Wett Tipp EM-Quali 2020: Deutschland - Nordirland

Dienstag, 19.11.2019 um 20:45 Uhr (MEZ)

Wird Deutschland gegen Nordirland seiner Favoritenrolle gerecht?

Deutschland nimmt Nordirland, am 19.11.2019 um 20.45 Uhr, zum letzten Gruppenspiel der EM-Qualifikation in Empfang. Deutschland führt nach 7 Spielen mit 18 Punkten die Tabelle der Gruppe C an und ist bereits fix für die Europameisterschaft 2020 qualifiziert. Nordirland belegt mit 13 Zählern den 3. Rang und kann sich über die Qualifikation keinen Platz mehr für die EM sichern. Sie haben aber für das Playoff einen garantierten Platz, da sie das nächstbeste Team der Liga B stellen. Das Hinspiel ging in Nordirland mit einem 0:2 Sieg für die Deutschen zu Ende. Mehr über die Stärken und Schwächen sowie über die aktuelle Form beider Teams geben wir auf dieser Seite wieder, denn Experten unterzogen ihnen einer ausführlichen Analyse. In den Wett Tipps und Prognosen findet ihr neben einer Vorhersage zum Spiel eine Information über die lukrativsten Wettvarianten vor, für diese wir auch den Quotenvergleich zur Hand nahmen.

S
S
U
S
N

Deutschland

  • Können auf den Heimvorteil hoffen
  • Sind bereits fix für die EM 2020 qualifiziert
  • Haben das Hinspiel mit 0:2 gewonnen
  • Der Kader ist bei weitem stärker
U
S
N
N
S

Nordirland

  • Haben bisher nur ein Qualispiel auswärts verloren
  • Haben nichts mehr zu verlieren

Kann Deutschland auch das Rückspiel gegen Nordirland gewinnen?

Das deutsche Fußballnationalteam musste bei der bisherigen EM-Qualifikation nur eine Niederlage hinnehmen und konnte die restlichen 6 Partien gewinnen. Etwas bitter dürfte die Niederlage trotz alledem sein, denn sie wurde ausgerechnet zu Hause gegen die Niederlande mit 2:4 kassiert. Ansonsten konnten sie ein jedes Heimspiel zu null gewinnen. In Summe trafen sie 24-mal. Das kommt einem Torschnitt von 3,43 gleich. Im Gegenzug ließen sie nur 6 Tore zu, das einen Gegentorschnitt von 0,9 zur Folge hat. Für ihre 24 Tore gaben die Deutschen 137 Versuche ab, wovon 57 auf das Tor gingen. 70 von 130 Flanken fanden ihr Ziel. Das ist eine Quote von ankommenden Flanken von 54 %. 46 Eckbälle erspielten sie. Die Passgenauigkeit von 90 % ist bemerkenswert, wie auch der Ballbesitz von 62 %. In all diesen Punkten sind sie Nordirland überlegen.

Manuel Neuer stand in allen Partien im Tor und zeigte sein Können in 20 Paraden. Er blieb fünfmal ohne Gegentor. Die Verteidigung ließ sich auf 19 Zweikämpfe ein und eroberte den Ball 236-mal zurück. In diesem Punkt sind sie mit Nordirland gleichauf. Joachim Löw muss gegen Nordirland nur auf den Mittelstürmer Luca Waldschmidt verzichten, wobei Waldschmidt in keinem EM-Qualispiel zum Einsatz kam. Löw saß im Übrigen bereits in 4 Spielen gegen Nordirland als Trainer auf der Bank. Er konnte alle 4 Spiele gewinnen. Seit dem 21.06.2006 trafen sie viermal auf Nordirland. Davon entschieden sie das einzige Heimspiel mit 2:0 und die restlichen 3 Partien mit 0:1, 1:3 und 0:2. Dabei konnten sie dreimal die 1. und einmal die 2. Halbzeit auch gewinnen. Das spricht natürlich für eine mögliche Wettvariante. Der Vollständigkeit halber möchten wir noch erwähnen, dass Deutschland in der Statistik der ankommenden Pässe den 2. Tabellenplatz belegt und sie mit Joshua Kimmich den zweitstärksten Spieler im Passspiel der EM-Quali im Kader haben.

Kann Nordirland das Rückspiel gegen Deutschland für sich entscheiden?

