Wett Tipp Spanien Primera Division: FC Granada - FC Barcelona

Samstag, 21.09.2019 um 21:00 Uhr (MEZ)

Der FC Granada empfängt Messi und Co zum Duell.

Die spanische Primera Division geht dieses Wochenende in den 5. Spieltag der neuen Saison. Am Samstag, 21. September 2019 stehen sich in Granada, der FC Granada und der FC Barcelona auf dem Rasen gegenüber. Die Beiden liegen mit je 7 Punkten auf Platz 5 und 6 der Tabelle. Für Barcelona geht es nach dem Champions League Auftakt in Dortmund, zurück ins spanische Fußballgeschäft. Wir haben die beiden Mannschaften für euch analysiert und liefern Prognosen zu interessanten Wettvarianten. Anpfiff zum Spiel ist um 21:00 Uhr.

S
S
N
U
S

FC Granada

  • Tabellenplatz: 6
  • Passquote: 79%
  • Ballbesitz: 47%
U
S
U
S
N

FC Barcelona

  • Tabellenplatz: 5
  • Passquote: 89%
  • Ballbesitz: 65%

Kann Granada zu Hause überraschen?

Für den FC Granada geht es am Samstag im erst zweiten Heimspiel der neuen Saison gegen den FC Barcelona aufs Feld. Nach 4 Spieltagen, von denen man drei auswärts spielen musste, steht der FC Granada in der Tabelle im oberen Drittel. Auf Tabellenplatz 6 liegt man direkt hinter dem Gegner von Samstag. Punktgleich und mit einer schlechteren Torbilanz, reiht man sich hinter Barcelona ein. Die Saison startete mit einem rasanten 4:4 gegen den FC Villareal. Das erste Heimspiel an Spieltag 2, gegen den FC Sevilla verlor man mit 0:1. Die nächsten beiden Partien mussten wieder auswärts absolviert werden. Sowohl gegen Espanyol Barcelona als auch gegen Celta Vigo, spielte man fernab der Heimat. In Barcelona konnte man ein sehr überzeugendes Ergebnis abliefern. Mit einem 0:3 Auswärtssieg in der Tasche, verabschiedete man sich aus Barcelona. An Spieltag 4 konnte man erneut eine starke Leistung abrufen und sich auch in Galicien gegen Celta Vigo durchsetzen. Der zweite Auswärtssieg, das 0:2 in Vigo bringt die Mannschaft auf 7 Punkte und eine Torbilanz von 9:5.

Man scheint sich wohl zu fühlen in fremden Stadien. Am Samstag muss man wieder zu Hause überzeugen. Man ist klarer Außenseiter gegen die Startruppe aus Katalonien, trotzdem will man die gute Form fortführen. Bisher kam die Mannschaft von Cheftrainer Diego Martinez zu durchschnittlich 13 Abschlüssen pro Spiel. Davon verwertete man immerhin 2,3 zu Toren. In Punkto Ballbesitz und Passgenauigkeit muss man sich den Gästen aus Barcelona klar unterordnen. Mit 79% Passquote behauptet man 47% Ballbesitz, Barcelona liegt mit 89% Passgenauigkeit bei 65% Ballbesitz. Das zeigt die Kräfteverhältnisse der beiden Kontrahenten. Die beiden Mannschaften kennen sich nur allzu gut, insgesamt absolvierten sie schon 46 Duelle. Nur 5 davon konnte der FC Granada gewinnen, allesamt zu Hause. Zuletzt gelang dies mit einem 1:0 Heimsieg im Jahr 2014.

Barca kommt nach dem Unentschieden in Dortmund zurück in spanische Gefilde.

