ÖFB Cup Spielplan 2022/23

Rahmenterminplan des ÖFB Cup 2022/23

Der ÖFB Cup – Cup des Österreichischen Fußball-Bundes – geht in die 88. Saison. Wie sich der Spielplan dazu gestaltet, wann die Auslosungen sind und wann das Cup-Finale stattfindet, kannst du hier in Erfahrung bringen. Natürlich teilen wir dir auch mit, wo der ÖFB Cup übertragen wird. Autor: Arthur

ÖFB Cup Spielplan 2022/23 kompakt:

Runden: von: bis:
1. Runde 15. Juli 2022 17. Juli 2022
2. Runde 30. August 2022 01. September 2022
3. Runde (Achtelfinale) 18. Oktober 2022 20. Oktober 2022
4. Runde (Viertelfinale) 03. Februar 2023 05. Februar 2023
5. Runde (Halbfinale) 04. März 2023 06. März 2023
Finale 01. Mai 2023 -

Dass für das Halbfinale 3 Tage reserviert sind, wird etwas für Verwirrung sorgen. Natürlich werden nur 2 Spiele in der 5. Runde absolviert. Dieser Rahmenspielplan ist unter Vorbehalt (Stand: 21.06.2022).

ÖFB Cup Spielplan 2022/23 © GEPA pictures FK Austria Wien ist Rekord-Pokalsieger. 2005/06 konnten sie sich zum letzten Mal den Cup sichern.

Wann findet die ÖFB Cup-Auslosung statt?

Am Sonntag, 26. Juni 2022, wird die 1. ÖFB Cup-Runde ausgelost. Die weiteren Auslosungstermine stehen noch nicht fest.

Wann beginnt der ÖFB Cup?

Die 1. Pokalrunde startet am 15.07.2022 und geht über 3 Tage, nämlich bis zum 17.07.2022.

Wer ist im ÖFB Cup?

64 Teams sind für die Hauptrunde (1. Runde) qualifiziert. Darunter sind die Teams aus dem Profibereich – der 1. und 2. Liga – zu finden. Die Farmteams der Bundesligisten sind allerdings nicht startberechtigt. Die restlichen Mannschaften werden nach einem festgelegten Schlüssel auf die Amateurvereine der Landesverbände aufgeteilt.

Diese Teams aus der 1. und 2. Bundesliga sind fix qualifiziert:

1. Bundesliga: 2. Bundesliga:
FC Red Bull Salzburg Admira W./Mödling
FK Austria Wien FC Dornbirn 1913
LASK FC Blau Weiß Linz
SC Austria Lustenau First Vienna FC
SC Rheindorf Altach Floridsdorfer AC
SK Austria Klagenfurt GAK
SK Rapid Wien Kapfenberger SV 1919
SK Sturm Graz SK Vorwärts Steyr
SV Ried SKN St. Pölten
TSV Hartberg SKU Amstetten
WSG Tirol SV Horn
Wolfsberger AC SV Lafnitz

Wer qualifiziert sich für den ÖFB Cup?

Neben den 12 Teams aus der 1. Bundesliga und den 12 Clubs aus der 2. Liga qualifizieren sich weitere Amateurmannschaften aus den 9 Landesverbänden:

  • 6 Teams vom Fußballverband Niederösterreich
  • 5 Teams vom Fußballverband Oberösterreich und Steiermark

Je 4 Teams sind aus folgenden Landesverbänden startberechtigt:

  • Burgenland
  • Kärnten
  • Salzburg
  • Tirol
  • Wien
  • Vorarlberg

Startberechtigt sind die bestplatzierten Clubs der jeweiligen Landesverbände sowie die Landespokalsieger.

ÖFB Cup Spielplan 2022/23 © GEPA pictures Zwischen 2011/12 und 2021/22 wurde der FC RB Salzburg 9-mal in Folge Cup-Sieger.

Wann finden üblicherweise die ÖFB Cup-Spiele statt?

Die 1. Runde findet von Freitag bis Sonntag statt. Runde 2 und das Achtelfinale (3. Runde) werden von Dienstag bis Donnerstag gespielt. Das Viertelfinale bekommen wir wieder am Wochenende – von Freitag bis Sonntag – zu sehen. Für das Halbfinale sind Dienstag, Mittwoch und Donnerstag reserviert. Das Finale findet wie gewohnt, am 1. Mai – dem Staatsfeiertag – statt. Die Anstoßzeiten sind äußerst unterschiedlich, wobei die meisten Spiele am Abend zwischen 17.00 Uhr und 20.30 Uhr stattfinden. Selten gab es Partien, die bereits am Nachmittag angepfiffen wurden.

Wo wird der ÖFB Cup übertragen?

Die meisten Spiele überträgt der ORF Sport +. Auf ORF 1 sind ebenso ausgewählte Partien zu sehen. Zu gewissen Ansetzungen werden auch Live-Streams angeboten, zum Beispiel über ÖFB TV. Aus Erfahrung wissen wir, dass auch diverse Wettanbieter einen Live-Stream zu ausgesuchten Cup-Partien im Programm haben.

ÖFB Cup Spielplan 2022/23 © GEPA pictures Zwischen dem LASK und dem SV Ried kam es 2021/22 zu einem heiß umkämpften Oberösterreich-Derby.

Wie gestaltet sich der Modus des ÖFB Cup?

Jede einzelne Runde wird nach dem K.-o.-System gespielt. Steht nach 90 Spielminuten inklusive Nachspielzeit kein Sieger fest, wird eine Verlängerung von 2-mal 15 Minuten angepfiffen. Steht es danach noch immer remis, wird der Sieger in einem Elfmeterschießen ermittelt. Bis zum Endspiel zählt der Heimvorteil. Das Finale wird an einem neutralen Spielort ausgetragen.

Täglich aktuelle Insider und Experten Tipps

Häufig gestellte Fragen

Wann findet der ÖFB Cup statt?
Am 15.07.2022 startet die 1. Cup-Runde.
Wann ist die Auslosung des ÖFB Cups?
Am 26. Juni 2022 wird die 1. Runde ausgelost.
Wer nimmt am ÖFB Cup teil?
64 Teams, darunter alle Clubs der 1. Bundesliga sowie der 2. Bundesliga (außer Farmteams), sowie 40 Amateurvereine der 9 Landesverbände sind für den Cup teilnahmeberechtigt.
Wann ist das ÖFB Cup-Finale 2023?
Am 01.05.2023 findet das Finale statt.
Wer überträgt den ÖFB Cup?
Der ORF Sport + und der ORF 1 übertragen viele Cup-Spiele. Über den Live-Stream, zum Beispiel ÖFB TV, sind die Partien ebenso zu sehen.
Wie viele Spiele finden im ÖFB Cup statt?
Es finden 63 Spiele im ÖFB Cup statt.
nach oben
Zahle € 40 ein und wette mit € 100!
admiralbet-bonus-navibox
Zahle jetzt erstmalig € 40 ein und erhalte € 60 obendrauf!