de

England vs. Island Tipp & Prognose – 18.11.2020

Eine Partie mit Testspielcharakter zwischen England und Island – Analyse

England und Island belegen die beiden letzten Ränge der Gruppe und haben in der Nations League aktuell kein Ziel mehr vor Augen. Die Nordeuropäer sind Gruppenletzter und noch ohne Punktgewinn. Dem Abstieg in die Liga B können sie nicht mehr entkommen. Die Briten stehen einen Rang über den Isländern, haben aber keinerlei Chancen mehr auf den Gruppensieg und das Erreichen der Playoffs. Im gesamten Wettbewerb wirkte die Offensive von England zu harmlos, weshalb wir am Mittwoch zu einem Tipp auf unter 3,5 Tore tendieren.

Florian, veröffentlicht am 16.11.2020


Mittwoch, 18.11.2020 um 20:45 Uhr (MEZ)

Fallen maximal 3 Tore zwischen beiden Nationen?

Im Rahmen des 6. Spieltags der Nations League, kommt es am Mittwoch, den 18.11.2020 um 20:45 Uhr, u.a. zur Begegnung zwischen England und Island. Beide Nationen befinden sich aktuell in keiner guten Verfassung und verloren die letzten Pflichtspiele. Aufgrund dieser Niederlagen geht es sowohl für England als auch für Island am Mittwoch um nicht mehr viel. Der Gastgeber aus Großbritannien könnte wegen des Testspielcharakters einigen Akteuren aus der 2. Reihe eine Chance geben. Die Gäste aus Island werden hingegen wohl alles geben um ihrem Trainer Erik Hamren einen würdevollen Abschied bescheren zu können. In allen Gruppenspielen der Engländer fielen bislang maximal 3 Treffer, bei Island war dies in 4 der 5 Partien der Fall.

N
S
N
S
S

England

  • die letzten beiden Nations-League-Spiele verloren
  • erst 3 Treffer im Wettbewerb erzielt
  • 10 der letzten 11 Heimspiele gewonnen
  • unter 3,5 Tore in allen 5 Gruppenspielen
N
N
N
S
N

Island

  • noch punktlos in der Nations League
  • in der vergangenen Woche die EM-Qualifikation verpasst
  • gegen England das letzte Spiel unter Hamren
  • unter 3,5 Tore in 4 von 5 Gruppenspielen

Englands Offensive bislang mit Ladehemmung

In der Gruppe 2 der Nations League A hat England keinerlei Chancen mehr auf den Einzug in die Playoffs. Dies liegt vor allem an den letzten beiden Gruppenspielen der Engländer. Gegen Dänemark und Belgien gab es nämlich jeweils eine Niederlage für die Briten. Nach 5 absolvierten Spieltagen haben sie nun 7 Punkte auf dem Konto und stehen auf Rang 3, hinter Belgien und Dänemark. Diesen Tabellenplatz werden sie aufgrund der zu hohen Punktedifferenz gegenüber der Konkurrenten nicht mehr verlassen können. Deshalb hat das kommende Duell mit Island am Mittwoch lediglich Testspielcharakter für die Mannschaft von Trainer Gareth Southgate. Als große Schwachstelle der Engländer erwies sich in der Nations League die Offensive. Nur 3 Tore konnten sie in 5 Partien erzielen. In den vergangenen beiden Gruppenspielen blieben sie sogar ganz ohne Treffer. Nicht verwunderlich ist deshalb, dass alle 5 Spiele mit unter 3,5 Toren endeten.

10 der letzten 11 Heimspiele gewonnen

Die englische Nationalmannschaft ist extrem heimstark. Bis auf die 0:1-Heimniederlage gegen Dänemark, konnten die „Three Lions“ die letzten 10 Heimspiele gewinnen. Gegen Island soll der 11. Sieg innerhalb der letzten 12 Heimspiele eingefahren werden. Trainer Gareth Southgate könnte aufgrund des Testspielcharakters jedoch einigen Spielern aus der 2. Reihe eine Chance geben. Aber selbst diese verfügen über eine unfassbare Qualität. Der aktuelle Kader der Briten hat einen Gesamtwert von 1,4 Mrd. Euro.

Fahren die Three Liosn den Favoritensieg gegen Island ein?
Tippt bei bet365 auf den Ausgang dieses Spiels und sichert euch den attraktiven Willkommensbonus: ZU BET365

Direkte Duelle England vs. Island

05.09.20 Island – England 0:1, Nations League
27.06.16 England – Island 1:2, Europameisterschaft
05.06.04 England – Island 6:1, Freundschaftsspiel

In der Historie gab es noch nicht viele Duelle zwischen beiden Nationen. 2 Pflichtspiele wurden bislang erst ausgetragen. Das Hinspiel in der Nations League gewann England mit 1:0. 4 Jahre zuvor gewannen die Isländer im Achtelfinale der Europameisterschaft gegen die Briten und zogen so in das Viertelfinale des Wettbewerbs ein. Beide Pflichtspiele waren mit einem bzw. 3 Treffern relativ torarm.