Der FC Barcelona ist im spanischen und internationalen Fußball einer der ganz Großen. Jährlich ist man Anwärter auf den spanischen Meistertitel und Mitfavorit auf einen Champions League Titel. Den 26. spanischen Meistertitel hat man sich in der letzten Saison geholt, den Supercopa hat man auch gleich noch gewonnen. Die Mannschaft unter Trainer Ernesto Valverde, der seit 2017 im Amt ist, ist gespickt mit Superstars. Angefangen beim deutschen Nationaltorhüter, Marc-André ter Stegen, über die Verteidiger Samuel Umtiti und Gerard Piqué, bis zur Offensivabteilung mit, Luis Suárez, Lionel Messi und Co, Barcelona kann auf exzellente Einzelspieler setzen. Dem nicht genug hat man sich in der Sommerpause auch noch Frenkie de Jong und Antoine Griezmann ins Boot geholt. Das Ziel des FC Barcelona heißt gang klar, der nächste Champions League Titel. Dort hat man am Dienstag in Dortmund gegen die Borussia antreten müssen. In einem Spiel mit Chancen auf beiden Seiten, trennte man sich am Ende mit einem 0:0 Unentschieden. In der spanischen Liga war man bisher nur mittelmäßig erfolgreich. Nach 4 Spieltagen stehen 7 Punkte auf dem Konto der Katalanen. Zum Saisonauftakt hat man sich auswärts Athletic Bilbao geschlagen geben müssen. Ein 5:2 gegen Real Betis, ein 2:2 gegen Osasuna und weiteres 5:2 gegen Valencia, so die weiteren 3 Partien der Saison. Zusammen ergibt das eine Torbilanz von 12:7 und Tabellenplatz 5. Gegen den FC Granada wird man sich einen Sieg erwarten. Der sollte auch prinzipiell sehr wahrscheinlich sein. Man ist die klar bessere Mannschaft, die früheren Duelle zeigen auch eine sehr eindeutige Tendenz. Von den bisherigen 46 Aufeinandertreffen, hat Barcelona 37 Spiele gewinnen können. Der 38. Sieg sollte am Samstag hinzukommen.

Wett Tipp und Prognose

Barca ist klarer Favorit, demnach liegen auch die Quoten für einen Tipp 2 bei rund 1.33. Der Favoritentipp ist sehr wahrscheinlich. Wir würden in diesem Spiel der torfreudigen Spielweise Barcelonas vertrauen und auf Über 2,5 Tore tippen. Für Risikobereite kann auch eine Wette auf Über 3,5 Tore interessant sein. Unser persönlicher Tipp: Über 2,5 Tore.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Granada im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
15.09.2019 Spanien Primera Division Celta Vigo FC Granada 0:2
S
01.09.2019 Spanien Primera Division Espanyol Barcelona FC Granada 0:3
S
23.08.2019 Spanien Primera Division FC Granada FC Sevilla 0:1
N
17.08.2019 Spanien Primera Division FC Villarreal FC Granada 4:4
U
08.06.2019 Spanien Segunda Division FC Granada AD Alcorcón 2:1
S

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Barcelona im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
17.09.2019 UEFA Champions League Borussia Dortmund FC Barcelona 0:0
U
14.09.2019 Spanien Primera Division FC Barcelona FC Valencia 5:2
S
31.08.2019 Spanien Primera Division CA Osasuna FC Barcelona 2:2
U
25.08.2019 Spanien Primera Division FC Barcelona Betis Sevilla 5:2
S
16.08.2019 Spanien Primera Division Athletic Bilbao FC Barcelona 1:0
N

Weitere Tipps

Spanien Primera Division

20.10.2019 21:00 (MEZ)
Sevilla Logo FC Sevilla
:
Levante Logo Levante UD
Beide Teams treffen - ja

DEL 1. Bundesliga

20.10.2019 19:00 (MEZ)
EISBÄREN BERLIN Eisbären Berlin
:
THOMAS SABO ICE TIGERS Nürnberg Ice Tigers
Tipp 2

Frankreich Ligue 1

20.10.2019 21:00 (MEZ)
Olympique Marseille Logo Olympique Marseille
:
RC Strasbourg Alsace Logo RC Strasbourg Alsace
Tipp 1