Wett Tipp 1. Deutsche Bundesliga: Borussia Dortmund - 1. FC Köln

Freitag, 24.01.2020 um 20:30 Uhr (MEZ)

Borussia Dortmund trifft zum Rückrundenspiel auf den Aufsteiger 1. FC Köln

Zum 19. Spieltag der deutschen Bundesliga kommt es zum Rückrundenspiel zwischen Borussia Dortmund und dem 1. FC Köln. Am 24.01.2020 um 20.30 Uhr, stehen sich diese beide Teams im Signal Iduna Park gegenüber. Das Hinspiel konnte der BVB mit 1:3 gewinnen. In diesem Spiel trifft demnach die gute Defensive der Kölner auf die eher schwächere Abwehr der Dortmunder. Jedoch war der BVB in den Freitagsspielen immer sehr stark, keines der letzten 27 Heimspiele an einem Freitagabend haben sie verloren. 19 Siege und 8 Unentschieden waren möglich. Bevor wir hier nun ausschweifender werden, sei euch gesagt, dass ihr hier über die aktuelle Form beider Teams, über ihre Stärken und Schwächen informiert werdet, nachdem Experten ihnen einer ausführlichen Analyse unterzogen haben. In den Wett Tipps und Prognosen findet ihr neben einer Vorhersage zum Spiel, lukrativste Wettvarianten vor, für diese wir den Quotenvergleich in Augenschein nahmen.

S
N
U
S
S

Borussia Dortmund

  • Haben seit dem 19.12.2015 nicht mehr gegen Köln verloren
  • Stellen das fünftstärkste Heimteam
  • Haben den bei weitem stärkeren Kader
S
S
S
S
N

1. FC Köln

  • Kassierten in den letzten 4 Spielen nur 3 Gegentore
  • Haben alle ihre 4 letzten Bundesliga-Spiele gewonnen
  • Stellen die fünftschwächste Auswärtsmannschaft

Bleibt der BVB zu Hause auch gegen den 1. FC Köln ungeschlagen?

Borussia Dortmund hat bisher noch kein einziges Spiel zu Hause verloren. 5 Siege und 3 Unentschieden waren möglich. In diesen 8 Partien trafen sie 26-mal und ließen nur 9 Zähler zu. Auswärts konnten sie 4 Siege feiern und für 3 Unentschieden sorgen. 3 Niederlagen mussten sie hinnehmen. Auswärts waren sie für eine Torbilanz von 20:18 gut. Diese Bilanz klingt in Summe relativ gut, nichtsdestotrotz steht die Defensive der BVB unter Beschuss. Denn mit 27 Gegentreffern gesamt, stellen sie die schlechteste Abwehr der Top-7-Mannschaften der Liga dar. Das Auftaktspiel der Rückrunde gegen den FC Augsburg haben sie mit 3:5 gewonnen. Neuzugang Erling Haaland brillierte bei seinem BVB-Debüt mit 3 Toren. Trainer Lucien Favre saß in 9 Spielen gegen Köln als Trainer auf der Bank und konnte davon 7 Partien gewinnen und für 1 Unentschieden sorgen. Gegen Gisdol hat er nur eine Partie als Coach verloren und konnte für 1 Unentschieden sorgen. 2 Siege waren ebenso möglich. Der BVB stellt wegen 46 Toren gesamt, das drittbeste Bundesliga Team. Ihre Passquote von 88 % ist außerdem die stärkste der Liga. Mit Jadon Sanchon haben sie den viertstärksten Torschützen und zweitbesten Spieler nach Vorlagen im Kader, wobei Thorgan Hazzard die drittmeisten Assists austeilte.

In den letzten 2 Jahren trafen sie viermal auf den 1. FC Köln. Kein einziges dieser Partien verloren sie. Neben 3 Siegen, war auch ein 0:0 möglich. Sie trafen dabei elfmal und die Kölner dreimal. Seit 1991 haben sie kein Heimspiel mehr gegen Köln verloren. 15 Siege und 4 Remis wurden in diesen Partien erzielt. In diesen 4 Spielen entschieden die Dortmunder sogar zweimal die 1. und dreimal die 2. Halbzeit für sich. Alles in allem erscheint uns dieses Spiel eine klare Sache zu sein. Mehr darüber könnt ihr in den Wett Tipps und Prognosen nach der Formanalyse der Kölner nachlesen.

Können die Kölner sich die starke Verteidigung gegen den BVB zunutze machen?