Island noch ohne Punktgewinn

In den letzten Jahren bewies Island oft, dass man auch mit einem relativ schwachen Kader, dafür aber mit Kampfgeist, gegen größere Gegner bestehen kann. In der Nations League war das absolut nicht der Fall. In einer Gruppe mit Belgien, Dänemark und England musste die Isländer bislang nur Niederlagen hinnehmen. Deswegen stehen sie punktlos auf dem letzten Tabellenplatz. Am vergangenen Wochenende unterlagen sie Dänemark mit 1:2. Dabei bewies sich Island als starker Gegner. 2 Gruppenspiele verloren die Nordeuropäer aber auch deutlich. Insgesamt wirkte die Defensive zu anfällig und die Offensive zu harmlos. In 5 Gruppenspielen erzielten sie deshalb nur 3 Treffer und mussten 13 Gegentore hinnehmen. Noch ohne Punkt vor dem letzten Spieltag steht der isländischen Nationalmannschaft natürlich der Abstieg in die Liga B bevor. Vorher möchten die Isländer aber möglichst noch gegen England punkten.

Können die Isländer die Engländer wieder überraschen? Setzt am besten Gratis-Wettguthaben wie den € 10 Gutschein von bet-at-home auf dieses Spiel: ZUM GUTSCHEIN

Das letzte Spiel für Erik Hamren

Bei einer Pressekonferenz verkündete Island-Trainer Erik Hamren kürzlich seinen Rücktritt aus der isländischen Nationalmannschaft. Damit reagierte er auf das Scheitern von Island bei der EM-Qualifikation. Die Nations League war die einzige Möglichkeit das große europäische Turnier noch zu erreichen. Am Mittwoch gegen England wird er das letzte Mal an der Seitenlinie der isländischen Auswahl stehen. Seine Mannschaft wird dabei wohl alles geben, um ihn mit einem Sieg zu verabschieden. Die letzten 3 Auswärtsspiele wurden aber allesamt verloren.

Wett Tipp und Prognose

Island verlor zwar alle 5 Gruppenspiele, dennoch sind die Nordeuropäer eine unbequem zu bespielende Mannschaft. Dies zeigt auch der Fakt, dass die Isländer 3 Gruppenspiele mit nur einem Tor Differenz verloren. Das letzte Spiel von ihrem Trainer wird ihnen wohl zusätzliche Motivation geben. Das kommende Aufeinandertreffen hat generell aber auch für England nur Testspielcharakter. Deshalb könnte Gary Southgate ein paar Akteuren aus der 2. Reihe die Chance geben sich zu beweisen. Wir sehen beim Duell zwischen beiden Nationen von einer einfachen Siegwette ab und präferieren den Tipp auf unter 3,5 Tore. Englands Offensive präsentierte sich in der Nations League enttäuschend harmlos und erzielte nur 3 Treffer. Deshalb endeten alle 5 Spiele auch mit unter 4 Toren. Bei Island war dies in 4 der 5 Partien der Fall. Alternativ empfehlen wir die Wette, dass nicht beide Teams treffen werden.

Die letzten 5 Ergebnisse für England im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
15.11.2020 UEFA Nations League Belgien England 2:0
N
12.11.2020 Länderspiele England Irland 3:0
S
14.10.2020 UEFA Nations League England Dänemark 0:1
N
11.10.2020 UEFA Nations League England Belgien 2:1
S
08.10.2020 Länderspiele England Wales 3:0
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Island im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
15.11.2020 UEFA Nations League Dänemark Island 2:1
N
12.11.2020 Euro 2020 Ungarn Island 2:1
N
14.10.2020 UEFA Nations League Island Belgien 1:2
N
08.10.2020 Euro 2020 Island Rumänien 2:1
S
08.09.2020 UEFA Nations League Belgien Island 5:1
N

Direkter Vergleich England und Island

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
27.06.2016 EM2016 England Island 1:2

Weitere Tipps

UEFA Champions League

02.12.2020 18:55 (MEZ)
Istanbul Başakşehir FK
:
RB Leipzig
Tipp 2 Halbzeit 1

UEFA Champions League

02.12.2020 18:55 (MEZ)
FK Krasnodar
:
FC Stade Rennes
Unter 2.5 Tore

3. Deutsche Liga

02.12.2020 19:00 (MEZ)
Hallescher FC
:
SpVgg Unterhaching
Unentschieden keine Wette Tipp 1
Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind Textdateien, die von einem Browser auf dem Endgerät zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen: Cookie Richtlinie |Impressum |Datenschutzerklärung |
Ich möchte keine Cookies
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren