine herausragende Saisonbilanz feiern. Nach 10. Spieltagen ist der FC Nantes nämlich der erste Verfolger von Serienmeister Paris, auch wenn der Rückstand auf Platz 1 bereits 5 Punkte beträgt. 6 ihrer 10 Spiele konnten sie gewinnen, eines endete mit einem Remis und drei Spiele wurden verloren. Das Torverhältnis beträgt 9:6 Tore, womit sie defensiv die 3.- beste Abwehrreihe der gesamten Liga stellen. Offensiv läuft es hingegen noch nicht gut und nur in einem einzigen Spiel in dieser Saison gelang dem Team mehr wie ein Treffer. Gleich 5 ihrer 6 Siege endeten mit einem knappen 1:0 Triumph. Gleichzeitig bedeutet dies jedoch auch, dass sie bereits 6 Spiele ohne Gegentor beenden konnten – Bestwert in der Ligue 1. Die letzten 4 Spiele endeten immer mit einem 1:0 – dreimal davon konnten sie gewinnen und einmal musste sie sich mit diesem Ergebnis geschlagen geben. Zuhause ist das Team noch ungeschlagen und neben 4 Siegen erreichte man auch gegen das französische Spitzenteam Olympique Marseille ein 0:0 Remis. 7 von den bisherigen 10 Partien endeten mit unter 2.5 Tore und sogar jedes Spiel bisher endete mit unter 3.5 Tore.

Beim AS Monaco lässt sich ein positiver Trend erkennen!

Der AS Monaco feierte im Jahr 2017 noch sensationell die Meisterschaft, musste seitdem aber zahlreiche Abgänge verkraften. Dies tat der Klub jedoch nicht gut und so kam es das man letztes Jahr nur knapp dem Abstieg entkam. Die Saison beendete man als Tabellen 17.- und mit Leonardo Jardim kehrte der einstige Erfolgstrainer zurück ins Fürstenteam. Im Sommer wurde das Team einmal mehr umgekrempelt und mit Wissam Ben Yedder, Tiemoue Bakayoko oder auch Gelson Martins holte man zahlreiche internationale Top Spieler nach Monaco. Das sich diese erst zu einer Mannschaft entwickeln müssen wurde zum Saisonstart mehr als deutlich. An den ersten 6. Spieltagen blieb die Mannschaft gänzlich ohne Sieg und 3 Spiele wurden sogar verloren. Doch seit diesem 6. Spieltag konnte das Team 3 der vergangenen 4 Spiele gewinnen und schaffte es somit raus aus den Abstiegsplätzen. Sie belegen nun den 14. Platz in der Tabelle mit 12 Punkten. Mit einem Torverhältnis von 18:21 Toren stellen sie die mit Abstand schlechteste Defensive der gesamten Liga. Nur ein einziges Spiel konnte die Mannschaft ohne Gegentor beenden und auswärts kassierte man in 4 Spielen ganze 8 Gegentore. In der Offensive hingegen läuft es gut und in den vergangenen 4 Spielen erzielte man ganze 9 Tore. Wissam Ben Yedder zählt mit 8 Saisontoren zu den gefährlichsten Torschützen der Ligue 1.

In den letzten Duellen gegen den FC Nantes konnte man meist die Oberhand behalten und in den letzten 13 Spielen kassierte man nur eine einzige Niederlage. Die letzten 3 Spiele konnten sie allesamt gewinnen und zweimal fielen dabei über 2.5 Tore. In den vergangenen 10 Spielen endete das Duell dennoch ganze 7 Mal mit einem Treffer von nur einem Team.

Wett Tipp und Prognose

Die Tabellensituation spricht klar für den FC Nantes, die aktuelle Form hingegen klar für den AS Monaco. Nantes verlor zuhause bislang noch kein Spiel, Monaco konnte auswärts noch kein Spiel gewinnen. In einem sehr schwer vorhersehbaren Spiel würden wir am ehesten noch zu einer Doppelten Chance Wette 1/X greifen. Aufgrund der letzten Duelle dieser beiden könnten wir uns jedoch auch vorstellen das nur einem Team ein Treffer gelingt. Zudem kassierte der FC Nantes zuhause noch keinen einzigen Gegentreffer. Wir empfehlen daher einen Tipp auf Beide Teams treffen NEIN.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Nantes im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
19.10.2019 Frankreich Ligue 1 FC Metz FC Nantes 1:0
N
05.10.2019 Frankreich Ligue 1 FC Nantes OGC Nizza 1:0
S
28.09.2019 Frankreich Ligue 1 FC Lyon FC Nantes 0:1
S
25.09.2019 Frankreich Ligue 1 FC Nantes FC Stade Rennes 1:0
S
20.09.2019 Frankreich Ligue 1 RC Strasbourg Alsace FC Nantes 2:1
N

Die letzten 5 Ergebnisse für AS Monaco im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
20.10.2019 Frankreich Ligue 1 AS Monaco FC Stade Rennes 3:2
S
05.10.2019 Frankreich Ligue 1 HSC Montpellier AS Monaco 3:1
N
28.09.2019 Frankreich Ligue 1 AS Monaco Stade Brest 29 4:1
S
24.09.2019 Frankreich Ligue 1 AS Monaco OGC Nizza 3:1
S
21.09.2019 Frankreich Ligue 1 Stade Reims AS Monaco 0:0
U

Weitere Tipps

Frankreich Ligue 1

22.11.2019 20:45 (MEZ)
Paris Saint Germain Logo Paris Saint Germain
:
OSC Lille Logo OSC Lille
Über 3.5 Tore

Frankreich Ligue 1

23.11.2019 17:30 (MEZ)
Olympique Lyon Logo FC Lyon
:
OGC Nizza Logo OGC Nizza
Unter 3.5 Tore

EM-Quali 2020

19.11.2019 20:45 (MEZ)
Deutschland Logo Deutschland
:
Nordirland Fahne Nordirland
Beide Teams treffen - nein