Der 1. FC Köln könnte es in diesem Spiel schwer haben, denn sie feierten auswärts bisher nur 2 Siege und sorgten für 1 Unentschieden. 6 Niederlagen mussten sie hinnehmen. In diesen 9 Partien trafen sie lediglich 10-mal und ließen 21 Tore zu. Vor heimischem Publikum waren wenigstens 4 Siege möglich gewesen sowie 1 Unentschieden. 4 Niederlagen mussten sie trotzdem in Kauf nehmen. Die Heimtorbilanz von 12:12 klingt wenig erfolgversprechend. Unter Trainer Markus Gisdol haben sie sich jedoch verbessert. Seit seiner Bestellung am 18.11.2019 konnten sie 4 von 7 Partien unter seiner Federführung gewinnen und für 1 Remis sorgen. 2 Spiele wurden verloren. Dabei trafen sie 12-mal und ließen 10 Zähler zu. Mit 4 Siegen in Folge sorgte Gisdol als 2. Köln Trainer für einen Punkteschnitt von 1,86. Nur Meistertrainer Georg Knöpfle war das zuvor gelungen. Demnach haben sie gegen Leverkusen mit 2:0, gegen Frankfurt mit 2:4, gegen Werder Bremen mit 1:0 und gegen Wolfsburg mit 3:1 gewonnen. Gisdol saß in 10 Spielen dem BVB als Trainer gegenüber. 1 Sieg war im gelungen und 3 Unentschieden waren möglich. Sechsmal musste er sich geschlagen geben. Über die Bilanz gegen Favre haben wir bereits zuvor geschrieben. Mit den Hoffenheimern konnte Gidsol in der Saison 2012/13 gegen Dortmund gewinnen. Fans der Kartenwetten dürfte interessieren, dass der 1. FC Köln bisher 45 gelbe Karten zu sehen bekam, das sind die zweitmeisten der Liga. Die zweitmeisten Fouls begingen sie außerdem. Sie konnten aber auch die zweitmeisten Kopfballduelle gewinnen. Dass spricht natürlich für sie. Weiteres gaben sie die viertmeisten Flanken aus dem Spiel ab. Ob sie für einen Clou gegen den BVB sorgen können, bleibt fraglich. Spannend könnte sich das Spiel aber durchaus entwickeln. Denn sie zählen aktuell zum zweitstärksten Aufsteiger der Liga. Mit 20 Punkten belegen sie Platz 13, hingegen der BVB mit 33 Zählern auf Rang 4 steht.

Wett Tipps und Prognose

Dass Borussia Dortmund dieses Spiel gewinnen wird, dürfte außer Frage stehen. Dementsprechend niedrig sind die Quoten, welche von den Buchmachern offeriert werden. Wegen der beschriebenen Halbzeitsiege könnte man es wagen, eine Wette auf gewinnt beide Halbzeiten Team 1 abzugeben. In der Kategorie der Over/Under-Wetten bietet sich, wenn der Quotenvergleich in Augenschein genommen wird, eine Platzierung auf über 2,5 oder auf unter 4,5 Tore an. Wegen der Leistungssteigerung unter Gisdol würden wir auf ein Ja bei beide Teams treffen setzen.

Quotenboosts

Quote 51.00 Sieg Dortmund

Tipp 1
Vorher 1.29, Jetzt 51.00
Nur für Neukunden
Maximaler Einsatz: € 1,00 Zum Boost

Die letzten 5 Ergebnisse für Borussia Dortmund im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
18.01.2020 1. Deutsche Bundesliga FC Augsburg Borussia Dortmund 3:5
S
20.12.2019 1. Deutsche Bundesliga TSG 1899 Hoffenheim Borussia Dortmund 2:1
N
17.12.2019 1. Deutsche Bundesliga Borussia Dortmund RB Leipzig 3:3
U
14.12.2019 1. Deutsche Bundesliga 1. FSV Mainz 05 Borussia Dortmund 0:4
S
10.12.2019 UEFA Champions League Borussia Dortmund Slavia Prag 2:1
S

Die letzten 5 Ergebnisse für 1. FC Köln im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
18.01.2020 1. Deutsche Bundesliga 1. FC Köln VfL Wolfsburg 3:1
S
21.12.2019 1. Deutsche Bundesliga 1. FC Köln SV Werder Bremen 1:0
S
18.12.2019 1. Deutsche Bundesliga Eintracht Frankfurt 1. FC Köln 2:4
S
14.12.2019 1. Deutsche Bundesliga 1. FC Köln Bayer 04 Leverkusen 2:0
S
08.12.2019 1. Deutsche Bundesliga 1. FC Union Berlin 1. FC Köln 2:0
N

Weitere Tipps

1. Deutsche Bundesliga

24.02.2020 20:30 (MEZ)
Eintracht Frankfurt
:
1. FC Union Berlin
Tipp 1

Türkei Süper Lig

24.02.2020 18:00 (MEZ)
Çaykur Rizespor
:
Istanbul Başakşehir FK
Tipp 2

3. Deutsche Liga

24.02.2020 19:00 (MEZ)
Chemnitzer FC
:
Bayern II
Tipp 1