Die Nordiren entschieden in der Gruppenphase der EM-Qualifikation 4 Spiele für sich und mussten 2 Niederlagen hinnehmen. 1 Unentschieden wurde zuletzt gegen die Niederlande zu Hause mit 0:0 erzielt. 1 der 2 Niederlagen kassierten sie auswärts mit 3:1 gegen die Niederlande. Alle weiteren Auswärtspartien wurden gewonnen. In Summe trafen sie achtmal, das kommt einem Torschnitt von 1,14 gleich und ließen 7 Zähler zu. Demnach weisen sie einen Gegentorschnitt von 1 auf. Für ihre 8 Zähler gaben sie 73 Versuche ab, wovon 23 auf das Tor gingen. Sie konnten nur 79 von 179 Flanken anbringen. Das sind 44 %. 37 Eckbälle erspielten sie. Mit einer Passgenauigkeit von 74 % können sie nicht gerade auf sich aufmerksam machen, wie auch nicht mit einer Ballbesitzquote von 44 %.

Bailey Peacock-Farrell stand bisher für Nordirland im Tor. Er zeigte sein Können in 20 Paraden und blieb dreimal ohne Gegentreffer. Die Verteidigung ließ sich derweilen auf 28 Zweikämpfe ein und eroberten den Ball 238-mal zurück. Fans der Kartenwetten können wir sagen, dass sich eine solche in dieser Partie durchaus bezahlt machen könnte, denn Nordirland bekam in 7 Partien den gelben Karton 12-mal zu sehen. Michale O’Neill steht seit dem 28.12.2011 bei Nordirland als Cheftrainer unter Vertrag. Seine Erfolgsquote von 1,68 PPS im Schnitt als Trainer ist etwas schwächer als die von Löw, der eine Erfolgsquote als Trainer von 1,91 PPS vorweisen kann. O’Neill muss gegen Deutschland nur auf den Mittelstürmer Conor Washington verzichten. Washington war in noch keinem EM-Qualispiel im Einsatz. Summa summarum dürfte es für Nordirland gegen Deutschland schwer werden. In der FIFA Weltrangliste belegen sie derzeit Platz 34, indes Deutschland auf dem 16. Tabellenplatz steht.

Wett Tipp und Prognose

Da eigentlich außer Frage steht, dass Deutschland das Heimspiel gegen Nordirland gewinnen wird, sind die Quoten der Buchmacher bei einem Tipp 1 eher gering. Deshalb können wir eine Siegwette auf Deutschland nur in einer Kombiwette oder Systemwette empfehlen. Eher bietet sich ein Tipp 1 Halbzeit 1 an, denn die Deutschen entschieden häufig die 1. Halbzeit, wie wir bereits geschrieben haben. Wegen der Torbilanz bietet sich eine Platzierung auf über 2,5 Tore an. Aufgrund der zu null Siege der Deutschen würden wir auf ein Nein bei beide Teams treffen setzen. Demnach kommt auch ein Tipp 1 gewinnt zu null in Frage.

Quotenboosts

Quote 8.00 Sieg Deutschland

Tipp 1
Vorher 1.16, Jetzt 8.00
Bonuscode ZFBOGY
Maximaler Einsatz: € 5,00 Zum Boost

Die letzten 5 Ergebnisse für Deutschland im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
16.11.2019 EM-Quali 2020 Deutschland Weißrussland 4:0
S
13.10.2019 EM-Quali 2020 Estland Deutschland 0:3
S
09.10.2019 Länderspiele Deutschland Argentinien 2:2
U
09.09.2019 EM-Quali 2020 Nordirland Deutschland 0:2
S
06.09.2019 EM-Quali 2020 Deutschland Holland 2:4
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Nordirland im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
16.11.2019 EM-Quali 2020 Nordirland Holland 0:0
U
14.10.2019 Länderspiele Tschechien Nordirland 2:3
S
10.10.2019 EM-Quali 2020 Holland Nordirland 3:1
N
09.09.2019 EM-Quali 2020 Nordirland Deutschland 0:2
N
05.09.2019 Länderspiele Nordirland Luxemburg 1:0
S

Direkter Vergleich Deutschland und Nordirland

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
05.10.2017 WM 2022 Nordirland Deutschland 1:3

Weitere Tipps

3. Deutsche Liga

08.12.2019 13:00 (MEZ)
SV Waldhof Mannheim
:
Eintracht Braunschweig Logo Eintracht Braunschweig
Doppelte Chance Tipp X/2

2. Deutsche Bundesliga

08.12.2019 13:30 (MEZ)
SSV Jahn Regensburg Logo SSV Jahn Regensburg
:
FC St. Pauli Logo FC St. Pauli
Über 2.5 Tore

Frankreich Ligue 1

08.12.2019 15:00 (MEZ)
Stade de Reims Logo Stade Reims
:
AS St. Etienne Logo AS Saint-Etienne
Doppelte Chance Tipp X/2